PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tierarztbesuch



BerlinerGoere
14.02.2009, 23:16
Hallo,

ich will am Montag mit meinen beiden Rabauken zum Tierarzt, um sie einfach mal durchchecken zu lassen. Habe die beiden ja erst seit einer Woche und will nur sichergehen, dass alles OK ist.

Kann mir jemand sagen, wie hoch so ca. die Tierarztkosten werden könnten, wenn der Doc nichts machen muss, aber nur guckt?

Will nur wissen, wieviel Geld ich einpacken muss.

Mietz&Mops
14.02.2009, 23:33
wenn der TA GAR NICHTS machen muss, kann er ca 12Euro pro Mietze verlangen.

Aber wie alt sind denn die beiden, sind sie geimpft, entwurmt etc?

RaveSchneckerl
14.02.2009, 23:36
Mein TA nimmt nur fürs gucken 10€ pro Katze, wenn noch Impfen (Katzenschnupfen, -seuche) und entwurmen hinzu kommt, sinds 51€ pro Katze.

BerlinerGoere
15.02.2009, 00:21
beide sind 9 Monate alt und geimpft, entwurmt und kastriert. Die nächste Impfung sollte erst im august wieder dran sein lt. Impfbuch

RaveSchneckerl
15.02.2009, 00:41
ah ok, gut! :) na dann rechne mal grob mit ca. 15 euro (zuviel dabei haben ist nie verkehrt)

BerlinerGoere
15.02.2009, 09:32
:) gut dann weiß ich bescheid.

reicht es eigentlich, wenn die beiden nur gegen seuche und katzenschnupfen geimpft sind? sind reine wohnungskater mit auslauf auf dem balkon

Timboman
15.02.2009, 10:05
Das sollte reichen.. Unser Kater is auch nur drin und auch nur gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft worden.. Wenn wir vorhätten ihn raus zu lassen, dann müssten wir ihn noch gegen Tollwut impfen lassen..

Unsere Tierärztin verschickt quartalsweise die Rechnungen, das heißt wir müssen dort nie Bargeld mit hin nehmen.. Vielleicht is das ja bei deiner/deinem auch so.. Aber vorsichtshalber würd ich natürlich auch Geld mitnehmen ;)

Ich drücke die Daumen das alles ok ist mit den beiden und vor allem eine stressfreie Autofahrt..

BerlinerGoere
15.02.2009, 10:06
Das sollte reichen.. Unser Kater is auch nur drin und auch nur gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft worden.. Wenn wir vorhätten ihn raus zu lassen, dann müssten wir ihn noch gegen Tollwut impfen lassen..

Unsere Tierärztin verschickt quartalsweise die Rechnungen, das heißt wir müssen dort nie Bargeld mit hin nehmen.. Vielleicht is das ja bei deiner/deinem auch so.. Aber vorsichtshalber würd ich natürlich auch Geld mitnehmen ;)

Ich drücke die Daumen das alles ok ist mit den beiden und vor allem eine stressfreie Autofahrt..

Ach das wird nur eine kurze Autofahrt von 5 Minuten. Die Tierarztgemeinschaft ist gleich um die Ecke :)

Timboman
15.02.2009, 14:11
Ach das wird nur eine kurze Autofahrt von 5 Minuten. Die Tierarztgemeinschaft ist gleich um die Ecke :)

Das is ja perfekt :tu: Wir müssen zwar auch "nur" ca. 15 Minuten fahren, aber das kommt mir immer vor wie ne halbe Ewigkeit :(

VelvetKitty
15.02.2009, 14:31
beide sind 9 Monate alt und geimpft, entwurmt und kastriert. Die nächste Impfung sollte erst im august wieder dran sein lt. Impfbuch

bei uns sind es 8 Euronen pro Katze, also wenn du grob mit max. 16-20 Euronen rechnest, ist doch alles ok.

alles gute für die beiden, wird schon klappen :tu:

RaveSchneckerl
15.02.2009, 14:35
Katzenschnupfen, -seuche reicht bei Wohnungskatzen aus. Tollwut wird nur beim direkten Kontakt mit dem Erreger übertragen (z.B. durch Kot, oder infizierte Beutetiere). Katzenschupfen, -seuche wird auch über die Luft übertragen.

BerlinerGoere
15.02.2009, 15:13
[QUOTE=RaveSchneckerl;1500475]Katzenschnupfen, -seuche reicht bei Wohnungskatzen aus. Tollwut wird nur beim direkten Kontakt mit dem Erreger übertragen (z.B. durch Kot, oder infizierte Beutetiere). Katzenschupfen, -seuche wird auch über die Luft übertragen.[/QUOTE

na Katzenschnupfen und Seuche dagegen sind sie ja geimpft. Ich dachte, ausser Tollwut gibt es noch mehr Impfungen, die Katzen brauchen

VelvetKitty
15.02.2009, 15:14
[QUOTE=RaveSchneckerl;1500475]Katzenschnupfen, -seuche reicht bei Wohnungskatzen aus. Tollwut wird nur beim direkten Kontakt mit dem Erreger übertragen (z.B. durch Kot, oder infizierte Beutetiere). Katzenschupfen, -seuche wird auch über die Luft übertragen.[/QUOTE

na Katzenschnupfen und Seuche dagegen sind sie ja geimpft. Ich dachte, ausser Tollwut gibt es noch mehr Impfungen, die Katzen brauchen
nein. zuviel ist ja auch nicht gut. kannst ja mal den doc befragen, aber lass dir nix aufschwatzen ;) (sind ja wohnungsmiezen)!

RaveSchneckerl
15.02.2009, 15:29
Es gibt sonst noch Leukose und FIP, aber diese Impfungen sind sehr umstritten und bei Wohnungskatzen unsinnig. Auf keinen Fall die Katzen mehr belasten, als nötig ist. Damit tuste ihnen keinen Gefallen

BerlinerGoere
15.02.2009, 17:17
ok, danke für die tipps

BerlinerGoere
16.02.2009, 17:09
So, der 1. Tierarztbesuch haben wir hinter uns. Bis auf das beide eine Zahnfleischentzündung haben (ist aber nicht schlimm), geht es beiden prächtig. Die Tierärztin war total zufrieden mit den beiden, zumal sie auch so lieb waren.

Die Autofahrt war halt soooooo schlimm, denn das Katzenkonzert setzte selbst bei den 5 Minuten ein :)

ZUnd die Untersuchung hat pro Kater nur knapp 13 € gekostet.

VelvetKitty
16.02.2009, 17:24
So, der 1. Tierarztbesuch haben wir hinter uns. Bis auf das beide eine Zahnfleischentzündung haben (ist aber nicht schlimm), geht es beiden prächtig. Die Tierärztin war total zufrieden mit den beiden, zumal sie auch so lieb waren.

Die Autofahrt war halt soooooo schlimm, denn das Katzenkonzert setzte selbst bei den 5 Minuten ein :)

ZUnd die Untersuchung hat pro Kater nur knapp 13 € gekostet. sobald meine im auto sind, fangen sie an zu singen ;)

was wird gegen die zahnfleischentz. unternommen?? das ist doch äußerst schmerzhaft??:?:

BerlinerGoere
16.02.2009, 18:49
sobald meine im auto sind, fangen sie an zu singen ;)

was wird gegen die zahnfleischentz. unternommen?? das ist doch äußerst schmerzhaft??:?:

das ist eine leichte entzündung und sie meint, dass man da nicht wirklich was machen kann. ist ja schon fast weg

VelvetKitty
16.02.2009, 18:51
das ist eine leichte entzündung und sie meint, dass man da nicht wirklich was machen kann. ist ja schon fast weg

dann ist's ja gut. machen kann man aber schon was, spreche da aus eigener erfahrung. aber achte bitte darauf, dass es nicht wieder schlimmer wird, schieb mal in ein, zwei wochen mit dem finger das mäulchen auf u. prüfe das zahnfleisch, wenn's wieder arg rot ist, nochmal zur frau tä. ;)

BerlinerGoere
16.02.2009, 18:52
klar mache ich. die beiden haben anscheinend auch mal nen leichten katzenschnupfen gehabt, denn die augen sind noch leicht gerötet, aber da meinte sie auch, dass das alles am abklingen ist und so gut wie weg ist.

VelvetKitty
16.02.2009, 18:57
klar mache ich. die beiden haben anscheinend auch mal nen leichten katzenschnupfen gehabt, denn die augen sind noch leicht gerötet, aber da meinte sie auch, dass das alles am abklingen ist und so gut wie weg ist.

finde es auch schön von ihr, dass sie nicht unnötig medis geben will. das spart dir kosten und den tieren ein bisschen "leid". aber du solltest da genau deine katzenmama-augen ;) drauf halten, sie sollten sich jetzt nicht zusätzlich einen zug holen oder so. aber du wirst schon merken, wenn's äuglein tränt oder so.

:cold: :snow: :cold:gerade haben sie in den rtl-nachrichten gesagt,dass der winter uns noch erhalten bleibt...oh ich bin's leid :o:o:o

Fedora
16.02.2009, 19:05
das ist eine leichte entzündung und sie meint, dass man da nicht wirklich was machen kann. ist ja schon fast weg

Ich weiß jetzt nicht was du füttern willst, aber eine Gabe Taurin am Tag wirkt sich auch positiv auf leichte Zahnfleischentzündungen aus, da Taurin auch entzündungshemmend wirkt.

BerlinerGoere
16.02.2009, 19:09
finde es auch schön von ihr, dass sie nicht unnötig medis geben will. das spart dir kosten und den tieren ein bisschen "leid". aber du solltest da genau deine katzenmama-augen ;) drauf halten, sie sollten sich jetzt nicht zusätzlich einen zug holen oder so. aber du wirst schon merken, wenn's äuglein tränt oder so.

:cold: :snow: :cold:gerade haben sie in den rtl-nachrichten gesagt,dass der winter uns noch erhalten bleibt...oh ich bin's leid :o:o:o


na nicht nur die katzenmama achten auf ihre kinder, sondern auch die katzenoma (meine mom, die im selben haus wohnt)

BerlinerGoere
16.02.2009, 19:10
Ich weiß jetzt nicht was du füttern willst, aber eine Gabe Taurin am Tag wirkt sich auch positiv auf leichte Zahnfleischentzündungen aus, da Taurin auch entzündungshemmend wirkt.

da bin ich eh am überlegen, ob ich das noch zufüttere ... also taurin

VelvetKitty
16.02.2009, 19:11
na nicht nur die katzenmama achten auf ihre kinder, sondern auch die katzenoma (meine mom, die im selben haus wohnt)
oh wie süß, ein rundum-service

Ich weiß jetzt nicht was du füttern willst, aber eine Gabe Taurin am Tag wirkt sich auch positiv auf leichte Zahnfleischentzündungen aus, da Taurin auch entzündungshemmend wirkt.
das wusste ich nicht. ich hab noch welches, welches ich doch wieder zufüttern sollte. kann ich es denn noch verwenden, wie lange hält es sich??

da bin ich eh am überlegen, ob ich das noch zufüttere ... also taurin
doch - mach es!!:tu:

BerlinerGoere
16.02.2009, 19:14
oh wie süß, ein rundum-service

das wusste ich nicht. ich hab noch welches, welches ich doch wieder zufüttern sollte. kann ich es denn noch verwenden, wie lange hält es sich??

doch - mach es!!:tu:


:) werde mal die tage losziehen und welches kaufen.

aber die kröhnung ist ja pooh (haben ihn jetzt anders geschrieben, denn er wurde ja puh getauft). wunder mich, wo die nase ist, da hat er sich in die transportbox zurückgezogen und hat die tür rangezogen und kam nicht mehr raus :D frauchen hatte nur vergessen die tür rauszunehmen :)

Fedora
16.02.2009, 19:16
das wusste ich nicht. ich hab noch welches, welches ich doch wieder zufüttern sollte. kann ich es denn noch verwenden, wie lange hält es sich??



wenn es gut verpackt ist, also vor allem feuchtigkeitsdicht, dann hält es sich sehr lange. Genaue Angaben kann ich nicht machen, da bei meiner Bande die Dose nie so lange hält.

VelvetKitty
16.02.2009, 19:18
gibt es auch im i-net. frag mich nur nicht mehr wo...:?: du solltest dir direkt den messlöffel mitbestellen. und mit wasser vorher auflösen, da es sonst etwas "scharf" ist,
guck mal:
http://www.lillysbar.info/inhalt.php

http://www.pfotenshop.com/oxid.php/sid/x/cl/details/cnid/09640b8d04f7e79a3.36460976/anid/dcb41d2f1d3990437.47307618?adw ord=taurin

VelvetKitty
16.02.2009, 19:19
wenn es gut verpackt ist, also vor allem feuchtigkeitsdicht, dann hält es sich sehr lange. Genaue Angaben kann ich nicht machen, da bei meiner Bande die Dose nie so lange hält.

ich guck es mir mal an, es ist in einer kl. tupperdose aufbewahrt, und die sind normalerweise sehr dicht ;)
sonst bestelle ich nochmal neues.

BerlinerGoere
16.02.2009, 19:24
ich habe in der einen zoohandlung taurin tabletten gesehen

VelvetKitty
16.02.2009, 19:31
ich kann dir nicht sagen, ob die was sind oder nicht. zerkrümel sie u. misch sie unter das nassfutter. schaden können sie nicht. aber überdosieren darfst du sie auch nicht ;)
bin jetzt mal bisschen weg, morgen hab ich aber wieder zeit (hab z. zt. einen krankenschein, ansonsten hätte ich hier nur selten und abends zeit),

liebe grüße nach bäääärlin :cu::cu:

BerlinerGoere
16.02.2009, 19:34
ich kann dir nicht sagen, ob die was sind oder nicht. zerkrümel sie u. misch sie unter das nassfutter. schaden können sie nicht. aber überdosieren darfst du sie auch nicht ;)
bin jetzt mal bisschen weg, morgen hab ich aber wieder zeit (hab z. zt. einen krankenschein, ansonsten hätte ich hier nur selten und abends zeit),

liebe grüße nach bäääärlin :cu::cu:

danke schön und gute besserung. lt. verpackung darf ne katze zwischen 2 und 4 stück am tag nehmen.

VelvetKitty
16.02.2009, 19:37
danke schön und gute besserung. lt. verpackung darf ne katze zwischen 2 und 4 stück am tag nehmen.

danke, bis morgen mal.:cu:

Fedora
16.02.2009, 19:53
ich kann dir nicht sagen, ob die was sind oder nicht. zerkrümel sie u. misch sie unter das nassfutter. schaden können sie nicht. aber überdosieren darfst du sie auch nicht ;)
bin jetzt mal bisschen weg, morgen hab ich aber wieder zeit (hab z. zt. einen krankenschein, ansonsten hätte ich hier nur selten und abends zeit),

liebe grüße nach bäääärlin :cu::cu:

günstigste Quelle für Taurin tatzenladen de

die meisten Taurintabs sind eine Mogelpackung! Der Tauringehalt ist gering, meist so um die 1500mg pro kg. Dafür aber jede Menge Pflanzenkram und Zeugs das eine Katze nicht braucht! Nur eine einzige Marke, ich glaube Sanal ist in der Hinsicht etwas besser.

Das einfachste ist das Pulver bestellen, dazu einen Dosierlöffel und dann 250 - 500 mg am Tag aufgelöst ins Nassfutter geben.

Da Taurin wasserlöslich ist, wird es wie beim Menschen das Vitamin C nicht lange im Körper gespeichert, sondern über den Urin wieder ausgeschieden. Eine Überdosierung ist normalerweise so nicht mögliche.

Katzenzahn
17.02.2009, 12:22
da bin ich eh am überlegen, ob ich das noch zufüttere ... also taurin


Taurin ist in den meisten Fefu-Sorten zuuu wenig drin.
Das ist immer gut.
Ich wollte das vor 2 Jahren auch nicht glauben, aber schon nach 14 Tagen würde bei meinen 2 erwachsenen Katern, die eigentlich nie Probleme mit dem Fell hatten, das Fell noch schöner.
Ich habe immer eine Messerspitze voll Taurin über das Nafu gegeben, ein paar Tropfen Wasser dazu und dann schön umrühren, weil Taurin leicht ätzend sein kann.
Auflösen brauchst du das Taurin nicht unbedingt, das wär in meinen Augen auch zu umständlich, weil ich dann dafür wäre, es immer frisch zu der Mahlzeit auszulösen.