Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Zahnwechsel

  1. #1
    riekchen60 Guest

    Talking Zahnwechsel

    Hallo

    Eigentlich wollte ich Euch ja fragen, wann bei heranwachsenden Katzen der Zahnwechsel beginnt.

    Ich glaube, diese Frage kann ich jetzt selber beantworten

    Fand ich doch gerade im Trofu-Napf ein kleines Zähnchen

    Jetzt wird der Bengel wohl erwachsen!?


    VG

  2. #2
    riekchen60 Guest
    Ach so, vergessen....

    Joey ist fast 6 Monate!

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    bei den Heidschnucken
    Beiträge
    20.384
    Oh, da haste aber ein schönes Andenken von Joey gefunden!!! Habe von meinen Mädels auch die Reißzähne bzw. Backenzähne gefunden.

  4. #4
    riekchen60 Guest
    Hi Gabi,

    ist wohl eher ein Backenzahn.
    Sieht aus, wie ein doppelter Zahn?!?

    Habe schon seit einigen Tagen den Eindruck, dass die unteren Reißzähne größer aussehen.
    Kann das denn überhaupt sein?
    Ich meine, dass anstelle der Milchzähne, plötzlich die 2. sind?
    Ohne Lücke?

    Ich weiß, hört sich ziemlich bescheuert an

  5. #5
    Steffi-Anna Guest
    Boah! Da kannste aber stolz sein! Ich habe kein Zähnchen gefunden!

    Aber dafür jede Menge Schnurrhaare

  6. #6
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    bei den Heidschnucken
    Beiträge
    20.384
    Hi Uli,

    die neuen Zähne wachsen genau neben den Milchzähnen. Für einige Zeit haben unsere Kätzchen also doppelte Zähne *g*

  7. #7
    Bima Guest
    Also Uli,

    nettes Döschen kaufen, Zahn rein und ein Leben lang aufbewahren. Es bringt Glück

  8. #8
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    2.600
    Weiss zufällig jemand ob das Zahnen unseren Mäusen weh tut?
    Leonie versucht seit ein paar Tagen immer auf unseren Händen oder Armen rumzukauen und rennt immer wie ne Irre durch die Wohnung (etwas mehr als bei ihren "normalen" 5 Minuten) Sie schläft morgens auch etwa eine Stunde weniger als sonst.
    Eben hat sie ganz kläglich miaut und ich habe nach ihren Zähnchen geguckt und - siehe da - oben hat sie zwei neue erst ca. 1mm lange Reißzähne. ´

    Kann ihr leicht anderes Verhalten daran liegen, dass die neuen Zähne kommen? Sonst macht sie einen gesunden und normalen Eindruck.

  9. #9
    Registriert seit
    27.07.2002
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.747
    Das ist wie bei kleinen Kindern Saskia Mick hat in seiner Zahnwechselphase auch auf allem herumgekaut und hatte immer ein bisschen Druchfall.
    Schöne Grüße Britta

    Demokratie ist, wenn drei Löwen und eine Gazelle abstimmen, was es zum Abendbrot gibt.

  10. #10
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    2.600
    Ich hab bis eben ja gar nicht gewusst, dass unsere Kleinen zeitweise Doppelzähnchen haben. *entschuldigendguck*
    Aber ne Katze ohne Reißzähne in freier Wildbahn wäre ja nicht wirklich vorteilhaft.
    OK. Also erst nachdenken, dann schreiben

  11. #11
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    2.600
    Und schonwieder schlauer. Das sind ja die Fangzähne *schäm*

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •