PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wieviel Schmalz sollte/darf zu Rohfleisch?



Mimi2008
23.10.2009, 13:32
Hallo,

ich geb meinen beiden einmal die Woche je ca. 100-150g Rohfleisch. Wieviel Schweineschmalz sollte/darf ich dazugeben? Kann man das eigentlich auch überdosieren?

Elia
23.10.2009, 13:42
Hi,

je nachdem, wie fett das Fleisch schon ist, könntest du 5-10% Schmalz dazutun. Mögen deine denn Schmalz gern?
Ich weiß nicht, was passiert, wenn du viel zuviel Schmalz fütterst, denn das habe ich noch nie ausprobiert, ich könnte mir aber vorstellen, daß der Output dann sehr fettig wird *ürks*

Mimi2008
23.10.2009, 13:53
Ich habe heute mal ein wenig Schmalz ausprobiert und die beiden haben es ziemlich gern weggeschleckt. Scheinen es also zu mögen. :D

Ich kaufe meist Rindergulasch, aber eher mager, da mein Messer nicht so gut das Fett schneidet und sonst die Stücke zu gross werden. Leider hab ich noch kein anständiges Messer gefunden. :(

Elia
23.10.2009, 14:30
Hm, laß deine Katzen doch das ganze Stück selbst zerkauen?
An schlechten Messern liegt es meist nicht, wenn man Fleisch nicht gut klein bekommt. Schlechte Messer werden nur schneller stumpf als gute und müssen öfter nachgeschärft werden. Hast du einen Schleifstein/Abziehstein?

Aber wenn sie gern Schmalz fressen isses ja eigentlich egal.

Mimi2008
23.10.2009, 14:48
Einen Schleifstein hab ich leider nicht, sollte ich mir vielleicht mal besorgen. :?:

Wenn ich die Stücken zu gross schneide, spielen sie nur damit, fressen es aber nicht. :man: Deshalb müssen die Stücken relativ klein sein.

Elia
23.10.2009, 15:08
Ach so, Spielekatzen... :love::mad:
sehr süß/machen eine Riesensauerei :D

Katzenzahn
23.10.2009, 18:32
Wobei, ein Messer mit dem Schleifstein zu schleifen ist nicht ganz einfach.

Ich habs versucht.:D
Inzwischen habe ich mir von Tupper die Schleifmaus gekauft.
Das geht gut.

Drottning
23.10.2009, 20:15
Wobei, ein Messer mit dem Schleifstein zu schleifen ist nicht ganz einfach.

Echt? Findest du? Ich mach das seit eh und je mit dem Schleifstein - geht superschnell.

Allerdings hab ich für's Fleisch ein großes Keramikmesser, das muss gar nicht geschliffen werden - und schneidet selbst Rindfleisch wie Butter. :D

MiezeMops
24.10.2009, 08:40
Allerdings hab ich für's Fleisch ein großes Keramikmesser, das muss gar nicht geschliffen werden - und schneidet selbst Rindfleisch wie Butter. :D


Haben will.... aber die sind teuer oder? :rolleyes:

absinth
24.10.2009, 10:47
Bekommt man bei Discountern immer wieder für unter 20€-;)

Katzenzahn
24.10.2009, 15:02
Haben will.... aber die sind teuer oder? :rolleyes:


Bekommt man bei Discountern immer wieder für unter 20€-;)

Stimmt.
Sonderangebote abwarten.

Und Messer nicht vom Tisch fallen lassen.
Ist mir passiert, das Messer war hin, genau in der Mitte durchgebrochen :mad:


Echt? Findest du? Ich mach das seit eh und je mit dem Schleifstein - geht superschnell.

Ja finde ich, Vllt. habe ich mich aber auch nur ungeschickt angestellt =)

MiezeMops
25.10.2009, 09:43
Stimmt.
Sonderangebote abwarten.

Und Messer nicht vom Tisch fallen lassen.
Ist mir passiert, das Messer war hin, genau in der Mitte durchgebrochen :mad:

=)

Nagut, dann muss ich die Augen mal offen halten und die Werbeprospekte durchblättern. :)

Zum Thema Schmalz: Ich muss mich hier langsam rantasten. Wird leider nicht so gern gefressen, wenn es zu viel ist. Beim Gänseschmalz hatte ich keine Probleme aber jetzt mit Schweineschmalz wird ein bisschen gemäkelt. :rolleyes:

absinth
25.10.2009, 13:23
Bei Aldi sind sie wohl immer April/August dran.
Hab sie aber auch so schon günstig gesehn.
Unser allererstes vor knapp 15 Jahren hat ein Vermögen gekostet, da sind wir froh über die Angebote ;)

Oriental Cats
03.11.2009, 09:31
Einen Schleifstein hab ich leider nicht, sollte ich mir vielleicht mal besorgen. :?:


:t: Hauruck-Methode für Notfälle :floet:

Nimm einen größeren Teller, drehe ihn um und ziehe das Messer mit jeder Seite so 2-3 x über den Rand, auf dem der Teller steht. So im Winkel von vielleicht 30 Grad.

Das funktioniert allerdings nicht bei Wellenschliff. Aber man bekommt die klassischen Messer auf diese Art wenigstens etwas schärfer. :D

:schmoll: Mit dem Wetzstahl werden sie bei mir auch nicht viel schärfer. Allerdings kenne ich Könner :tu: die machen dir eine Rasierklinge aus dem Messer. :bow: :o

Puschlmietze
03.11.2009, 10:23
:t: Hauruck-Methode für Notfälle :floet:

Nimm einen größeren Teller, drehe ihn um und ziehe das Messer mit jeder Seite so 2-3 x über den Rand, auf dem der Teller steht. So im Winkel von vielleicht 30 Grad.



Da würde ich Gänsehaut kriegen uuaaah. Ist bei mir so wie bei anderen die Kreide an der Tafel :p

Oriental Cats
03.11.2009, 11:03
Da würde ich Gänsehaut kriegen uuaaah. Ist bei mir so wie bei anderen die Kreide an der Tafel :p

:eek: Na, so'n schlimmes Geräusch gibt's dabei nicht :D :floet:
:t: es sei denn, man wählt den falschen Winkel :D