Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Katzengrab

  1. #1
    BKHJanosch Guest

    Unhappy Katzengrab

    Hallo!
    Hab grad die Geschichte von Vivians Kätzchen gelesen und Rotz und Wasser geflennt.Puuuuuh!
    Drücke alle Daumen, daß die kleine Katze wieder nach Hause findet.

    Hab noch ne Frage, die mich beschäftigt;
    ist es erlaubt / möglich, seine Katze im eigenen Garten zu beerdigen?
    Ich könnts mir glaub fast nicht vorstellen, sie ggf. beim Tierarzt zu lassen.
    Und so wüßt ich doch wenigstens, daß ihre letzte Ruhestelle in der Nähe ist.

  2. #2
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45.282
    Zitat Zitat von BKHJanosch
    Hallo!
    ist es erlaubt / möglich, seine Katze im eigenen Garten zu beerdigen?
    Ich könnts mir glaub fast nicht vorstellen, sie ggf. beim Tierarzt zu lassen.
    Und so wüßt ich doch wenigstens, daß ihre letzte Ruhestelle in der Nähe ist.

    Meines Wissens ja. Es muss nur ausreichend tief sein (50 cm?).
    Liebe Grüße von Jutta mit Tammy, der Queen, Mimmi, dem Erdmännchen, und Lilly, der Zauberfee


  3. #3
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    270
    Ja, Du darfst es, wenn Du es tief genug aushebst!

  4. #4
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    oberster Ast vom Kirschlorbeer
    Beiträge
    8.046
    Zitat Zitat von CaveCanem
    Meines Wissens ja. Es muss nur ausreichend tief sein (50 cm?).
    Ja, 50 cm sind richtig.

    Suse


    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •