PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erst entwurmen oder erst impfen



Svenni
05.07.2005, 13:10
Hallo,

meine beiden kleinen Miezen ziehen am Freitag bei mir ein. Die zwei (ca. 11 oder 12 Wochen) sind vom Bauernhof und haben noch nie eine TA-Praxis von innen gesehen.

Ich möchte die beiden jetzt möglichst schnell impfen lassen und auch entwurmen. Da man ja nicht beides auf einmal machen kann, würde mich interessieren in welcher Reihenfolge man vorgeht.

Danke für Eure Antworten.

Gabi
05.07.2005, 13:18
oooooh Freitag schon? Ist ja schon fast übermorgen :D - Du musst erst entwurmen, denn mit Wurmbefall wirkt die Impfung u.U. nicht

catweazlecat
05.07.2005, 13:19
Hallo Svenni

die Miezen sollten spätestens 1 Woche vor der Impfung entwurmt werden.
Sollten sie bereits starken Wurmbefall haben, hilft das mit 1x nicht sondern muss wiederholt werden.

Frag am besten deinen Tierarzt. Der sollte die Babies erst anschauen bevor er entscheidet welches Wurmmittel notwendig ist.

Gruss

cynthi
05.07.2005, 14:09
ja genau entwurmen dann Impfen

und viel Spaß mit deinen beiden Kleinen :wd:

Svenni
05.07.2005, 14:13
Prima, danke für Eure Antworten. Dann brauche ich diese Woche nicht extra zur TÄin fahren um Wurmmittel zu kaufen.

Anfang nächster Woche wollte ich eh hin und die beiden durchchecken lassen.

Gabi
05.07.2005, 14:16
Dann würd ich aber alle 3 entwurmen lassen, wenns soweit ist

Svenni
05.07.2005, 14:49
Original geschrieben von Gabi
Dann würd ich aber alle 3 entwurmen lassen, wenns soweit ist

Schminki hat erst Freitag und Samstag ihre Wurmkur bekommen. Allzuoft ist ja auch nicht gut.

blackyblue
05.07.2005, 18:44
Original geschrieben von Svenni
Schminki hat erst Freitag und Samstag ihre Wurmkur bekommen. Allzuoft ist ja auch nicht gut. Klar ist allzuoft nicht gut, aber wenn sie ein paar Tage mit den verwurmten (was anzunehmen ist) Kitten zusammen ist wird sie sich von denen bestimmt Würmer einfangen. Frag am besten den TA ob er eine erneute Entwurmung von Schminki für nötig hält.

Saraa
05.07.2005, 18:50
Oder lass Schminkis Kot untersuchen wenn du die Kleinen entwurmst.

Orientalin
07.07.2005, 07:40
Geimpft werden dürfen nur absolut gesunde und parasitenfreie Tiere. D. h. keine Würmer, keine Flöhe, keine Zecken. Impfen bedeutet auch Stress, von daher würde ich ein paar mal hintereinander entwurmen (wahrscheinlich auch entflohen), abwarten, bis sie sich eingelebt haben und erst dann impfen!!!