Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Einseitiges Schonfutter

  1. #1
    Kruemel10179 Guest

    Einseitiges Schonfutter

    Hallo,
    mein Kleiner bekomtm seit ein paar Tagen Kattovit, was magenschonend sein soll. Leider gibt es aber nur 1 Sorte. Heute hat er kaum etwas gefressen... Klaro, ich hatte ihn vorher ja auch mit den verschiedensten Marken und Sorten gefüttert.
    Was kann ich tun? Soll ich das "normale" Futter etwas druntermischen, damit es etwas anders riecht??
    Er muß doch noch zu Kräften kommen...

    Viele Grüße
    Kruemel

  2. #2
    Registriert seit
    18.10.2002
    Ort
    NRW-Köln/Bonn
    Beiträge
    5.904
    Magenschonend wäre ja auch Hühnchenfleisch, gedünstet. Frag doch sicherheitshalber mal den TA, der kann Dir sicher weiterhelfen.

    Viele Grüße
    Ina mit Lucca + Sammy

  3. #3
    BineXX Guest
    Das hab ich auch gefüttert als es meinem Kater damals nicht so gut ging. Hühnchen gemischt mit etwas Reis und Hühnerbrühe.
    Gibt auch ein Futter das 80 % Huhn und 20 % Reis etc enthält.
    Wie hiess das doch gleich ? Miamor irgendwas ?? Waren so Schälchen.
    Das gibts auch mit etwas Schinken drin oder Lachs etc. und ist sehr gut verträglich...

  4. #4
    Kamikatze Guest
    Original geschrieben von Katzenmammi
    Magenschonend wäre ja auch Hühnchenfleisch, gedünstet.
    Ich habe auch schon in etlichen Fällen Huhn + Reis gefüttert, nur darf das Hühnchenfleisch nicht lange gefüttert werden! Es enthält zu wenig Nährstoffe und Mineralien, so dass Katzen über eine Fütterung von 1 1/1 - 2 Wochen Mangelerscheinungen bekommen können. Das liegt am zu hohen Phosphatgehalt!

    Alles Gute und vor allem gute Besserung!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •