PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wellis knabbern beim Freiflug Tapeten an



ElliundWilli
09.01.2007, 13:23
Hallo Leute,

wenn meine Wellis was jeden Tag vorkommt, Freiflug haben, knabbern sie immer gerne meine Tapeten an, mich stört es zwar nicht,aber es ist unangenehm wenn man Besuch bekommt und Löcher in der Wand hat;) .

vielleicht kann ich Ihnen es abgewöhnen, obwohl Sie die Rauhfaser-Tapete gerne beknabbern...:D

Hat jemand eine idee und könnte mir helfen?:?:

Ich wäre euch dankbar...

Bis dann erstmal :cu:

Gruß Nadine und ihre beiden Fluggeier :cup:

Steffi-Lotte
09.01.2007, 21:55
Hallo Nadine,
es ist normalerweise sehr schwierig ihnen das Tapetenknabbern wieder abzugewöhnen, wenn sie einmal Spaß dran gefunden haben. Du könntest ihnen aber alternatives Nagematerial anbieten: frische Äste, Korkröhre, Kalkstein, Weidenkörbe und -kränze...
Am effektivsten ist es, wenn man die Tapete unerreichbar macht, beispielsweise durch Holzbretter, die man darüber hängt oder auch engmaschige Stoffe.

ElliundWilli
10.01.2007, 15:01
Hi,

danke für die Tipps um Tapeten zu verhängen müsste ich das ganze Zimmer abdichten, nee das ist mir zu stressig. ;) Ich werde es mit Obstzweigen aus dem eigenen Garten (ungespritzt) und Birkenzweigen versuchen, einen Kletterbaum wollte ich sowieso basteln. Für meine beiden Fluggeier!!!:D

Danke für die Tipps von den Weidenkörben habe ich auch gehört, das die ganz Interessant für Vögel sein sollen.

Werd ich mir anschauen!!!

Liebe Grüße Nadine und die zwei Fluggeier...:cu:

laralie
12.01.2007, 17:31
Hallo,
kein Schreck bekommen wegen der Fotos. Habe aber auch zwei süße Geier. Leider kapier ich das mit den Fotos noch nicht, sonst würd ich sie schnell ändern.
Also habe auch das Problem mit den Tapeten. Sie wissen es schon ganz genau das ich schimpfe, ich glaube sie ärgern mich manchmal gern.
Ich pinsele auf die Stellen dünn Wasserfarbe, dann siehts von weiten gar nicht mehr so schlimm aus.
Liebe Grüße laralie

Finni
13.01.2007, 00:33
Ja, leider ist besonders Rauhfasser sehr beliebt. :p

Ich habe die Stellen wo sie am besten dran kommen mit durchsichtiger Klebefolie beklebt.

ElliundWilli
16.01.2007, 12:20
Hi Welli-Fans,

Ja danke für eure süssen Beiträge...;)

Ja Rauhfaser ist sehr beliebt, das merke ich ;) ;) ... Leider kann ich nicht das ganze Zimmer abkleben oder einpinseln... Da die beiden Racker überall ran kommen:?: hihiihihiiihiii

ich habe ihnen jetzt einen kletterbaum besorgt, únd nun klappt es auch mit den Tapeten:cu:

Mittlerweile habe ich einen riesigen Käfig bekommen, das Foto is leider alt, also nicht erschrecken, aber ich finde das Bild einfach zu süss....:bow:

Bis bald Lg. Nadine und die Fluggeier:wd:

Titus
22.06.2007, 22:55
hehe ich hab das selbe problem nur mit postern

shirkan
23.06.2007, 09:28
Hallo,

meine Tapeten zu schützen hatte ich irgendwann als erfolglos aufgegeben. Zusätzliche Zweige zum Knabbern wurden zwar gerne angenommen, Tapeten schmecken aber viel besser....

Irgendwann fing ich dann an, bei den besonders beliebten Knabberstellen mir keine vollständige Tapetenbahn zu kleben, sondern die Bahn an den Knabberstellen zu stückeln. Später lassen sich diese besondern Stücke nämlich mit Entferner bestreichen und ohne Beschädigung der restlichen Tapete entfernen. Dann mußte ein exakt gleich großes Stück der gleichen Tapete dort wieder neu eingesetzt werden.

War ein blödes Gefummel, geht auch nicht mit jeder Tapete, war aber nicht ganz so schlimm, wie die abgefressenen Tapeten.

Grüße

Lolya
30.06.2007, 18:44
Hallo,

meine Tapeten zu schützen hatte ich irgendwann als erfolglos aufgegeben. Zusätzliche Zweige zum Knabbern wurden zwar gerne angenommen, Tapeten schmecken aber viel besser....

Irgendwann fing ich dann an, bei den besonders beliebten Knabberstellen mir keine vollständige Tapetenbahn zu kleben, sondern die Bahn an den Knabberstellen zu stückeln. Später lassen sich diese besondern Stücke nämlich mit Entferner bestreichen und ohne Beschädigung der restlichen Tapete entfernen. Dann mußte ein exakt gleich großes Stück der gleichen Tapete dort wieder neu eingesetzt werden.

War ein blödes Gefummel, geht auch nicht mit jeder Tapete, war aber nicht ganz so schlimm, wie die abgefressenen Tapeten.

Grüße
Hallo shirkan versuch es mal mit der richtigen Methode diese Tiere haben einen ich sag es mal so Knabberzwang denn ihr Schnabel wächst ständig nach also immer für genügend zu knabbern sorgen das heißt für dich geh zur nächsten Drogerie um die Ecke und hohl dir Kräcker Ohne Ende Also ich hab zwei Nymphen sittiche und 2 Wellensittiche die Kommen mit einem Kräcker am Tag aus Nätürlich nur wenn regelmäßig gefüttert wird Bitte abwechslung ist angesagt Gib deinen Wellis ruhig auch mal Kanarien Kräcker das mögen Sie besonders gerne Aber auch ruhig mal einen Nymphensittich Kräcker
Viele Grüße Lolya

shirkan
01.07.2007, 07:36
Hallo Lolya,

ich habe 30 Jahre Wellensitticherfahrung. Logisch haben die ihre Kräker, das nützt aber nichts wenn sie zusätzlich gerne Tapeten während ihrer Freiflugstunden knabbern.

Grüße

Steffi-Lotte
01.07.2007, 08:07
Hallo Ihr,

also Kräcker gebe ich gar nicht, höchstens selbstgemachte. In den gekauften sind viel zu viel Zucker und Zusatzstoffe enthalten.

Wenn dann würde ich sowas höchstens einmal pro Monat geben.

amalia_22
01.10.2007, 18:35
Hallo ich habe auf meine Schrankwand und auf dem Käfig Weidenäste gelegt und alle vier knabbern so gern daran das sie gar kein Interesse an meinen Tapeten haben bis jetzt jedenfalls.
Liebe Grüße Amalia