Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kaetzchen frisst nach TA Besuch nicht mehr richtig!

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    68

    Red face Kaetzchen frisst nach TA Besuch nicht mehr richtig!

    Hallo Zusammen,

    Ja, jetzt gab es schon laenger nichts mehr zu melden von uns aus Kabul, Zeit also fuer eine neues kleines Problem:

    Vor knapp einer Woche war ich mit meiner 3,5 Monate alten Dre Ranga beim TA fuer eine zweite "Fel o Vax" Feline Rinotracheitis Impfung (die erste war einen Monat her) gleichzeitig ist sie auch entwurmt worden.
    In der Nacht darauf hatte sie dann ploetzlich Fieber bekommen was am naechsten Morgen aber wieder weg gewesen ist.

    Seit diesem TA Besuch will sie allerdings ihr Futter nicht mehr richtig fressen. Stand sie vorher vier bis fuenfmal am Tag hungrig vor ihrem Fressnapf so nimmt sie jetzt nur noch ein paar kleine Haeppchen zu sich.

    Ist das normal nach Impfungen oder Entwurmungen?

    Der TA sagte in einer Woche sollen wir fuer eine Tollwut Impfung wieder kommen. Was tun wenn sie dann wieder Fieber bekommt und noch weniger frisst?

    Habt Ihr vielleich aehnliche Erfahrungen gemacht?

    Und, habt Ihr einen Tipp wo ich mehr ueber die noetigen Impfungen fuer Kaetzchen nachlesen kann?
    Dre Ranga

  2. #2
    Grizabella Guest
    Impfreaktionen sind gar nicht so selten, werden aber von Tierärzten sehr oft auch nicht gemeldet. Hast du den TA wegen dieser Fressunlust angerufen?

    Wenn Dre Ranga das Land verlässt, muss sie natürlich eine gültige Tollwutimpfung haben. Ist sie derzeit Freigängerin?

    Ich habe gerade etwas nachgelesen bei www.gesundehunde.com/impf/impf1.htm da geht es auch um Katzen. Ansonst google mal ein bisschen - Katzen Impfreaktionen oder so.

  3. #3
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    68
    Tja es ist leider etwas schwierig den TA telefonisch zu erreichen. Die TA in dieser Praxis sprechen leider nicht so gut English und neigen dazu erst einmal gegen alles Antibiotika zu verschreiben. Es gibt auch einen amerikanischen TA aber der ist immer nur Samstags dort. Werde ihn heute mal anrufen. Leider alles etwas kompliziert hier. Als sie Fieber hatte wusste ich auch einfach nicht wen ich kontaktieren sollte, zum Glueck ist es ja relativ bald wieder weg gegangen.

    Dre Ranga ist zur Zeit nur in der Wohnung weil ich erst einmal die Kastration abwarten wollte und auch einen Umzug der im Dezember auf uns zukommt und der dann mit einem neuen Garten einhergehen wird. Sie ist ja schon dreimal umgezogen bevor sie zu uns kam und ich dachte ich erspare ihr lieber noch mehr neue Umstaende auf die sie sich einstellen muss.

    Das Land verlassen werden wir vorerst einmal nicht. Nicht vor Ende 2008. Aber vielleicht sollte ich besser jetzt schon auf Nummer sicher gehen? Nur ich bin selbst mal gegen Tollwut geimpft worden und das war ziemlich gruselig...mag mir gar nicht vorstellen was das bei einem Kaetzchen fuer Folgen haben wird.

    Danke fuer den Link werde mich mal einlesen....
    Dre Ranga

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fressen nicht mehr richtig
    Von RotFuchs im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 17:42
  2. @ Ena Paula frisst nicht mehr richtig
    Von Rebella im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.05.2004, 15:20
  3. Katze aus Bulgarien frisst nicht richtig
    Von ChristianeS im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2003, 18:49
  4. Katze frisst nicht mehr richtig
    Von Rebella im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2003, 11:58
  5. Schäferhündin frisst nicht richtig
    Von Nadia im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.07.2002, 20:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •