Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Silvia ist gegangen

  1. #1
    schnurrli Guest

    Silvia ist gegangen

    Eigentlich nicht ganz richtig hier, aber der beste Platz, den ich finden konnte, weil Katzen ihr Leben waren:

    Silvia ist tot. Sie starb heute, in einem ihrer geliebten Katzen T-Shirts, an Krebs. Sie hat sich viele Jahre für Straßenkatzen in Spanien eingesetzt. Trotz ihrer Initiative im Tierschutz, war Silvia sehr interessiert an allem, was mit Katzenzucht zu tun hat. Ein Spagat für den ich sie bewundert habe.

    Auch wenn sie im letzten Jahr ihr Haus kaum noch verlassen hat, schaffte sie es immer, unsere Würfe zu besuchen und uns mit ihrem Wissen zu unterstützen.

    Auf eigene Katzen hat Silvia in den letzten Jahren verzichtet, "weil sie ihnen keine Zukunft bieten konnte".

    Um so mehr hing sie an unseren Süßen und die an ihr. Wann immer sie es schaffte, uns zu besuchen, hatte sie ein, oder zwei, oder drei Katzen auf dem Schoß.Da gehörten sie einfach hin.

    Wie sie es wollte, wird sie in Spanien, dort, wo sie lange mit ihren Straßenkatzen lebte, beerdigt.

    Silvia, wir danken dir für Alles! Wir werden dich alle so vermissen!

    Angela und die Schnurrlis

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    2.576
    Ich weiß zwar nichts über Silvia, aber es ist sehr traurig, dass oft gerade die selbstlosesten und 'guten' Menschen die ersten sind, die gehen müssen. Das bestärkt mich in dem Glauben daran, dass danach etwas besseres kommt, was sich diese Menschen eben früher in ihrem Leben verdient haben als andere.

    Ich wünsche euch noch viel Erfolg für eure Arbeit, die ihr bestimmt im Gedenken an Silvia erst recht erfolgreich weiterführen werdet.

    Alles Gute,
    garvin

  3. #3
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Achern/Baden
    Beiträge
    1.316
    Ich bin sicher, daß es im Regenbogenland ein großes Gedränge gab, als sie von all den Kätzchen begrüßt wurde, denen sie zu einem neuen zu Hause verholfen hatte und die dann doch schon vor ihr ins Regenbogenland gegangen sind und sicher auch von all den Kätzchen, denen sie nicht mehr helfen und um die sie nur noch weinen konnte.
    Liebe Grüße von Silvia und den katzis


    Sisi, Bambino, Lia, Scout und Bonita

    Es gibt zwei Dinge, die grenzenlos sind: das Universum und die menschliche Dummheit. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin. (Albert Einstein)

  4. #4
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    oberster Ast vom Kirschlorbeer
    Beiträge
    8.046
    Besondere Menschen werden manchmal an anderer Stelle dringender gebraucht als hier, auch wenn wir es nicht verstehen können.
    Ich wünsche ihrer Familie und allen Freunden, daß sie die Kraft haben, den Verlust zu ertragen.

    Liebe Grüsse,
    Suse


    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris

  5. #5
    schnurrli Guest
    Hallo ihr Lieben,
    ich danke euch für eure lieben Worte. Vielleicht wird Silvia wirklich anderswo dringender gebraucht. Sicher wird sie dort von vielen Vier- und Zweibeinern erwartet. Aber weh, tut es eben doch.

  6. #6
    Grizabella Guest
    Liebe Angela,

    Wenn du kannst, erzähl uns noch ein bisschen mehr von Silvia.

    Ich sende ihr ganz liebe Grüße nach und denk an sie, indem ich meine beiden getigerten Spanier streichle, die dank solcher Menschen jetzt ein gutes Zuhause haben.

    Ich denke auch an ihre Angehörigen und Freunde, die mit dem schweren Verlust zurechtkommen müssen.

    Sowas ist schwer zu verstehen; vielleicht ist es etwas leichter, wenn wir darauf hoffen dürfen, Silvia und all unsere Lieben, die uns vorausgegangen sind, einmal wiederzusehen.


    Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
    als welkten in den Himmeln ferne Gärten.
    Sie fallen mit verneinender Gebärde.

    Und in den Nächten fällt die schwere Erde
    aus allen Sternen in die Einsamkeit.

    Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
    Und sieh dir andre an: es ist in allen.

    Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
    unendlich sanft in seinen Händen hält.

    "Herbst" von R.M. Rilke

  7. #7
    Gloriaviktoria Guest
    Hallo Angela,

    ich kannte Silvia zwar nicht, aber so, wie du sie beschreibst, bin ich sicher, dass ganz viele Katzen ihre Stimmen für sie erheben, wenn es darum geht, dass die guten und bösen Taten gegeneinander aufgewogen werden

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kitten
    Von Katzenpension im Forum Katzen - Kontakte
    Antworten: 715
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 16:02
  2. Mein Meeri ist nun auch über die Regenbogenbrücke gegangen
    Von Ninchen@Sandra im Forum Kleintiere - Trauer & Trost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 16:22
  3. Ranya iat gegangen.......
    Von Ursula-Désirée im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 18:47
  4. Ranya iat gegangen.......
    Von Ursula-Désirée im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 20:30
  5. Mein Katerchen ist über die RBB gegangen
    Von LadyHawk59 im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 01:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •