PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trauer um Tweety und Piolin



FlaGaTa
20.10.2007, 06:28
Gestern Abend als wir nach Hause kamen fanden wir unsere zwei Zebrafinken
tot im Käfig. :0( Wir waren zwei Tage nicht zu Hause, sie hatten aber noch
viel Wasser und auch Futter. Tweety lag im Nest und Piolin auf dem
Käfigboden, ich weiß nicht woran sie gestorben sein könnten...
Meinen Kindern (6, 4 und 2Jahre) habe ich erklärt, dass die Vögelchen jetzt
im Himmel bei Gott sind, wir haben für sie gebetet das hat sehr geholfen.
Allerdings wollen meine Kinder die Vögelchen jetzt begraben, meine 4Jährige
ist davon überzeugt, dass wir das auf dem Friedhof tun. Wie kann ich meinen
Kindern nur erklären, dass das nicht geht???? Und wo können wir sie nun
begraben?????

:0(:0(:0(:0(:0(:0(:0(:0(:0(

Wicki
20.12.2007, 15:23
siehe unten

Wicki
20.12.2007, 15:27
sorry sehe erst, der Beitrag ist schon alt
habe das Datum verkannt :-)