PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blut auf dem Urin



Saraa
30.06.2005, 07:01
Hallo!
Heute morgen hat einer meiner Kater schleimiges Blut auf dem Urin im Klo gelassen. Was könnte das sein? Ich dachte bei Blasentnzündung sei das Blut IM Urin :?:
Wir gehen natürlich auf jedenfall zum TA, sobald ich von beiden Katern einen Urinprobe ergattern kann, oder soll ich mit einem gehen, auch ohne Probe? Lässt sich das durch eine Blutuntersuchung auch rausfinden?
:0( :0(

Suse
30.06.2005, 07:17
Bist Du Dir sicher, daß es aus der Blase kommt?
Mich wundert, daß es schleimig war.
Wie sind die beiden sonst so drauf?
Darfst Du beiden vorsichtig den Bauch "durchkneten" oder wehrt sich dabei einer?

:?: Suse

Ewa
30.06.2005, 09:42
Ich kenne mich mehr in der menschlichen Medizin aus, aber das hört sich für mich eher so an, als wäre das Blut aus dem After gekommen:) .

Saraa
30.06.2005, 12:17
Bauchkraulen ist erlaubt, eigentlich sogar erwünscht. Ich finde es sah auch eher wie Blut aus dem After aus, aber er hat ja gepullert und das Blut war auf dem Pullerfleck....evtl. ist es parallel rausgelaufen?

Suse
30.06.2005, 12:30
Original geschrieben von Saraa
Bauchkraulen ist erlaubt, eigentlich sogar erwünscht. Ich finde es sah auch eher wie Blut aus dem After aus, aber er hat ja gepullert und das Blut war auf dem Pullerfleck....evtl. ist es parallel rausgelaufen?

Schwierig da was zu sagen. Die Symptome einer Blasenentzündung kennst Du ja - die scheinen ja beide nicht zu haben.
Entscheide einfach "aus dem Bauch heraus". Wenn Du ganz schnell eine kompetente Meinung brauchst, dann ab zum TA. Ansonsten, beobachte bei beiden den Kotabsatz: Schmerzen? Starkes Pressen? Pressen ohne daß was kommt? Blut auf dem Kot? Farbe? ect ......... Du bist ja der Kotexperte ;)

:cu: alles Gute,
Suse

Saraa
30.06.2005, 12:43
Bin mir inzwischen ziemlich sicher, dass es Linus ist. Anzeichen einer Blasnentzündung hat er ganz und gar nicht :?:
Ich denke ich werde trotzdem heute abend mal zum TA gehen, die kann ja mal Fieber messen und abtasten.....:confused:
Der Kot war bisher immer in Ordnung, der wird ja immer kontrolliert.

Suse
30.06.2005, 13:08
Weisst Du wann Linus das letzte Mal Kot abgesetzt hat?

:cu: Suse

Saraa
30.06.2005, 15:07
Gestern Abend, wenn ich mich nicht irre. Ist manchmal nicht so leicht zu sagen bei 2 Katern. Werde aber heute abend drauf achten, er macht meistens nach seinem Abendessen. Morgen früh um 8 wollen wir ihn dann einfach mal wieder dem TA vorstellen. Sie kann ja auch vorsichtig herausfinden ob es in seinem Darm blutig ist (sieht man ja am Fierberthermometer).

Suse
30.06.2005, 15:24
Na dann bin ich gespannt, was sie sie morgen sagt.

Vielleicht könnt Ihr (NG + Du) heute abend ja auch zu zweit Fiebermessen.
Der eine krault zart das Bäuchlein, der andere misst derweil unbemerkt Fieber :p

Ich denke aber nicht, daß er etwas schlimmes hat - da hättest Du doch heute im Laufe des Tages eine Veränderung bemerkt.
Wenn das mit dem Blut eine einmalige Sache ist, ist das auch nichts dramatisches.

:cu: Suse

Gloriaviktoria
07.07.2005, 08:23
Huhu, was ist denn dabei rausgekommen?

Saraa
08.07.2005, 09:45
Das Blut kam definitiv aus dem After. 2 Tage später habe ich dann eine saubere Kotprobe nehmen können, die jetzt im labor ist.

Ewa
08.07.2005, 13:01
Dann mal zwei Daumen und acht Pfötchen drück, dass es nichts Schlimmes ist. Kann ja sein, dass durch starkes Bressen beim Stuhlen (oder hartem Kot) nur ein bisschen die Schleimhaut gerissen ist.

Suse&Sam
10.07.2005, 11:25
Hallo Saraa!
Wir haben grade das selbe Problem.
Sam kam eben aus dem Klo und hatte noch ein bisschen Blut am Hintern.
Ich habe gleich mal das Klo kontolliert und festgestellt, dass in seinem Häufchen oben drauf auch ein wenig schleimiges Blut war.
Nur ein bisschen,
Also so ist er völlig normal. Jagt den Kleinen durch die Bude, hat schon gefressen und lässt sich den Bauch ohne Probleme kraulen. Obwohl sein Kot jetzt nicht so übermässig fest war. Aber auf keinen Fall Durchfall. Ein paar mal geniesst hat er heut.
Aber ich mache mir sooooo schreckliche Sorgen.
Kann ich bis morgen warten mit TA und weiter erstmal weiter kontrollieren oder soll ich ihn gleich einpacken und zum Nottierarzt fahren wenn NG wieder da ist? Könnt ihr mir helfen? Kann grad gar nicht so richtig denken...

LG Suse