PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kastration!



angie1984
02.06.2005, 10:54
Hallo!

Unsere kleine Jessy 3 Monate alt wird ja auch irgendwann kastriert.Nur ich weiss nicht wie das bei weibchen stattfindet.
Mit welchem Monat sollte sie kastriert werden was wäre am besten für sie?

Gloriaviktoria
02.06.2005, 11:07
Hallo,

vor ca. 14 Tagen haben wir Lily aus dem Tierheim geholt. Wir mussten drei Wochen warten, weil sie in der Zwischenzeit kastriert werden sollte (mit 10 Monaten). Erst war es gar nicht sicher, ob die Kastration wie geplant über die Bühne gehen konnte, weil sie rollig war (hätte also theoretisch schon Kitten haben können - dabei sieht sie selber noch wie eines aus!). Während der Rolligkeit ist alles sehr gut durchblutet, so dass man eine ganz schöne Schweinerei anrichten würde, deswegen wurde gewartet. Wir konnten sie dann zwei Tage nach der Kastration abholen. Direkt nach der OP wurde sie noch einzeln unter Beobachtung gehalten, als sie dann wieder normal gefressen hat und nicht mehr wackelig von der Narkose war, durfte sie wieder zu den anderen Katzen.
Am Bauch sieht man noch die geschorene Stelle mit einer ca. 2-3 cm langen Narbe. Die Fäden gehen irgendwann von alleine raus meinte die Ärztin. Sie scheint aber in keinster Weise beeinträchtigt zu sein, sondern rast durch die Wohnung und verkloppt unseren doppelt so großen und schweren Kater.

Bei einer Katze ist die ganze Sache wohl aufwändiger und teurer als bei einem Kater. Wann der beste Zeitpunkt ist, kann ich dir leider nicht sagen. Wie gesagt, Lily war mit 10 Monaten rollig, also wäre es dann theoretisch schon zu spät.

Ramona Kreß
02.06.2005, 11:47
Hallo angie!

Normalerweise sollten Katzen nach der ersten Rolligkeit kastriert werden, wenn man keinen Nachwuchs möchte. Die findet so ca. mit 6 Monaten statt.
Es muß aber darauf geachtet werden, daß zum Zeitpunkt der Kastration keine Rolligkeit vorliegt.
Bei manchen vom Wuchs her noch sehr kleinen Katzen empfehlen die Tierärzte noch etwas länger zu warten.
Ich würde die Kleine an Deiner Stelle dem Tierarzt vorstellen
und ihn zum besten Kastrationstermin befragen.

Ramona, Dietmar und im Moment kranker Tiger Franzi

Butterling
02.06.2005, 12:11
Welche Rasse ist es denn? Vor allem Hauskatzen und Orientalen werden recht früh geschlechtsreif und besser ist zu früh als zu spät kastrieren.
Unsere Perserkatze haben wir mit ca. 5 Monaten kastrieren lassen und es war alles ok.

Lass dir bitte nicht einreden, dass die Katze einmal rollig werden soll (hat unser TA gesagt) bzw. sogar einmal Junge kriegen soll (vermutlich alte Bauernweisheit). Vor allem in dem jungen Alter ist das sehr gefährlich für die Mutter.

Curie hat sich normal entwickelt und der Stress so einer Rolligkeit muss nicht sein.

Übrigens schön, dass du dich vorab informierst! :wd:

angie1984
02.06.2005, 12:51
sie ist eine EHK und Mex Devon Mix ist so ein mischling.

was wäre am besten für die kastration?

Ramona Kreß
02.06.2005, 13:20
Hallo angie!

Also, ich denke, mit 3 Monaten ist sie auf jeden Fall noch zu
jung zum kastrieren. Ich würde an Deiner Stelle wirklich Euren Tierarzt konsultieren.
Unsere Franzi (normale Hauskatze)ist erst mit reichlich 10 Monaten kastriert worden. Allerdings war sie vorher gesundheitlich noch nicht so stabil. Sie hat vom Tierarzt vorher Hormone bekommen, wegen der Rolligkeit, weil diese sich in
sehr kurzen Abständen wiederholt hat.

Ramona, Dietmar und im Moment kranker Tiger Franzi

Struwwl
02.06.2005, 15:08
Meine zwei Norwegermixe wurde mit etwas über 5 Monaten kastriert und eine davon war glaube ich schon rollig. Sicher bin ich mir aber nicht.
Ich hab die zwei morgens bei TA abgesetzt und am späten Nachmittag wieder abgeholt. Abends waren sie noch ziemlich fertig und noch leicht narkotisiert, aber am nächsten Tagen waren sie wieder fast normal. Ich habe nur darauf geachtet, dass ihnen niemand an den Bauch kommt und das wars. Die Fäden gingen von alleine weg. Halskrause, Verband o.ä habe ich gar nicht gebraucht.
War alles viel einfacher als ich es mir vorher vorgestellt hatte.
Geh zu deinen TA und spreche mit ihm darüber. Mittlerweile gibt es ja die Möglichkeit der Frühkastration bereits im Babyalter, aber leider kenne ich mich damit nicht aus, es werden dir aber bestimmt noch ein paar dazu antworten.
Ich hoffe dir hat es etwas geholfen.

Gruß

catweazlecat
02.06.2005, 15:19
Hallo Angie

unsere Katzenkinder werden im Alter von 3 Monaten kastriert und ich kann es nur empfehlen da die OP weniger aufwändig ist als beim älteren Tier. Die Wunden verheilen schneller und die Katzen sind kürzer narkotisiert.

Sprich deinen Tierarzt mal darauf an. Durchschnittlich werden Katzen wohl heutzutage etwa mit 5-6 Monaten kastriert. Lass sie bitte nicht erst rollig werden, das ist eine Quälerei für sie und völlig unnötig wenn sie keine Kitten bekommen soll.

Gruss