PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gesprächsrunde eröffnen???



B Haselmaus
05.05.2005, 18:12
Hallo Vogelliebhaber & Vogelliebhaberinnen,

ich bin noch ganz neu & grün hinter den Ohren, was diesen Vogeltalk angeht! Nun habe ich auch Interessen, die nicht konkret zu den angegebenen Themen passen, die ich aber gerne mal mit euch beschnacken würde...
So zum Beispiel, wie man in diese Nachrichten Fotos hinein arbeiten kann und ich bin selbst sehr an Tierfotos interessiert... für andere Fragen habe ich bereits Beiträge eingebracht und hoffe sehr auf zahlreiche Antworten!

Heute vormittag bin ich plötzlich und unerwartet beim Katzentalk gelandet, weil sie dort ein Zooplusterrassencafe eingerichtet haben. Ich finde so etwas interessant. Da laufen halt mehrere Gespräche nebeneinander & miteinander aber etwas spontaner das Ganze!

Vielleicht ist dann auf den Vogeltalkseiten auch noch mehr los!!!

Meine Kleene zwitscherte auch gerade begeistert zu dieser Idee, weil sie sehr gerne davon profitieren möchte...

Also, wie kann ich Fotos von meiner Kleenen hier einbauen? Hat jemand Lust öfter spontane Beiträge einzubringen und wollen wir uns dafür bei einem besonderen Thema treffen???

Liebe Grüße von einer Newcomerin:cu:

Black-Lady
03.06.2005, 15:23
Finde ich eine super Idee. Würde gerne mit dabei sein.

B Haselmaus
05.06.2005, 06:22
Hallo Black Cat,

ja genau "chatten" hört sich auch besser (lockerer) an, als "Gesprächsrunde eröffnen"...

Was gibt es Neues bei dir??? Ich bin zurzeit noch immer gesundheitlich angeschlagen und deshalb doch ein wenig öfter im Netz als üblicherweise. Eigentlich kommt diese Antwort recht spät, denn normalerweise bin ich schon jeden Tag (manchmal auch erst zur Nachtzeit online, um zu schauen, was es Neues gibt.

Besonders Spaß macht es mir, etwas zu organisieren. So bin ich gestern mit ein paar Möbeln quer durch Berlin gesaust und habe alles gut unterbringen können (Möbel natürlich kostenlos). In der Zeitung habe ich einen Laden "Umsonst" aufgestöbert - leider nicht interessant für dich, weil es ihn in Berlin gibt. Ist nicht mal 'ne Tauschbörse, man darf nur drei Teile auf einmal mitnehmen!

Ich finde, man muss sich schon auch über solche Dinge austauschen können. Vielleicht gibt es ja auch so einen Laden in deiner Nähe? Ich frage mal nach, wo es ähnliche Projekte gibt...Ich will dort auch mal schauen, ob ich noch etwas Passendes für meine süße Nymphe finde. Außerdem, wenn ich mich in meinen vier Wänden so umschaue, bin ich auch froh, wenn ich das eine oder andere mal abgeben könnte!!!

Was gibt es Neues in Nürnberg und Umgebung? Übrigens, am 10. Juli fahren wir über Nürnberg Richtung Süden... Wir werden Mitfahrer mitnehmen, vielleicht brauche ich da noch deine Hilfe!!! Ich melde mich dann immer bei den Mitfahrzentralen.

Erst mal so weit... (ist wieder viel geworden, ups!)

Liebe Grüße aus Berlin
:cu:

und bis demnächst mal wieder...:wd:

von

B Haselmaus
05.06.2005, 06:45
Sorry, Black Lady, ich werde wohl schon alt... habe aus der Lady, die chatten will, gleich eine Cat gemacht, ich hoffe, du fühlst dich trotzdem angesprochen...

Stürmische Grüße aus Berlin:rain:

von:cu:

Black-Lady
05.06.2005, 10:37
Nun mach dir mal wegen sowas keine Sorgen. Ich fands lustig
:D
In Nürnberg gibt es nicht viel neues. Mein Welli war gestern abend richtig erschrocken. Kann es sein das Wellis mit offenen Augen schlafen. Ich habe mit meiner Hand vor ihm rum gefuchtelt ( ca fünft Zentimeter von ihm weg) und er hat nicht einmal reagiert, sonst schreckt er zumindest zurück. Konnte ihn sogar kurzzeitig streicheln. Als er es dann mit bekam sah er mich sauer an. Als ob"wie kanst du mich beim schlafen stören". Bin immer noch auf der Suche nach einer Partnerin für ihn. Diejenigen, die ich angeschrieben habe, haben sich leider noch nicht zurück gemeldet. Was ich eigentlich schade finde. War ja auch schon am Überlegen, ob ich einen anderen Sittich mit hinein tue, aber bin mir da noch net ganz sicher. Vorallem weiss ich dann auch nicht welchen Sittich. Seid dem ich mal ein wenig geschnüffelt habe, erfuhr ich, das es ja so viele davon gibt. Hätte ich garnicht gedacht.:eek:

So das soll es erst mal von mir gewesen sein.

Bis denne

Black-Lady

B Haselmaus
06.06.2005, 17:31
Hallo Black-Lady (ich hab's geschafft!),

also auf die Frage "Welchen Sittich..." würde ich glatt mit: Bitte nimm einen Wellensittich! antworten. Es hapert sonst mit der Verständigung, wenn du einen anderen Sittich dazu setzt und so hättest du dann zwei einsame Vögel beieinander!!!

Deiner ist doch noch recht jung, da kannst du doch sicher zu einem guten Züchter gehen und eine junge Wellensittichin (grins) dazu holen?!?

Ich glaube, meine Süße sitzt auch gerade mit offnenen Augen auf dem Drucker und träumt oder schläft dabei! Kenne ich eigentlich auch von ihr. Sie ist dann kurz vor ihrem Nickerchen. Nachher ist sie wieder munter dabei und kann gar nicht genug kuscheln und Vogelblödsinn machen und mich ständig zum Lachen bringen...

Ich habe auch noch andere Vogeltalkerinnen angemailt und angefragt, ob sie nicht mit uns hier kontakten wollen, wäre doch schön, so eine nette Runde!!!

Oh, oh, hier weht ein starker Wind, unsere 70-jährige Pappel schwankt ganz schön bedächtig hin und her...

So weit erst mal, bis zum nächsten Mal
:wd:

schöne Grüße aus dem Nordosten:cu:

von Marion &

B Haselmaus
09.06.2005, 07:15
Bin noch immer auf der Suche nach einer Partnerin... von Black-Lady

Guten Morgen Black-Lady,

hast du Erfolg bei deiner Suche gehabt? Wenn ja, dann sei behutsam bei der Annäherung. Erst mal zwei Käfige und die angehende Freundin sollte auch erst mal Zeit bekommen, sich in die neue Umgebung einzufinden und so...

Bin ja schon richtig gespannt, wie es denn so wird!

Ich hatte deine Anfrage zur Geschlechterbestimmung gelesen, da gibt es wohl immer mal Irrtümer. Bei meinen damals gab es auch Probleme und schon hatte ich einen Männerclub aufgemacht!

Meine Kleene will wohl ein Nest bauen. Sie untersucht jeden Spalt (im Drucker, zwischen Bett und Wand, hinter dem Drucker, unter dem Monitor die Ablagefläche), aber meine Freundin hat im Moment nur Probleme mit ihrer Nymphe!

Sie hört nicht auf ständig Eier zu brüten!!! Gibt es da eine Möglichkeit (evtl. Hormonspritze oder so?), dem ein Ende zu bereiten? Sie frisst Kalksteine kiloweise und sitzt immer auf ihren unbefruchteten Eiern - weil sie Single ist!

Ansonsten weiterhin noch viel Glück bei der Suche!!!:wd:

Schöne sonnige aber noch kühle Grüße aus dem Nordosten

von Marion;)

und von:cu:

Black-Lady
09.06.2005, 14:54
Also ich kenne den Trick, wenn das weibchen das brüten anfängt,(also ein Ei ist auf jeden fall vorhanden)das Ei weg nehmen, Kochen und wenn es dann wieder lauwarm ist, wieder in die Nesthöhle rein setzen. Wenn das weibchen dann weiter brütet, hört sie irgendwann von selber auf, weil es ihr auf dauer zu blöd wird.
Aber in deiner Situation habe ich leider keinen Rat. Da müsstest du wirklich mal einen Züchter fragen, der weiss da bestimmt rat.:confused:
Ich habe jetzt endlich jemanden gefunden. Gehe nächsten Sonntag zu ihm hin und suche mir das passende weibchen aus. Mein Welli freut sich schon riesig darauf.

So das war es erst mal

Also bis denne:wd:

B Haselmaus
09.06.2005, 18:08
Hi Black-Lady,

danke für die schnelle Antwort! Mit den Eiern hat sie schon alles Mögliche angestellt, ob nun Plastikeier oder die eigenen manipuliert, aber nach einer eigentlich relativ kurzen Weile legt sie einfach wieder neue Eier!. Ich muss mal im Fachbuch nachlesen, wie oft sie naturgemäß legen (ich glaube 5 oder 6mal im Jahr).

Na ja, Black-Lady, dann hast du ja noch ein bisschen Zeit, die Vorfreude zu genießen - bis Sonntag, der Tag X und dein Welli natürlich auch - putzen ohne Ende!!! Bin schon gespannt, was du Neues zu berichten hast über die erste Begegnung des hoffentlich (Wir drücken die Daumen & Krallen) angehenden
Liebespaares. Ich glaube die Wellis sind nicht ganz so eigen in der Wahl, wie die Nymphen, also Toi, toi, toi :bl: !

So, ich muss noch ein wenig arbeiten:0(

alles Gute und bis die Tage:cu:

von marion ;)

und von:cu:

Black-Lady
09.06.2005, 19:12
Bitte, bitte, nichts zu danken.
Ich weiss ja auch wie das funktioniert mit den neuen Bewohner im Käfig. Hab das ja schon mal gemacht.
Ich habe die Box, indem mein jetziger Welli war, einfach in den Käfig gesetzt, die Box geöffnet und er ist von alleine da raus. Ist zwar am Anfang etwas wirr umher geflogen im Käfig, aber er hat sich rasch daran gewöhnt. Mein damaliges Welli weibchen war ganz überrascht, wer da auf einmal kam. Sie gingen sich eigentlich etwas aus dem Weg. Aber wenn es darum ging, die Käfigtür offen zu halten, da waren sie wie ein eingespanntes Team.
So das war es mal wieder. Macht spass hier rein zu schreiben. Sind so viele nette Leute hier.
bye
Annett+Sunny

B Haselmaus
10.06.2005, 07:45
Hallöchen Annett & Sunny,

ja,ja, gelb wie die Sonne...und das Frauchen wirft wieder mit Komplimenten um sich...danke schön für die "netten Leute"!!!

Du steuerst ja dirket auf eine schnelle Bekanntschaft zu. Ich glaube, bei den Nymphen muss man schon etwas vorsichtiger taktieren. Aber andererseits ist dein Sunny nette Gesellschaft gewohnt, also nicht nur von dir sondern auch von Wellidamen! Ich muss schon saagen, ich bin jetzt total neugierig, wie das Ganze so läuft...:)

Gestern hatte ich auf der Pappel direkt vor meinen Augen ein glückliches schnäbelndes & kuschelndes Taubenpärchen - waren zwei richtig große Brocken... Also, ich kenne nur die Redensart oder den Aberglauben besser gesagt, dass es Glück bringt, wenn eine Taube einem auf den Kopf schei.... oder "Lieber eine Taube auf dem Dach, als einen Spatz in der Hand!".

Gibt es auch etwas für schnäbelnde Tauben?

Vielleicht war es ja auch ein Zeichen für deinen Sunny & seine angehende große Liebe...:bl:

Im Moment hüpfen die Kohlmeisen durch die Äste und schielen ab und an zu meinem Balkon, on Pearl wieder etwas von ihrem Futter anbietet. Eine ist so zahm, die hüpft gerne im Arbeitszimmer herum und schielt um die Ecke in die Küche, während die anderen wie die Hühner auf der Leiter auf der Balkonbrüstung hocken und abwarten. Vögel sind schon interessante Tiere... vor allem ihre Neugier macht sie so drollig! Bei uns um die Ecke nehmen gerne die Sperlinge und Meisen ein Sandbad, sieht auch immer drollig aus!

Meine badet ja lieber im Wasser, aber auch nicht sooo oft, aber immerhin! Ist schon sehr interessant zuzusehen! Wenn du möchtest, sende ich dir per e-Mail ein paar Fotos darüber zu!
Deine e-Mail-Adresse hattest du ja schon mal in einem Beitrag angezeigt!

Okay, unangenehme Pflichten rufen...:0(

damuss ich durch!:mad:

Liebe Grüße aus dem hohen Norden:wd:

von Marion;)

und von:cu:

Black-Lady
12.06.2005, 16:46
Na klar. Also jeder der gerne mit mir schreiben will kann mich unter dieser adresse antreffen:

AnnettWue@arcor.de

Also bis denne

Annett+Sunny

B Haselmaus
12.06.2005, 20:30
Hi Black-Lady,

nun bin ich aber gespannt, ob dein Sunny schon eifrig am Flirten ist?!?:bl:

Ist schon ein Weibchen eingetroffen?:hi:

Ich bin heute spät dran, mit den Fotos wird es etwas in den nächsten Tage...versprochen!:)

So, nun will meine Kleene zu Bett:z:

Bis die Tage, alles Gute und
schöne Grüße von Marion;)

und von:cu:

Black-Lady
12.06.2005, 20:32
Ist schon Ok.

Er putzt und tut und macht. Denn das weible kommt erst diese Woche Sonntag.

Muss natürlich vorher noch den Käfig säubern und dann kann es eigentlich schon los gehen.

Er sitzt den ganzen Tag vorm Spiegel und betrachtet sich.

Bye

Annett+Sunny

B Haselmaus
13.06.2005, 04:27
Guten Morgen Annett & Sunny,

ich bin schon wieder so früh aus dem Bett gefallen... also ist auch ein bisschen Zeit für Internetangelegenheiten da! Werde dir gleich mal mit Ansehanleitung mit ein paar Fotos von meiner Kleenen mailen...;)

Na, das Weibchen wird ja (fast) geblendet sein, von dem sonnigen Anblick, den Sunny zu bieten hat! Du merkst schon, wir fiebern eifrig mit!!!:wd:

Also, ich muss ja sagen, diese Nagertunnel sind echt gut für unsere fleißigen Nager!!! Jeden Tag, knabbert sie ordentlich am Grün, welches man gut hineinstecken kann und außerdem bearbeitet sie intensivst die Rinde!!!:wd:

Draußen ist schon schönes Vogelkonzert, aber noch immer bitter kalt! Ich wollte doch gerne diesen Sommer meine für Vögel giftigen Zimmerpflanzen auf den Balkon stellen... die Wildvögel vergreifen sich nicht dran, die suchen nur Futter auf dem Balkon!

Ach ja, gähn...vielleicht hätte ich doch noch 'ne Mütze Schlaf
gebraucht...:z:

Okay, wunder dich nicht, die Fotos kommen per GMX e-mail-Adresse!

Viel Spaß beim Ansehen & einen guten Start in diese Woche
wünschen euch

Marion;)

und:cu:

Black-Lady
13.06.2005, 20:47
Jep, Bilder haben mir gefallen. Hast echt einen süßen Nymphen.:D
Mein Sunny kann es kaum abwarten. Momentan ist er nur in seinem Käfig. Ich will ich umsetzen und da muss er sich jetzt erst mal an den Platz gewöhnen. Gefällt ihm zwar garnicht, aber ich will nicht das er unfreiwillig mit dem Hund spielt.:mad:
So, werd mich wieder mit meinem Arbeitgeber rum schlagen.:0( Der will net so wie ich will. Morgen gebe ich meine Kündigung ab. Meiner Chefin wird das zwar überhaupt nicht gefallen, aber das soll mir egal sein.:p
So das war es mal wieder von mir und ihm

Bye

Annett+Sunny

B Haselmaus
14.06.2005, 09:27
Hi Annett & Sunny,

bei euch ist ja richtig "Äkschen" angesagt, überall Veränderungen, da komme ich mir ja richtig alt & steif vor!:0(

Ich drücke dir die Daumen, dass du dein Jobproblem zu deiner Zufriedenheit geregelt bekommst! Zur Aufheiterung werde ich dir ein paar gesammelte, aber nicht von mir fotografierte Bilder zusenden...:D

Aber, denke an das Highlight am Wochenende, dann lassen sich ärgerliche Begebenheiten mit einem süffisantem Lächeln ertragen! :p

Meine Kleene hat heute wohl partout vor, den Drucker auseinander nehmen zu wollen!!! Sieht schon drollig aus, mit welchen eleganten Verrenkungen sie von der hinteren Papierzufuhrkante versucht, an die Kabel auf der Rückseite heran zu kommen!:sn:

Gefährliches Unternehmen!!!:mad:

So, ich darf noch eine Runde Papiere aussortieren, dann zur Krankengymnastik und dann...lecker Essen! Hast du schon mal Spaghetti mit Rahmspinatsoße probiert? Ich kann mich da zurzeit reinsetzen...:cool:

Erst mal alles Gute euch beiden & bis die Tage!!!

Schöne Grüße von Marion;)

und von:cu:

Black-Lady
14.06.2005, 18:10
Mit meinem Job hat das nicht so geklappt wie ich das wollte. Aber warten wir es mal ab. Vielleicht wendet sich doch noch alles zum guten.

Spagetthi mit Rahmspinat habe ich noch net gegessen, weil ich Spinat nicht vertrage.
Dagegen kommt mir Ei mit Senfsoße immer recht.Schmeckt einfach lecker, für den ein oder anderen.

Mein Sunny hält es kaum noch aus, alleine zu sein. Er putzt und tut und macht. Nicht mal die kleinste Kralle bleibt verschont.
Jetzt ist er foxi und singt sich in den schlaf.:z:

Also bis denne

Annett+Sunny:cu:

B Haselmaus
15.06.2005, 06:38
Hi Annett & Sunny,

der Countdown läuft... wir können schon bald anfangen in Stunden zu rechnen, bis die große Liebe von Sunny erscheint:) !

Den allergrößten Papierkrieg habe ich bereits gewonnen, nun folgen nur noch die Nachwehen und ein paar bedeutende aber kleiner Papierkriege!:0(

Manchmal glaube ich schon, ich habe eine Papierallergie...

Pearl und ich quetschen dir die Daumen & Krallen, damit sich jobmäßig noch alles zum Guten wendet!!!:tu:

Ich habe endlich einen praktischen Unterbau für meinen Käfig gefunden. Es ist ein offener Rollwagen, auf den man den Käfig stellen kann. Allerdings kostet er fast 50 €. Ich wollte nämlich gern den Holztisch ersetzen, auf dem der Käfig jetzt steht, weil ich hinter den hinteren Tischbeinen so schlecht saugen kann. Ich krabbel dann immer auf allen Vieren und verbiege mich noch dabei...die Auflösung des Knotens erfahren sie in einer Woche...:(

Mit unserer Schweiz-Reise wird es leider nichts! Mein Arbeitgeber hat mir mehrere Striche durch die Rechnung gemacht. Was soll's. Es bleiben uns halt noch schöne Tagesausflüge, auf die wir uns auch schon freuen. Meine Kleene findet es auch besser, dass wir sie nicht wieder jemand anderem überlassen!:p

Okay, ich werde dir heute abend die Fotos mailen...damit du ordentlich was zum Lachen hast!:D

Einen schöne Tag noch & liebe Grüße aus Berlin

von marion;)

und von:cu:

Black-Lady
15.06.2005, 11:57
Danke danke. Der Job wird schon noch was. Nur mein Chef will mich einfach net gehen lassen. Aber ich will unbedingt in eine andere Filiale. Vorallem bei dem jetzt muss ich jeden Samstag arbeiten.:(

Heute habe ich meinen freien Tag. Konnte richtig schön ausschlafen. War noch bin zwei Uhr Nachts wach. Meine Cousine war bei mir und einer aus meinem Haus. Haben lang gequatscht.
War gerade beim Friseur und hab mir nen Stufenschnitt schneiden lassen. Jetzt sind meine Haare so kurz. So richtig ungewohnt.Bis zur Schulter gehen sie mir jetzt. Vorher waren sie fast bis zum Hintern. Unterschied wie Tag und Nacht.:eek:

Nachher gehe ich ein bisschen Shoppen und was für Sunny holen. Er brauch mal wieder einen neuen Spiegen und ein paar neue Stangen. Die Stangen werde ich mir aus dem Wald holen. Sollen unbedingt Naturäste sein.

So das war es mal wieder von mir und Sunny.

Annett+Sunny

B Haselmaus
17.06.2005, 18:45
Hi Annett,

na da sind wir ja erleichtert, dass sich die Jobstory noch im Rahmen hält, aber wir drück weiter die Daumen & Krallen für die ersehnte Versetzung!!!:tu:

Kannst mal sehen, du hast gequatscht bis in die Nacht 6 mich hatte abends per Telefon ein Kollege erreicht und wir waren so drin im Gespräch, dass es ruckzuck 1 Uhr geworden ist! Bin ganz schön matschig heute...:z:

Shoppen auf vier Beinen ist mir noch zu anstrengend, dauernd sind Stufen und andere Hindernisse zu bewältigen...aber Lust hätte ich schon mal wieder!:)

Am Sonntag, wenn alle anderen sich bei der Sommerhitze am See tummeln, wollen wir uns im Fitness-Studio erholen. Wir wollen hauptsächlich schwimmen und saunieren. Ich brauche noch Hilfe beim Hinein- und Hinausklettern und bin ganz froh, dass mein Freund (und wirklich sehr fürsorglicher Helfer) auch Zeit & Lust dazu hat!:wd:

Von welchen Bäumen sammelst du die Sitzstangen für deinen
herzallerliebsten Sunny? Ich bin ja total von diesen Nagertunneln begeistert - ich glaube ich wiederhole mich zum x-ten Mal! Ich müsste für meine Kleene am besten knorrige Äste sammeln, die sie ordentlich bearbeiten kann. Sie beweist wirklich Ausdauer beim Benagen des Tunnels! Birkenholz ist ja auch schön hartes Holz, Buche ist wohl noch härter...:?:

Tja, Sunny & seine Zukünftige werden ja schon richtig im Vorwege verwöhnt...schööön! Pearl & ich sind sehr gespannt auf Sonntag...:bl:

So, die Papierkriege rufen...

Liebe Grüße aus dem grauen Berlin - kann nur besser werden...

von Marion;)

und von:cu:

B Haselmaus
20.06.2005, 06:31
Hi Annett & Co.,

ist der Sonntag erfolgreich verlaufen? Wir haben es tatsächlich geschafft noch hinaus zu fahren an einen der vielen schönen Seen. Dort sind wir erst durch einen schönen Wald gelaufen und konnten bereits zeitig den Blick auf's Wasser genießen. Tat schon seeehr gut endlich mal wieder etwas anderes zu sehen und vor allem, die schöne Waldluft zu schnuppern. Habe auch Ausschau nach Ästen für meine Kleene gehalten, war aber nichts Passables dabei.

Das Wasser war wohl noch ein bisschen zu kühl zum Baden, aber das wird sich bei der anhaltenden Hitze ja schnell ändern. Ein paar Mutige sprangen trotzdem schon im Wasser herum - drolligerweise ist aber deren Hund eisern am Ufer geblieben - grins.:D

Im Moment scheint die Sonne so schön durch die Äste auf meinen Balkon, da könnte ich schon wieder die Tasche packen und hinaus fahren... Leider stehen aber zu wichtige Erledigungen auf dem Zettel - man kann eben nicht alles haben, sondern nur alles zu seiner Zeit genießen!!! :0(

Wie schaut es denn nun aus bei euch, ist es zu einer schönen Lovestory gekommen oder ist sie noch in der Entwicklungsphase? :bl:

Alle Augen schauen gespannt nach Nürnberg...:rolleyes:

Okay, Pearl, Diddi & ich erwarten voller Neugier deinen Bericht!!!

Sonnige und mit Vogelgezwitscher gefüllte Grüße

von Marion ;)


und von :cu:

Black-Lady
22.06.2005, 12:27
:0( :0( :0( :0( :0(
nein, leider hat es net geklappt, Bin net an den Züchter ran gekommen. Er hatte sein Handy aus und bin somit net an ihn ran gekommen. Ich hoffe diesen Sonntag ist er da. Muss unbedingt mal anrufen.
Sobald es etwas neues gibt melde ich mich.:0(

Bye:wd:

Annett+Sunny:cu:

B Haselmaus
23.06.2005, 08:32
Hi Annett & Sunny,

no panic, denn "Gut Ding braucht Weile..."!:)

Ist schon blöd, wenn man so hinterher telefonieren muss und eigentlich endlich hin will!:?:

Bei Pearl & mir steigert es die Neugier um so mehr...:cu:

Ansonsten "genießen" wir die Hitze, die Kleene mehr als wir! Sie zieht dem Bad zurzeit eine Nebeldusche vor und wartet ab bis sie pitschnass ist - sieht echt süß aus!!!:D

Sie breitet dann extra ihre Flügel aus und schütelt sich und schnäbelt sich dabei - es ist schon eine Wonne, sie zu beobachten!:cool:

Die Kohlmeisen auf dem Balkon werden auch immer kesser: Setzt sich eine doch auf Diddi's Stuhllehne, springt mit einem Satz auf den Teller (mit belegten Broten) und will sich dran zu schaffen machen - obwohl sie genügend Sonnenblumenkerne als Angebot haben!!! Ich konnte gerade so mit Papieren über den Tisch wedeln und um Hilfe rufen - grins, ein Bild für die Götter! Trotzdem hüpfte die Meise mindestens noch drei Mal dorthin! Keck die Kleene!:D

So, nun leg dich noch ein bisschen in den Halbschatten zum Relaxen und genieße diesen schönen Sommer - wer weiß, wie lange er noch anhält...
:cool:

Liebe sonnige Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
26.06.2005, 18:10
Die Hitze macht einen schon ganz schön zu schaffen. Mein Sunny schnäbelt jetzt mit dem Spiegel. Ich denke mal er übt schon mal, bevor was weibliches kommt.
Ich bin jetzt von dem Züchter weg gegangen, weil ich es nicht einsehe, ihm hinterher telefonieren zu müssen.:mad:
Sunny meinte heute früh er müsse mich aus dem Bett singen. Er hatte draussen einen anderen Vogel gehört und wollte so laut sein, damit man ihn hört. Bin vor schreck fast aus dem Bett gefallen:eek: Aber is noch alles gut gegangen. Ich wollte ihn dann raus lassen, aber er ist mit seinem Spiegel so sehr beschäftigt, das er nicht raus kommen mag. Vielleicht muss ich ihn einfach mal raus hängen.:D

So das war es mal wieder von mir und Sunny:cu:

Schöne grüße aus dem großen Nürnberg

Annett+Sunny

B Haselmaus
28.06.2005, 05:29
Hi Annett & Sunny,

mit der teils unerträglichen Hitze...das kann ich sehr gut nachempfinden!!! Deswegen sitze ich am liebsten morgens in aller Frühe am Compi, die Sonne scheint durch die geöffnete Balkontier und die Blätter der 70-jährigen Pappel und eine angenehme Kühle frische Luft strömt herein...noch! ;)

Manchmal kratzt ein Eichhörnchenpaar bei seinem wilden Spiel Spuren in die Rinde - hört sich jedenfalls so an. die Beiden toben so wild am Stamm hoch & runter und herum, dass wir schon den Atem anhalten und inständig hoffen, dass keines der Beiden den Halt verliert! :rolleyes:

Am Sonntagspätnachmittag waren wir wieder an einem See und erholten uns im Schatten der Bäume von der Hitze. Am See und vor allem im Wald ist die Luft viel frischer & klarer und nicht so stickig wie in der Stadt. Heute nachmittag verdünnisieren wir uns wieder in einen Park (Wald, Wiesen & See) und genießen die wesentlich frischere Luft! :wd:

Die Kleene wird täglich abgeduscht, denn es ist sehr schwer, die 60 - 70%-ige Luftfeuchtigkeit zu halten - trotz mehrerer offener Wasserbehälter und häufigem Gießen der Pflanzen. Sie ist aber wohlauf, denn die Wärme an sich liebt sie ja sehr. Spiegel mag sie nicht so, im Bad auf meiner Schulter sitzend faucht sie ihr Spiegelbild richtig an! Wenn es ihr zu viel wird, dreht sie sich einfach um oder fliegt weg. :cu:

Ist ja gut, dass Sunny weiterhin in Übung bleibt, damit er seiner Zukünftigen auch entsprechend die Zärtlichkeiten rüberbringen kann! Er ist ja wirklich schon voll drauf eingestellt!!! Grins! na, da drücken wir euch mal die Daumen :tu: und Krallen, dass du einen Züchter findest, den man auch erreichen kann!:)

Pearl, Diddi & ich wünschen euch trotz der Hitze alles Gute!!!:cool:

Liebe Grüße aus dem sonnigen Berlin

von Marion ;)

und von :cu:

B Haselmaus
06.07.2005, 06:01
Hi Annett, evtl. auch schon Tom & andere Vogelliebhaber und -innen,

wie schaut es bei euch aus? :cu:

Hier in Berlin ist es seit gestern von der Hitze her erträglicher geworden - puuuh. Außerdem ist die Luft endlich klarer und vor allem nicht mehr so übervoll mit Pollen. Ich finde, das Sommergrün sieht doch auch viel ansehnlicher & frischer aus, wenn der Regen es gewaschen hat! :)

Bei so einem Wetter kann man doch endlich mit Leichtigkeit unangenehmere Aufgaben angehen!!! :(

Ich wollte von euch gerne wissen, welche Naturhölzer - also von welchen Baumarten - ihr für die Kleinen sammelt?!? Oder ist es eigentlich egal??? Ich bilde mir immer ein, dass ich doch diese glatten Sitzstangen leichter reinigen kann, obwohl man sie ja auch nie ganz gründlich sauber bekommt. Den Spielast schmirgel ich immer mal mit Schmirgelpapier ab, aber Naturholzstangen müsste ich ja wohl auch abschmirgeln, so weit möglich, oder wie sonst? Gleich ersetzen??? :?:

Ich muss ja zugeben, bei der Hitze war meine Kleene um einiges munterer als unsereins. Wir konnten auch schon fast täglich mit der Blumenspritze auf "Nymphenjagd" gehen - lach. Die für Nymphen, Wellis & Co. giftigen Pflanzen stehen auf dem Balkon.

Was gibt es Neues bei euch? Alles soweit ok?

Schöne verregnete & kühle Grüße aus Berlin


von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
06.07.2005, 12:46
Hallo in Berlin,

Bei uns ist es auch mal wieder etwas kühler geworden, zum Glück. Auch ich muss mich mal an den schreibkram machen und muss noch einiges erledigen.
Das mit dem Welliweibchen muss noch ne weile warten. Ziehe nächstes Wochenende um und da will ich nicht gleich zwei verschrecken. Obwohl Sunny das schon gewohnt ist.
Ich werde sozusagen erstmal sechs bis sieben Wochen nicht anwesend sein. Da ich mein Internet umstellen muss und das dauert leider seine Zeit. Aber wenn ich wieder im Netz bin, werde ich mich sofort wieder bei euch allen melden. Is doch klar;)
So das war es auch mal wieder, wie gesagt, muss noch einiges schreiben.

Schöne grüße aus Nürnberg von Annett + Sunny

B Haselmaus
07.07.2005, 05:58
Hi Annett & Sunny,

na, bei euch ist ja wirklich immer was los!!!

Ich wünsche dir gutes Gelingen und anschließend ein bisschen Ruhe von der ganzen Action!!! Pearl, Diddi & ich werden euch und eure Geschichten vermissen!!! :0(

Ist ja zum Glück nur für eine absehbare Zeit!:wd:

Ab 1.08.2005 werde ich endlich wieder zur Arbeit gehen können. Aber ich verspreche, es wird trotzdem immer ein bisschen Zeit übrig bleiben, um ins Netz zu schauen! ;)

Bis dahin bleibt noch Zeit, mein Arbeitszimmer auf Vorderfrau zu bringen und so weit möglich ein paar Tagesausflüge zu unternehmen. :)

Die Kleene sorgt täglich für eine schöne Abwechslung vom Alltag & Arbeitsstress! Wird ja richtig aufregend für Sunny, eine neue Umgebung zu erobern! Da hat er ja erst mal genügend damit zu tun, alles zu erkunden - bzw. zu erknabbern. Trotz der damit verbundenen Arbeit wünsche ich dir viel Vergnügen beim Einrichten & Einleben!!! :wd:

Sonnige aber noch kühle Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
11.07.2005, 19:18
Hi ihr Berliner

Bei uns schaut es gerade sehr duster aus. Eine rieisige Regenwolke zieht gerade über uns drüber. Sunny hat sich schon in seine Ecke verkrochen, er mag kein Gewitter und es schaut ganz danach aus, als würde es eines werden. Dunkle Sache, sag ich euch.

Hab nun bald alles in der neuen Wohnung. Dieses Wochenende kommen die Schränke rüber. Vorher wird aber noch die Wand gestrichen. Wird eine warme Vanillefarbe. Die Wohnung wird allgemein klasse ausschauen. Freu mich schon riesig aus meine eigene Wohnung. Wenn ich glück habe, zieht noch ein Lebewesen ein. Es wird vielleicht noch ein Hase. Aber das steht bis jetzt noch in den Sternen.

Hab heute keinen guten Tag gehabt. Auch wenn es mit Glück am Morgen angefangen hat. Als ich aufgestanden bin, hat es gegossen wie aus Eimern. Also hätte ich mit der Ubahn zur Arbeit fahren müssen und hätte fast ne stunde dafür gebraucht. Doch als ich aus dem Haus ging, hat es vollkommen aufgehört zu regnen und die Sonne kam raus. Also konnte ich doch mit dem Rad fahren. Doch als ich arbeitete und die Fenster putzen musste passierte es. Die Scheibe hielt nicht oben und achtete auch nicht darauf, weil es eigentlich immer hielt. Drehte mich von der Scheibe weg und donnerte mir mit der Spitze des Glases gegen den Kopf. Hab sofort ne Beule bekommen. Mein Chef fand das auch noch lustig. Er fragte nach der Scheibe, ob die noch ganz ist. War von ihm zwar ein Jok, aber ich fand es in diesem Moment net so lustig. Er bot mir zwar nen Eisbeutel an, aber das hätte auch net viel geholfen, die Beule war schon da. Nun hatte ich den rest des Tages Kopfweh und auch jetzt brummt er ganz schön.

Jetzt in diesem Moment hat es angefangen zu regnen. Sunny ist ganz leiser geworden. Bearbeitet seinen Spiegel um sich abzulenken. Regnet ganz schön.

Dann mach ich mal wieder schluss

Bye und schöne grüße aus Nürnberg von Annett und Sunny für die Berliner

B Haselmaus
12.07.2005, 05:24
Hi ihr lieben Nürnberger,

oh watt für'n malheur!!!! Hört sich arg gefährlich an, deine Auseinandersetzung mit dieser blö... Scheibe! Jo, jo, da sollte man - egal welche Scheibe - beim Fensterputzen doch voll bei der Sache sein. Ich kenne es auch von mir, da denkt & grübelt man ein bisschen dabei und schon hat man das ganze Fenster aus den Angeln gehoben und steht da wie blöd! Aber deine Beule ist wirklich schon heftig - hätte auch ins Auge gehen können... Hoffentlich ist dir nicht noch übel geworden, denn dann haste auch noch 'ne Gehirnerschütterung davon! Pearl, Diddi & ich wünschen dir auf alle Fälle GUTE BEESERUNG! :k:

Ärger dich nicht über deinen Chef, so lange er sich selber witzig findet... einfach solche Bemerkungen ignorieren!!!:rolleyes:

So einen schönen Vanilleton könnte ich mir auch gut für meine Stube vorstellen! Ich saß letztens auch wieder auf dem Sofa - wat für ein Wunder , sonst immer in action - und überlegte, wie der nächste Anstrich aussehen sollte! Da meine Möbel in Buche mit dunklem Blau und die Stühle grün bezogen sind, möchte ich auch gerne an den Wänden ein wenig Farbe haben - noch sind sie krankenhausweiß. Ich war schon am überlegen an den kurzen Seiten einen Gelbton zu wählen (Vanille???) und an den langen Seiten einen sanften mittelmeermäßigen Orangeton. Mal schauen, erst mal stehen noch andere Pflichten auf dem Zettel... aber träumen darf man ja! :z:

Jo, einen süßen Hasen zum Kuscheln!!! Am schönsten fand ich es, wenn ich mit meinen Kaninchen raus konnte. Einen konnte ich sogar ohne Leine auf einem richtig großen Rasen mit Sträuchern umsäumt laufen lassen, denn er hörte auf's Wort! Wenn ich ihn streng gerufen hatte, kam er sofort angehoppelt und brummte um mich herum - vielleicht war er ja in mich verliebt? Jedenfalls sehr süüüß. Also, wenn du ihn draußen laufen lassen kannst, ist doch kein Problem. Nur in der Wohnung einen Hasen zu halten, fände ich nicht so schön!!! Vor allem für den Hasen!!! ;)

Ich habe gestern versucht ein neues dickes buntes Seil bei Pearl im Käfig zu befestigen. Aber die Kleene ist so arg in Stress geraten, obwohl sie alles aus sicherer Entfernung betrachten konnte, nee, wieder raus mit dem Ding! Selbst der neue Futternapf - obwohl er sich nur in der Farbe von den anderen unterscheidet, war schon genug an Veränderung - erst am nächsten Morgen siegte die Neugier und sie knabberte an den Leckerlies (Körnerbrötchen). Demnächst sollen dort selbst gezogene Keimlinge rein, muss ich endlich mal wieder ansetzen, die teilen wir uns dann schwesterlich! :)

Du wirst es kaum glauben... aber seit letzten Freitag und seit gestern insbesondere - wiel ärztlich abgesegnet - bin ich endlich wieder fitter und ohne Krücken unterwegs! Gestern waren wir bereits beim Nordic-Walking! Aber erst mal noch mit Pausen & nur eine Ministrecke, denn wir fangen gaaaanz langsam wieder an! Gleich will ich zur Wirbelsäulkengymnastik & zur Aquafitness - alles auf niedrigster Stufe - ich freue mich sehr darüber und fühle mich gleich viiiel besser!! :wd:

Sonnige & freudige Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
13.07.2005, 12:33
Hi ihr Berliner,

Das hört sich aber schon mal gut an mit dir. Jetzt geht es endlich wieder bergauf.

Hab zwar immer noch ne Beule, aber sie tut nicht mehr so sehr weh. Am Abend wurde mir doch nicht übel, zum Glück.

Der Umzug rückt immer näher und dann hab ich keinen Internetanschluss mehr.:0( Dann kann ich für ne weile nicht mehr schreiben:0( :0( :0( Gott ich will garnicht daran denken. Der ganze Stress der jetzt auf mich zukommt. Aber zum Glück habe ich den größten Teil schon in der neuen Wohnung.

Morgen schreibe ich ne Probe. Muss heute unbedingt noch lernen. Aber das Thema "Verkaufstechnik" ist einfach. Nach dem ich das jeden Tag habe, is das ein klacks.

So das war es mal wieder von mir. Man hört sich bestimmt morgen noch mal.

:wd: Annett und Sunny

B Haselmaus
15.07.2005, 06:05
Hi ihr Actionhelden aus Nürnberg,

nun steht der große Umzug vor der Tür und Pearl & ich haben das Nachsehen...:0(

Aber wir sind guter Hoffnung, dass ihr euch bald wieder zurück meldet!!! :wd: :wd: : wd:

Kaum bin ich endlich wieder unterwegs zum Sport, schleicht sich schon der erste Muskelkater wieder an :mad: ! Aber nix da, so schnell lasse ich mich nicht unter kriegen. Tapfer bin ich weiter hingegangen... ;) Ich fühle mich endlich wieder beweglicher & geschmeidiger, nicht mehr so steif & klobig (furchtbar)! :wd:

Freitags werde ich jetzt wieder regelmäßig zum Thai-Chi-Training gehen. Das Angebot in meinem Fitness-Center ist wirklich verlockend! :)

Du hast ja auch schon gemerkt, dass ich tatsächlich mehr abgelenkt bin und es gestern nicht mal geschafft habe ins Internet zu gehen. :( Aber keine Sorge, ich werde euch nicht vernachlässigen!!! :)

So, nun drücken wir euch die Daumen, dass auch der Letzte Kram noch heile in die neue schöne Wohnung gebracht werden kann! Und ansonsten wünschen wir euch

VIEL GLÜCK IM NEUEN HEIM!!!:wd: :wd: :wd:

Bis dahin alles Gute aus dem sonnigen Berlin

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
25.07.2005, 08:12
Wir sind wieder daaaaaaa!

Man bin ich froh das wir jetzt alles hinter uns haben. Alles is jetzt in der neuen Wohnung und es ist auch schon alles aufgestellt und eingeräumt. War eine ganz schöne arbeit, das alles hier rein zu bekommen und seit gestern funktioniert mein Internet wieder und dachte, das ich doch gleich mich mal wieder melde.

Sunny hat sich auch ganz schnell an das neue zu Hause gewöhnt.Draussen sitzt immer ein und derselbe Vogel um die Mittagszeit. Wenn der da ist, geht es hier heiß her. Die diskutieren die beiden, das is schon nicht mehr heilig. Aber Sunny macht es riesigen spass. Der Blüht richtig auf. Nur raus lasse ich ihn noch net, weil er sich erst mal an die neue Wohnung gewöhnen muss. Sonst fliegt er mir ja sonst wo hin. Aber nächste Woche versuche ich ihn mal raus zu lassen. Er wird schon langsam zappelig in seinem Käfig.

So das war es erst mal aus der neuen Wohnung, werd mal wieder was machen. Brauch noch was für die Wohnung

Also bis denne

Schöne grüße aus dem schönen Nürnberg von Annett + Sunny

B Haselmaus
25.07.2005, 19:07
Hi Annett & Sunny,

ihr seid ja wirklich von der schnellen Truppe, super, dass ihr so viel in der kurzen Zeit geschafft habt!:wd: :wd: :wd:

Sunny hat ja auch nicht lange gefackelt und gleich neuen Anschluss gefunden...:)

:rain: Hier regnet es sich gerade ein, so dass ich getrost wieder an meine Arbeit ran kann, ohne einem vermeintlich schönen Wetter hinterher trauern zu müssen...

Ich bin endlich seit gestern wieder mit dem Fahrrad unterwegs :wd: ! Es macht echt Spaß, wir wollen wieder Radtouren unternehmen, aber natürlich brauchen wir dafür Tourenwetter...:D

Pearl hat zurzeit sehr viel zu tun. Wir haben ihr Teile eines Haselnussbaumes aufbewahrt und sie bekommt nun Zweig für Zweig zur Bearbeitung. Da werden säuberlich die Blätter abgenagt und dann wird Ästchen für Ästchen durchgeknabbert, bis der ganze Urwald in ihrem Käfig und drumherum verstreut liegt. Sie ist so emsig dabei und zwischendurch gibt sie Erfolgsmeldungen ab oder zeigt Balancestückchen, so Salto oder Seiltanzen und so, wir haben richtig Spaß dabei, sie zu beobachten...:D

So weit erst mal noch Urlaubsgrüße aus dem verregneten Berlin & viel Vergnügen beim Eingewöhnen & Wohlfühlen im neuen Heim!!!

Alles Gute

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
26.07.2005, 10:34
Viele schöne grüße aus dem Sonnigen Nürnberg.
Gestern hat es bei uns geregnet und jetzt scheint die Sonne und Sunny ist mit dem ersten Sonnestrahl aufgewacht und ich unfreiwillig auch:D .Er hat mal wieder eine zweierkonferenz mit seinem kleinen Freund da draussen gehalten. Aber jetzt bearbeitet er mal seinen Spiegel.

Schon ist ein Urlaubstag vorrüber, was eigentlich schade ist. Urlaub geht immer so schnell vorrüber. Wenn doch mal die Arbeitstage so schnell vergehen würden. Aber leider Gottes ist das net so.

Diese Woche bekomme ich auch noch Zeugnis von der Berufschule. Aber ich glaube, Zeugnispanik brauch ich net zu bekommen. Hab eh nur 1, 2 und dreier drauf. Wobei dreier von sieben fächern nur zwei drauf sind. Ich glaube mein Chef kann doch schon etwas stolz auf mich sein. Vorallem weil ich in Mathe ne 1 bekomme.

Mal schauen was der Tag so bringt. Domi muss erst mal mein Rad reparieren, denn ich habe hinten einen Vollplatten. Bedeutet Schlauch und Mantel sind über den Jordan gegangen. Jetzt müsste er ihn mir wieder einen neuen dran bringen. Da ich umgezogen bin und kein Werkzeug besitze, müsste er es machen.

Am Wochenende fahre ich zu meinem Lieblingsonkel. Er wird 40. Also ein Runder Geburtstag wo viel her geht. Als wir immer Ice Age geschaut haben, war er immer Sid, das Faultier. Darum schenke ich ihn eine große Plüschfigur von Sid und setze ihn in eine große Pflanze, die er in seinen Garten planzt. Wird bestimmt lustig.

So das war es mal wieder von mir. Freue mich jetzt schon auf eure Antwort. Werd jetzt mal nach einen geäste für Sunny schauen. Den passenden Hacken an der Decke ist schon angebracht.

Also bis denne
sagen Annett + Sunny

:cu: :cu:

B Haselmaus
26.07.2005, 18:06
Hallo ihr lieben Nürnbergerinnen & Nürnberger,

das heutige Wetter ist wie folgt: :) & :rain: im Wechsel. Nicht sehr überzeugend sommerlich, kann noch besser werden.

Mir geht es leider so: :k: Bin auch nicht mehr die Jüngste - grins. Da fühlt man sich endlich wieder etwas fitter und dann Kopfschmerzen ohne Ende. War schon am überlegen, ob ich überhaupt ins Internet gehe, bei dem Brummschädel, deshalb fasse ich mich lieber kurz. :0(

Es hört sich richtig gut an, was du so alles schreibst!!! Dann hat sich ja die Paukerei für dich in den letzten Monaten gelohnt!:wd:

DIe Geschenkidee finde ich wirklich gut; bei der Pflanze für den Garten fiel mir doch gleich noch ein, ob dein Lieblingsonkel denn schon einen Baum gepflanzt hat? Grins. Du kennst es doch bestimmt, man soll in seinem Leben ein Buch geschrieben, einen Baum gepflanzt und ein Häusle gebaut haben...grins. Na ja, aber wenn er so ein "Sid" ist, wird er vielleicht doch noch nicht alles geschafft haben...lach. :D

Hey, da bin ich ja gespannt, welche Kapriolen Sunny in Zukunft in seinem Geäst so anstellen wird! Pearl hat schon einen Ast fertig abgeknabbert, samt Haut & Haar bzw. Rinde & Blätter...grins. Der Nachschub steht schon auf dem Balkon. Der abgebrochene Ast wurde auch gestern noch fein säuberlich abgetrennt - nu ist alles wech...:0( Na ja, Berlin hat noch genug Parks mit Bäumen und deren Sturm- und Gewitterschäden...;)

Auf dem Balkon wird es auch langsam etwas bunter. Die Malven blühen ohne Ende, zwei Sonnenblumen blühen jetzt auch und die Stechapfelblüten sind abgefallen und es entwickeln sich richtig große Stechäpfel. Ist schon ein schöner Anblick, würde nur lieber auch draußen sitzen können... na ja, später vielleicht mal wieder..:)

Ach Annett, nu hast du sooo viel geschafft, dann lass doch auch mal ein wenig die Seele baumeln und ruhe dich auch etwas aus in deinem wohl verdienten Urlaub! :cup: Immer ein bisschen Luft lassen, für eine entspannte Ruhephase, sonst steigst du völlig abgehetzt wieder in den Arbeitsalltag ein! Tue es dir nicht an! Genieße dein neues Zuhause!!! ;)

So, Pearl :cu: und ich ;) wünschen dir viel Spaß & Entspannung & Erholung in deinem wohl verdienten Urlaub!!!

Liebste durchwachsene Grüße aus Berlin!!!:wd: :wd: :wd:

Black-Lady
27.07.2005, 09:54
Hi ihr durchwachsenen Berliner:)

Ich glaube den Rat, mit der Erholung werd ich auch mal in Angriff nehmen. Werd mir mal ein Handtuch schnappen und mich auf die Wiese legen. Sunny werd ich erst mal ein wenig mit Wasser bestäuben. Wird ihm bestimmt gefallen. Er ist genauso wie ein Labrador, eine Wasserratte


http://www.haustier-center.de/phpBB/album_cat.php?cat_id=5, geh mal bitte auf diese Seite. Da sind viele Hunde abgebildet. Unter anderem sind da zwei nebeneinander sitzende Labradors. Der linke Hund gehört meinem Freund und die andere einem Kumpel. Du müsstest die vorher da anmelden um mit zu voten. Würde mich freuen, wenn du diesem Bild eine hohe Punktzahl geben würdest.

Morgen werd ich mal wieder in die Schule gehen und mein Zeugnis abholen. Bin mal gespannt, welcher durchschnitt es diesmal ist. Werden daraufhin in Biergarten gehen. Wird bestimmt lustig.

So das wars mal wieder von mir.:wd:

Werd jetzt mal die Sonne genießen:D

Viele Sonnige Grüße aus Nürnberg von

Annett + Sunny:cu: :cu:

B Haselmaus
29.07.2005, 04:26
Hi ihr besonnten Nürnbergerinnen & Nürnberger, :)

hört sich gut an, dass du Zeit zum Relaxen gefunden hast!:cool:

Hier trauen sich nur Mutige, sich mal für einige Minuten in den Schatten zu legen, denn man ist sich nie sicher wann der nächste Guss :rain: von oben kommt.

Im Moment ist die Lage wettermäßig noch ruhig, noch! :?:

Ich hoffe, dir geht es heute gut, nicht dass dir der Biergartenbesuch zu sehr zu Kopf gestiegen ist :k: ??? (Grins)

Aber du bist ja noch jung, da steckt man so was noch besser weg. Dieter & ich sind schon in einem Alter, wo es einem "danach" nicht mehr so gut geht...:rolleyes: , da überlegt man es sich vorher schon mal, ob man sich etwas antut oder lieber nicht :D . Aber soooo schlimm wird es hoffentlich nicht geworden sein...;) .

Ich bekomme weder meinen Kopf noch meinen Nacken zu meiner Zufriedenheit so richtig hin. Dauernd verspannt trotz Gymnastik & Fußreflexzonenmassage...:0( ... ist irgendwie nicht so meine Woche. Kann also nur noch besser werden! :)

Letzte Nacht bin ich vor dem TV eingeschlafen mit der Kleenen auf der Bettdecke - da gab es ein Geschrei heute Nacht, als ich mich umdrehene wollte...:z: ...ich wusste erst gar nicht, was los ist, da habe ich sie zu ihrer Sicherheit doch lieber zu Bett gebracht...:z: ...nu schläft sie noch ruhig & friedlich!

Hast du schon einen schönen Ast für Sunny gefunden? Wird er sich bestimmt riesig freuen drüber. Pearl hat gestern bereits Zweig Nr. 2 endgültig zerlegt. Sie beißt jetzt die Zweige nicht mehr direkt durch, sondern dran entlang, so dass nur noch ein gespenstisches Gebilde übrig bleibt...:D

So, ich will gleich noch ein wenig chatten und mich dann so sicher aber laaaangsam auf den heutigen stressigen Tag vorbereiten...habe gleich 3 Termine wegen meines Fußes heute morgen :mad: . Leider ist er noch nicht ganz zusammen gewachsen, mal schauen, was der Chirurg noch dazu sagen wird...:0(

Liebe noch etwas verhaltene & etwas kühlere Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
01.08.2005, 20:13
Nun hab ich es endlich geschafft. Sunny hat jetzt eine Freundin. Zumindest eine angehende Freundin. Sie müssen sich erst mal beschnuppern. Haben sich beide erst mal blöd angeschaut.

Nun geht es wieder ran an die Arbeit.:( Is allderdings ziemlich stressig. Momentan geht alles drunter und drüber. Nun kann ich an drei Tagen mittags nach hause gehen, habe dafür keinen Tag frei und muss bis sa arbeiten. Das geht jetzt zwei Wochen lang und dann sehen wir weiter.

Mein Onkel hatte doch am We geburtstag. War eine lustige feier. Haben dort auch gekegelt. Hab so was noch nie gemacht, aber war schnell erlernt. Dafür hatte ich am nächsten Tag Muskelkater in der linken Arschbacke.:eek: Aber jetzt geht es wieder.

So muss leider wieder schluss machen und die beiden weiter beobachten. Mal schauen was wir. Hab allerdings keinen Namen für sie. Habt ihr nicht vielleicht einen für mich?

Schöne grüße aus Nürnberg von Annett+Sunny+noch keinen Namen

B Haselmaus
02.08.2005, 17:02
Hi Annett & Sunny & Madame Namenlos...

tja, da sprichst du unsere kreative Ader an mit der Namenssuche! Also, es sollte sich ja schon ein wenig von den Lauten her von "Sunny" unterscheiden, damit sie dann auch bemerkt, wenn sie gemeint ist!;)

Also als Gegensatz zu "Sunny" würde ja der Mond also "Luna" passen. Vielleicht ist sie ja auch gleichzeitig die Schönste im ganzen Land und sollte mit Stolz den Namen "Beauty" tragen, obwohl den Namen evtl. schon einige Pferde tragen...:p

Vielleicht ist sie ja auch so leuchtend wie ein Stern und sollte deswegen "Lucky Star", wobei sie wohl doch mehr auf "Lucky" hören wird, was aja auch nicht schlecht wäre. Wird es nun der Traum von Sunnys schlaflosen Nächten, sollte sie "Dream" gerufen werden.:)

Also, du merkst, meiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Nur zeitliche :D , denn ich will nämlich gleich meinen Liebsten abholen und dann drehen wir noch ein paar Nordic-Walking-Runden um einen See in der Nähe...:wd:

Bitt gebe doch noch ein paar Hinweise auf Charaktereigensschaften, Farbe des Gefieders, besonderes Verhalten...:?: dann kann ich dir noch ein paar Vorschläge mailen...:cu:

Ach ja, der werte Popo meldet sich...lach...kenne ich nur zu gut, nach den ersten Radtouren...aua...aber du weißt ja, man sollte dann die selbe Bewegung noch einmal machen...sozusagen "Trockenkegeln"...lach, aber macht schon Spaß! Ich habe auch ewig nicht mehr gekegelt oder gebowlt. Früher hatten wir auf der Arbeitsstelle meines Vaters mal Gelegenheit gehabt zu kegeln, war schon lustig. Meine Eltern kegeln immer noch in netter Gesellschaft, zwar selten, aber immer mit wachsender Begeisterung! :wd:

Okidoki, bis die Tage mal wieder...:wd:

schöne, sonnige Grüße aus Berlin


von Marion ;) und von :cu:

Black-Lady
03.08.2005, 15:08
Hi ihr Berliner!!!!

Also sie is wirkliche in Wildfang. Momentan schimpft sie nur rum. Sunny schaut mich die ganze Zeit betröpfelt an. Aber sie scheitn interesse an Sunny zu haben. Nur er schaut in seinen Spiegel. Er findet sich anscheinend schöner als sie.

Sie selber ist ein Albino. Weisses Federkleid und rote Augen. Is sehr neugierig und achtet auf alles was ich mache. Mehr kann ich selber noch net sagen.

Muskelkater is auch wieder weg. Zum Glück.

Muss momentan ziemlich beschissen Arbeiten. Sechs Tage in der Woche. Nur Sonntag frei:(

So das war es von mir wieder. Also bis dann

Annett+Sunny+unbekannt

B Haselmaus
06.08.2005, 06:15
Hi ihr lieben Nürnbergerinnen & Nürnberger...

wir hier in Berlin zermartern uns noch immer den Kopf, um einen schönen Namen zu finden, wie z.B. Snowflake, übersetzt Schneeflocke, weil die Schönheit doch so weiß & wild ist! :)

Vielleicht auch "Virgin", weil sie durch die Farbe immer einen Hauch von Jungfräulichkeit behalten wird...;)

Der Name "Whity" nur als phantasievolle Ableitung von "white" würde ja auch passen. "Albi" als Kürzel von Albino hört sich so nach "Aldi" an an, ist nicht sooo reizvoll.:confused:

Jo, ansonsten hat sich arbeitsmäßig bei mir sehr viel verbessert, wobei der eine Arbeitgeber mich angeblich nicht mehr einplanen konnte, aber die neue Arbeitgeberin sich über meine beruflichen Vorlieben sehr freut und alles einbauen konnte, jippieh!!!

Nun heißt es das ganze Wochenende umräumen, damit ich an die wichtigen Unterlagen schnell heran komme. Ansonsten wollen wir noch mit Nordic-Walking-Stöcken ausgerüstet zum Drachenbootrennen in Berlin-Grünau. Leider spielt das Wetter nicht sooo besonders mit, ist noch immer recht kühl und regnerisch (aber noch sind es nur Schauer). :rain:

Okidoki, alles Gute nach Nürnberg und einen erholsamen Sonntag wünschen wir euch!!!


Liebe Grüße aus Berlin

von Marion ;)


und von :cu:

Black-Lady
06.08.2005, 17:27
Hi ihr Berliner

Also die Namensgebungen für sie, sind alle recht passend. Bin auch schon auf dem Namen Flöckchen gelandet,weiss aber net so recht.Obwohl sich Luna auch ganz schön für sie anhört.Auch Virgin hört sich gut an. Ich kann mich also zwischen diesen drei Namen nicht entscheiden. Mein letztes Weibchen hieß Lucy. Also was mit L.

Endlich Wochenende. Seid 4:40 auf den Beinen und kein Ende in Sicht. Mach grad essen. Gibt Gulasch mit Nudeln. Danach gehts ne Runde feiern. Mal schaun wie lange ich durchhalte.Nicht das ich in der Disco einschlafe. Obwohl, Disco ist es ja net wirklich. Is eigentlich eine Tanzbar. Entweder man setzt sich an die Bar, oder geht auf die Tanzfläche um zu tanzen. Die Musik is auch geil.Nicht so wie in anderen Discos.

Die Woche war schon stressig. Ich hab zwar an drei Tagen Nachmittags frei gehabt, aber man konnte bisher keinen Tag ausschlafen. Am Donnerstag war ich schon fertig, aber jetzt hab ichs ja überstanden.:p

So, werd dann mal wieder schluss machen und nach meinem Essen schauen.

Bis denne sagen die Nürnberger

Annett+Sunny+Namenlos

B Haselmaus
13.08.2005, 06:05
Seid herzlich gegrüßt ihr lieben Nürnbergerinnen & Nürnberger,

die Woche ging sooo schnell vorbei, dass ich es irgendwie nicht geschafft habe, euch zeitiger zu antworten...SORRY!:0(

Aber ich werde mich bessern!!!:wd: :wd: :wd:

Mmmmh lecker, Gulasch mit Nudeln, haben wir auch schon eine Ewigkeit nicht mehr gehabt! Morgen werde ich wohl Nudel-Schinken-Gratin mit Möhrchen kochen bzw. backen. Aber ich werde mich beim Essen zurück halten, denn mein Gewicht purzelt seit dieser Woche sooo schöööön (2 Kilo wech........). Da möchte ich noch dran bleiben! Meine Woche ist eigentlich am Freitag zu Ende, aber heute muss ich auch noch mal am Vormittag ran..., aber dann! Endlich ein bisschen frei!!! :wd: :wd:

Die erste Arbeitswoche nach sooo langer Zeit war schon ein wenig hart. Ich hoffe, dass ich mich jetzt dran gewöhnt habe und die nächste Woche ein wenig lockerer abläuft! Zumindest steht der Arbeitsplan im Groben, so dass ich mich auf wesentliche Punkte konzentrieren kann. Es gibt auch sehr viel für zuhause zu tun...puhhh. Diese Woche habe ich zuhause nicht so viel geschafft, weil ich selbst so sehr geschafft war, mein Fuß auch! Also die Devise steht noch: Es kann nur besser werden! :D

Also, Pearl & Diddi & ich sind nun ganz gespannt, welchen Namen die Herzallerliebste von Sunny bekommt! Ich habe schon überlegt, ob sie Sunny noch zu jung ist und er abwarten will, bis seine heimlich Geliebte im geschlechtsreifen Alter ist?!?

Pearl ist trotz der ungewohnten Sommerkälte noch munter wie vorher (im Gegensatz zu Frauchen & Herrchen - grins). Sie hat schon fast alle Haselzweige durchgenagt, mal schauen, wo wir Nachschub herbekommen! Diddi hat neue Arbeit gefunden, nun sehen wir uns seltener, denn er geht, wenn ich gerade nach Hause komme. Aber wir machen das Beste draus!

So, nun sind wir gespannt auf die Auswahl und wie es euch im schönen Nürnberg so geht!!!
Liebe noch etwas kühle & angegraute Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
14.08.2005, 19:03
Hi ihr lieben Berliner und Berlinerinnen

Ich habe mich entschieden. Sie wird jetzt zukünftig Luna heißen. Nachdem das weibchen vor ihr auch mit L angefangen hat, dachte ich mir das der Name dann gut passt.

Das Wochenende geht aber nun wirklich schnell vorüber. Was eigentlich schade ist. War gestern wieder in meiner Tanzbar, denn da war Geburtstag der Bar und haben daraus eine Beach Pary gemacht. Feuchte angelegenheit, kann ich dazu nur sagen. Limbo haben wir auch getanzt. Einen kleinen Pool gabs dort auch. Nur die Voraussetzung um da rein zu dürfen, hieß es ausziehen. Dann wollte ich doch nicht mehr.:D

So, das war es leider schon wieder von mir. Mal schauen was die neue Woche bringt.

Eine schöne Woche wünschen Euch

Annett+Sunny+Luna

B Haselmaus
21.08.2005, 05:48
Hi liebe Annett & Liebe Luna & lieber Sunny,

wir waren schon sehr neugierig, für welchen Namen du dich entscheidest! Ich finde, du hast eine gute Wahl getroffen, denn Luna zergeht ja förmlich auf der Zunge!!! Außerdem unterscheidet sich dieser Name auch sehr gut von Sunyy, so dass die beiden Süßen die Namen dem Klang nach nicht verwechseln werden!:)

Ich sag' euch nur, das war eine Woche und die nächste wird ebenso verlaufen...puuuuh! Anstrengend aber trotzdem schön, jo. Ich vertete zurzeit zwei Kolleginnen und müsste mich manchmal auch zweiteilen, um alles zu bewältigen. Zum Glück arbeite ich aber in einem tollen flexiblen Team, dass solchen Anforderungen durchaus gewachsen ist. Nun muss ich nur noch ein bisschen gelassener werden und die Situation mehr genießen, dann läuft mir alles noch besser von der Hand!:wd:

Eine Beach-Party finde ich auch gut, uns fehlt hier nur der Pool. Dafür hatten wir am Freitag ein interessantes Sommerfest im Park um die Ecke! Ich war zwar todmüde, aber wir haben uns trotzdem köstlich amüsiert... am besten fanden wir die Modenschau mit den von einer Künstlerin kreierten Hüten aus TetraPacks, ich sag# dir, total verschärfte Modelle mit silber-blauem Touch, sowohl elegant, als auch sportlich und keck! Es gab seeeehr viel Applaus!!!:wd: :wd: :wd:

Die Kleene nutzt jede Minute, wenn ich mal daheim reinschaue...:0( leider arbeite ich meist bis in den Nachmittag hinein. Gestern ging sie fast gar nicht mehr von meiner Schulter und knuddelte und küsste mich endlos lange.... schööööön!:D Aber sie übersteht auch diese Zeit, sie sieht trotz der Veränderungen prächtig aus. Nach ihrer heimatlichen Zeit beginnt ja bald der Frühling, ihre Farben leuchten wieder besonders schön!:cool:

Drücke mir mal die Daumen, dass sich das Wetter noch ein bisschen hält, denn zurzeit radel ich zur Arbeit! Ich brauche für eine Strecke 45 Min. und in meiner Richtung ist wenig Verkehr - also auch die Luft dann nicht so arg verpestet. Anschließend kann ich auf der Arbeit duschen und fühle mich dann wie neugeboren!:wd:

So, nun muss ich wieder ran, denn auch am Wochenende muss ich viel vorbereiten... der Montag endet gleich mit zwei Konferenzen!:0(

Euch lieben Nürnbergerinnen und Nürnbergern noch einen wunderschönen Sonntag und dann einen guten Start in die Woche!!!:cu: :cu: :cu:

Herzlichste Grüße von

Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
23.08.2005, 17:38
Hi ihr süßen

Hab es endlich mal geschafft, ein Klettergerüst für die beiden zu basteln. Sie betrachten das ganze zwar noch etwas skeptisch, aber sie werden sich schon daran gewöhnen. Müsste mal langsam damit anfingen, sie fliegen zu lassen. Ich dachte mir, das ich erst mal noch niemanden fliegen lassen, da sich Luna ja noch nicht auskennt. Aber ich glaube, sie ist so langsam so weit.

Ganz schön verregnet, Komme jeden Tag im Regen an. Ob das jetzt zur Arbeit hin oder wieder nach Hause ist. Immer wenn ich los fahre, fängt es an zu regnen. Ich glaube das Wetter mag mich net.:( Wünsche mir wieder wärmere Tage. Aber auf den Winter freue ich mich auch. Dann ist wieder Tea Time. Trinke sehr gerne Tee, vorallem Früchtetee.

Haben am Sonntag einen sehr langen Spaziergang gemacht. Glaub das es so um die 18 km waren. Sind mitn Hund raus, damit der auch mal wieder ne längere Strecke läuft. Wir waren ganz schön fertig, kann ich sagen. Die Beine sind zwar viel gewöhnt, aber ok.

So das war es mal wieder von mir. Muss noch Berichtsheft schreiben.

Bis Bald und schöne gr´üße von den Nürnbergern

Annett+Sunny+Luna

B Haselmaus
27.08.2005, 07:26
Hi liebes Nürnberger Trio,

wir senden euch hiermit sofort ein paar Sonnenstrahlen hinunter! Bis auf einen Tag, an dem ich pitschnass mit Riesenpfütze im Schuh und so von der Arbeit nach Hause kam, schien hier endlich wieder die Sonne! :cool:

Das hört sich ja gut an mit dem Klettergerüst, wie hast du es gebaut und wie hast du es befstigt? :?:

Pearl & Diddi & ich sind nu ganz gespannt auf euren Freiflugbericht! Ob Sunny sich als Fluglehrer engagiert oder ganz egoistisch seine Lieblingslandeplätze besetzt? :confused:

Als ich mal eine Wellensittichbande hatte, zeigten sie den Neuen immer erst mal meine angeknabberte Yucca-Palme als ersten Landeplatz und dann erst den Spielplatz (alter von oben offener Käfig mit Spielmöglichkeiten oben auf dem Schrank). Ist schon eine kecke Bande gewesen. ;)

Meine Kleene hat sich wohl jetzt dran gewöhnt, dass ich erst am Nachmittag zum Knuddeln da bin. Ab Montag arbeitet Diddi nur vormittags und kann sich schon ab Mittag mit ihr beschäftigen, das wird sie wieder genießen! :wd:

Sie fliegt auch ihm schon hinterher und schaut zu, wenn Diddi das Mittagessen vorbereitet oder die Wäsche aufhängt... ich denke, soooo lange wird es nicht mehr dauern und sie wird öfter zu ihm fliegen und bald schon mit ihm knuddeln! Wäre doch schön für sie! :wd:

18km Fußmarsch ist schon ein beachtliches Ende, da würden sich meine Beine auch auf alle Fälle melden!!! Ich fahre nun bei Regen & bei Sonnenschein mit dem Rad zur Arbeit, bin dabei so 45 Min. auf einer Tour unterwegs. Völlig durchgeschwitzt, aber zufrieden! :p

Ich kann dann in der Sporthalle duschen und fühle mich danach so richtig fit! Letzte Woche stagnierte das Gewicht leider, drücke mir bitte die Daumen, dass es nächste Woche wieder weiter runtergeht.... :rolleyes:

So weit erst mal aus dem hohen Norden! Dieses Wochenende heißt es bei uns "Trommeln für Pankow", wobei alle Geschäftsleute Aktionen verantsalten und es jede Menge Livemusik gibt. Gestern habe ich bereits am Nachmittag geschlafen (bis eben), ich brauche den Freitag zur Erholung! Aber heute gehen wir los!!! :)

Liebe sonnige Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
27.08.2005, 13:59
Hi ihr Lieben!
Die sonnigen Grüße haben sich bezahlt gemacht. Denn hier scheint die Sonne. Nach so langer Zeit mal wieder.

Bin grad von der Arbeit gekommen und bin voll müde:z: War heut viel los. Bis punkt 12 kamen die Kunden in scharen. Erst danach konnten wir das putzen anfange. Sonst können wir schon ne halbe std vorher anfangen, aber diesmal net.

Sunny war der erste der sich rausgetraut hat. Er hat sie zwar gerufen und dazu aufgefordert auch mit raus zu gehen, aber sie wollte nicht. Er hat dann seine Runden gezogen und is wieder rein gegangen zu ihr. Er putrzt sie ja sogar.

Ich habe die Äste mit Binfäden fest gemacht. Oben an der Decke habe ich einen Hacken angebracht und da ist der Stamm befestigt. Die anderen sind mit Fäden befestigt.

So das wars erst mal von mir, bis zum nächsten mal

Annett+Sunny+Luna:cu: :cu: :cu: :cu:

B Haselmaus
03.09.2005, 07:11
Hi liebe Annet, liebe Luna & lieber Sunny,

Pearl flog gerade auf meine Schulter und drehte sich zweimal, ich wusste erst gar nicht, wo sie denn nun ihr Guten-Morgen-Küsschen hingedrückt haben wollte - lach!

Nun bin ich auch schon wieder auf dem Sprung, weil ich gleich die Shopping-Meile unsicher machen will... leider sind noch keine schönen Extras drin, weil die Krankheit und das Auto zu viel Geld gekostet hatten.:0(

Na ja, wenn unser geliebter Fiskus erst mal meine Einkommenssteuer bearbeitet hat, dann aber...:D , aber wie es so ist, wenn die ihr Geld haben wollen, müssen wir sofort zahlen, unsereins kann wieder mal Monate warten!:mad:


Schön dass es bei dir so geht mit dem Haken in der Decke. Ich traue meiner Decke nicht so, scheinen nur so Rigipsplatten zu sein, ich brauchte nur mit dem Schraubendreher Löcher reinbohren für die Lampen.:?:

So, bevor das Wetter auch noch so feucht wird, wie es im Moment danach ausschaut, werde ich mich mal auf den Weg machen. An diesem WE liegt leider keine Party an, wir hoffen, dass wir trotz der starken Bewölkung noch einen Ausflug machen können...mal schauen...!:wd:

Vielleicht hat sich Luna doch noch diese Woche von Sunny betören lassen und hat sich hinaus gewagt? Sein Putzen ist ja schon eine innige intime Liebkosung, dann läuft es bei den Beiden ja schon kräftig an!!!
:wd: :wd: :wd:

Weiterhin noch viel Vergnügen mit deinen Liebsten

und viele verträumte Grüße aus Pankow

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
03.09.2005, 13:44
Hi ihr lieben.

Nun ist es wirklich geschehen, Sunny hat Luna aus dem Käfig gelockt und sie macht ihre ersten Flugversuche im Zimmer. Sie stellt sich dabei noch nicht mal blöd an. Für sich ist es zwar noch anstrengend, aber die Landungen auf der Gardine beherrscht sie schon sehr gut.:D Beide fressen gerade an dem Herzen, was draussen an dem geäst hengt. Natürlich mache ich es den beiden net leicht. Sie müssen schon was tun, um an ihren Knabberspass zu kommen. Sie strecken sich ganz schöne. Der eine versuchts von oben, der andere von unten.

Woche war wie immer Stressig und es kamen viele Kunden. Aber ein gutes hat es ja, die Zeit geht schneller rum.

Hab mich jetzt bei Ebay angemeldet. Hab mir jetzt ne Mundharmonika für 1 Euro ersteigert(is neu) und ne Digitalkamera für 40 Euro(is auch neu)ersteigert. Mal schauen wann die an kommen.

So werd dann mal wieder schluss machen, denn ich muss noch einkaufen gehen. Weiss zwar noch net, was ich brauch:confused: aber es wird mir schon was einfallen. Also bis denne.

Liebe grüße von Annett+Sunny+Luna

B Haselmaus
04.09.2005, 06:31
Hi ihr lieben Actionhelden aus Nürnberg,

bei euch ist ja immer etwas los! Es freut uns sehr, dass Luna auch in den Genuss des Freifluges gekommen ist und gemeinsam mit Sunny am Herzen knabbert! :D

Ich finde, es ist doch für euch ein Erfolg auf der ganzen Linie, denn es hört sich nach echter großer Liebe an! :bl: :bl: :bl:

Hey, da hast du ja bei Ebay richtige gute Schnäppchen geschlagen! Gib Bescheid, wenn die Mundharmonika angekommen ist, denn ich träller gerade "Es klappert die Mühle am rauschenden Bach...", dann kannst du mich instrumental begleiten!!!:)

Meine Kleine hat letzte Nacht in ihrem Ast übernachtet, sie hockt dann immer ganz oben. Ich war zu müde, um sie in ihren Käfig zu bringen, aber dort nächtigt sie auch sehr gerne. Nun hockt sie noch ein Weilchen im zugedeckten Käfig, weil ich am Lüften bin.

Wir wollen heute nachmittag mit den Grünen Kaffee & Kuchen essen & trinken und uns mit dem Spitzenkandidaten unterhalten. Mal sehen, was so für unsere Kiddys geplant ist, soo einfach ist ja alles nicht! :confused:

Ansonsten liegt noch viel Arbeit auf dem Tisch, die ich nicht noch weiter vor mir her schieben kann. Aber trotzdem gönne ich mir heute vormittag meine Bahnen Rückenschwimmen und anschließendes Saunieren...das kann mir keiner nehmen! :wd: :wd: :wd:

Wir Pankower wünschen den lieben Nürnbergerinnen & dem lieben Nürnberger einen schönen erholsamen & kuscheligen Sonntag!!!:wd: :wd: :wd:

Liebe & sonnige Grüße aus dem hohen Norden

von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
05.09.2005, 12:30
Hi ihr süßen!

Bei mir is nun wirklich allerhand los. Die zwei turteln wie verrückt. Nachdem beide geschlechtsreif sind, testen sie das auch schon mal aus. Mal schauen, vielleicht gibts ja irgend wann von den beiden Nachwuchs. Eine lustige Sache wäre es ja. Eine Mischung zwischen Albino und einem Sittich, bei dem das Geschlecht nicht immer leicht ist heraus zu finden. :D

Tja, sonst gibt es momentan nicht viel was ich erzählen kann. Gibt momentan nicht wirklich was neues. Mal schauen, beim näschten mal wirds bestimmt wieder mehr, was ich schreiben kann.

Bye

Annett+Sunny+Luna:wd: :wd: :wd:

B Haselmaus
11.09.2005, 07:22
Hi grüßt euch Nürnberger Trio,

nun ist es passiert und das ausgerechnet am Sonntag, es gießt in Strömen, denn das angesagte Unwetter ist da.:rain: :rain: :rain:

Aber so eine Kieler Sprotte hat natürlich keine Angst vor solchen Regengüssen. Ich werde trotzdem zum Schwimmen & zur Sauna fahren, das lasse ich mir nicht nehmen!:wd:

Die Natur wird diesen Guss dankend entgegen nehmen, nur die heftigen Blitze werden natürlich irgendwo eingeschlagen sein, aber wo? Na ja, die Birken hier in der Umgebung sahen wirklich schon recht traurig aus, wie zusammengefaltet - nun können sie sich wieder genüsslich entfalten!:cu:

An diesem WE ist wieder ein Fest in unserer Nähe "Kunstfest im Schlosspark". Das Feuerwerk war bis zu uns zu hören! Eigentlich wollten wir dort noch gerne rübergehen und mich zieht es außerdem noch zum Erntefest! Tja, da schaust du sicher mit großen Augen, in der großen Stadt Berlin gibt es tatsächlich ein Erntefest! Früher gab es viele Bauernhöfe zwischen und in den heutigen Bezirken und in Marzahn steht auch noch eine Mühle - heute mitten im Bezirk Marzahn.:?:

Pearl ist ganz schön gackerig in letzter Zeit. Manchmal vermute ich, dass sie als Urururururururahnin von der südl. Halbkugel auch heute noch den Herbst mit dem Frühling vertauscht! Wenn sie heiß ist, kann ich sie auch mit der Hand anfassen, denn dann ist sie völlig abgetreten von der realen Welt und gackert wie ein Huhn!:p

Wenn ich die Kleene dann so sehe, kann ich mir gut vorstellen, was bei euch so los ist!:D

Na, da bin ich ja gespannt, wann der Nachwuchs kommt und die Kleenen dich zur Oma machen!:D :D :D

So weit erst mal, vielleicht schaffe ich es, heute abend noch mal kurz hinein zu schauen. Ich muss aber morgen früher aufstehen und zeitig zur Arbeit, es hat sich sehr viel angestaut!
Bis dann erst mal alles Gute aus dem verregneten Berlin!:wd:

Liebe Grüße von Marion ;)

und von :cu:

Black-Lady
11.09.2005, 12:54
Hi ihr süßen.

Bei uns schaut es zwar regnerisch aus, aber es regnet net. Gestern hat sich das Wetter zum Glück etwas zurück gehalten. Bin zwar etwas genässt von der Arbeit gekommen, aber dafür konnten wir mit dem Motorrad trocken von A nach B fahren.

Bei meiner Freundin haben wie Singstar gespielt. War lustig. Jeder musste mal singen. War immer etwas besser als die anderen. Muss man dazu sagen, das es auf einfach gestellt war. Anderst hätte ich bestimmt auch keinen Ton richtig getroffen.

Sunny und Luna verstehen sich prächtig. Sie turteln was das zeug hält.Nur wenn da wirklich mal Nachwuchs im anmarsch ist, dann muss ich aber einiges beachten. Garnet so einfach, das ganze mit züchten.:(

Diese Woche habe ich dann wieder meinen Tag Schule. Komme jetzt ins dritte Lehrjahr und das dauert nicht mal lange. Mache ja nur bis März und im Februar mach ich ja schon meine Prüfung, da ist nicht mehr viel Zeit. Muss jetzt mal das Lernen anfangen und mich nach nem Job umsehen, sonst sitz ich bald auf der Strasse.:( Is natürlich net so gut.

So mach dann mal wieder schluss. Viele liebe grüße von den noch nicht verregneten Nürnberg

Bis denne:wd: :wd:

Eine schöne Woche wünschen Annett+Sunny+Luna

B Haselmaus
17.09.2005, 06:05
Hallo ihr sonnenverwöhnten Nürnberger,

da habt ihr ja wirklich Glück im Süden, dass ihr von dem Unwetter verschont worden seid! Bei uns hat es sämtliche Pläne vom Wochenende durchkreuzt! Nur meine Wellnesstour ist nicht vermasselt worden. Ich hatte es mir so gemütlich gemacht, nach der Sauna auf dem Wasserbett im Ruheraum, dass ich zweimal hintereinander so fest eingeschlafen bin, bis ich vom eigenen Schnarchen geweckt wurde! Ehrlich herrlich!:z:
:z:

Gleich ist erst mal wieder Shoppingtour angesagt, solange die Kassen noch leer sind. Ich habe nämlich immer keine Lust, die meiste Zeit vom Einkaufen in der Schlage zu verbringen! Anschließend ist wieder Schwimmen und schnarchen angesagt. -grins - Dieter hilft heute beim Umzug seines Bruders. Morgen helfe ich bei der Wahl. So werden wir nur sehr wenig Zeit füreinander haben an diesem kurzen Wochenende! Ich bekomme 1 Tag Arbeitsausgleich, den ich gleich für Dienstag eingeplant habe. Wir wollen nämlich am Montag zum Konzert (so meditative Musik) und dann packe ich es nicht, am nächsten Tag um 4 Uhr aufzustehn!:z:

Ich will dann am Dienstag meine alte Arbeitsstelle besuchen - viele Kinder knuddeln und mir tausend Sachen zeigen lassen, was sie alles in der letzten Zeit gelernt haben! Außerdem hoffe ich sehr, dsass ich noch an meine verliehenen Unterlagen heran komme!:(

Also ehrlich Annett, asuf dem Kalender steht es ja noch nicht, das mit dem Herbstanfang und so, aber wenn ich so in der Frühe losradel ist es schon bannig kalt!:brr:

Ich drücke dir die Daumen, dass du es packst mit dem Lernen, denn bis Februar/März ist es wirklich nicht mehr lang hin. Die ersten Weihnachtsartikel stehen schon in der Auslage!:santa02:

Mein Blick nach draußen auf meinen Balkon bleibt ständig an den traurig anzusehenden Balkonpflanzen hängen. Muss mich mal wieder drum kümmern, damit es im Frühling wieder kommt!:bl:

Na, das hört sich gut an, mit deinen beiden süßen Wellis - dann knuddel mal beide gaaaaanz vorsichtig von mir! Pearl saß gestern noch auf meiner Bettdecke, als ich beim TV einschlief. Ich wollte dann nur meinen Arm ranziehen und schon gab es den Schreck in der Abendstunde. Pearl schrie, weil sie Angst vor dem Arm bekam und Dieter & ich zuckten vor Schreck zusammen!!! Watt für eine Panik! In solchen Situationen schreit sie soooo laut, dass du denkst, sie steht schon mit einem Bein im Grabe...:(

Dieter arbeitet jetzt wieder nachmittags, das passt Pearl ganz gut! Er ist dann vormittags da, überMittag hat sie Ruhe und dann komme ich schon bald wieder von der Arbeit! Es ist zwar nicht jeden Tag so, weil Dieter ja auch hin und wieder zu sich fährt, aber sie schaut ganz gut aus. Ich war ja ein bisschen in Sorge, weil ich nicht wusste, wie sie jetzt auf die Umstellung reagiert, weil ich doch nicht mehr sooo oft zuhause bin, wie in der Verletzungszeit!:(

Tja, Annett, nun wirst du bald Oma...grins...stell dich schon mal seelisch drauf ein! Hast schon recht, ist gar nicht soooo einfach mit der Züchterei von Wellis, wegen der Vorschriften und Abnahme und so, aber ist schon besser so für die Tiere....weißt ja.:)

Ich wünsche dir & deinen Lieben noch ein schönes spätsommerliches Wochenende!!!

Liebe arg abgekühlte brrrr Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
22.09.2005, 13:01
Hi ihr süßen Berliner

Zum Glück gibt es doch noch mal ne Woche voller Sonnenschein. Es ist zwar nicht gerade warm, aber die Sonne im Gesicht tut schon gut. Auch der Vollmond letztes Wochenende war wunderschön. So richtig zum träumen.

Hab meine Wohnung mal ein wenig auf dem Kopf gestellt und ein wenig umgemodelt. Schaut schon viel Wohnlicher aus:D

Hab sei gestern endlich meine Zahnspange raus. Gott war das ein schönes Gefühl, seine Zunge auf die glatten Zähne gleiten zu lassen. Nun kann ich wieder in einen Apfel beissen:p

Luna und Sunny schlafen nach wie vor auf einer schaukel eng aneinander. Momentan hat aber einer von den beiden eine richtige Schreiphase. Sie kann einfach net damit aufhören. Sie schreit ohne Grund.

So das war es erst mal wieder von mir. Viele liebe schöne Grüße von den Nürnbergern Annett+Sunny+Luna!!!:wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd:

B Haselmaus
24.09.2005, 07:52
Hallo ihr aktiven Nürnbergerinnen,

na da ist ja wieder ordentlich was los bei euch, mit Möbelrücken und Gebrüll - lach! :D

Na denn wollen wir mal hoffen, dass mit Luna alles in Ordnung ist? Nicht dass ihr ein Ei quer liegt? Vielleicht will sie auch die Aufmerksamkeit von Sunny erhöhen oder sie sieht dich als Nebenbuhlerin an? Es gibt mir ja wieder Rätsel auf...grübel, grübel...:?:

Ja, ja, die Vollmondnächte haben es in sich...ich habe dann immer nur einen ganz leichten Schlaf und erzähle nachts unheimlich viel Unsinn :D ! Es ist mir dann einfach zu hell in meinem Zimmer! Jetzt wo die hellen Nächten zu Ende gehen, meldet mein Körper großes Schlafnachholbedürfnis an! :z: :z: :z:

Aber das Vollmondlicht so in der Landschaft ist auch faszinierend. Ich mag auch gern das Sonnenlicht, wenn es so im Wasser glitzert oder durch die Bäume schimmert. Einnen Morgen, als ich mit dem Auto zur Arbeit fuhr, wollte ich am liebsten anhalten und den Anblick erst mal genießen:

Weißer Nebel glitt über die Felder zu den Bäumen am Straßenrand, die aufgehende Sonne schien mit einem warmen Orangeton zum Teil schwach durch den Nebel und mit ein paar langen Strahlen kräftiger durch das Geäst des schwarzen schattigen Baumes...herrlich...zum Träumen schöööön....:z:

Ich muss mir heute unbedingt eine neue Kamera kaufen. Mein gutes Stück hat sich so langsam in Wohlgefallen aufgelöst. Ärgerlich, weil ich sehr gut damit klar kam und nun nach ein paar Jahren schon wieder hin!!! :mad:

Na das glaube ich dir gern, dass du jetzt richtig mit Genuss in einen Apfel beißen kannst! Ich hatte in meiner Jugendzeit ein Monsterbrocken für die Nacht bekommen und öfter hässlich geträumt - so Angst vor dem Verschlucken gehabt! Aber andererseits ist es schon ganz gut, dass es diese Dinger gibt! :wd:

So, nun ab zum Shoppen und morgen gibt's eine kleine Radtour...letzte Herbstsonnenstrahlen noch genießen! :)

Viele liebe sonnige und herbstkühle Grüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
27.09.2005, 08:53
Hi ihr lieben Berline,

jetzt hab ich massig zeit euch zu antworten, weil ich diese Woche krank geschrieben bin. Ich bin zwar net krank, aber ich kann net laufen, geschweige denn ne weile stehen. Ich wollte mit meinem Freund am Sonntag Abend noch ins Fitnessstudio. Als wir dann mit dem Motorrad auf dem Weg dahin waren, nahm uns jemand die Vorfahrt. Eher gesagt, wir sind bei Grün drüber und der kam von rechts und ist bei rot über die Ampel. Er hatte uns am hinteren Rad getroffen. Mein Freund konnte die Maschine grad so halten, aber dann kam die Insel und die Bordsteinkannte. Die Kannte konnte er nicht mehr ausweichen und ist ins schlingern gekommen. Wir sind beide umgeflogen. Bei ihm sind es ein paar Schürfwunden und eine Prellung am Knie. Bei mir sind es ein paar Schürfwunden und eine große Fleischwunde am Knie. Die Sanis, die auch sehr schnell kamen, prachten mich ins Klinikum und haben mich geröngt. Zum Glück nichts gebrochen. Nur das Knie hat gebrannt wie Feuer. :mad: Ich fand nur von dem einen Sani süß, der auf einmal seine McDonalds Pommes raus holte. Wir hatten ihn anscheinend grad beim Essen gestört.:rolleyes: Die Leute, die uns die Vorfahrt genommen hatten, waren eigentlich gut drauf. Sie luden uns zum Essen ein und sind bereit für den Schaden aufzukommen. Aber man kann wirklich sagen, Glück im Unglück. Die Beifahrerin hat sich total schlecht gefühlt und hat das weinen:0( angefangen.

Das war sozusagen ein Aufregender Sonntag. Gegen halb zehn is der Unfall passiert und gegen 2 Uhr in der Früh, war ich erst wieder daheim. Ich war tot müde, aber wegen den Schmerzen konnte ich net schlafen.:mad:

Sunny und Luna haben sich glaub ich gestritten. Sie schlafen momentan nicht mehr auf einer schauckel. Ehekriese?;)

Hab mir jetzt ein Bambusbäumchen zugelegt. Ich fand die Bäume schon immer klasse. Dazu gabs noch ne Schere dazu. Aber ansprüche stellen diese Bäume. Höchsttemperatur am Tag liegt bei 18-20 Grad und in der Nacht bei 2-4 Grad. Soll ich da das Bäumchen über Nacht in Kühlschrank stellen?:?: Und jede Woche soll er noch gedüngt werden. Mal schauen wie lange es diese Art von Pflanze es bei mir aushält:p

So das war es erst einmal von mir. Bis demnächst.

Annett+Sunny+Luna:wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd: :wd:

B Haselmaus
03.10.2005, 07:33
Hi Ihr armen Unglücksraben aus Nürnberg,

leider konnte ich nicht eher ins Internet - aus Zeitmangel -, sonst hätte ich euch schon die allerliebsten Trostwörte gesendet! :bl: :bl: :bl:

Euer Unfall hörte sich gar nicht gut an, zum Glück ist dein Freund ein erfahrenenr und besonnener Fahrer! Leider ist es ja meistens so, dass es ausreicht, dass ein anderer Verkehrsteilnehmer etwas Wichtiges nicht beachtet und schon hat man ihn da, wo man ihn nicht haben will! :mad:

Du hast ja gehofft, dass du diese Woche schon wieder arbeiten kannst - wie geht es dir inzwischen? So eine Fleischwunde muss gut versorgt werden und braucht schon mehr Zeit als nur ein paar Tage! Ich hoffe, sie ist ohne Komplikationen gut am Heilen! Meine größten Wunden rühren von einer Hüft-OP her und brauchten auch einige Zeit für die komplette Heilung.
:?:

Ich wünsche dir & deinem Freund jedenfalls gute Besserung und dass ihr dieses traumatische Erlebnis auch bald vergessen könnt! Habt ihr trotzdem noch etwas Schönes am Wochenende unternehmen können? Oder es euch zuhause gemütlich gemacht? :wd:

Dieter & ich waren in Werchow bei Cottbus und haben eine Freundin von mir besucht. Sie hat dort ein Haus auf dem Lande mit einem sehr großen Garten mit Teich und allem, was man sich für ein romantisches Plätzchen so wünscht. Dort haben wir emsig Holunderbeeren (auch Fliederbeeren genannt) gepflückt - meine Finger sind immer noch blau! Nun bin ich heute auch noch damit beschäftigt, die Beeren abzustrippeln und zu kochen. Ich werde Saft und Gelee mit Apfelstücken daraus machen - mmmh lecker! Aus dem Saft kochen wir später dann eine leckere Fruchtsuppe mit Apfelstücken - mmmmmmmh lecker! Oder wir trinken ihn heiß mit Honig gesüßt! Alkohol will ich nicht dran setzen, weil wir beide nicht so Fans davon sind. DErücke mir die Daumen, dass die Beeren schön ergiebig sind, ich will wenigstens zwei Aufgüsse von jeder Portion herausbekommen! :wd:

Wir sind ganz gespannt, ob Sunny & Luna sich wieder vertragen haben! Meine Kleene freut sich bestimmt die nächsten Tage riesig, denn Frauchen hat Ferien! Zwei Wochen lang! Das heißt aber leider nicht, dass ich jeden Tag frei habe...:0( Aber macht nichts, da müssen wir durch!:?:

Ok, wir sind gespannt auf die News aus Nürnberg - hoffentlich nur good News! :wd:

Bis dann

liebe herbstliche Grüße aus Pankow

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
05.10.2005, 16:00
Hi ihr süßen,

uns geht es wieder gut. Mein Freund geht schon wieder arbeiten und ich bin noch diese Woche krank geschrieben. Das Knie is doch net so schnell geheilt, wie ich dachte. Aber es geht schon wieder.:D Wär doch gelacht, wenn mich sowas umhaut.;)

Hab jetzt für die beiden ein Nest geholt. Meine Cousine hat gemeint, ich sollte es doch mal ausprobieren, mit jungen Wellis.Mal schauen, ob sich Luna mal in das Nest begibt.
Hab heut mal nach einem Hamster geschaut. Aber die Zoohandlung hatte keine mehr für mich. Die bekommen erst in zwei Wochen welche. Dann hab ich noch einen Bewohner mehr.

Ich fahr morgen zu meinen Eltern und am Freitag fahren wir in den Osten, weil meine Oma am 4.10 ihren :bd: 70.Geburtstag gefeiert hat und an diesem Wochenende mit der ganzen Familie feiern will. Ich find es schön, das mal wieder die ganze Familie zusammen kommt. Man weiss ja nicht wie lange noch.
:confused:

So, das war es mal wieder von mir. Mal schauen, wie das so is, wenn die ganze Familie wieder zusammen trifft. Also bis denne. Schreib dann wieder, wie es war.:wd: :cu:

B Haselmaus
06.10.2005, 15:07
Vielen Dank für die good News aus Nürnberg, ihr Lieben Nürnbergerinnen & Nürnberger!:wd:

Na, denn lass dich mal schön verwöhnen von deinen Eltern, die sich hoffentlich auch schon von dem Schrecken des Unfalls erholt haben.:?:

Eine schöne Familienfeier steht dir ja bevor, ist schon was besonderes, wenn so alle beisammen sind, da merkt man doch wieder, wie stark die Familienbande so sind! Bei uns war es auch immer etwas Besonderes, wenn wir zu mehreren zusammen kamen, weil wir so weit auseinander wohnen. Nun bin ich schon sehr lange nicht mehr bei Familienfeierlichkeiten gewesen. Die letzte große Feier konnte ich leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mitmachen. Aber wir sind ja optimistisch, dass es noch mehr schöne Anlässe gibt, zu denen wir uns wiedersehen können!:wd:

Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung für dein Knie, auf das es gut verheilt! :wd:

Außerdem sind wir gespannt auf die Lovestory und die Folgen...von Sunny & Luna! :D Denke dran, dass du die Jungen melden musst!!!

Also einen Hamster möchte ich mir nicht holen, weil diese lieben Tierchen nachtaktiv sind und eigentlich die Störungen am Tage ihrem natürlichen Rhythmus widersprechen. Meine Cousine hatte bereits nach ein paar Wochen zuviel bekommen, weil ihr Hamster jede Nacht eifrig in seinem Laufrad ratterte...:?: :z: Da bin ich ja eher ein Fan von Zwergkaninchen, die waren richtig zahm, eins lief zu mir auf Zuruf, wie ein Hund! Süüüüß....

Bei Aldi hatten sie vor kurzem ein komplett eingerichtetes (bis auf die Pflanzen & Tiere) Aquarium in der Werbung, da war ich schon am überlegen, ob ich so eins an meiner Arbeitsstelle gebrauchen kann und es im Urlaub zu mir nach Hause nehme. Aber meine Finanzen gestatten mir zurzeit noch keine Extras, na ja, es kommen ja bald wieder bessere Zeiten...;)

So weit erst mal der Bericht aus Pankow...

wir wünschen dir & deinem Freund weiterhin gute Besserung, dass alles gut verheilt und keine Nachwirkungen bleiben...

und knuddel bitte deine tierischen Lieblinge gaaaanz lieb von

Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
14.10.2005, 12:41
Hi ihr lieben.

Familienfeier vorbei und die erste Arbeitswoche auch schon fast.

Familienfeier war klasse. Man hat endlich mal wieder alle unter einem Dach gehabt.:D Die Zeiten ändern sich und auch die Gesichter. Ich hoffe das die Familie auch in zehn jahren zusammentrifft. Ich hoffe es inständig, das meine Oma auch noch die wunderbaren 80 Jahre:bd: erreicht und weiter hinaus. In diesem moment als ich meine Oma vor mir sah, hätte ich mir nicht ausmalen können, wenn sie mal nicht ist. Für mich könnte meine ganze Familie ewig und drei Tage leben. Es ist grauenvoll, wenn man daran denkt, das ich sie vielleicht das letzte mal lebend gesehen habe. Jedes mal, könnte es das letzte mal gewesen sein.:0(

Hab fast meine erste Arbeitswoche hinter mir und es war schön, wieder bei meiner Kollegin zu sein. Die Woche ging aber schneller rum, als wo ich noch Krank geschrieben war.

Derjenige, der uns angefahren hat, meint, er müsse nichts zahlen. Wir haben erst mal alles unserem Anwalt übergeben. Meiner Chefin hab ich die Handynummer gegeben, weil sie muss sich ja darum kümmern, das Geld von meinem Arbeitsausfall wieder zu holen. Der hat nur gelogen. Das mein Freund angeblich rennen gefahren sei, das stimmt überhaupt net. Naja, mal schauen was am Ende dabei raus kommt.:confused:

Sunny und Luna sind ein ganz schönes Liebespärchen. Werd in nächster Zeit mal, das Nest rein bauchen, was ich geholt habe. Vielleicht ergibt sich ja in sachen Nachwuchs doch schon was.
Sunny ist heute etwas durch die ganze Wohnung statt durchs Zimmer geflogen. Er hat gemeint er müsse mal nen Nachtflug machen. Ging mit einer Bruchlandung zu ende:p .

So das war es mal wieder von mir. Freu mich schon auf die nächste Antwort von dir.:wd: :wd: :wd: :wd:

Viele liebe grüße aus Nürnberg von

Annett+Sunny+Luna

B Haselmaus
15.10.2005, 08:18
Hi liebe Anett& liebe Luna& lieber Sunny (du Nachtschwärmer),

tja, so schnell wie die eine Woche vergangen ist, ebenso schnell sind meine letzten beiden Wochen vergangen!
:0(

An den letzten drei Tagen war ich damit beschäftigt meinen Arbeitsraum umzuräumen, zum Glück hatte ich immer viele helfende Hände dabei! Gestern haben wir zehn Stunden dran gearbeitet, damit für Montag alles so weit fertig ist...puuuuh!
:wd: :wd: :wd:

Nun gönnen wir uns morgen einen schönen Tag im Wildtierpark Schorfheide beim Hirschfest! Hoffentlich scheint wieder die Sonne, damit ich noch ein paar schöne Fotos schießen kann und ich freue mich schon auf ein leckeres Hirschgulasch...mmmmh lecker!:)

Außerdem werden zwei Elchkälber (Zwillinge) getauft und die luft ist da so herrlich und wir werden mit unseren Nordic-Walking -Stöcken ein paar Runden dort drehen, weil die Landschaft dort auch so schön gestaltet ist und und und...wir haben ihn zu unserem Lieblingspark erkoren, jawoll, ist auch nur 40km von uns entfernt und ehrlich herrlich! :wd: :wd: :wd:

Ach ja, Anett, ich kenne nur zu sehr diesen Abschiedsschmerz, der immer wieder kommt und man muss für sich einen Weg finden, um ihn ertragen zu können und um trotzdem optimistisch und fröhlich bleiben zu können. Du musst immer daran denken, dass jeder für sich seinen Weg wählt und das Erlebte selbst aktiv mitgestaltet! Aber alles hat seine Zeit und braucht seine Zeit...ich konnte den letzten Tag vor dem Tode meiner Oma aus zeitlichen Gründen nicht mehr zu ihr hinaufschauen...war aber vorher oft bei ihr (sie war schwer an Krebs erkrankt und wurde von meiner Ma gepflegt). Ich weiß, dass sie jeden Tag und jede Stunde gemeinsam mit uns genossen hat und sehr gerne im Guten daran gedacht hat und sie wünschte sich so sehr, dass wir uns um ihre Tochter (meine Ma) kümmern, das machen wir. Wir haben trotz ihrer Schmerzen viel gelacht, Reime gereimt, gesungen und aus Spaß getratscht, es war noch eine sehr schöne Zeit. Als Erwachsene erlebt man die lieben älteren Mitmenschen wieder ganz anders, man hat das Gefühl noch intensiver zu erleben...ist schon sehr schön. Daran halte ich gerne in meinen Erinnerungen fest! :cu:

So, nun will ich erst mal etwas für meine Gesundheit tun und ein paar Runden schwimmen fahren, anschließend wollen Dieter & ich kurz shoppen gehen, 'ne neue Hose muss her!
Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Wochenende und kuschelt schön und ärgert euch nicht so sehr über diesen Unfallverursacher, lasst es euren Anwalt regeln, der macht das schon! Genießt die schönen Herbsttage!

Bis dann erst mal - siehe oben die Grüße...grins - und alles liebe aus Pankow


von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

B Haselmaus
22.10.2005, 06:54
Hallo ihr lieben Nürnberger & Nürnbergerinnen,

ich werde mal morgen noch mal kurz reinschauen, ob es schon etwas Neues von euch gibt! :cu:

meine Kleine hat dIe Umstellung von Ferien- auf Arbeitszeit gut überstanden, weil mein Liebster sich liebevoll um sie kümmert, bevor er zur Arbeit geht! :wd:

Ich habe es immer noch nicht so richtig geschafft, meine Außer-Haus-Arbeitszeit zu verkürzen und bin ganz schön geschafft von der letzten Woche. :z:

ok, bis morgen erst mal....

liebe noch dunkle und etwas graue Herbstgrüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
22.10.2005, 13:24
Hi ihr lieben Berliner!!!

Noch liegen keine Eier. Die beiden beeugen das Nest erst mal ne weile von aussen. Aber so richtig ran, trauen sie sich allerdings noch net. Aber sie turteln wie eh und je.

Hab mir jetzt noch Zuwachs geholt. Hab jetzt nen kleinen Hamster. Sie is ganz schön flink auf ihrem Rad unterwegs. Net schlecht. Sie hat sogar mal am Apfel geknabbert. Es scheint ihr sogar geschmeckt zu haben. Nur das einzige Problem was ich habe, ich habe keinen anständigen Namen für sie. Habt ihr nicht vielleicht eine Idee?

So, wieder eine Woche Arbeiten rum gebracht. Mal schauen, ich habe ja noch Urlaub, wo ich die rein stecke, so ganz einig bin ich mir da noch net ganz.

Hab heute mein ersteigertes Bettelarmband erhalten. Is schwerer als ich dachte, aber ich denk mal das es gewohnheit is.
So, werd mich noch mal aufs Ohr hauen, die Nacht war leider nur vier Stunden lang, weil ich vorher net einschlafen konnte. Lag vielleicht daran, das ich gestern ausschlafen konnte und dies auch freilich getan habe.

Das war es erst mal aus den Sonnenscheinnürnberg.

Viele liebe grüße von den Nürnbergern

Annett+Sunny+Luna+Hamsterin(fe hlt halt noch der Name)

B Haselmaus
30.10.2005, 07:28
Hallo liebe Nürnbergerbande (ab 4 ist es bereits eine Bande...grins),

ich hocke hier gerade recht angeschlagen am Computer, aber wie es immer so ist...lach...die Neugier siegte wieder einmal! :D

Letztes Wochenende lag mein Freund mit einer starken Erkältung flach und ist dank Antibiotika (die Keule) schon wieder recht gut auf den Beinen und nun sitze ich hier mit Halsschmerzen und einem vollgestopften Kopf! Arbeitsmäßig ist es absolut nicht drin, also werde ich mich heute besonders mit Fliederbeersuppe, Inhalationen und Co. bearbeiten, damit ich morgen arbeiten kann...oh Manno! :0( :0( :0(

Einen Namen für eine rennende Hamsterin zu finden ist ja schon eine richtige Herausforderung: Wie wär's mit Fitzi abgeleitet von flitzen - Denkpause :?: - oder Speedy Conzalia (oder nur Speedy) abgeleitet von Speedy Conzales der schnellsten Maus von Mexiko, ansonsten finde ich ist Gina auch irgendwie ein schöner Hamsterinnenname (ein Wort mit ganz vielen N's...lach), der vielleicht auch schön in die Reihe von Sunny und Luna passt wegen der italienischen Abstammung. :wd:

Mal schauen, nächstes Mal fallen mir bestimmt auch noch schöne Namen ein! :?: :?: :?:

Ich freue mich für dich, dass dein Bettelarmband angekommen ist, denn ich habe doch so meine Bedenken bei Einkäufen über das Internet! :wd: Na ja, wenn es noch ein bisschen schwer ist, so gibt es doch Kraft in den Arm - echte Muckis - jawoll...grins. ;)

Kannste nicht um Weihnachten herum Urlaub nehmen? Dann kannste deine liebe Verwandtschaft besuchen und so. Ich bin immer froh, dass ich in der Zeit frei habe und bin dann immer gerne auf Verwandtschaftstour! :wd:

So heute ist Großaufräumtag in meinen heiligen Hallen ...lach ... außerdem werden noch für Diddis Bruder Möbel durch die Gegend gefahren, die Radtour wird wegen meiner Angeschlagenheit wohl ausfallen müssen - leider. Dafür waren wir gestern zum Nordic-Walking auf einem Waldsportpfad und haben dort 11 Stationen Gymnastik in einem schönen herbstlichen Laubwald bei Sonnenschein absolviert - uihhh war das schöööööön!:wd: :wd: :wd:

Okidoki, euch wünsche ich vor allem gute Gesundheit in dieser Erkältungsperiode, gute Laune und sende euch gerne viele Sonnenstrahlen von unserer herrlichen Herbstsonne hinunter...

und liebe sonnige Herbstgrüße aus Berlin

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
30.10.2005, 17:14
Hi ihr etwas angeschlagenen Berliner!

Vielen Dank für die Namensgebungen. Ich werde mich gleich mal für Gina interessieren. Es is wirklich ein prima Name für sie. Is schon schlimm, wenn man ein Haustier hat und schon seid ein einhalb Wochen keinen Namen für die kleine hat. Sie hat sich ganz schön gemausert. Sie mag es immer nicht, wenn ich sie jeden zweiten Tag, mitten am Tag, ihre Hütte sauber mache. Sie bunkert da mehr essen, als was in ihrem Napf is. Und das muss ich halt mal wieder raus tun. Vorallem ihre Geschäfte da drin:p . Sie beschwert sich immer lautstark.

Meine Wellensittiche waren diese Woche erst mal auf erkundungstour in meinem Wohnzimmer unterwegs.Sunny saß auf meiner Lampe und Luna schrie die ganze Zeit hinter ihm hinterher. Angeflogen hat er mich. Dann saßen sie oben auf meinen Boxen und haben mal geschaut was es denn so vieles gibt. Bin ja froh, das sie meine Pflanzen nicht gefunden haben. Dann habe ich ihnen ne Schüssel von ihrem Fressen auf meinen Tisch gestellt, und siehe da, schon kamen sie mich auf dem Schreibtisch besuchen.:wd:

Nachher kommt meine Cousine vorbei, weil sie meinen Hamster mal sehen will. Mal schauen, ob sie diesmal mehr zeit für mich hat, als für ihr Handy. Das letzte mal wo sie da war, hatte ihr Handy geklingelt und sie hat 1 1/2Std telefoniert. Danach musste sie gehen.

So das war es erst mal von mir. Und danke für die sonnigen grüße, sie haben was gebracht. Bei uns war der ganze Tag Sonnenschein pur.

Bye

Annett+Sunny+Luna+Gina

B Haselmaus
05.11.2005, 06:54
Hi liebes Nürnberger Quartett,

bei euch ist auch immer etwas los! Schön!:wd:

Unsere Stimmung ist zurzeit eher auf einem Tiefpunkt angelangt. Am Freitag konnte ich nicht arbeiten, weil zu meiner schlechten Verfassung auch noch Kopfschmerzen ohne Ende dazu kamen...auuuuaaaa:0( . Sozusagen Kopfschmerzen bis der Arzt kommt und mit ihm endlich die Erlösung. :)

Meinen Freund hat es viel Übler erwischt. Er hatte einen Kommentar vor sich hin gemurmelt, weil zwei junge Männer in einem Auto Auge in Auge mit einer jungen Frau in ihrem Auto im üblen Streit waren. Die jungen Männer wollten nicht wegfahren und beschimpften die junge Frau über einen Lautsprecher auf die beschämendste Weise. Mein Freund bezahlte seinen Kommentar mit einem zertrümmerten Nasenbein, denn einer von den Männern stand plötzlich vor ihm, schrie ihn an, drehte sich weg und dann kam nur noch die Faust! :0( :0( :0(

Miteinander reden, um etwas zu kären, ist anscheinend heutzutage nicht mehr möglich - nur noch brutale hirnlose Gewalt. Ich wünsche mir sehr, dass wir über Flugblätter noch an diesen Menschen herankommen und er wenigstens über das Gericht Bescheid bekommt, dass er seine Mitmenschen nicht verletzen darf, sondern laut Grundgesetz mit Respekt und Anstand zu begegnen hat. :?:

Eigentlich sollte Dieter gestern schon operiert werden, aber nun ist der Termin auf heute verschoben worden. Jetzt muss er leider auf alle Fälle am Montag auch in der Klinik bleiben...ausgerechnet an seinem Geburtstag - tut natürlich doppelt weh das Ganze! :0(

Die Kleene ist auch ganz aus dem Häuschen. Es steht ein Baugerüst vor unserem Fenster - beim Aufbau flatterte sie wie wild umher und wollte gerne die Gerüstbauer vertreiben...nun sind sie tatsächlich weg. Aber so geheuer sind ihr die Schatten vor ihrem Fenster nicht. Mir auch nicht! Es ist ja leider auch die Einstiegshilfe für Verbrecher! :?:

Das ganze Gerüst steht dort, weil sie an der Regenrinne arbeiten müssen, toll und wann wird die Fassade endlich renoviert? Dann wird lieber wieder ein Gerüst hochgezogen...oh Mann diese Planung ist wirklich sehr kostenaufwendig! :?:

So, ich hoffe, es gibt bald wieder gute News aus Nürnberg und dass die Cousine evtl. ihr Handy bei sich vergessen hat...lach...ist wirklich nicht die nette Art, was sie vorher veranstaltet hat!

Nun gibt es leider nur verregnete Herbstgrüße aus Berlin...falls ihr noch ein paar Sonnenstrahlen für uns übrig hättet....? :wd:

Liebe Grüße

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
05.11.2005, 18:19
Hi ihr Berliner!

Und ganz große Besserung zu euch beiden.

Das hört sich ja total schlimm an. In der heutigen Welt, kann man nichts mehr mit Worten lösen. Die beste sache is immer, gleich die Polizei zu verständigen, statt selber einzugreifen.Is hört sich zwar bescheuert an, sich bei allem raus zu halten, aber so is es einfach, um sich selber nicht zu schaden. Man sieht ja, was dabei raus kommt.
Ich hoffe die Typen, werden noch geschnappt, denn so ungestraft darf man da nicht entkommen.

Das is natürlich sehr dumm, ausgerechnet an dem Mo.:0( So feiert man seinen Geburstag nicht wirklich gerne. Ihr habt aber auch wirklich kein Glück.:(

Dir wünsch ich schneller Besserung. Damit alles wieder frei wird. Nase, Kopf usw. Wird alles schon wieder werden.:D

Hab mal von meinem Hamster das Gras, von den Wellensittichen in ihr Nest gesteckt. Dachte mir, das es dann etwas gemütlicher wird.Sie zeigten sich ja immer mehr interessiert an dem Nest. Luna saß ja schon vor dem Eingang. Nach zwei Tagen schaute ich in den Käfig und was sah ich, die haben das ganze Gras rausgeholt. Die wollten das anscheinend net da drin. Nun liegt es auf dem Fußboden. Weiss auch nicht, was sie sich dabei gedacht haben.

Meinem Hamster hab ich jetzt Drops geholt, die mag sie super gerne. Egal wie müde sie manchmal is, aber für nen Drop is sie immer zu haben.

So das war es erst einmal wieder von mir. Ich hoffe auf gute Nachrichten von dir. Es wird ja wieder.

Viele sonnige Grüße aus Nürnberg. Schick mal die ganzen Sonnenstrahlen von heute mittag nach Berlin, das sie euch doch noch ein Lächeln ins Gesicht zauber.:D

Byer:cu: :cu: :cu: :cu: :cu:

Annett+Sunny+Luna+Gina

Jane
10.11.2005, 19:25
Hallo ihr beiden

Darf man sich bei euch noch einklinken oder führt ihr euer Gespräch gerne zu zweit. Ich dachte heute mal ich guck auch bei den Vögeln mal nach was da so geschrieben wird. Hab zwei Nümpfensittiche. W.illi ist uns vor 10 Jahren oder so zugeflogen und Emma haben wir dann dazu gekauft... naja die beiden mögen sich nicht besonders. Aber ohne einander können sie auch nicht... sobald einer mal kurz nicht zu sehen ist fängt der andere an zu rufen...

Was habt ihr für Vögel?? Und habt ihr noch andere Tiere??

LG aus dem noch sonnigen Hamburg
Jane
:cu:

Black-Lady
11.11.2005, 13:42
Hallo Jane!
Hallo Hamburg

Hätte nicht gedacht, das sich doch noch jemand reinklinkt. Natürlich kannst du hier mit rein schreiben. Jetzt können wir zu dritt quatschen.

Das verhalten deiner Nymphensittiche, sehe ich bei meinen beiden auch öfters. Manchmal können sie sich einfach net riechen, aber wenn der eine net zu sehen is, is hier großes geschrei los. Habe allerdings zwei Wellensittiche. Auch männlich und weiblich. Er heißt Sunny und sie heißt Luna. Hab den beiden mal ein Nest in den Käfig gebastelt, großes interesse besteht schon.
Ausser den zwei Wellis hab ich auch noch ein Hamsterweibchen. Soll ne mischung zwischen Teddy- und Goldhamster sein. Mal schaun, was mehr raus kommt.:) Ihr Name is übrigens Gina. Hab ne weile gebraucht, bis ich den Namen gefunden habe. Schließlich soll der Name auch zum Tier passen. Wie heißen denn deine Vögel?

So das war es erst einmal wieder von mir, freu mich auf dein nächstes schreiben.:cu: :cu: :cu: :cu: :wd: :wd: :wd: :wd:

Lg aus dem großen Nürnberg

Annett+Sunny+Luna+Gina

B Haselmaus
12.11.2005, 09:04
Hi liebes Hamburger Trio und liebes Nürnberger Quartett,

es freut uns auch sehr, dass Jane & Co. mit in unserer Minirunde dabei ist!:wd: :wd: :wd:

Die Herbstsonne bahnt sich ihren Weg und ein leichter Herbstwind weht noch ein paar leuchtende Blätter von den Bäumen... so weit zur Herbststimmung in Berlin an diesem Wochenende! :cu:

Die Geburtstagsfeier am Montag war sehr minimini...ich musste bis 20 Uhr arbeiten und war nur schnell über Mittag zuhause...Dieter durfte tatsächlich am Montag nach Hause! Aber diese Woche verlief einfach zu heftig, weil wir 50% Ausfall auf der Arbeit haben. Die letzten Tage bin ich als Kalkleiche herum gelaufen...total erschöpft. Will am liebsten durchschlafen dieses Wochenende. Geht aber nicht, weil ich so starke Schmerzen in der Schulter habe und die ganze Hausarbeit liegen geblieben ist...oh Mann. Lieber Themawechsel...heul.:0(

Ich lebe zusammen mit & liebe meine Nymphensittichhenne "Pearl" ganz doll. Sie ist ein perlgefleckte Henne. Im Januar habe ich sie drei Jahre und halte sie noch immer alleine. Sie hat den ganzen Tag Freiflug und ist so zahm und kuschelig zu mir wie ein Kätzchen. Wenn Dieter etwas zu essen hat, krabbelt sie auch auf ihm herum. Mit mir veranstaltet sie regelrechte Kussarien und schließt dabei genüßlich die Augen und piept ganz zärtlich - süüüüß. Ihr Spiegelbild faucht sie wie wild an und Dieter darf uns auch beim Kuscheln nicht stören...grins. Wenn wir Besuch haben, sitzt sie bei Unterhaltungen am liebsten auf meiner Schulter, schaut sich die redenenden Leute an und quatscht in Vogelsprache mit - echt süüüß. Habe oft noch Bedenken, dass sie alleine lebt, aber alle die sie bisher kennen gelernt haben, teilen mit mir die Meinung, dass es ihr gut geht und sie mich als Partner ausgesucht hat. :wd: :wd: :wd:

In den letzten Tagen kamen Meldungen durch den Berliner Rundfunk, dass das Tierheim in Wedding zu viele Kaninchen & Hasen hat und sie nicht mehr beherbergen kann. Nun bin ich am überlegen, ob ich ein oder zwei Tiere mit zur Arbeit nehmen soll. Das hieße am Montag hinbringen und am Freitag wieder mit zu mir nehmen. Ich hatte früher auch schon Kaninchen und Hasen, auch Wellis und Wasserschildkröten. Auf der Arbeit könnten wir sie ab dem Frühjahr auch draußen laufen lassen - natürlich im Freigehege - und ich bin eh jeden Tag bis fast 17 Uhr da. In der Ferienzeit sind sie dann bei mir. Eigentlich spricht doch nichts dagegen, oder? :?:

Ich müsste natürlich schon die Chefin erst mal fragen, ob es aus hygienischen Gründen erlaubt ist! :?:

Jo, Jane, mein Zoo ist ansonsten leider aus gesundheitlichen Gründen meinerseits geschrumpft. Meine Knochen machen nicht mehr so gut mit. Bin froh mit meiner Kleenen und dass sie sooo zahm geworden ist, macht mich richtig glücklich! Sie ist keine Schreierin, sie trällert gerne bei ighrem Lieblingsliedern mit oder pfeifft mir zärtlich ins Ohr. Ihr lest schon, bin über beide Ohren verschossen in dieses liebevolle Wesen...träum :wd: :wd: :wd:

Ich wünsche euch lieben Nürnbergerinnen & lieben Hamburgerinnen ein wunder schönes herbstliches Wochenende und sende eine paar herbstliche Sonnenstrahlen nach Hamburg und Nürnberg...

Viele liebe sonnige Herbstgrüße

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
13.11.2005, 10:24
Hallo Berlin und Hamburg(meine güte, es werden mehr:D , wenn es so weiter geht, dann brauchen wir bei der begrüßung einen längeren Text, als was wir schreiben wollen:p )

So, die sa-arbeit hab ich hinter mir gebracht. Zum glück. War ganz schön stressig diesen Sa. Nachdem meine Chefin ihre Kinder wieder da waren, haben die natürlich wieder alles mögliche an Unsinn angestellt. Der kleinste im Bunde, ist heulend in Laden gestapft, weil er seine Cola Flasche fallen ließ. Es ist nix weiter passiert, sie ist ihm nur runter gefallen. Nur deswegen hat er geweint. Was aus dem kleinen mal werden soll, da rätseln noch viele. Aber gut, er is klein und versteht so einiges noch net.

Wenn man bei uns hier raus geht, müsste man meinen das schon Schnee liegt. Es ist irgendwie was in der Luft, das diese Vorstellung in den Kopf setzt.

Luna sitzt schon fast in diesem Nest und Sunny beobachtet sie aus dem Käfig ganz genau. Sie macht aber auch nichts weiter, zumindest sehe ich nicht, das sie was macht. Sie sitzt einfach am Eingang von dem Nest und starrt da rein. Es sind aber keine Eier oder so was drin, da hab ich schon nachgeschaut. Aber ich glaube dennoch, das sich da was anbahnt. Sie schauen aber wirklich süß aus, wenn sie als Liebespärchen zusammen auf der Schaukel schmusen.

Ich hab jetzt wieder die lästige Aufgabe, mein Berichtsheft zu schreiben:mad: .Meine Chefin will das ding am Mo sehen. Nachdem meine Kollegin zwei Wochen Urlaub hat, muss ich zwei Wochen lang, mit meiner Chefin zusammen arbeiten. Ich hoffe nur, das diese Zeit sehr schnell vergeht.

Gina hat sich auch mal wieder in den Kopf gesetzt ihren Käfig selbstständig umzuräumen. Jedes mal steht ihre Hütte ganz woanderst. Sie mag es anscheinend genauso wenig wie ich, wenn es jeden Tag gleich ausschaut. Es muss immer eine Veränderung her.

So das soll es erst mal von mir gewesen sein.

Viele liebe schon fast Winterliche Grüße von den Nürnbergern

Annett+Sunny+Luna+Gina

mae47877
15.11.2005, 16:40
Hallo an alle! ( so hab die Anrede mal gekürzt);)


Will mal gerne mit euch quatschen! Habe einen Hund Jack Russell Terrier, sie nennt sich Leesha und zwei Wellis Niki und Rico.

Hab eine Frage an euch, habe Niki geerbt, war der Vogel meiner Oma, die leider verstorben ist :0( :0( :0(

Niki wurde immer alleine gehalten und jetzt haben mein Freund und ich ihr am Samstag Rico gekauft, damit sie nicht mehr den blöden Spiegel vergöttert! :rolleyes:

Ich weiß nicht, ob die sich mögen :confused: , sie sitzen schon mal zusammen auf einer Stange, aber die kuscheln nicht! Wie lange dauert es, bis man absehen kann, ob da noch eine Freundschaft entstehen kann?
Achja, Niki pickt ihm manchmal auf den Kopf, wenn er sich erdreisstet aus ihrem Napf zu essen ( hab extra zwei Nöpfe drin)!
Muss das so?? Soll ich eingreifen oder die mal machen lassen?

Übrigens Hund Leesha ist nicht mehr ganz so wild auf die Vögel, nur wenn ich was aus dem Käfig hole, will sie es unbedingt haben und aschnuppern!

lieben Gruß vom Niederrhein!

Mae und Zoo

B Haselmaus
16.11.2005, 05:08
Hallo Mae und Zoo,

ich finde, es hört sich normal an, wie sich deine beiden Wellis verhalten - schön, dass ihr einen zweiten dazu geholt habt. Mit dem Verscheuchen am Futternapf, das ist eigentlich normaler Futterneid - würde ich so meinen.

In der freien Natur leben die Wellis ja in riesigen Schwärmen und da wird schon mal Bescheid gegeben, wenn einem jemand zu nahe kommt! Außerdem ist es ja noch nicht allzu lang, dass die Beiden zusammen leben - gib ihnen noch Zeit, sich näher kennen zu lernen. Meine Nymphe hat mich auch Schritt für Schritt erobert und überrascht mich immer wieder mit neuen oder abgewandelten Ideen!

Was wirklich daraus wird können wir Menschen glaube ich, kaum noch weiter beeinflussen. Außer wenn sie sich nur noch hacken, dass man sie doch in getrennten Käfigen halten muss, was natürlich schade wäre, aber letztendlich zu ihrem Schutz!

Na ja, ansonsten gibt es aus Berlin noch News, dass sich ein Teil meiner Arbeitgeber für den Einzug der Kaninchen entschieden hat und ich schon eifrig auf der Suche nach großen Käfigen bin! Am besten würde es mir am Samstag passen, in aller Ruhe die Neuankömmlinge auszusuchen bzw. letztendlich lasse ich die Tiere mich aussuchen...wir freuen uns schon alle riesig drauf!

Auch gaaanz liebe Grüße nach Nürnberg und Hamburg - lasst euch nicht unterkriegen - auch nicht von kleinen Kindern - grins - Durchkitzeln bewirkt so manches Mal ein Wunder...lach!

Liebe noch dunkle herbstliche Grüße aus Pankow

von Marion ;)

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
16.11.2005, 14:16
Servus an alle!

Das mit den Wellis hört sich in der Tat noch normal an. Meine schafften es am Anfang noch nicht mal auf einer Stange zu sitzen, das kam erst mit der Zeit. Es hat etwa 2 Wochen gebraucht, bis sie auf einer Stange saßen. Jetzt, nach ca 3-4 Monaten, hocken die beiden aneinandergekuschelt auf einer Schaukel und sind ein süßes Liebespärchen. Sind echt süß die zwei.
Aber wie es halt bei Paaren so ist, schtreiten auch die sich mal heftigst, aber nicht so, das sie sich gegenseitig verletzten. Sie schreien sich halt an:D .

Hab mal wieder meine üblichen Kopfschmerzen. Die sind einfach furchtbar. Hab mir vorhin Tabletten geholt. Mal schauen, ob die was bringen.

Hallo erst auch einmal an unseren Neuankömling Mae und Zoo.

Wenn du deine Wellis fliegen lässt, muss du aufpassen, das dann keine abstürzt. Mir ist es mal passiert, das mein Sunny, sich übernommen hat und eine Tieflandung hingelegt hat. Da hab ich aber noch mit jemanden zusammen gewohnt und der hat nen Hund(Labrador). Eigentlich ein süßer Hund, nur nachdem er Sunny gesehen hatte, versuchte er ihn sogar aus der Luft zu schnappen. Zum Glück war sein Besitzer schnell am reagieren und zog seinen Hund weg. War aber schon sehr knapp. Hat nicht mehr viel gefehlt zu seinem Schwanz.

So das war es erst einmal von mir. Viele liebe, aber leider regnerische Grüße aus der Weihnachtsstadt Nürnberg

Annett+Sunny+Luna+Gina

mae47877
22.11.2005, 16:48
Hallo!!

Also Niki und Riko verstehen sich glaub ich besser, sie pickt ihm nicht mehr ganz so oft auf dem Kopf rum!
Nächstes Wochenende wollte ich die zwei mal raus lassen, muss den Hund dafür aussperren, sonst geht der Jagstrieb mit ihr durch!

Ansonsten bietet das Leben im Moment nicht viel! Bei dem Wetter will das Hündchen auch nicht draussen rumlaufen :cold: und das nicht genug, weil auch noch :rain: !!

Ich hoffe bei Euch ist es besser!

lg

Mae und Zoo

Jane
23.11.2005, 09:36
Hallo ihr inzwischen drei

Meine beiden Geier verhalten sich wie immer.... hab sie auch schon ein paar Jahre (W.illi und Emma)

Zur Zeit haben wir noch einen Welli zum aufpassen da. Von unser Nachbarin. Er soll noch ganz jung sein. Ich würd mich dem kleinen gerne mal annähern... weiß aber nicht wie man das bei Vögeln macht. Die beiden die wir haben dürfen wir ja nicht anfassen.... naja er ist nur noch bis Freitag da!!

Freu mich das das Forum wieder online ist!!

LG Jane

Black-Lady
23.11.2005, 16:06
Hi, alle zusammen.

Hier schauts ja voll anderster aus, als ich das letzte mal drin war. Muss mich erst mal an diese Umstellung gewöhnen.

Das soll es dennoch erst einmal von mir gewesen sein, wenn es was neues gibt, dann schreibt, schreibt,schreibt.

Annett+Sunny+Luna+Gina

Jane
25.11.2005, 09:25
Hallo

Heute oder morgen müssen wir unser Pflegekind Pepe wieder abgeben (der Welli von der Nachbarin). Ein kleiner Süßer und ruhiger!! Hat nur ab und zu mal gebutschert!!

sonst ist auch nicht viel passiert... und endlich WE .... naja bald... heute abend!!! :D

B Haselmaus
25.11.2005, 20:30
Hi Anett& Trio, Jane & Duo und Mae & wie viele noch(?),

tagelang habe ich versucht, endlich wieder in diesen Talk zu kommen... habe euch schon vermisst und nu, geht's mir wie Anett, erst mal klar kommen mit den Neuerungen...

Was ist nun der Unterschied zwischen antworten & direkt antworten?:confused:

Wettermäßig wird es bei euch wohl ähnlich sein, die Kinder haben heute die ersten Schneemänner gebaut...:snow:

Ansonsten haben wir tierischen Zuwachs aus dem Tierheim geholt: Theo und Rebecca! Rebecca ist die Mutigere, sie ist überwiegend schwarz, am Bauch und anden Vorderpfoten weiß und schwarzgefleckt. Theo ist cremefarben. Sie kommen beide aus einem Haushalt mit Tochter, die dann allergisch auf die Kaninchen reagiert hat. Rebecca erkundet schon fleißig die Wohnung - sie vorneweg und taps, taps, taps kommt der Theo hinterher! Aber wehe, es stimmt was nicht, dann geht's kehrtmarsch, Theo vorneweg und Rebecca hinterher zum Käfig...:D

Pearl gibt immer schreiend Bescheid, wenn sich die Beiden der Stube nähern. Ansonsten hat sie keine große Panik, sitzt weiter eifrig schnäbelnd auf meiner Schulter, auch wenn ich einen Schnufti auf meinem Schoß habe. Die Kaninchen sind total ruhig, aber misstrauisch. Ich gewöhne sie ans Kraulen und von Tag zu Tag werden sie ruhiger auf meinem Arm - ruhiger vom Herzschlag und der Atmung her, denn zappelig waren sie eigentlich noch gar nicht. Die Kinder in der Schule üben nun ruhiges Verhalten und wollen sich auch weniger Treten und so, damit die Kaninchen keine Angst bekommen, wenn sie dort sind.:wd:

Also ihr seht, hier gibt es viel zu tun, für Mensch & Tier! Therapie auf der ganzen Linie... Irgendwann kommen die Tierinspektoren zu Besuch, die werden sich freuen, wie gut es den Kleinen geht. Rebecca ist ein Pflegefall, sie braucht alle drei Wochen Zahnpflege (Vorderzähne schneiden). Das bieten sie bei der Praxis im Tierheim kostenlos an, weil sie von dort kommt. Aber der Weg nach Falkenberg ist echt lang und ich will schauen, ob mein Tierarzt um die Ecke es auch kostenlos anbietet. :bow:

Nun können Dieter & ich kuscheln und knuddeln ohne Ende... mit den Süßen!
So, nun seid ihr erst mal wieder dran... bin froh, dass der Kontakt nun nicht plötzlich ganz abgebrochen ist!!!

Ich wünsche euch einen schönen besinnlichen ersten Advent!!!:santa01:

Liebe tierische Grüße aus Pankow

von Marion :-*

Theo & Rebecca :t:

und von :cu: :cu: :cu:

mae47877
28.11.2005, 19:00
Hallo zusammen!

Wochenende vorbei, Flugstunde hat stattgefunden!

War schon sehr aufregend, Hund haben wir ins Kinderzimmer gesteckt mit Tür zu, nun ja wie sollte es anders sein, sie hat die ganze Zeit in einer Tour gebellt! :rolleyes:

Jetzt zu den Wellis; Riko kam als erster raus, flog erst recht wild rum, leider auch gegen die Scheibe, haben leider keine Jalousien, dann hat er sich gefangen und untersuchte das Wohnzimmer aus der Vogelperspektive!

Niki kam dann auch mal raus, man merkte direkt, dass sie nicht ganz so fit wie Riko ist, aber auch sie hat drei Ründchen gedreht und sich dann entschlossen das Parkett genaustens zu untersuchen! ;)

Als sie unterm Tisch angekommen ist hat Riko nach ihr geschrien und sie hat auch brav genatwortet! :floet:

Jetzt mal eine Frage an Euch, wie soll ich die beiden " artgerecht" einfangen?
Ist echt nicht einfach gewesen!
Wir können die leider nicht die ganze Zeit fliegen lassen, der Hund dreht sonst durch!

Ansonsten geniesse ich meine noch freien Tage, denn am 01/12/05 fange ich bei einer neuen Firma an, bin schon ein wenig aufgeregt!

lg

Mae und Zoo

Jane
30.11.2005, 12:21
Hallo ihr lieben

So mal berichten... unser Patenkind ist jetzt wieder bei seiner Besitzerin. Sie hat ihn Montagabend abgeholt. Der konnte auch ganz schön lärm machen... man oh man... und wenn sich die drei dann hochgeschaukelt hatten bin ich raus gegangen, das war ja nicht zu ertragen!!!

Vorgestern musste ich mich über Emma so tot lachen... sie hat wie immer geschrien (macht sie immer wenn mein Freund aus dem Zimmer geht) und sie hat auch nicht wieder aufgehört. Ich konnte sie nur geringfügig beruhigen. Dann hat mein Freund von drüben was gesagt und sie hat zack die Flügel ausgeklappt und ist die Stange auf und ab gelaufen... aber richtig wild. Die ist so auf ihn fixiert. Dann hab ich immer was zu ihm gesagt wenn sie gerade wieder die Flügel eingeklappt hatte und er hat wieder geantwortet.. zack wieder das gleiche Spielchen. Kennt ihr das?? Das die Vögel so auf eine Person fixiert sind?? Total verrückt... ich weiß gemein was ich gemacht hab, aber das war so lustig!! :D Die Emma...

wünsch euch noch ne schöne Woche!!!!

:santa01:

B Haselmaus
03.12.2005, 07:29
Zitat mae

Jetzt zu den Wellis; Riko kam als erster raus, flog erst recht wild rum, leider auch gegen die Scheibe, haben leider keine Jalousien, dann hat er sich gefangen und untersuchte das Wohnzimmer aus der Vogelperspektive!

Niki kam dann auch mal raus, man merkte direkt, dass sie nicht ganz so fit wie Riko ist, aber auch sie hat drei Ründchen gedreht und sich dann entschlossen das Parkett genaustens zu untersuchen! ;)

Als sie unterm Tisch angekommen ist hat Riko nach ihr geschrien und sie hat auch brav genatwortet! :floet:

Jetzt mal eine Frage an Euch, wie soll ich die beiden " artgerecht" einfangen?
Ist echt nicht einfach gewesen!
Wir können die leider nicht die ganze Zeit fliegen lassen, der Hund dreht sonst durch!

Zitat Ende

Hi Mae,

vielleicht hast du die Wellis auch schon ein bisschen früh heraus gelassen. Ich bin da immer eher zögerlich, musste jetzt richtig verstehen (nicht böse gemeint!). Die Tiere brauchen ja immer etwas Zeit für die Orientierung und einen interessanten Anflugplatz. Für meine Wellis hatte ich früher einen oben offenen Spielkäfig auf einem Schrank - war immer Anflugziel Nr. 1. Für meine Nymphe ist das erste Ziel ihr Haselast über ihrem Käfig, dann erst mal schauen, was so los ist und dann geht's weiter... Wenn ich die Vögel das erste Mal und auch die nächsten Male heraus lasse, stelle ich mich oder wer sonst noch zur Verfügung steht vor die Fenster, dann fliegen sie nicht dagegen. Jetzt zum Advent kannst du dir ja schöne Sterne oder Klebebilder daran hängen, dann knallen sie auch nicht so dagegen...Interessant soll ja die Hirse für die Wellis sein, damit kannst du sie dann wieder in den Käfig locken (Hirse neben die Tür hängen und so), habe ich aus einem Bericht vom Zooplustalk.

Ansonsten wünsche ich euch noch viel Vergnügen mit den Wellis und eurem Hund und einen schönen besinnlichen zweiten Advent!

Liebe vorweihnachtliche Grüße

von Marion:-*

Rebecca und Theo :t:

und von :cu: :cu: :cu:

B Haselmaus
03.12.2005, 07:43
Hallo ihr lieben

So mal berichten... unser Patenkind ist jetzt wieder bei seiner Besitzerin. Sie hat ihn Montagabend abgeholt. Der konnte auch ganz schön lärm machen... man oh man... und wenn sich die drei dann hochgeschaukelt hatten bin ich raus gegangen, das war ja nicht zu ertragen!!!

Vorgestern musste ich mich über Emma so tot lachen... sie hat wie immer geschrien (macht sie immer wenn mein Freund aus dem Zimmer geht) und sie hat auch nicht wieder aufgehört. Ich konnte sie nur geringfügig beruhigen. Dann hat mein Freund von drüben was gesagt und sie hat zack die Flügel ausgeklappt und ist die Stange auf und ab gelaufen... aber richtig wild. Die ist so auf ihn fixiert. Dann hab ich immer was zu ihm gesagt wenn sie gerade wieder die Flügel eingeklappt hatte und er hat wieder geantwortet.. zack wieder das gleiche Spielchen. Kennt ihr das?? Das die Vögel so auf eine Person fixiert sind?? Total verrückt... ich weiß gemein was ich gemacht hab, aber das war so lustig!! :D Die Emma...

wünsch euch noch ne schöne Woche!!!!

:santa01:

Hi Jane & Co. und bitte auch Annett & Co.,

jo, das kenne ich. Meine Kleene, die Pearl, ist total auf mich fixiert. Wenn meine Freund alleine mit ihr zusammen ist, interessiert sie sich bisher nur für ihn, wenn er etwas zu essen inder Hand hält. Sie ist sehr fürs Teilen, besonders natürlich, wenn wir etwas Essbares haben...kicher.:)

Wenn ich da bin, dann ruft sie mich sofort, wenn ich außer Sichtweite bin und fliegt hinterher, wenn sie mich hört. So nach dem Motto "Big Pearl is watching me"! Nur gegen Mittag und so um 18 Uhr herum legt sie selbstständig eine Pause ein, zieht sich auf ihren Ast oder in ihren Käfig zurück und schläft ein Weilchen. :z:

Die Schnuffties, Rebecca & Theo, bringen für Pearl natürlich neuen Wirbel herein. Wenn die beiden dann in der Küche losrennen und Pearl beobachtet dieses von der Tür her, dann reißt sie mit lautem Gezeter aus...kicher. Wenn die beiden Racker sich der Stube nähern, positioniert sie sich auf der Stubentür und zwitschert energisch aber ruhiger auf die beiden ein...grins. So weiß ich immer, wo die beiden Schnuffties sind...sie ist meine heimliche Wächterin! :wd:

Pearl setzt sich ja auch auf meine Schulter, wenn gerade Kuschelstunde mit Theo oder Rebecca angesagt ist. Letztens war es total süß, da stelzte sie dann vorsichtig an meinem Arm herunter in Kopfhöhe mit Theo und schob gaaaanz laaangsam ihren Kopf weiter vor in Richtung Schnurrbarthaare, öffnete langsam ihren Schnabel...aber da musste ich vorsichtshalber ihre Aktion mit einem strengen "Nein Pearl!" unterbrechen...war schon spannend. Aber die Kleene ließ nicht locker, sie seilte sich sozusagen an meinem Brustbein hinab in Richtung Theo's Schnuppernase und streckte ihren Schnabel gaaanz laaang in Richtung Näschen, bis wiederum ein strenges "Nein Pearl!" die Aktion beendete... hier ist immer was los! Schööön...

Was gibt es Neues bei euch? Annett biste zurzeit wieder voll im Lernstress? Lass mal wieder etwas von dir hören...wir vermissen dich bzw. euch schon!!!:0(

Liebe vorweihnachtliche Grüße an euch aus Pankow

von Marion:-*

Rebecca & Theo :t:

und von :cu: :cu: :cu:

mae47877
04.12.2005, 18:17
Hallo Marion!

Ja du hast recht, vielleicht war das alles zu früh! Was soll ich sagen, bin kein
Vogelexperte aber ich bilde mich weiter!
Ich habe Deko an den Fenstern, Riko hat auch verstanden, dass man wundervoll auch da landen kann!:D
Ich werde die zwei erst wieder nächstes WE fliegen lassen, sollen die noch ein wenig besser das Wohnzimmer sich einprägen!
Landeplatz werde ich einrichten, oben auf dem Regal, da haben sie den Überblick und wir kommen nicht an sie dran! :tu:

Will die zwei ja nicht in Panik versetzen mit den Freiflug, wollte ihnen eigentlich was Gutes tun! Nun ja, der Mensch lernt bekanntlich aus seinen Fehlern!

Hirse ist so ein Ding, Riko mag es, Niki gar nicht!
Werde mir aber was überlegen!

Danke schön! :bow:

Mae und Zoo

B Haselmaus
16.12.2005, 20:28
Hi alle zusammen,

heute hat endlich wieder alles geklappt, so konnte ich endlich wieder in den talk hinein, ansonsten war es immer irgendwie blockiert! Ausgerechnet am Sonntag ist in letzter Zeit ständig irgendwo im Internet "Baustelle" angesagt, ausgerechnet dann, wenn ich eigentlich gut Zeit habe zum Surfen...na ja, damit muss ich wohl leben.

Nur noch drei Tage arbeiten und dann...Urlaub! Mein Chef wollte mich heute schon früher entlassen, aber ich musste noch sooo viel Papierkram erledigen, dass es doch wieder sooo spät wurde. Nun bin ich wieder total erschöpft und werde wohl nicht mal einen Film im Fernsehen ansehen können, denn...schnarch...:z:

Ach ja Mae, ist schon was mit unseren kleinen Rackern. Ich habe sie wohl früher auch immer zu früh rausgelassen, aber da waren die anderen, die haben die Neulinge immer gleich begleitet. Meine Nymphe brauchte Zeit, weil bei denen die Augen zu Beginn noch auf den totalen seitlichen Blick (den sogenannten Tunnelblick) fixiert sind. Sobald die Augen nach vorne gerichtet sind, kann sie sich auch besser orientieren.:wd:

Die Kaninchen werden immer mutiger und Pearl hat immer ein wachsames Auge auf die Beiden...grins. Nun schleichen sie sich schon in ihren Bereich, die Stube, hinein..oh,oh. Pearl muss dann immer genau wissen, wo sie so sind und verbiegt sich fast den Hals, wenn sie sie von meiner Schulter aus beobachtet. Dann ist sie wieder ganz die Punkerlady und seeehr wachsam! Aber da sie eine flotte Fliegerin ist und die Kleinen sich in den unteren Bereichen aufhalten kommen sie sich nicht so in die Quere. Nur wenn die Schnuffties auf meinem Arm hocken, dann traut sie sich ein bissel näher an sie heran...der Hals wird immer länger...kicher...ist schon drollig diese Begegnung!:D

So, bin einfach schon zu müde...:z: und wünsche euch noch einen schönen vierten Advent und viel Spaß mit euren Süßen!!!:santa02:

Was ist bei euch so los???

Schreibt mal wieder...bis danni...liebe Adventsgrüße

von Marion :-*

Rebecca & Theo :hug:

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
18.12.2005, 14:11
Hi ihr lieben.

Ja meine Güte, sind hier auf einmal viele. Muss mich erst mal wieder rein finden. Bei mir is alle ok. Hatte nur in letzter Zeit etwas stress mit der Arbeit, nachdem es jetzt zur Weihnachtszeit immer nächer rückt, wird es noch stressiger. Bin ja im Verkauf tätig.

Meinen drei Haustieren geht es wunderbar. Meine Wellis sind schon fleißig dabei, Nachwuchs zu zeugen. Ob es was wird, werde ich sehen. Denk mal, das es noch ne weile dauern wird.:-*

Gina, mein Hamster, hat auch einiges angestellt. Ich hatte ihr so ein steckspielzeug bei ebay ersteigert. Hab es zusammengebastelt und hab es auch dem Käfig raus hängen lassen. Nur leider konnte ich dann die Tür net mehr zumachen vom Käfig. Hab auch net wirklich daran gedacht, das sie mal da raus will. Sie hat dann in dem Spielzeug ihr Nest gebaut. Da fand sie es irgendwie kuschelig. Zwei Wochen vergingen und es war alles klar. Sie hat net versucht da raus zu klettern. Bis zu dem einen Abend. Mein Fernseher war auf Standby und hörte was rascheln. Zuerst war ich der Meinung, das mein Fernseher nen Kurzschluss bekommt. Aber nachdem ich ihn ausgeschaltet habe, war das geräusch net weg. Dann viel es mir wie die Schuppen von den Augen. Sah zum Käfig und sah keinen Hamster. Danach war es klar. War Gina hinter meinem Fernseher. Sie hatte versucht an der Wand hoch zu klettern. Hab dann einen Stick genommen und sie hat sich daran fest gehalten. Am weiteren Abend machte sie das gleiche. War wieder hinterm Schrank. Diesmal war sie aber net hinterm Fernseher, drum konnte ich sie net raus holen. Ich dachte mir, wenn sie da hinter kommt, kommt sie auch wieder raus. Und so war es auch. In der Früh war sie wieder in ihrem Käfig und schlief.
An dem einen Tag wo ich Mittagspause hatte, war Gina wieder weg, aber ich hörte nix. Zuerst sah ich hinterm Schrank, aber da war sie net. Ich hatte keine Ahnung wo sie war. Bei meinen Wellis waren viele Federn gelegen und saugte sie weg. Auf einmal hörte ich sie beschweren. Ich holte den kleinen Schrank vor und sah schon, das sie sich versuchte, unter den Wellis einzunisten. Sie hatte sich an den Kabeln verfangen und konnte sie so raus ziehen. Meine Güte war das eine Arbeit. Jetzt hab ich ihr Spielzeug auf den Käfigboden gesetzt, so kann sie net mehr raus.

So, war jetzt eine lange Story, werd dann mal wieder schluss machen.:wd: :wd: :wd:

Viele Weiße Grüße aus dem verschneiten Nürnberg:snow:

Annett+Sunny+Luna+Gina

B Haselmaus
22.12.2005, 10:35
Hi Annett, Mae und Jane und all eure lieben Knuddels,

ich reise morgen zu meiner Familie, bzw. wir veranstalten eine Sternfahrt nach Oberhausen und treffen uns alle dort! :wd:

In der Zeit wird Dieter die Tiere verwöhnen. Ich hatte noch vergeblich versucht, einen Tiersitter über Zooplus zu bekommen, aber sie sind verständlicherweise auch über Weihnachten unterwegs. Es war eh geplant, dass Dieter in Berlin bei seiner Familie feiert, dann machen wir es halt so. :D

Ich versuche mich zurzeit schlau zu machen, wie ich es vielleicht doch noch verhindern kann, dass bei Rebecca bereits nach 12 Tagen die Zähne gestutzt werden müssen. Ein Tipp war bei der Tierarztsprechstunde hier bei Zooplus, dass man nicht so viel von dem Trockenfutter geben soll, weil es so sehr reichhaltig ist. Äste zum Knabbern hat sie schon genug, na ja, abwarten, wir waren ja bisher am 30.11. (nach 11 Tagen) und am 12.12. beim Tierarzt. Nun haben wir schon den 28.12. als nächsten Termin angepeilt und Theo muss dann auch seine Daumenkrallen geschnitten bekommen, die biegen sich schon leicht und wachsen sonst in die Haut hinein. :?:

Pearl hat sich inzwischen daran gewöhnt, dass die Schnuffties auch in ihr Reich kommen. Sie verdreht dann regelrecht den Hals, um sie im Auge behalten zu können. In der Stube muss ich schon aufpassen, dass sie mir nicht an die Kabel gehen - meistens sausen sie gleich unters Sofa. Theo ist auch schon immer mutiger geworden und wagt auch schon öfter den ersten Schritt. Wenn die Schnuffties auf dem Sofa zur Kuschelstunde verweilen, dann hält die Kleene doch großen Abstand und kommt erst, wenn die Beiden wieder weg sind. Ich muss auch bald neue Weinflaschen kaufen, denn die dort stehen hat Pearl schon alle abgelesen (Etikett abgeknabbert). :)

Hört sich süß an mit Gina auf Abenteuerreise, aber ist wohl besser, wenn sie sicher im Käfig hockt. So wie Gina immer gleich ein Nest baut, ist Rebecca auch immer gleich mit einer Fuhre Heu in der Schnauze unterwegs, wenn ich morgens den Stall gesäubert habe. Sie polstert dann immer das Häuschen mit Heu aus. Übrigens Annett, besorge deiner Gina doch eine oder zwei leere Toilettenpapierrollen, meine spielen wie verrückt damit und Gina würde sicher nicht nur dran knabbern und sie wegwerfen, sondern auch gerne mal durchlaufen oder sie mal als Versteck nutzen! Ich finde es immer so süß, wenn Theo sich unter der Brücke aus Holz versteckt, na ja, er weiß nicht, dass man etwas von seinem Hinterteil noch sehen kann...grins. :tu:

So, das wär's erst mal, die nächsten News kommen nach Weihnachten aus Pankow. :compi:

Ich wünsche euch von ganzem Herzen :xmas: und freue mich, bald wieder etwas von euch zu :cup: .

Liebe weihnachtliche Grüße aus Pankow

von Marion :-*

Rebecca & Theo :hug:

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
22.12.2005, 13:30
Hi ihr lieben.

Das mit der Papierrolle hab ich auch schon versucht, aber da zeigt sie weniger interesse. Ich bin mal gespannt, wann ihr neuer Käfig eintrifft. Denn an dem Käfig kann man röhren befestigen, so das sie sicher durch die Wohnung kommt. Ich hoffe, es kommt noch vor Weihnachten an. Mal schaun.

Es wird sehr stressig am Sa. Um drei Uhr früh darf ich schon aufstehen. und bis 13 Uhr arbeiten. Meine Güte werd ich da müde sein. Aber des werd ich auch noch überstehen. Denk die ganze Zeit daran, das ich am Abend bei meinen Eltern bin. Freu mich da schon riesig drauf. Gott sei dank hab ich heut das letzte Geschenk für meine Mum erhalten. Jetzt is auch sie komplett. Muss es nur noch schön verpacken.

So, auch ich und meine Hintergründe wünschen euch ein gesegnetes Weihnachtsfest:santa02:. Lasst euch viel Schenken.:xmas:

Liebe Weihnachtsgrüße aus dem jetzt regnerischen Nürnberg

Annett+Sunny+Luna+Gina

B Haselmaus
28.12.2005, 09:00
Hallo Annett & Mae & Jane und all die lieben Knuddels,

mein altes Autochen & ich haben die 545 km hin un 545 km zurück gut überstanden. Die Kleene war auch nicht knatschig mit mir nach der Rückkehr, sie hat mich abgeknutscht und abgeknabbert wie sonst... grins. Theo hatte noch gar keine Lust, auf meinem Arm hocken zu bleiben, aber Rebecca ließ sich regelrecht abknuddeln...lach. Nur heute muss ich wieder mit beiden Kaninchen zur TÄ. Krallen schneiden und bei Rebecca Zähne stutzen. Das letzte Mal war ich am 12.12. da, aber vor Weihnachten wäre es noch nicht nötig gewesen, aber nun aber hopp, hopp!:p

Ich bin schon sehr froh, dass Dieter alle Süßen so lieb versorgt hat. Pearl hat auch schon mehr Vertrauen zu ihm gewonnen und ist einige Male auf ihm herum spaziert. Dieter mochte nicht mal zu sich nach Hause fahren, weil er lieber den Tieren mehr Auslauf gönnen wollte - ist doch echt lieb von ihm!!!:hug:

Wenn es möglich ist, würden wir die Tiere auch überall hin mitnehmen, aber es darf nicht in Stress ausarten, das wäre es aber bei der Entfernung gewesen!!! Ein neues tierisches Ziel ist nun der Ausbau des Kaninchenkäfigs in einen Doppeldecker. Ich habe ja nun zwei Käfige und will sie mit einer Ausbuchtung in der Mitte miteinander zu einem zweigeschossigen Käfig ausbauen! Vielleicht kannst du ja Ginas Käfig auch noch verdoppeln?!? ich habe schon ein paar verschieden breite Holzbrücken geholt, womit ich den Boden ausgestalten will, nun feht nur noch ein Aufstiegsbrett. Ich dachte mir, dass ich vielleicht oben den Schlafstall reinbaue - na ja mal schauen, günstiger wäre es vielleicht doch unten - so von der Natur aus gesehen...:?:

Ansonsten war Weihnachten leider nur fast friedlich verlaufen, aber meine family arbeitet daran. Nun sitze ich hier in meinem überfülltem Arbeitszimmer und überlege, wo ich mit dem Ausmisten anfangen kann...:?:

Silvester sind wir auf einer Party eingeladen mit Dieters family samt Anhang! Am liebsten würde ich vor meinem Haus ein Schild aufstellen mit "Knallen verboten!" und habe echt Bammel, ob meine Kleene und die kleinen Racker die Knallerei gut überstehen! Ich kaufe schon seit Jahren kein Zeug zu Silvester - warum kann man diesen Brauch nicht ändern? Können nicht die Städte & Geminden an einem Platz eine Show abziehen und dann ist gut? Dieter sagte schon, dass sie hier in Pankow abschreckende Bilder aufgehängt haben von Menschen, denen die Gliedmaßen fehlen und so...:?:

So, wir wünschen euch allen einen guten Rutschschschschschsch ins neue Jahr und auf dass unsere Lieben die Knallerei gut überstehen!!!!!!

Liebe vorsilvestrische Grüße aus Pankow

von Marion:-*

Rebecca & Theo :hug:

und von :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
31.12.2005, 15:29
So leute, dies ist meine letzte Nachricht in diesem Jahr;) Meld mich erst nächstes Jahr wieder.

Aus diesem Grund wünsche ich Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2006 und wünsche Euch ausserdem viel mehr Glück im nächsten Jahr.

Bye Leute und feiert schön, aber nicht zu übermütig:)

B Haselmaus
02.01.2006, 11:35
Hallo liebe Tierfreunde und tierische Dazugehörigkeiten,

wir wünschen euch allen ein frohes & gesundes Jahr 2006!!!

Ich hoffe, dass ihr auch so sachte hineingerutscht seid wie wir. Ich bin doch um Mitternacht gar nicht vor die Tür gekommen, sondern konnte genug am Fenster und im TV von der Knallerei sehen und hören. Dieter meinte, er habe seit Silvester einen Hörschaden von der Knallerei bekommen.

Die Kleinen haben zum Glück auch alles gut überstanden. Wir haben sie gemeinsam in den Flur gestellt - in die Knaller- & Raketenfreie Zone. Sie sind wieder genau so frech & munter wie letztes Jahr und auch zum Knuddeln lieb!!!!

Was gibt es Neues bei Euch???

Liebe Neujahrsgrüße aus Pankow

von Marion & Dieter :-*

Rebecca & Theo :hug:

und von :wd: :wd: :wd:

Jane
15.01.2006, 16:50
Hallo zusammen

Jetzt dachte ich ich guck mal wieder was hier so los ist. War ja auch schon länger nicht mehr da! Das ja schön das hier immernoch welche sind! :wd:

Bei mir hat das Jahr nicht so gut angefangen. Meine Katze bei meiner Mutter ist gestorben und das hat uns alle sehr mitgenommen! :0(
aber inzwischen sind die schönen Bilder nur noch da und ich werd das wahrscheinlich nie richtig realisieren weil ich ja nicht mehr bei meinet Mutter gelebt habe und sie nur ab und zu mal gesehen habe!

Ansonsten geht es hier allen gut. Wenn Emma gerade dabei ist im Käfig auf dem Boden zu schaben dann halt ich manchmal die beiden Katzen daran. Sie ist dann nämlich immer so aggressiv das die beiden Angst vor ihr haben und somit Respekt bekommen. Ich denke das ist nur hilfreich damit sie nicht an den Käfig gehen!! :wd:

Ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr bekommen und freu mich auf weitere Geschichten!!

Lieben Gruß

:cu:

Nadine84
18.01.2006, 10:19
Hallöchen...:)
So ich möchte auch mal was erzählen.
Also ich habe einen Hund,einen kleinen Westi...
Früher hatte ich auch mal Wellensittiche und die waren auch alle sehr zarm.
Und ich hatte sehr viel Spaß mit ihnen.
Jetzt bin ich wieder am überlegen ob ich mir wieder einen Kaufen will.

Ich hätte mal eine Frage weis einer von euch woran man erkennt ob es eine männliche oder eine weibliche Taube ist?
LG Nadine:bl:

B Haselmaus
21.01.2006, 10:41
Ein schönes HALLO in die Runde!!!

ne, Nadine, bei Tauben bin ich echt überfragt, da müsstest du am besten mal einen Taubenzüchter in deiner Nähe befragen...

Die Westies mag ich ja auch sehr gerne, die sehen immer so aus, als ob sie lächeln und sind ganz schön krabetzig!!! Hätte ich mehr Zeit gehabt, dann hätte ich mir auch einen Hund zugelegt, aber bei meinem Job ist es zu riskant. Außerdem spielt meine Gesundheit leider nicht mehr so mit...na ja, ein Hund hätte mich so manches Mal wohl schneller auf die Beine gebracht! Ich war in meiner Jugend schon immer eine intensive Hundesitterin auch mal als Katzensitterin tätig. So waren meine Sommerferien oft ausgefüllt mit einem erfrischenden Hundebegleiter!!! Nun bin ich glücklich verliebt in meine Nymphe & meine süßen Kaninchen. Sie werden auch immer kuscheliger und stupsen mit ihren Näschen, wenn ich bei ihnen bin. Ich bin immer sehr traurig, wenn sie hastig vor mir weghoppeln, weiß ja nicht, was sie bei den Vorbesitzern erlebt haben!!! Wenn ich die Luzernkringelpackung schüttel, kommen beide schnell angehoppelt und machen Männchen und werden dann von mir direkt gefüttert...süüüüß, ganz vorsichtig nehmen sie mir die Kringel aus der Hand.

Bei Wellis denke bitte daran, dass du wenigstens ein Pärchen kaufst, weil sie doch Schwarmvögel sind. Habe ja zwar auch nur eine Nymphe, aber so wie sie ihr Spiegelbild anfaucht...hmmm, sie sitzt jetzt auch auf meiner Schulter zwitschert mir zärtlich ins Ohr und kuschelt und knutscht mit mir rum...kicher. Am schönsten ist es, wenn sie dabei genüsslich ihr kleinen süßen Äuglein schließt und ganz zart zwitschert...

Ich habe ihr noch einen Spielplatz für Nymphensittiche in der Stube aufgebaut, damit sie meine Literatur nicht noch mehr abknabbert, wenn ich nicht da bin, aber so ganz traut sie sich noch nicht daran. Dieter hatte bisher erst gesehen, dass sie auf dem Rand von dem ganzen Kasten saß. Obwohl die Knabberstange dort hing und ich vor ihren Augen Erdnüsse reingelegt habe in die Näpfe auf der Stange...na ja, abwarten, sie braucht immer eine gewisse Zeit!

Was gibt es bei euch???
Mit der Katze Jane, tut mir echt leid. Das Abschiednehmen fällt mir auch immer sehr schwer!

Liebe Grüße aus Pankow

von Marion :-*

Rebecca& Theo :hug:

und von :cu: :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
21.01.2006, 16:08
Hey Leute, bin auch mal wieder da.

Musste mir halt auch mal Zeit nehmen, um mich zu melden.

Das ich verrückte Tiere habe, weiss glaub ich schon jeder. Aber warum ich.

Ich habe doch meinen Wellis ein Nest in den Käfig gehangen, weil ich auf Nachwuchs gehofft habe. Aber statt, das sie sich rein setzen, haben sie sich immer oben drauf gesetzt und daran rum geknabbert. Nun fällt es bal runter. Das Dach fehlt schon komplett und der Eingang is jetzt doppelt so breit und hoch. Aber sie scheinen sich nicht mehr so sehr aneinander zu interessieren. Sie schauen in den Spiegel und knutschen den ab. Naja, wenn sie meinen.

Mein Hamster ist auch nicht viel anderster. Ich habe ihr ein hartes Stück Brot gegeben. Sie hat viel spass daran zu knabbern. Sie machts halt lieber Nachts. Nur ich kann dann nicht schlafen. Ich nehme es ihr Nachtsüber weg. Sie schaut mich immer ganz böse an und räumt ihren ganzen Käfig um. So macht sie halt anderst lärm, aber das stört net so sehr. Und wenn sie dann keine lust mehr hat, dann kuschelt sie sich in ihr selbst gemachtes Bett, was sie aus ner Mischung Stroh und Hamsterwolle zusammengebastel hat. Sie schafft es sogar, sich damit zu zu decken.

So das soll es erst mal wieder von mir gewesen sein.

Bis denne

Schöne grüße aus Nürnberg von

Annett+Sunny+Luna+Gina

Bambusbaer
24.01.2006, 09:52
Ich habe doch meinen Wellis ein Nest in den Käfig gehangen, weil ich auf Nachwuchs gehofft habe.

Hallo.

Sorry das ich mich einmische, aber ich habe ein kleine Frage an dich.
Wenn du bei deinen Wellis auf Nachwuchs hoffst, dann besitzt du ja sicherlich auch eine Zuchtgenehmigung, oder? Wenn ja ist es gut, wenn nicht möchte ich dir nahelegen eine zu machen, denn das Brüten lassen von Papageienvögeln ohne eine solche Zuchtgenehmigung ist Strafbar.

http://www.birds-online.de/zucht/zucht.htm

LG. :cu:

Black-Lady
24.01.2006, 13:37
Hi.

Danke für den Hinweis, aber ich wusste es schon. Sagen wir es mal so, ich erhoffe so vieles, und so weit dann vielleicht was entsteht, wie z.B ein Ei, dann lass ich mir sofort eine Zuchtgenehmigung machen, denn wozu brauche ich sie vorher, wenn doch nichts passiert. Ich wäre glücklich, wenn was passiert, aber wenn net, dann halt net. Und ich glaub, da wird eh nix draus. Die interessieren sich nicht so sehr dafür. Wie gesagt, das Nest, haben die beiden in kleine Halme verwandelt. Is ne klare Aussage von den zweien, das die so was net wollen.:) Aber dennoch, vielen Dank für den Hinweis.

Annett+Sunny+Luna+Gina

P.S. Sag mal, wenn ich das bei Hamstern machen, brauch ich da auch eine Zuchtgenehmigung?

Bambusbaer
24.01.2006, 17:34
Hallo.

Wenn erst mal ein Ei da ist dann ist es schon zu spät.

Wenn du mit dem Gedanken spielst dass deine Wellis mal Eier legen sollen (auch wenn es erst in 1 zwei Jahren passiert) musst du dir bevor du einen Nistkasten aufhängst die Prüfung für eine Zuchtgenehmigung machen lassen.

Du musst für eine ZG auch gewisse anforderungen erfüllen und dein Wissen über Zucht,Brut und evtl. auftretende Probleme unter Beweis stellen und Prüfer (zuständige Amtstierartzt muss zu dir heim kommen, die Räumlichkeiten anschauen (auch den Desinfizierbaren gekachelten raum Auserhalb der Wohnung der vorhanden sein muss) ob alles in ordnung ist und dir die Zuchtgenehmigung vor Ort erteilen.

Das ist alles nicht so einfach wie man sich das vorstellt. Wenn man darauf aus ist, so nach dem Motto "Ach ich lass die mal machen und wenn was bei rauskommt kann ich immer noch ne Zuchtgenehmigung machen" dann geht das überhaupt nicht. Wenn so etwas mal aus Unwissenheit passieren sollte, ist es schon vorgekommen dass der Amtstierarzt dann die Brut als "Ausnahme" genehmigt hat, aber nicht alle sind so Kulant. Es kann sein dass der TA auch deine Wellis und die Jungen dann mitnimmt und du ne Strafe von mehrern Tausen Euro am hals hast.

Vor einiger Zeit schrieb mich in einem anderen Forum eine Frau an deren Wellis eier gelegt haben da sie aus Unwissenheit (und auch leichtsinnigen Tipps vom Zoofachhändler) einen Kasten aufgehängt hat und fragt was sie nun machen sollte. Ich gab ihr Tipps und sagte ihr was sie nun unternehmen sollte. Tja, der TA war leider nich so freundlich zu der Dame so wie ich von ihr erfahren habe. Was wieter passiert ist weiß ich leider nicht da dieser Kontakt zu ihr abbrach.

Also darauf willst du es doch sicher nicht ankommen lassen, davon gehen ich mal aus? Wer mag das schon.

So wie die Sachlage ist weißt du Bescheid dass du eine Zuchtgenehmigung brauchst aber hängst trotzdem einen Nistkasten auf und das ist nicht in Ordnung und... ja schon irgenwie Fahrlässig.

Es kann auch vorkommen dass deine Wellis von heut auf morgen in stimmung kommen und eier legen wollen, und morgends wenn du in den Kasten schaust ist ein Ei da. Oder gehen wir mal davon aus deine Henne will ein Ei legen und bekommt Legenot (Ei bleibt stecken), wenn das Ei dann nicht innerhalb 20 Minuten von einem Vogelkundigen TA entfernt wird, stirbt die Henne unter bestialischen Schmerzen.

Ich meine, wozu gibt es die Auflagen und Gesetze zum Schutz unserer Papageienvögel (wellensittich, Nymphensittich und alle anderen Sittich oder Papageienarten, also allen Krumschnäbeln). Die Gesetze sind nicht umsonst aufgestellt worden.

Nicht dass du meinst ich will dich hier doof anmachen. Nein, das ist sicher nicht meine Absicht. Ich meine es nur gut und will dir Ratschläge geben und dich auf dein Fehlverhalten hinweisen mehr nicht. Also fasse dies bitte nicht böse auf. Ok? :hug:

Bei deiner Letzten Frage musste ich eben etwas Schmunzeln. Ich denke nicht dass diese Frage bezüglich des Hamsters ernst gemeint ist oder? Wenn doch entschuldige ich mich für mein Schmunzeln und Antworte dir, Nein das ist nur bei Papageienvögeln so.

LG, Sandra

B Haselmaus
25.01.2006, 11:41
Hi Annett & Sunny & Luna & Gina & Bambusbär und alle anderen...

oha, Annett, nach der Antwort würde ich aber flugs zum Käfig rennen und die Reste vom Nistkasten heraus nehmen...nicht dass da noch etwas schief geht und deine Kleinen so leiden müssen. Legenot muss ziemlich schlimm sein, denn die Eier sind ja doch recht groß und dabei hat die Kleine bestimmt große Schmerzen!!! Mir war gar nicht so bewusst, dass da so viel hinter der Zuchtgenehmigung steckt, ist aber wirklich ja zum Wohle der Tiere!!!

Ich träume inzwischen schon vom Sommerurlaub, denn im Moment ist mir sehr unwohl und dann kann ich die Kälte absolut nicht vertragen!!! Also organisiere ich schon mal die Pflege meiner Kleinen...und wat für ein Glück! Meine Schwester kennt jemanden, der gerne mal in Berlin Urlaub machen würde und total vernarrt in Tiere ist...also genau der richtige Tierpfleger für meine Bande und sie können dabei sogar zuhause bleiben!!! Ansonsten habe ich Weihnachten ja auch schon mal die Angebote der Tierpfleger von Zooplus durchtelefoniert, aber sie sind alle selbst verreist (über Weihnachten). Nun muss ich noch hoffen, dass derjenige auch Urlaub bekommt, wenn wir verreisen und dann ist so weit alles in Butter!!!

Nun habe ich ja endlich ein größeres Auto gekauft, damit ich meine gesamte Bande und Gepäck und Fahrräder mitnehmen kann, aber auf dem Campingplatz sind Haustiere leider nicht erlaubt. Den kaninchen würde es bestimmt gefallen, am Strand tausend Löcher zu buddeln...grins, aber die Kleine würde sich dort nicht wohl fühlen, weil es mittags zu warm im Zelt oder im Wohnwagen wird. Dann ist es schon besser, wenn sie hier ihr Unwesen weiter treiben können!!!

Na , Annett, ich habe es doch geahnt, dass Gina lieber nachts ihr Unwesen treibt...grins...und nun hört es sich so an, als ob du deine Nagerbande noch vergrößern willst...grins. Das werden schlöaflose Nächte!!! Schau lieber vorher nach, wie oft und wie viele Junge Hamster bekommen können, ich vermute, sie sind ebenso fleißig, wie die Mäuse! Tja, und wenn du sie nicht zeitig genug kastrieren lässt, dann geht's fleißig so weiter...oh,oh!

Ich werde wohl auch bald Besuch von den Tierschutzinspektoren bekommen...hoffe ich zumindestens, weil doch meine kleinen Racker aus dem Tierheim sind. Mit Rebecca habe ich jetzt ungefähr einen Rhythmus von 14 Tagen gefunden, d. h. alle 14 Tage ab zum Zähneschneiden beim TA. Sie war letztes Mal wieder ganz tapfer. Einen Tag vorher hat sie noch ganz fleißig die neue Holzbrücke bearbeitet, trotz der Zahnprobleme! Nun haben die beiden Kaninchen schon mehrere Holzbrücken, einen Zierhaselast und einen Kirschbaumast zum Nagen dort liegen und ich habe das Trockenfutter reduziert, aber trotzdem wachsen die Zähne bei ihr, wie nichts Gutes! Aber sonst geht es ihnen gut, am süßesten ist es immer, wenn sie schnell durch die Gegend hoppeln und sich dabei schütteln...sieht total drollig aus!!!

Meine Kleine sitzt wieder auf meiner Schulter und schnäbelt mit mir...ihr geht's auch gut. Sie hat ein wenig Aufregung, weil ich ihr eine kleine schmale Holzbrücke in ihren Eingang gelegt habe, die sie auch ordentlich bearbeiten soll. Sie wollte partout nicht raus, ich sollte sie wegnehmen...aber ich blieb stur! Nun kommt sie zwar raus und rein, aber traut dem Braten noch nicht so ganz. Na ja, und den Nymphensittichspielplatz hat sie auch noch nicht so richtig angenommen....immer noch abwarten und Tee trinken...grins.

Ok, puuuh ist wieder lang geworden...was gibt es bei euch? Wie haste dich entschieden Annet? Zuchtgenehmigung oder Nistkasten???

Liebe Grüße aus Pankow

von Marion :floet:

Rebecca & Theo :hug:

und von :cu: :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
25.01.2006, 17:55
Hi ihr süßen

Vielen Dank für die weitere Aufklärung. So weit wusste ich es bisher noch nicht. Aber wie gesagt, das Nest, was nur noch aus dem Gerüst da ist, haben die zerknabbert bis zum Ende. Und ein weiteres werde ich auch nicht mehr rein hängen, nachdem ich das jetzt gelesen habe. Ich mag meine Wellis sehr, auch wenn sie manchmal, vorallem er, sehr anstrengend sein können. Aber ich werde daraufhin keine weiteren unüberlegten Versuche mehr anstellen. Versprochen.

Und das zu meinem Hamster war nur ne rethorische Frage. Hätte ja sein können, das es dazu auch was gibt. Ich meine heutzutage gibt es für alles ein Gesetz oder ne Bestimmung. Also das heißt, weiter Schmunzeln:)

So das war es mal wieder von mir, meld mich bald wieder, bis denn

Annett, Sunny+Luna+Gina

B Haselmaus
26.01.2006, 10:16
Hi Annett & Sunny & Luna & Gina & alle anderen lieben Tierfreunde...,

weißte, ich glaube, ich habe mit meinen Süßen irgendwie richtig Glück gehabt. Meine Kleene legt zum Glück keine unbefruchteten Eier, wie das die Nymphe meiner Bekannten ständig macht...und meine kleinen Racker leben zwar ihre Liebesgefühle aus...grins...aber er ist kastriert, jo. Theo ist zwar manchmal ein wenig wild - sie steckt aber auch nicht gerade zurück. Jedenfalls hat sie kurz vorm Nackenbereich ein paar kahle Stellen, die ich auch immer von der TÄ begutachten lasse, aber sie wachsen glücklicherweise langsam zu! Sie meinte auch schon, weil die beiden sich auch gerne intensivst ablecken ...süüüüüß.... dass es auch abgeleckte Haare sein können. Aber beim Ablecken sind sie eigentlich immer ganz liebevoll zueinander.:hug:

Sag' mal Annett, habt ihr wegen des Unfalls noch euer Recht bekommen?

Ansonsten rutsche mal gut ins Wochenende hinein....schwupppps...rutschs chschschsch...

Liebe Grüße aus Pankow

von Marion :-*

Rebecca & Theo :hug:

und von :cu: :cu: :cu: :cu:

Black-Lady
26.01.2006, 13:38
Hi ihr hübschen!

Gleich zu Deiner Frage. Ja, wir haben Recht bekommen. Der Autofahrer is bei vollroter Ampel drüber gefahren. Haben die ganzen Arztkosten und Schmerzensgeld alles bekommen. Nun is die ganze Sache Geschichte.

Viele Liebe Grüße aus Nürnberg

Annett, Sunny+Luna+Gina

B Haselmaus
01.02.2006, 15:05
Hi Annett & Sunny & Luna & Gina,

hey, das freut mich, dass die Geschichte so gut für euch ausgegangen ist!!! War ja schon ganz schön nervig...aber nun habt ihr das auch überstanden!!!!
:tu:

Eigentlich habe ich gar nicht so viel Zeit zum :compi:, weil mein Papierkram unablässig nach mir ruft! Nun bin ich endlich wieder fitter und kann mich um die 1000 Aktenleichen kümmern, die leider nicht im Keller, sondern direkt vor meinen Augen liegen. Am Montag geht die Arbeit wieder los, dann ist weniger Zeit da für solche Arbeiten.

Ist Gina wieder mal unterwegs gewesen? War ja richtig abenteuerlich mit ihr! Ich muss auch immer lachen, wenn die beiden Racker wieder auf Trebe sind. Das heißt, wenn wir vergessen, die Küchentür zu schließen, schwuppsdiwupp, sind die beiden unterwegs. Theo versteckt sich gerne mal im Arbeitszimmer unterm Aktendrehregal und Rebecca flitzt am liebsten in der Stube hinter die Couch. Wenn beide ein Zimmer stürmen, dann muss es das Schlafzimmer sein und da vergnügen sie sich dann unterm Bett, die Schlingel, grins. Irgendwann verraten sie sich doch, meistens höre oder sehe ich Theo als Ersten. Entweder schleicht er nicht leise genug oder es ist sein beiges Fell, dass mehr vor dem Hintergrund auffällt. Ist dann schön süß, wenn er so mit einem abgeknickten Ohr gaaaanz unschuldig drein schaut. Recht hat er, gell? Wir lassen ja immer wieder ständig die Türen auf, nicht er...grins!:-*

Die Tierschutzinspektoren waren noch nicht bei mir. Die haben sicher auch sehr viel zu tun. Immerhin werden hoffentlich täglich sehr viele Tiere vom Tierheim an Tierfreunde verkauft. Aber ich hatte schon gedacht, dass sie eher kommen, weil Rebecca ja ein Pflegefall ist und regelmäßig zum TA muss. Na ja, ich habe schon einen Ordner mit ihren Papieren angelegt - Verträge mit dem Tierheim, ist kein Zuchtkaninchen. Dort habe ich auch die TA-Besuche und Behandlungen eingetragen. Außerdem geht's den beiden Rackern richtig gut, denke und hoffe ich jedenfalls sehr! Letztens hat Theo richtig nach Pearl geschaut, als sie in die Küche geflogen kam. Sie fällt ihnen schon auf, mehr als ich dachte.

Letztens passierte etwas sehr ungewöhnliches. Ich hatte Rebecca auf dem Arm und Pearl auf der Schulter. Ich passe ja dann immer sehr auf, nicht dass die Kleene dem Kaninchen in die Augen hackt! Ich also auf der Hut und dann...krabbelte Pearl den Arm herunter und ging auf die Seite von Rebecca zu. Sie steckte ihren Schnabel ins Fell und schnasselte ein wenig, d. h. sie bewegte ganz wenig den Schnabel auf & zu und wackelte dabei ein bisschen mit dem Kopf. Dieter & ich haben dabei den Atem angehalten, ich war immer auf der Hut. Bin da doch eher die Vorsichtige. Anschließend sprang sie Rebecca auf den Rücken und flog dann sofort weiter. Rebecca ist ganz ruhig dabei geblieben, war also alles im Rahmen...aber irgendwie spannend, die Annäherung der beiden...:hug:

Ob Pearl sich das bei mir abgeguckt hat? Ich vergrabe auch gern meine Gesicht in dem schönen weichen Fell und wackel dabei mit dem Kopf? Sie ist ja sonst auch immer daran interessiert, mich bzw. den Umgang mit den Dingen, wie z. B. Tasten der Tastatur etc., nachzuspielen, natürlich auf ihre Weise. Irgendwie ist es ja schon ungewöhnlich, wie sie sich Rebecca gegenüber verhalten hat, aber es war spannend und süüüüß.:tu:

Okay, die Arbeit ruft....bald wieder mehr aus Pankow,

bis dann liebe Winterferiengrüße

von Marion :-*

Rebecca & Theo :hug:

und von :cu: :cu: :cu: :cu:

B Haselmaus
18.02.2006, 08:37
Hallo Annett & Sunny & Luna & Gina & alle anderen Tierfreunde,

was gibt es Neues bei euch?

Theo hat vorhin die Rebecca ganz süß ausgetrickst: Auf ihrem gemeinsamen Ausflug ins Bad - diesmal lief sogar Theo vorweg - sprang Theo auf dem Rückweg auf die unterste Etage vom Regalwagen und Rebecca lief ahnungslos daran vorbei! Sah richtig elegant von Theo aus und er wartetete ab, bis sie weg war und rannte dann hinterher...gewusst wie gelle?

Pearl tröstet mich jeden Abend weiter hin, weil ich in letzter Zeit so sehr kaputt von der Arbeit komme. Auf der einen Seite snd auch wieder viele Kolleginnen am kränkeln, so dass ich manchmal glaube, eine noch nicht ausgewchsene Erkältung oder Grippe legt mich total lahm. Also wird fleißig Saft gepresst und frischer Salat gefuttert...mehr kann ich im Moment nicht tun!

So weit erst mal die News aus Pankow!

Etwas milde und noch sonnige Grüße aus Pankow

von Marion:-*

Rebecca & Theo :hug:

und von :cu:

Black-Lady
23.05.2006, 19:33
Hi Leute

Es tut mir wahnsinnig leid, das ich mich soooo lange nicht mehr gemeldet habe, aber ich hatte einfach nicht die Zeit dafür gefunden. Und jetzt bin ich auch noch im Prüfungsstress, da ich in einem Monat meine Abschlussprüfung habe. Wird scho net einfach werden.

Meinen Tieren geht es gut. Meine zwei Wellis erfreuen sich an dem gezwitscher von draussen und mein Hamster büchst jedes mal aus aber ich krieg sie ja doch immer wieder. Aber sie is scho a süße, muss man mal sagen.

So kurze antwort, aber ich versuche mich jetzt wieder mal öfters zu melden. Versprochen.

bye Annett, Sunny, Luna, Gina

B Haselmaus
24.05.2006, 13:56
Liebe Annett,

schön, dass es dich noch gibt!!!! Es werden jetzt bis zur Prüfung selbst sämtliche Daumen, Vogelkrallen und Kaninchenpfoten für dich gedrückt!

Theo hat so eifrig geknabbert, dass mein gesamter Telfonmechanismus zusammengebrochen ist. Ich habe zuhause keinen Internetanschluss mehr, gestern habe ich stundenlang vergeblich versucht, ein Fax zu senden...nix geht mehr. Nun melde ich mich heute einmal von der Arbeit aus und habe erst mal bis Montag frei...

Mein Schädel dröhnt, die Ohren sind halbtaub, bin total groggy, denn ich habe mit nur noch 8 gesunden Kindern einer Klasse mit eigentlich über 20 Kindern drei Stunden hintereinander Theater vorgespielt...ist suuuper angekommen und hat allen total Spaß gemacht!!! Die Übriggebliebenen haben total geackert, damit sie die Erkrankten ersetzen konnten...uffffffff und nu bin ich total kaputt.

Die Kleenen sind voll mit ihren Frühlingsgefühlen beschäftigt. Pearl erstrahlt in ihren schönsten Farben und genießt täglich eine Blumensprühdusche, der Theo kämpft mit der Schippe beim Käfigausmisten und knurrt dabei aus tiefster Kehle und´Rebecca bekommt gar nicht genug vom Schmusen...kicher...total süüüüß. Die kleinen Racker hoppeln schon schön auf dem Spielplatz herum, an zwei Leinen. Es funktioniert besonders gut, weil sie immer schön hintereinander her hoppeln!!!

So, liebe Annett & Co., schöne sonnige Grüße aus dem Nordosten
und lass dir Zeit... wir haben Geduld!!!

Alles Gute und viele liebe Grüße von

Marion, Pearl, Rebecca & Theo