Auf jedem Fall mit dem gesamten Unterlage zu einem guten Tierarzt gehen. Das was Monika am 26.06 geschrieben hat, macht Sinn. Je nach Gewicht und der Aktivität des Hundes die Größe der Rationene...