PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wild Cat - Getreidefreies Trockenfutter



absinth
20.08.2012, 21:26
Ich halte nicht viel von Trockenfutter, aber wenns denn schon sein muss, dann so gut wie möglich.
Bin auf die folgenden Sorten gestoßen, vielleicht ist es ja für manche von Euch geeignet. Der Hersteller hat früher "Solid Gold" produziert.

Wildcat Cheeta
getrocknetes Truthahnfleisch, getrocknetes Hühnerfleisch, frisches Hühnerfleisch, Hühnerfett, Leinsamen, Hühnerleber, Preiselbeeren, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Traubenkernextrakt, Salz, Vitamine und Mineralstoffe

Wildcat Etosha
getrocknetes Truthahnfleisch, getrocknetes Hühnerfleisch, frisches Hühnerfleisch, Hühnerfett, Leinsamen, Hühnerleber, Preiselbeeren, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Traubenkernextrakt, Salz, Vitamine und Mineralstoffe

Wildcat Karoo
getrocknetes Kaninchenfleisch, getrocknetes Truthahnfleisch, getrocknetes Hühnerfleisch, getrockneter Lachs, frisches Kaninchenfleisch, Hühnerfett, Hühnerleber, Bierhefe, Lachsöl, Immutop®(Topinambur-Konzentrat), Katzenminze, Tomatenpüree, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Süßgras, Salz, Vitamine und Mineralstoffe

Yvchen
21.08.2012, 18:34
Ich hatte das auch schon mal, als ich auf der Suche nach Getreidefrei war, was meinen allen 3 schmeckt. Ich fand die Zusammensetzung sehr gut, und auch den Preis.
Ich hatte den Hersteller damals um eine Futterprobe gebeten, und siehe da, die haben mir 6kg Futter für 10 Euro geschickt, dabei sollte es viel weniger sein. Es war ein sehr netter Kontakt, und die haben mir alle Fragen gern beantwortet.
Tja leider haben meine Katzen es nicht angerührt! Ich habe es dann verschenkt und auch die Katze hat es nicht gefressen. Es landete dann im TH. Sehr schade denn ich finde das Futter wirklich gut.

OESFUN
21.08.2012, 18:40
Kann es sein, das du bei den ersten beiden einen "Fehler" drin hast oder ist das gewollt, das dort die identische Zusammensetzung steht ??

Samantha
21.08.2012, 19:25
Wir hatten hier bereits das Wild Cat "Etosha" und es wurde gerne gegessen ;) . Würde ich wieder kaufen.

Die Zusammensetzung zu "Cheetah" kann nicht stimmen. Sie lautet:

Inhaltsstoffe:
getrocknetes Wildfleisch, getrockneter Lachs, getrockneter Truthahn, frisches Wildfleisch, Lammfett, Leinsamen, Lammleber, Bierhefe, Immutop® (Topinambur Konzentrat), Katzenminze, Brombeeren, schw. Johannisbeeren, Holunderbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Preiselbeeren, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Traubenkernextrakt, Weißdorn, Brennessel, Salz, Vitamine und Mineralsstoffe.

Allerdings ist der Anteil der Rohasche hoch und auch das Phosphat, wobei man ja immer bedenken muss, dass die Katze davon ja viel weniger braucht, als von anderen TroFu-Sorten...

Da ich im Moment noch Streuner mit versorge, habe ich derzeit TroFu, welches eine Spur weniger kostet, aber dennoch nicht zu schlecht ist (Die Streuner bekommen vorrangig Nassfutter (!), aber dagelassen wird dann TroFu). Unsere drei hier bekommen TroFu nur zum Fummeln und Jagen.

Manu 64
26.08.2012, 14:02
Hallo ich habe da mal eine Frage. Ich habe es grad mit dem Trockenfutter gelesen. Bis jetzt habe ich immer Perfect Fit Junior gefüttert,sie lieben es. Aber ich bin mir nicht sicher ob es so gut ist. Wo kann man das Trockenfutter kaufen von dem du berichtet hast und gibt es das für Junior auch? glg:)