PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wunde am Hals



chamed84
27.08.2012, 21:40
Hallo zusammen,

habe bei meinem Kater gestern eine Wunde am Hals entdeckt und ich weiß nicht, ob ich zum Tierarzt soll oder nicht. Ist eine kreisrunde Stelle die nicht nach einem Biss aussieht. Ist rot aber blutet nicht. Meine zweite Katze leckt die Wunde immer sauber und entfernt glaub ich die Haare dort. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen was das ist. Vor einer Woche wurde er gechipt und das letzte mal geimpft. Kann es davon kommen? Hätte auch ein Bild, ging aber nicht zum hochladen (undefined). Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen Dank.

Angella
27.08.2012, 21:49
Ja das ist gut möglich. Das Chippen hinterlässt ja ne kleine Wunde. Oft sind in dem Schorf dann die Haare verklebt und wenn der Schorf abgeleckt wird, gehen auch die Haare mit raus. Ich würde das im Auge behalten ob das bleibt, größer oder kleiner wird. Meine Hat im Moment am Ohr auch ne kahle Stelle. War ein Kratzer und als der Schorf abging, gingen auch die Haare mit aus.

Könnte denn die Größe und die Stelle zum Chippen passen oder ist es ganz woanders und sehr groß?

Aschenputtel
27.08.2012, 21:59
Julius hatte auch eine Stelle übern Auge.
Die hat zuerst auch genässt und etwas geblutet.
War nur wenige Tage.Und muss auch ein Kratzer von Jerry gewesen sein.
Mittlerweile ist alles gut verheilt,nur das Fell muss noch wachsen.
Jerry hat die auch immer abgeschleckt.