Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Was braucht die Schildkröte ?

  1. #1
    Anti-wurst Guest

    Lightbulb Was braucht die Schildkröte ?

    Hallo,

    demnächst zieht eventuell bei uns eine griechische Landschildkröte ein. Mein Freund hatte schonmal als Kind eine - ich hab leider keine Ahnung von diesen Tieren.
    Da mein Freund Schreiner ist, möchte er ein nach oben offenes Gehege bauen,
    über den an der Wand die Lampen, zum Sonnen, befestigt werden (haben wir im Internet gesehen).
    In den Büchern und im Internet steht nun so viel über diese Lampen und Einstreu und so, dass ich gar kein Überblick hab.
    Also : Was brauch ich alles um dieser Schildkröte ein schönes, artgerechtes Zuhause bieten kann ? Wir haben eine Loggia und einen Garten, wo wir der Schildi auch ein Domizil einrichten wollen, braucht die da auch UV-Licht oder reicht die Sonne?

    M.F.G

  2. #2
    ankeka Guest

    Wink Hallöchen

    Hallo, (jetzt ahb ich deinen Namen vergessen),

    also ich selber habe selbst 2 landschildkröten.

    erst einmal ein paar Fragen. Ihr haltet die Landschildkröte in einer Wohnung richtig??? Oder draußen?

    Also in der Wohnung solltet ihr bei einem offenem terrarium keine Katzen, Vögel oder sonst etwas haben.

    Du brauchst übrigends bei diesen Tieren keine Angst haben etwas falsch zu machen, da passiert nichts.

    Fürs Streu empfehle ich dir einfaches aus einer Kiesgrube oder in einem Baumarkt. Diesen Kies verwendet man oft für Betonmischen oder so. feiner kies sollte es sein. Du brauchst da definitiv kein teures Zeug kaufen oder 20 Beutel von irgendwelchen quatsch.

    Ich habe bei meinen beiden noch pflanzen drin. die machen sie jedoch ständig kapput oder fressen sie auf :-))

    ICh muss sagen bis letztes jahr hatte ich auch ein offenes Terarrium (ohne lampentechnik allerdings). Ich habe eine heizung unter dem kies, das ist wichtig-denn sie brauchen immer eine stelle zjm wärmen. Lampen sind wie gesagt völlig ok. Wir haben 2 Lampen.

    Bei einem offenen Terrarium hast du nur das "problem" mit der Temperatur. Die Schildkröten kriegen den Wechsel zwischen Herbst und winter schneller mit und wollen so auch eher in den Winterschlaf oder fressen nicht mehr weil es so kalt ist.

    Das sollte aber alles kein Problem sein- wie gesagt bei schildis kannst du nicht falsch machen.

    Ich habe bei meinen gemerkt seit dem sie ein zuhes terrarium haben- sind sie viel lebendiger und agiler, was sehr schön ist.+

    probiert es mit dem offenen terrarium- es ist auf jeden fall nicht verkehrt.

    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen

    Bis dann Anke

    Woher kommst du eigentlich??

  3. #3
    Anti-wurst Guest
    Danke.
    Die Schildkröte soll hauptsächlich in der Wohnung leben und im sommer auf dem Balkon/Garten. Wobei es hauptsächlich der Balkon sein wird, da im Garten überall Nachbars Katzen lauern. Wir haben noch 6 Meerschweinchen, die aber ein eigenes Zimmer haben.
    Also ich brauch was zum wärmen: das mit den Heizmatten oder Steinen hab ich mir auch schon überlegt, ist nämlich auch optisch sehr schön. Welche Temperatur?
    Wie viel Watt müssen die Lampen haben und in welchen Abstand bring ich sie an ? Und wie ist das mit UVA und UVB ?Fragen über Fragen...

    Ich komm aus Krefeld. Wie alt sind deine Schildis und wie heißen sie?

    Liebe Grüße

  4. #4
    ankeka Guest

    Smile

    Hallöchen,

    das freut mich das du geantwortet hast.

    Also bei unserem Terrarium ist so immer um die 30 ° denk ich. aber ic schau noch mal genau rein.

    Ich finde heizmatten gut. So ein heizstein ist nämlich nicht wirklich was für schildis. Die matte die ich hab ist so grünlich und worauf du unbedingt achten solltest. sie muss wasserdicht sein ( denn die schildkröte muss auch mal pippi)

    In unserem terri sind 3 Lampen. in der mitte haben wir eine glühbirne aufgehangen. Hinten hängt so eine lange leuchte. Und an der seite haben wir für die bartagame nicht für die schildis einen wärmestrahler- kriegst du in jedem baumarkt für 5 €.

    wir hatten auch mal so teure lampen was du sagtest aber die sind 3 mal kapputt gegangen. vermissen tun ihn die tiere glaub ich auch niicht.

    Ich habe ein männchen und ein weibchen. Das alter kann ich dir nicht mal genau sagen, ich würd so um die 10 Jahre tippen. sie sind beide um die 16- 18 cm groß. mir ist aufgefallen dass sie durch das neue terrarium oder wenn sie im sommer im freigehege sind sehr schnell wachsen.
    Sie passen sich also der größe ihrer umgebung an.

    Ja, dann hoffe ich, das ich dir heute wieder helfen konnte.

    Ich schreib heute abend noch wegen temperatur

    wo wollt ihr euch denn die Schildkröte ,kaufen??1 oder 2???

    Na da einen schönen tag

    Warum habt ihr denn so viel Meerschweinchen????

    Anke

  5. #5
    Anti-wurst Guest
    Hallihallo,

    also ich würd gern eine aus einem Tierheim holen. Die Tierheime in unserer Umgebung haben ("gottseidank") keine zur Zeit. Ansonsten würd ich einen Züchter suchen,da ich davon ausgehe,dass die sich besser auskennen als son Zoofachgeschäftsfuzi (haben schon schlechte erfahrungen mit Fischen gemacht) wo die Tiere zum Teil auch sehr viel teurer sind.
    Sie soll dann übrigens Erna heißen,weil die von meinem Freund damals auch so hieß.Er sagt sie sei im zugelaufen,dabei war sie von den Nachbarn. Er durfte sie dann behalten,denn die Nachbarn hatten wohl kein Bock mehr auf Schildkröte.Leider schwamm Erna kurze Zeit später mit dem Bauch nach oben im Gartenteich, sonst hätte ich sie auch noch kennengelernt .

    Wir haben so viel Schweine,da ich als Kind immer Meerschweinchenbabys haben wollte,meine Eltern aber (verständlicherweise) dagegen waren. Als ich ausgezogen bin,hab ich mir dann Herr und Frau Meerschwein gekauft und die haben dann eine Familie gegründet = !

    Grüße von den
    Ferkels & Melanie

  6. #6
    ankeka Guest

    Talking Wochenende

    Hallöchen,

    na das mit der meerschweinchenfamilie ist doch mal richtig süß.

    Das mit der schildkröte war nicht so schön :-)

    meine ersten beiden landschildkröten sind auch gestorben. im winterschlaf. wir hatten sie damlas in der garage weil sie im keller aufgewacht und dann ausgebüchst sind. deshalb dachten wir es wäre zu warm und haben sie in die garage getan. jaaaaaaa und im nächsten frühjahr, anke voll begeistert zu den korb mit den schildis und die waren blau. das hatte mich als kind natürlich damals nicht gestört bis mein papa mir die schreckliche wahrheit offenbarte- und da war staatstrauer.

    aber weisst du was toll ist: eine woche später da kam er erst nachts nach hause und weckte mich. da saßen meine eltern mir ganz aufgeregt gegenüber und zeigten mir dann meine neuen schildis. super!!!!!!!!!!!! und die hab ich heute noch.

    also die temperatur ist am tag auch um die 30 °.

    ich würd mir die schildis auch nicht aus der zoohandlung holen.

    weisst du denn wo es züchter gibt???

    wie alt seid ihr eigentlich???

    übrigends meine eltern haben auch immer alle tiere verboten, bis auf schildis




    na dann macht eiuch mal ein schönes wochenende. ich muss jetzt lernen und zwar das ganze wochenende _ schrecklichj.

    Anke

  7. #7
    Anti-wurst Guest
    Hallö!

    Das is ja ne süße Geschichte!
    Meine Eltern haben mir mal einen Hamster geschenkt als ich Liebeskummer wegen meinem sch.... Ex-Freund hatte. Von da an gings mir besser! Und die sind extra mit mir nach Arnheim in den Zoo gefahren. Tiere sind der beste Seelentröster!

    Ich stöber viel im Internet rum auf der suche nach Züchtern, und habe noch nix gefunden aber es eilt auch noch nicht. Aber vielleicht hast du ja einen Tipp?
    Wir brauchen erstmal einen Schrank, wo das Gehege drauf soll. Dieses muss auch erst gebaut werden und dann kommt das nich ganz billige Equipment. Und zum Schluß der neue Nachbar! Aber nur wenn bis dahin noch nicht Winterschlafzeit is

    Ich bin 22 mein Kumpelchen 26. Und du? Und wie heißen deine Schildis eigentlich?

    Ja, ich fühle mit dir muss auch das ganze Wochenende "verschwenden" .
    Also liebe Grüße und trotzdem ein schönes Wochenende!

  8. #8
    ankeka Guest

    Cool

    ja ich hab adressden für dich. die stehen in meinem schildi buch- warte mal ich hols-

    also züchteradressdeb nicht direkt aber ein paar internetadressen:
    www. dght.de
    www.htvoe.de
    www.reptilien.de
    www.sigs.ch

    was musst du denn lernen??

    also unser terrarium ist auf dem boden, weil da doch sehr sehr viel gewicht raufkommt, ein schrank ist da glaub ich nicht gut. es sei denn ihr habt ein terrarium in Fischgröße

    welche größe soll es denn haben??

    ich bin 20 und mein freund 25.

    die beiden heissen- und jetzt lach nicht: emma und bambie

    emma- hat sich dummerweise irgendwann als männchen rausgestellt und muss nun mit diesem namen leben.

    und bambie das weibchen, na ja ist glaub ich ganz zufrieden mit ihrem namen. sie heissen so weil die ersten beiden schildis auch so hiessen. ich glaub heute würd ich ihnen coolere namen geben.

    also da einen guten start in die woche

    anke

  9. #9
    Anti-wurst Guest
    Danke.

    Es soll so ungefähr 1,50 x 0,80m sein. Es soll auch eine zweite Ebene haben wo sie dann über ein paar Steine hochklettern kann.
    Auf'm Schrank wärs bei uns besser, es zieht sonst.

    Ich muss eine Facharbeit über Herzerkrankungen vorbereiten,da ich zurzeit im OP arbeite.

    Bambie is ja süß für ne Schildkröte . Hören sie auf ihre Namen? Sonst kannst du ja aus Emma Emil machen, oder so...

    So, muss jetzt noch ein bißchen arbeiten.

    Wünsch euch ebenfalls einen tollen start

  10. #10
    ankeka Guest

    Talking

    halli hallo,

    du studierst also medizin. find ich ja wahnsinnig interessant, ich hab nur immer angst jemanden weh zu tun

    mal ganz ehrlich- ich glaub nicht das die auf namen hören- aber erkennen tun sie dich.

    2 etagen find ich ja toll- super idee.

    ich hab meine erster klausur heute hinter mir. also dann arbeite mal fein weiter und bis dann

    anke

  11. #11
    Anti-wurst Guest
    Tach !

    Ne mach Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin und mach grad zwei monate Praktikum.
    Was machst du?
    Mittlerweile freu ich mich so richtig auf den kleinen Bewohner! Hab einen Züchter in Mönchengladbach gefunden. Die kleinen sind ein Jahr alt und kosten 80 Euro

    MFG

  12. #12
    ankeka Guest
    ich hab jetzt hier mal auf direkt antworten gemacht, mal schaun.

    na das ist ja toll, dass du jemand gefunden hast. und kauft ihr welche??? oder habt ihr schon??

    ich bin ja ganz aufgeregt.

    also ich mache ein ba studiun fachrichtung bank und nächste woche muss ich wieder arbeiten. leider :-(((((

    sag bescheid. 80 euro gehen ja,
    also hoffentlich bis bald

    anke

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nager- und Kleintierboard braucht Unterstützung
    Von Sila im Forum Kleintiere - Kontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 13:46
  2. Wieviel Aufmerksamkeit braucht die Katze ?
    Von Andrea71 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 12:48
  3. Braucht jemand 3kg Felidae? noch OVP
    Von Buecherwombat im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 10:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •