Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lidl Futter und Hofer Futter

  1. #1
    Santos1 Guest

    Lidl Futter und Hofer Futter

    Bitte eure Meinungen zum Trofu von Lidl/Gerodog und zu Hofer's Trofu Maximus.
    Beide sollen im 'Konsument'-Test gut abgeschnitten haben.

    In manchen Foren wird man nur angegriffen, wenn man auch nur überlegt, eines dieser Futtersorten zu kaufen-hoffentlich seid ihr da ein bissl anders :-)?

    Es ist so, mein Hund ist 11 Monate alt, mittelgroß und einfach ein Schatz.

    Bis jetzt hat er folgende Futtersorten bekommen: als Welpe Select Gold von Fressnapf, dann Happydog (hab ich aber wieder abgesetzt, da er 3-4 x täglich 'groß' gemacht hat) und danach 'Skinner's' Trofu von meinem verstorbenen Patenhund (Retriever).
    Dieses Futter verträgt er am besten, es ist aber schwierig für mich zu beziehen, da es von einem Retriever Züchter kommt.

    Deshalb hab ich mir überlegt, das Gerodog zu probieren, da es günstig ist und auch gut sein soll.

    Was haltet ihr davon?

    Und meine 2.Frage: was haltet ihr davon, dass es Studien gibt, die besagen, dass ein höherer Proteingehalt hibbeliges Verhalten bei Hunden hervorrufen kann bzw. gewisse negative Verhaltensmuster wie Angst-Angstaggressionen verstärken können.

    Bitte helft mir weiter.....danke

  2. #2
    Stina Guest
    Hallo Santos,

    vielleicht guckst du mal hier bei Ernährung den Thread "Futtermitteltest bei Stiftung Warentest".

    Da wurde das Thema genau durchgekaut Hofer ist Aldi, oder?

    Liebe Grüße

    Stina

  3. #3
    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    79
    Ich füttere schon seit es auf dem Markt ist, Maximus von Aldi. Ein Spitzenfutter, denn, nichts anderes als Royal Canin, nur unter anderem Namen. Meine Hunde vertragen es super, zwei Häufchen am Tag, mehr nicht. Ich füttere je nach Leistung meiner beiden Cocker bis zu 150 g am Tag immer um die gleiche Uhrzeit, so haben sie auch immer die gleiche Verdauung.
    Gehen sie nur wenig Gassi, gibt es weniger, beim Training(Dogdancing, Fährten, Radfahren usw. gibt es mehr.
    Da es Maximus nur in 3-kg-Packungen gibt, ist es für Dich auch sehr gut zum Ausprobieren, der Preis ist ja auch mehr als o.k.
    Schreib, wie es Deinem Hund geschmeckt hat und ob es ihm bekommen ist.
    Gruß Murphy

  4. #4
    Santos1 Guest
    Zitat Zitat von Murphy0276 Beitrag anzeigen
    Ich füttere schon seit es auf dem Markt ist, Maximus von Aldi. Ein Spitzenfutter, denn, nichts anderes als Royal Canin, nur unter anderem Namen. Meine Hunde vertragen es super, zwei Häufchen am Tag, mehr nicht. Ich füttere je nach Leistung meiner beiden Cocker bis zu 150 g am Tag immer um die gleiche Uhrzeit, so haben sie auch immer die gleiche Verdauung.
    Gehen sie nur wenig Gassi, gibt es weniger, beim Training(Dogdancing, Fährten, Radfahren usw. gibt es mehr.
    Da es Maximus nur in 3-kg-Packungen gibt, ist es für Dich auch sehr gut zum Ausprobieren, der Preis ist ja auch mehr als o.k.
    Schreib, wie es Deinem Hund geschmeckt hat und ob es ihm bekommen ist.
    Gruß Murphy

    Ok. Danke Murphy!
    Ich dachte mir halt, das Maximus hat einen zu hohen Proteingehalt.....
    Aber ich werds mal probieren.

  5. #5
    rondra Guest
    Das Lidl - Futter hat meine am Anfang auch super vertragen. Nur leider fing sie nach kurzer Zeit an die Brock ohne zu kauen zu schlucken, da sie sehr klein sind. Danach kam das Futter dann oben wieder raus... So haben wir dann auf Happy Dog Prem Croq umgestellt. Die Borken sind zwar nicht riesig, haben aber eine komische nicht kugelige Form, so das meine ungeduld-Dame jetzt kaut ;-)

    Gruß
    Rondra

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blähungen! Welches Futter?
    Von Steffi A. im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 22:17
  2. Richtiges Futter für Kitten ????
    Von Cateyes23 im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 21:31
  3. Welches Futter....brauche Erfahrungen
    Von *catdog* im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 14:34
  4. Futter wechseln
    Von schulz im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 18:24
  5. Was tun, wenn Katzen mäkelig beim Futter sind???
    Von SusanneK im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 14:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •