Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: wer hilft in Sachen nafu

  1. #1
    Sofi Guest

    Question wer hilft in Sachen nafu

    Hallo ihr Lieben!!
    Habe jetzt Seite um Seite gelesen und bin doch nicht weiter.Meine Katze (2Jahre) schluckt Trockenfutter leider immer ganz runter und erbricht dann häufig,zudem bevorzug sie ohnehin Nassfutter.Das Problem: Pate hasst sie und gutes Futter mit Stücken und Soße ist schwer zu finden.Füttere also weiter gutes Trocken und als Zusatz 1xtägl. Pitti oder Kasimir,die sind wenigsten ohne Zucker.Kenn nicht jemand eine Nassfuttersorte mit Stücken ,die gut genug zum allein füttern ist????
    Brauche echt Hilfe

    Danke Sofi

  2. #2
    Newskij Guest

    Thumbs up Naßfutter

    Ich kaufe seit Jahren FELIX!!!
    Unsere erwachsenen Katzen lieben Felix Häppchen in Gelee und die Babies Felix Leckerbissen in Soße

    Gruß
    Betti
    Newskij's Sibirische Katzen
    www.newskij.de

  3. #3
    TineX Guest

    Gutes NaFu mit Stückchen

    Hallo Sofi,
    kenne dein Problem: meine mögen auch keine Pate - zum Glück allerdings Trockenfutter, so dass NaFu nur noch "Zusatz" ist.
    Versuch´s doch mal mit Animonda "Fleischmenü Plus" es besteht aus Stückchen in Gelee. Meine Züchterin hat mir das als günstiges Futter der besseren Sorte empfohlen. Es hat einen hohen Fleischanteil, keinen Zusatz pflanzlicher Proteine oder Füllstoff wie Rübenschnitzel und enthält auch keinen Zucker. Man muss aber davon immer noch recht grosse Mengen füttern (400 g Dose pro 4kg Katze, wenn ich mich recht erinnere), d.h. das fleischliche Protein ist wohl nicht so super verwertbar.
    Sonst kenne ich noch Miamor Feine Filets, da sind auch richtige Fleischstücke drin. Allerdings füttere ich es nur als leckeres Extra - der Fettanteil ist zu niedrig für ein Alleinfutter (ausser deine Miezen sind sehr moppelig und es fehlen auch die Vitamine/Mineralstoffe - dem könntest du aber ja evtl durch Vitamin/Mineralpaste Abhilfe schaffen. Weitere NaFu Leckerlis sind bei mir Fischdosen (Schmusy oder "Menschen"Thunfisch) sowie ab und an frisches Fleisch (Rind roh, Geflügel gekocht).

    Lass mal hören, wenn du was neues ausprobiert hast!
    Alles Gute
    Tine

  4. #4
    naturekid Guest

    @ tine-x

    Hallo Tine !

    So weit ich weiss, besteht Animonda "Fleisch-Menü-Plus" zu einem hohen Prozentanteil aus Rindfleisch. Dieses Futter wurde mir auch von meinem TA empfohlen. Leider frisst meine Grosse kein Rindfleisch, sondern am liebsten Sorten mit Huhn oder Pute. Auch die Kittensorten enthalten sehr viel Rindfleisch.
    Das mochten die Kleinen auch nicht so gerne und die sind ansonsten nicht so wählerisch. Ich nehme deshalb jetzt die Schälchen von Animonda ("vom Feinsten"), die sind zwar nicht so hochwertig wie das Fleisch-Menü-Plus, aber die mögen sie wenigstens alle (aber nur die Sorte Geflügelnäpfchen).
    Ach ja, es ist schon ein Kreuz mit den Katzis...

    LG, Susanne

  5. #5
    Sofi Guest

    Felix

    Hallo Betti,
    danke das Du mir geantwortet hast. Ich bin verwundert das Du so gut mit Felix fährst,da ist jede Menge Zucker drin.Ich habe es ganz am Anfang auch mal gegeben und meine Katzen mochten es beide aber das Risiko ist mir zu groß.Zucker macht nicht nur fett und schlechte Zähne,es schädigt auch die die Bauchspeicheldrüse.Aber da Du mit Katzen schon lange erfahrung hast (herzlichen Glückwunsch an deine Katze zum 15 Geburtstag)wirst Du wohl noch keine Nebenwirkungen festgestellt haben.
    Nochmal Danke
    Sofi

  6. #6
    Sofi Guest

    Antwort an Tine

    Hallo Tine ,
    deine Tips sind echt klasse,danke.Aber alles was es an hochwertigen Sachen gibt bleiben pate,ganz schön blöd und hallo an die Firmen EINE ECHTE MARKTLÜCKE.Meine Katze ist übrigens eher dünn = 4kg.
    Nochmal vielen Dank das Du dir soviel Mühe gemacht hast
    Sofi

  7. #7
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    674
    Hallo,
    Das Nassfutter von Solid Gold und die Nutro Minis sollen Stückchen mit Sauce sein und beides sind hochwertige Futtersorten.

    liebe Grüsse

  8. #8
    naturekid Guest

    @ Pardona

    Hallo Pardona !

    Wo bekomt man denn "Nutro Minis" ? Hier bei Zooplus habe ich zumindest nichts gefunden. Solid Gold kenne ich von der Züchterin unserer Boxerhündin, da es aber so schwer zu bekommen ist, haben wir sie auf Nutro Trofu umgestellt. Ich wusste gar nicht, dass es das Futter auch für Katzen gibt.

    LG Susanne

  9. #9
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    674
    Hallo,
    Leider kann ich dir hier keinen Link geben wo man das Futter her bekommt. Das verstösst gegen die Netiquette . Wenn du mir eine Email mit deiner Emailadresse schickst kann ihr die Links zusenden.

    liebe Grüsse

  10. #10
    Petzi Guest
    Wenn ich das richtig mitbekommen habe, gibt es die Nutro-Minis bald bei Zoo-Plus - bin mir aber nicht mehr ganz sicher!
    Ich verfüttere im Moment Cat Exclusive mit Miamor-Feine Filets. Das eine ist "Pate" - das andere sind schöne Stückchen. Ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht!
    Grüßle Petzi

  11. #11
    Lana Guest

    Nutru Minis

    Hallo Sofi,

    meine Katze mag zur Zeit auch keine Pastete. (will immer mal Abwechslung)
    Nutru Minis und Solid Gold sind Stückchen mit Soße.
    Auf die Minis von Nutro stürzt sich meine Katze mit Begeisterung. Es gibt auch einige verschiedene Sorten davon. Solid Gold mag sie leider nicht. Schade eigentlich. Sehr gern frisst sie noch Integra sensitive und Miamor feine Filets.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •