Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Beaphar Pflegeset Propolis

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    Österreich / Wien
    Beiträge
    2.550

    Beaphar Pflegeset Propolis

    Hallo,

    ich bin gerade auf folgenden Artikel im Zooplus Shop gestossen.


    Beaphar Pflegeset Propolis
    Pflegeset für Hunde und Katzen: Rundumschutz für Augen, Ohren, Pfoten und Fell

    Das Set beinhaltet:

    * Augenpflege 50 ml
    * Ohrenpflege 50 ml
    * Pfotenspray 50 ml
    * Shampoo 150 ml

    Propolis ist das Kittharz der Bienen, mit dem sie ihren Bienenstock vor Infektionen und Krankheitserregern schützen. Auch in der Humanmedizin wird Propolis schon seit Jahrtausenden in vielen Bereichen erfolgreich eingesetzt. Natürliches Propolis schützt und beruhigt die empfindliche Haut, liefert ihr wertvolle Vitamine und fördert den natürlichen Regenerationsprozess.

    Ich halte von solchen Dingen. Aber ich kann mich auch täuschen.
    Was meint ihr dazu?
    Liebe Grüße von Petra

    >^..^< >^..^< >^..^< >^..^<

  2. #2
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    bei den Heidschnucken
    Beiträge
    20.384

    Question

    Äähm, soll man dieses Zeug rein prophylaktisch anwenden (dann wäre es in meinen Augen totaler Quatsch) oder nur, wenn Katz' was hat? (dann ist es allemal einen Versuch Wert, bevor man irgend ein chemisches Mittel verwendet)

    P.S.
    Ich halte von solchen Dingen.
    Ja - was denn eigentlich??

    LG Gabi

  3. #3
    Susanne B. Guest

    Arrow

    Hallo,

    ich würde auch sagen, wenn man es "für den täglichen Gebrauch" nehmen soll, ist es Unsinn, ich würde meinen Katzen nicht täglich, oder wöchentlich die Augen und Ohren waschen, das bekommen sie auch selber hin. Natürlich achte ich darauf, ob ich Verschmutzungen sehe, aber bis jetzt war immer alles sauber!

    Shampoo halte ich bei Katzen sowieso für überflüssig, es sei denn, das Fell ist total verschmutzt, und die Katze kann es nicht selbst wieder saubermachen.

    Das Pfotenspray finde ich für den Winter bei Freigängern eigentlich ganz gut, da könnte ich mir vorstellen, dass das was bringen könnte.

    Generell würde ich diese Produkte (bei Bedarf) auch erstmal ausprobieren, bevor ich die chemische Keule nehme. Aber ich denke, der Hersteller hätte gerne, dass man auch das für die Ohren und Augen oft anwendet, und das tue ich bestimmt nicht (s.o.)...

  4. #4
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    Österreich / Wien
    Beiträge
    2.550

    Nachtrag

    Hallo,

    Ja - was denn eigentlich??
    nichts.
    Liebe Grüße von Petra

    >^..^< >^..^< >^..^< >^..^<

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •