PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfindlichkeit gegen Weißblech



lenny09
06.12.2015, 10:08
Bei meiner Katze habe ich das Gefühl, dass sie Dosenfutter nicht akzeptiert, wenn es zu sehr nach Weißblech schmeckt. Hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht?
Und wer kennt die Hersteller/Anbieter von Nassfutter in lackierten Dosen?

Shingalana
06.12.2015, 14:37
Hmmm, eigentlich kann das nicht sein,denn heutzutage sind die Dosen in den allermeisten Fällen beschichtet.

Monika
06.12.2015, 14:57
kann man sich irgendwie schwer verstellen
vielleicht eine Art von Verleckertheit?:cool:

selber hab ich für meinen Hund gute Erfahrungen gemacht mit den Bio- Würsten von Ritzenberger Tiernahrung. Dort gibt es auch Katzenfutter in der Wurst. Vielleicht ein Tipp, aber wie gesagt, hab selber mit dem Katzenfutter keine Erfahrung, weil ich einen Hund habe:p

OESFUN
06.12.2015, 16:36
Hallo Lenny - herzlich willkommen erst einmal :hi:

Lehnt sie es grundsätzlich ab , also auch wenn du die Dose gerade erst aufgemacht hast oder lässt du die geöffnete Dose mit noch vorhandenem Inhalt stehen und bietest es später noch einmal an ???

Bitte stell dich doch im Vorstellungsbereich noch vor :bl:

Katz oder Maus
06.12.2015, 21:11
Wie kommst du zu dieser Annahme? (Oh je, diesen Satz habe ich jetzt x-Mal neu formuliert. Das soll nicht genervt klingen, ganz im Gegenteil. Bin neugierig - auf die Idee wäre ich nie gekommen, glaube ich). Halte es wie die anderen aber auch relativ unwahrscheinlich, dass das der Grund ist.

(P.S. Habe mich versucht im Vorstellungsbereich vorzustellen, aber das muss noch freigeschaltet werden)