PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Murphy zuckt...



eddiemama
12.12.2009, 13:47
Hallo zusammen,

seit einigen Tagen ist es so, dass Murphy manchmal irgendwo sitzt oder liegt und plötzlich springt er auf, als ob ihn etwas gekniffen hätte. Er ist dann ganz erschreckt und mag sich an den Platz nicht mehr legen. Zuerst dachte ich an Flöhe, aber da er vor 10 Tagen Frontline bekommen hat kann ich mir das nicht vorstelle. Ich habe alles abgesucht und ihn auf einem weißen Tuck gründlich gekämmt, keine Flöhe kein Flohkot zu erkennen. Was könnte das sein? Er ist unglücklich!

Fellnasen1983
12.12.2009, 13:56
Wie stark äußert sich das Zucken und seit wann hat Murphy das?

eddiemama
12.12.2009, 14:04
Mit "Zucken" meinte ich eigentlich eher ein heftiges aufspringen und erschrecken. Er sitzt einfach so herum, plötzlich springt er mit vier Füßen in die Luft, macht "Brrrr" und rennt zur Karzenklappe raus. Als ob ihn jemand überraschend in den Hintern gekniffen hätte ;)

Fellnasen1983
12.12.2009, 14:06
Hmm....achso....Hätte sonst an einen epiletischen Anfall gedacht. Aber wenn dem nicht so ist, dann ist es gut.

Genau das habe ich gestern bei einer von unseren gesehen. Scheint vielleicht ne "Macke" zu sein. ;)