PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unser Yogi ist tot!!!



Ingiko
04.09.2007, 15:23
Gestern Morgen haben wir unseren Nymphensittich Yogi tot im Badezimmer (Er war ein Freiflieger) gefunden. Er war schon 16 Jahre alt, und wir haben schon langer damit gerechnet, da er die letzten Monate etwas abgebaut hat. Aber es war trotzdem ein Schock. Ich komm aus dem heulen nicht mehr raus. Ich habe heute seine Sachen zusammengepackt und hab mir dabei die Augen ausgeheult. Ist das normal??? Ich weiß,das er jetzt mit millionen anderen Nymphis im Regenbogenland ist. Aber es tut sooooooo weh:0(:0(:0(
Ich schreibe es hier auf, weil ich weiß, das Ihr mich versteht. Bei Freunden und Verwandten habe ich das Gefühl, das sie denken "Es war doch nur ein Vogel" Für mein Mann und mich war es unser bester Freund

Gruß Ingiko

Steffi-Lotte
04.09.2007, 19:09
Hallo Ingiko,

ja, das ist normal. Man ist erst mal so schockiert und unendlich traurig, dass man seine Gefühle überhaupt nicht beherrschen kann. Und das muss man auch nicht.

Lasst euch Zeit und trauert um den Kleinen, es tut mir sehr leid für euch.