Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: doggen gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    bawü
    Beiträge
    29

    Smile doggen gesucht

    hallo suche nette doggenfreunde und besitzer zum erfahrungs autausch

  2. #2
    Yosoy Guest

    Hallo!

    Hey Doggenkind!
    Wollte selber gerade ein Posting abgeben zum Doggen-Herrchen-Frauchen suchen. Hast du eine Dogge?
    Ich habe eine schwarze 7Monate alte Dogge, so eine Süße, Wahnsinn. Also, so eine verträumte, verschmuste und mittelpunktsliebende- Frauchen-immer-ich- Rasse habe ich noch nie gesehen.
    Und sowas anspruchsvolles im Speiseplan ebenso wenig
    .
    Naja, wäre nett wenn du antwortest.
    LG
    Janie

  3. #3
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    bawü
    Beiträge
    29
    hallo ja ich habe eine dogge mehrgesagt meine eigene und ein pflege doggelchen meiner ist auch schwarz und 3 jahre alt habe ihn von der nothilfe vor 2 jahren geholt wo kommst du her?? tja meiner ist leider so verwöhnt das mama auch mal kochen muss oder gar alles kleinschnippeln muss aber es hält sich noch in grenzen kannst dich schon drauf freuen um so älter sie werden um so anspruchsvoller werden die döggchen

  4. #4
    Yosoy Guest
    Ach herje, noch anspruchsvoller , sie benimmt sich ja jetzt schon wie die Prinzessin auf der Erbse . Im Moment zieht eine Kombination aus Leberwurstbrötchen und Trockenfutter ganz gut, Trockenfutter mit Leberwurst findet sie ganz dufte im Moment. Das kann sich aber morgen schon wieder geändert haben.
    Aber wie sie sich immer gaaaanz "unauffällig" versucht dazwischen zu drängeln, wenn ich den Schäfer streichel. So nach dem Moto, mal sehen, ob sie es merkt .
    Ich komme aus der Dominikanischen Republik, also ich komme aus Potsdam, wohne aber jetzt hier. Und habe auch meine Dogge hier gekauft. Zur Zeit verkaufen sie gestromte. Wenn ich den Platz hätte ich würde sofort noch eine nehmen!!!!
    LG
    Janie

  5. #5
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    bawü
    Beiträge
    29
    oh so weit weg naja meiner ist auch so ein leckermaul meine pflege dogge ist ein kleiner grautiger und gott sei dank nicht so anspruchs voll mein grosser ist eher einer von der temperamentvollen art er ist nicht so schmusig ausser wenn er überall sabber kleben hat dann kommt er nathürlich schmusen

  6. #6
    Yosoy Guest
    weit weg?
    Also, man sagte mir, meine Kimba kommt ganz nach dem Papa, der hat wohl auch immer Extrawünsche. Toll! Das Prinzesschen hätte es eben gerne schön wam ( hat sie hier ja) und ihr tägliches, morgendliches Sonnenbad, was auf Grund schlechter Witterungsverhältnise in den letzten Tagen ausfallen musste und eben gerne den goldenen Napf mit dem Extrawürstchen . Oh, ein Grautiger??? Mit Flecken und so??? Is ja süß!
    Im Moment verkaufen sie hier gestromte, ebenfalls von Kimbas Paps, ich würde sofort noch eine nehmen, aber 3 Hundis reichen erstmal. Aber wenn, dann hätten wir sicher wieder einen wie der stolze Vater!!!
    Willst du das Pflege-doggelchen irgendwann mal wieder abgeben?
    LG
    JANIE

  7. #7
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    bawü
    Beiträge
    29
    na sie ist ja schon vermittelt bei meinen nachbarn aber die sind im urlaub ist halt gut man gewöhnt sich ja auch an so ein tier aber ich kann sie immer besuchen und abholen und das war mir wichtig weil viele von meinen pfleglingen weit weg wohnen aber man tel manchmal und so doggen sind schon was besonderes aber manchmal auch schwierig

  8. #8
    Yosoy Guest
    Aber das ist doch schön! Bei euren Nachbarn. Dann können eure beiden Doggen immer zusammen Gassi-gehen. Ist schon ein super Anblick, 2 solche Riesen zusammen auf der Wiese (träum). Auja, Doggen sind etwas Besonderes. Musste heute meinen morgendlichen Spaziergang verkürzen, da meine Dogge gar nicht mehr weiter wollte, sehr zu Ungunsten des Schäfers, aber Kimba war es einfach zu warm .
    Wohnt deine Dogge eigentlich mit in der Wohnung?
    LG
    Janie

  9. #9
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    bawü
    Beiträge
    29
    ja doggen sind einfach sofa hunde und das sollte man nicht ändern ich verachte zwinger haltund da geht die rasse kapput weist du wir haben schon doggen aus zwingern rausgeholt die total vertstört und abgemagert waren algemein sollten hund nicht in denn zwinger kommen ihr ganzes leben lang und nichts anderes sehen das ist total schlimm.
    und gerade doggen die so sensibel sind und einfach familienanschluss brauchen
    wo hälst du deine hunde?? ich habe ja noch andere tiere fische,meerschweinchen,und einen papagei .

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •