Hallo Ihr Lieben Foris, ich war bisher immer ein fleißiger stiller Leser, habe aber heute auch ein Anliegen.
Ich habe einen Perserkater, der Oskar , und er hat seid heute früh Durchfall. Wer auch eine Langhaarkatze hat, weiß was das für eine Schweinerei ist. Mußte ihn heute erst einmal waschen. Armer Schatz.
Ich füttere immer das gleiche Futter (Animonda) was er bisher auch immer gut vertragen hat und auch (bis auf einige Sorten) gern mag. Zusätzlich mache ich morgens und am Nachmittag Taurin (eine Messerspitze in lauwarmes Wasser) zu seinem Essen. Hat jemand Erfahrung ob es evt. dadurch kommen könnte?? Futter habe ich nicht verändert.
Vielen Dank für Eure Hilfe