PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kater (5 Monate) krank?



fam_schmutzer
14.10.2009, 16:13
Hallo,

unser Kater (5 Monate alt) wurde letzte Woche Freitag Kastriert und ihm ging es eigentlich super. Gestern Abend hat er angefangen sein Futter nicht zu fressen und als wir Heute Früh aufgestanden sind hat er sich wohl über Nacht im Bad übergeben.

Haben ihm dann Heute wieder sein lieblings Nassfutter und Trockenfutter hingestellt und als ich jetzt von der Arbeit nach Hause gekommen bin hat er garnichts angerührt. Meine Eltern haben gemeint er ist Heute auch etwas träger als sonst.

Er beißt in die Wolldecke und knetet diese dann kräftig durch. Liegt es vielleicht an den Zähnen? Bitte um Hilfe!

fam_schmutzer
14.10.2009, 16:15
Ergänzung:

Hab ihn gerade ans Trinken gestellt und er bedient sich daran gerade fleißig! Trinken tut er somit, nur nicht Essen!

Drottning
14.10.2009, 16:28
Aaaalso, wenn ich denke, dass mein Tier krank ist - und so hört es sich an! -, mache ich mich auf und gehe zum Tierarzt und nicht ins Internet!

Tuuli
14.10.2009, 17:15
Geht bitte mit dem Katermann zum TA und berichtet wenn ihr zurück seit wie es ihm geht. :bl: Danke.

fam_schmutzer
14.10.2009, 18:24
Meine Freundin hat ein paar andere Futtersorten mitgebracht und wir haben ihm ein Nassfutter mit "Soße" gegeben und jetzt frisst er wieder wie ein großer. Hab auch beim TA angerufen und er meint es liegt wahrscheinlich an den Zähnen meiner Mietzi :)