PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Traurig



emmiza
21.12.2006, 22:44
Heute ist mein Zebrafinken- Mädel in den Vogelhimmel geflogen.

Im September habe ich ein Zebrafinken- Paar bekommen und war sehr glücklich mit den Beiden.

Gestern ist die Kleine aus dem Käfig entwischt.
Der Käfig hat Futternäpfe, die man von Aussen füllen kann.
Sie muss wohl ein Körnchen in der Abdeckung gefunden haben und ist dann unter dieser durchgeschlüpft.

Sie flog aufgeregt durch die Wohnung und nach einer Weile sass sie wieder auf dem Käfig, angelockt durch das Zwitschern von ihrem Partner, und sie ist dann über meine Hand wieder in den Käfig gehüpft.

Die Zwei zwitscherten fröhlich, schliefen ruhig und in der Früh freuten sie sich mit fröhlichem Gezwitscher auf den Tag.

Am Nachmittag sass sie dann plötzlich im Futternapf und er war sehr unruhig und ich dachte: sie brütet doch wohl nicht im Napf?

Nach einem Anruf beim TA machte ich ihr ein Kästchen mit Sand und Körnern fertig und einem Deckel mit Löchern, sowie leichte Wärme.

Leider ist sie mir aber verstorben.

Nun ist er noch da und braucht eine neue Partnerin.
Morgen werde ich ihm eine holen, und hoffe er nimmt sie dann auch an.

Wicki
27.12.2006, 19:13
"Ein jegliches hat seine Zeit...geboren werden und sterben...."

Mein Beileid - und viel Kraft dir -

lg

ElliundWilli
16.01.2007, 12:23
Ja Wicki, mein Beileid und ich hoffe mit der neuen Partnerin wird das gezwitscher weiter gehen.... lg. Nadine und die Fluggeier

emmiza
16.01.2007, 19:09
fröhliches Gezwitscher bei den Zebrafinken, er hat sich sehr über seine neue Patnerin gefreut.:love:
Nicht sofort, aber nach ein paar Tagen ging das fröhliche Gezwitscher los
und ich war auch glücklich.:)