PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Versicherung Zahnsteinentfernung/Zahnfleischbehandlung



Timcat
08.01.2011, 17:10
Hallo ihr lieben,:)
nach langem nur mitlesen, habe ich jetzt mal eine Frage an Euch:
Beschäftige mich gerade mit Katzenkrankenversicherung bzw Op-Versicherungen.
Weis jemand, ob es da auch eine gibt, die Zahnbehandlungen, genauergesagt Zahnfleischbehandlungen übernimmt?
Gruss:cu:

Tetja
08.01.2011, 17:40
Vll. findest Du hier eine Antwort
Ich denke, wenn Behandlungen in Narkose übernommen werden wäre die ZF-Behandlung doch dabei....:?:

http://www.verbraucherforum-info.de/katzenkrankenversicherung.htm# Katzenkrankenversicherung%20Ve rgleich%20-%20Leistungen

Naranja
08.01.2011, 17:59
Bei der Agila ist es mit drin, wenn du den Gesundheitspass nimmst. Aber vorher bitte absprechen. Goldkronen werden da auch nicht ersetzt. ;) Notwendige Zahnbehandlungen schon. Zahnfleischbehandlungen m.E. bei jeder Versicherung. Die Operation muss natürlich notwendig sein.

Timcat
09.01.2011, 10:42
Lieben Dank für die Antworten.
Kennt sich vielleicht auch jemand speziell mit der Uelzener Op-Versicherung aus?:?:
Gruss

Jeanie1987
11.01.2011, 11:30
Hallo,

ich bin bei der Agila und habe einen Gesundheitspass (Krankenversicherung) und OP Kosten.
Ich kann sicher sagen das die keine Zahnsteinentfernung bezahlen:(
Und ich glaub gehört zu haben das es bei der Uelzener auch so ist!

Liebe Grüße
Jeanie