PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Konsistenz Nassfutter



Timboman
06.07.2009, 20:21
Ich hab hier eine interessante Seite gefunden bzgl. der Konsistenz von Nassfuttersorten..
Falls es so einen Thread schon gibt, sorry :o

www.gerlinde.it/galleriagolosaumido.aspx

Drottning
06.07.2009, 20:54
Nicht schlecht! :)

Timboman
06.07.2009, 20:58
Gell, fand ich auch.. Ich hab mal wieder gegoogelt und nach Futtersorten gesucht die aus Matsche bestehen und hab den Link in nem anderen Forum gefunden..

Schon krass wenn sich jemand die Mühe macht und so viele Sorten fotografiert :eek:

Drottning
06.07.2009, 21:03
Was die alles ausprobiert haben mus... ;) Ich füttere ja kein Nassfutter mehr (bzw. nur noch seltenst), aber wenn, würde ich mir die Seite auf jeden Fall abspeichern.

Katzenzahn
06.07.2009, 21:04
Ich weiß, dass öfter mal die Frage nach der Konsistenz von Nafu kommt.
Stellst du das Thema nicht mal noch hier rein? --->
https://forum.zooplus.de/f-katzen-faq-123.html/

Timboman
06.07.2009, 21:11
Hmm, hab ich eben probiert, ich darf da nix reinstellen.. Das muss wohl ein Admin machen.. :?:

Tuuli
06.07.2009, 21:15
Huhu Katja! :cu: :cu:

Super Seite. Ich habs mir direkt unter meinen Favs gespeichert.
Dankeschön Süße! :hug: :hug:

Katzenzahn
06.07.2009, 21:20
Hmm, hab ich eben probiert, ich darf da nix reinstellen.. Das muss wohl ein Admin machen.. :?:

Stimmt, dieses Unterforum ist geschlossen.
Ich werde mal Camillo bitten, dieses Thema hier anzupinnen.
Gerade weil die Frage doch so häufig kommt.:D

Drottning
06.07.2009, 21:35
Gute Idee. Dann hat man es immer gleich parat!

Talutha
08.07.2009, 14:01
Was die alles ausprobiert haben mus... ;)
Keine Angst, meine Katzen haben die Sorten nicht alle selbst getestet :D Es ist sozusagen eine Gemeinschaftsarbeit. Dasselbe gibt es übrigens auch für Trockenfutter, falls es interessiert: http://www.gerlinde.it/galleriagolosasecco.aspx

Katzenzahn
08.07.2009, 15:54
Ist aber hilfreich, der Gedanken.

Dank an alle, die sich da zusammengetan haben :bl::bl:

Timboman
08.07.2009, 20:10
Keine Angst, meine Katzen haben die Sorten nicht alle selbst getestet :D Es ist sozusagen eine Gemeinschaftsarbeit. Dasselbe gibt es übrigens auch für Trockenfutter, falls es interessiert: http://www.gerlinde.it/galleriagolosasecco.aspx

Aaaaaaaaaaaah, da is jemand der da mit drin steckt oder wie?
Coole Sache die Seite, Respekt :tu:
Hier kommen wirklich oft Fragen nach der Konsistenz, da viele Stubentiger nur Matsche futtern, andere eher festes Paté, andere wieder Bröckchen in Soße!!

Talutha
09.07.2009, 07:58
Aaaaaaaaaaaah, da is jemand der da mit drin steckt oder wie?
Coole Sache die Seite, Respekt :tu:
Danke, ich freue mich, wenn die Seite nützlich ist. Dafür mache ich mir die die Arbeit schließlich auch :bl:
Die Futtergalerie gehört zu meinem Blog, in dem es allgemein um Katzenernährung geht. Es ist allerdings alles auf Italienisch, da ich in Italien lebe und die Informationen eben für italienische Dosis bestimmt sind. Leider gibt es hier allgemein sehr wenige und viele falsche Informationen zu diesem Thema :(

*Marie*
09.07.2009, 08:29
Cool, sehr Hilfreich wenn man weiß worauf die Stinker stehen :tu::tu::tu:

Dankeschön :bow:

orijenwolfsblut
09.07.2009, 10:18
Danke, ich freue mich, wenn die Seite nützlich ist. Dafür mache ich mir die die Arbeit schließlich auch :bl:
Die Futtergalerie gehört zu meinem Blog, in dem es allgemein um Katzenernährung geht. Es ist allerdings alles auf Italienisch, da ich in Italien lebe und die Informationen eben für italienische Dosis bestimmt sind. Leider gibt es hier allgemein sehr wenige und viele falsche Informationen zu diesem Thema :(
klasse von dir,
jedoch damit hier keine weiteren falschen infos fließen, wäre das in deutsch schon hilfreich, kann das jemand übersetzen hier oder weis wie?
danke!

Bastet210584
09.07.2009, 12:11
Hey cool, das ist ein Tool, das wir seit Urzeiten planen, aber noch nie dazu gekommen sind, das auf Deutsch zu machen... ;) Hatten uns auch mal katzenfutterdatenbank.de reserviert, aber wie gesagt: Die liebe Zeit... :floet: Darum habe ich umso größeren Respekt vor Eurem Engagement!

Werde auf jeden Fall von Pfotenhieb drauf verlinken! :)

Alles zu übersetzen ist sicherlich schwierig (und die automatischen Übersetzungsprogramme werden nicht exakt genug sein), aber die Fotos selber helfen ja auch schon - und vielleicht kann man ja mal zusammenarbeiten (einige aus der Redaktion machen schon seit Jahren Aufzeichnungen über die Futterkonsistenz etc.) und so etwas auf Deutsch aufbauen? :)

Schmusi83
10.09.2011, 09:41
find ich voll gut!!Jetzt brauch ich nicht erst ne Dose kaufen um da reinzuschauen :D

Hasi
09.08.2018, 08:03
Ich hab hier eine interessante Seite gefunden bzgl. der Konsistenz von Nassfuttersorten..
Falls es so einen Thread schon gibt, sorry :o

www.gerlinde.it/galleriagolosaumido.aspx

ich bin hier neu, und habe einige Fragen.. ich stöbere seit einiger z.B im Katzenkontor bzgl. hochwertiger Futtersorten... jetzt habe ich mich für Granada Pet entschieden, da es so ziemlich das einzige ist, worüber ich absolut nichts negatives gelesen habe.

Außerdem sind meine beiden sehr wählerisch, was echt tierisch ins Geld geht....- egal, nur das Beste für meine Mäuse..
#Schade dass es diese Liste nicht mehr gibt, hätte mich echt interessiert.
Vor kurzem habe ich einen link gesehen, in dem explizit von Macs und Biofutter Hermanns und auch Defu abgeraten wird, da sie einen sehr hohen Phosphoranteil enthalten....- grrmbl..

Macs mochten sie nach einiger Zeit eigentlich schon, aber ein bischen Abwechlung-- grade auch wegen der Konsistenz--, find ich schon gut...
Die Discountermarken sollten alle meiden, alleine schon weil die meisten grossen Betriebe in ihren Unternehmen auch Tierversuche machen.....Also niemals Whiskas, Felix, Nestle …. kaufen!!!!

Select Gold von Fressnapf ist glaub ich auch ganz ok... Aber ich bestelle momentan bei zooplus, da die mit Hermes liefern... (scheiss Post...)-

Über Tipps und Erfahrungsberichten, was das Futter angeht, bin ich immer dankbar. Trockenfutter gibt es bei mir nur als Leckerlis oder wenn sie Durchfall haben, wie z.B. letztens von Leonardo und Schmusi, die fütter ich nicht mehr.

Ich freu mich schon auf Eure Antworten bzw. Beiträge... LG, Eure Hasi:kraul:

Ally
09.08.2018, 08:47
Hallo Hasi,

ich weiß nicht, ob ich es verlinken kann, aber ich finde die Produktvorstellungen von der Seite vom-taubertal (taubertalperser) sehr gut, weil dort alles beschrieben wird von Konsistenz, Zusammensetzung etc. Letztendlich ist es aber so, dass Deine Katzen das Futter auch mögen und vertragen müssen, insofern hilft es nicht viel, wenn jemand anderes sagt "das ist super", Deine Katzen sehen das evtl. komplett anders.

Bei uns gibt es Granatapet, Leonardo, Catz Finefood Purr (immer nur die Pouches, denn Dosen werden von unseren Damen verschmäht) und Thrive Complete (das ist in 80 g Dosen, die gehen wiederum...), aber auch zwischendurch Mittelklassefutter wie Animonda vom Feinsten oder Holistic von Porta21.

Die Info zu Macs, Hermanns und Defu kam von Stiftung Warentest, oder? Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob das was dran ist. Grundsätzlich würde ich immer dazu raten, von mehreren verschiedenen Firmen zu füttern (3 - 5), dann hast Du meist eine ganz gute Mischung.

LG Ally