Tod nach Katzen Virus

  1. Fussel2021
    Fussel2021
    Ich wollte dass er zuhause sterben kann.!
    Gestern lag er dann entkräftet, regungslos und still am Boden, 1 Std dann die letzten Zuckungen in den Gliedmaßen.
    Das war ein Bedürfnis, eine Wertschätzung im Angesicht des Todes.
    Das ist zwar sehr traurig, aber das Gefühl, der Katze beizustehen, ist großartig.
    Auch wenn gesagt und geschrieben wird, dass Katzen ihre Ruhe brauchen, um in Ruhe zu sterben.
    Wer weiß schon genau, wann das Gehirn und die Wahrnehmung der Katze tatsächlich aussetzt, bis zum letzten Atemzug, und bis zum letzten Herzschlag!!
    3x zum letzten Mal tief Luft holen... dann öffnete sich wie bei einem Krokodil ganz langsam das Maul, schloss sich genauso langsam... und ein letztes befreiendes und gleichzeitig tiefes Ausatmen ... und seine kleine Katzenseele verließ den Körper, und begibt sich hoffentlich auf eine neue Reise!
    Ein Auge weinte, der Kopf legt sich langsam zur Seite, dann war das Leben vorbei.
Ergebnis 1 bis 1 von 1