PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kitten: Schnupfen nach Impfung?



kepperp
30.07.2005, 17:55
Hallo zusammen! :cu:

Ich war am Montag (25.07.) mit meinen beiden Katerchen (Jerry & Flummy; 9 Wochen) beim TA zur Erstimpfung. Die TÄ meinte schon, dass beide leichte Schnupfensymptome zeigen (ab und zu leichten Ausfluss am Auge und an der Nase, niesen), hat aber trotzdem geimpft und auch etwas zur Unterstützung den Immunsystems gespritzt. Dazu hab ich ImmuStim-Tabletten bekommen, die ich täglich gebe.
Seit heut früh hat sich bei Flummy der Ausfluss verschlimmert, inzwischen hat er Ausfluss an beiden Augen, ein Auge war nach dem Schlafen richtig verklebt. Vorhin beim Niesen kam auch ein bisschen Schleim mit raus.
Kann diese Verschlimmerung an der Impfung liegen (also dass das angeschlagene Immunsystem nicht mit der Impfung klarkommt)? Sollte ich ihn zum TA bringen? Flummy ist ansonsten wie immer, frisst reichlich, trinkt, spielt und das Klo ist auch wie immer.

Etwas besorgte Grüße,
Pam :(

bosso
31.07.2005, 14:16
Hallo Pam

Allso da würd ich nochmal zum Tierarzt gehen.

Aber zu einem anderen,denn deine Tierärztin die trotz Schnupfenanzeichen impft kann ich nicht verstehen.

Denn wenn die Kleinen solche Anzeichen zeigen darf man niemals impfen!

Das weis ich von der Impfung bei meiner Tobi und das ist schon 6 Jahre her.
Meine Tierärztin hat damals gefragt ob sie gesund ist oder ob sie niest.
Ich hab ihr dann gesagt,das sie öfters niest aber nichts aus der Nase kommt.
Da war sie 10 Wochen alt.
Da hat sie gesagt,ich kann erst impfen wenn sie ganz gesund ist.
Meine Tobi hat dann eine Aufbauspritze bekommen und ich hab sie 3 Wochen später impfen lassen.

kepperp
31.07.2005, 20:55
Danke für die Antwort! :cu:
Hmm, heute sah das alles schon viel besser aus! Ich werd das noch einen Tag beobachten und dann morgen zum TA gehen!

Bisher hat die TÄ immer einen sehr kompetenten Eindruck gemacht (hatte vorher Rattis, die waren echt in guten Händen bei ihr), und ich vertraue ihr eigentlich auch! Allerdings stimmt schon, was du sagst. Ich mein, Menschen werden auch nicht geimpft, wenn sie angeschlagen sind! Werd mal mit ihr telefonieren und wenn mir das dann nicht gefällt, such ich mir eine/n andere/n! :?:

Schönen Abend noch und LG, Pam