PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zooplus & Verpackungen



Klecksin
17.12.2004, 07:37
Hallo !
Nun hoffe ich das ich nicht gesperrt werde, Aufgrund dieses Threads, aber mal ganz ehrlich......
Was ist los in der Verpackungsabteilung/im Versand bei Zooplus? Schon vor drei Monaten kam hier ein Packet an das echt Mangelhaft verpackt war & es kamen einige Dosen mit argen Schäden hier an. Habe dies auch direkt bei Zooplus bemängelt. Mir wurde gesagt das die Verpackungsstrasse neu eingerichtet wird & dann die Packete besser verpackt werden. Als Entschädigung bekam ich 5% Rabatt für meine nächste Bestellung, die ich dann auch dankend einlöste. Bei der nächsten Bestellung lief auch alles glatt (ob das an meiner extra geschriebenen Bitte dies gut zu verpacken gelegen hat?)
Nun kam meine letzte Bestellung hier an! Der Karton war völlig kaputt, sämtliche Dosen waren zerdrückt. Also keine kleinen Dellen, nein richtig beschädigt! 26 Dosen von 30 Dosen waren nicht zu gebrauchen!!!!!!!
Als ich dann bei der Zooplusabteilung anrief, bekam ich als Erklärung:" Die Verpackungsstrasse wird gerade neu organisiert".......ÄH, momentmal... wurde diese nicht schon vor drei Monaten umgestellt?
Okey, mir wurde ein Umtausch der gesamten Lieferung angeboten.
Gestern kam dann das neue Paket! Ich war echt sauer! Wieder war das Paket beschädigt, es sind fast alle Dosen unten/seitlich rausgepurtzelt & wieder waren 5 Dosen beschädigt!!!!
Mal ganz ehrlich, so was darf eigentlich nicht passieren, schon garnicht bei einer Reklamation!!! Ich bin zwar kein Superbesteller mit hohem Bestellwert, aber steht mir nicht auch ein guter Service zu?
Die Lieferungszeiten bei Zooplus sind wirklich sehr Kurz, aber ich warte lieber einen Tag länger, dafür fällt der Ärger weg.
Schade das der Service nicht so gut ist.
Sabrina

sad.1980
17.12.2004, 12:15
Ich kann verstehen, dass Du Dich ärgerst. Ich hatte bisher noch keine Beschwerden und ich bestelle auch relativ oft.

Ich glaube auch nicht, dass es an zooplus liegt, sondern eher an dem Zulieferer!!

Wenn ich sehe wie die mit Paketen umgehen auf denen ein Aufkleber "vorsicht Glas" dran ist, dann wird mir ganz anders.

Saraa
17.12.2004, 12:18
Also bei mir war auch nie was....oft leigt es a der Post...die schmeissen die Pakete rum wie doof.

Suzanne
17.12.2004, 12:29
Meine Pakete kommen auch zerfallen bei mir an:( Ich bestelle zum Katzenfutter große Mengen an Hundefutter. Dadurch hat der Karton ein ordentliches Gewicht und ist lediglich durch ein kleines Deckelchen mit 2 Schnürbändern gesichert. Das kann einen Transport nicht unbeschadet überstehen. Ich habe schon an ZP gemailt, aber leider keine Antwort erhalten. Dabei ist der Service so klasse - bis auf punkto Verpackung.

Susanne

Gabi
17.12.2004, 13:15
Ich hatte auch schon recht oft sehr zerdellt Dosen...grad in letzter Zeit...drückt mir mal die Daumen,
dass meine heute aufgegebene Bestellung heil ankommt.

Ich versteh das nicht, andere Firmen verpacken doch auch ordentlich - grad gestern kam ein Paket von Vitello, die haben die leeren Zwischenräume mit Papier aus dem Reißwolf gefüllt, bei deren Lieferungen ist noch nie was passiert.

Dagegen hat ZP kaum Füllmaterial in den Kartons, so ist es kein Wunder, dass die Dosen ordentlich zerdellen :(

astrid219
17.12.2004, 13:34
Ich warte auch auf eine Lieferung Dosen und hoff das sie ganz sind. Die letzte sah wieder schlimm aus und es waren sogar bei Dosen Deckel aufgedrückt. :(

cikey
17.12.2004, 13:43
Eigentlich schade! Das ist nämlich das einzige, was ich an Zooplus zu meckern habe :( Meine letzte Bestellung war auch ziemlich "zerdellt" (Gott sei Dank ist nix aufgegangen)

Grüße
Conny:cu:

admin
17.12.2004, 14:01
@Klecksin,
selbstverständlich können und dürfen Sie Kritik und Änderungswünsche hier anbringen, denn wir sind stets bemüht unsere Leistung zu optimieren und die Kundenzufriedenheit zu verbessern.
Dabei helfen solche Punkte natürlich, da sie direkt an die Logistik oder eben betroffene Dienstleister weiter gegeben werden.

Allerdings ist der direktere Weg das Kontaktformular, da dann die Anfragen auch den Orders zugeordnet werden können und man einen direkten Zugriff hat, WAS imEinzelnen schief gelaufen sein könnte. ;)

Anschla
17.12.2004, 14:05
Leider bestell ich bei Zooplus keine Dosen mehr. Es liegt auch nicht an meinem Paketzulieferdienst. Der ander Fachhandel, der Dosen verschickt, bringt es fertig, die Pakete so kompakt zu packen, dass die Dosen nicht locker im Paket liegen. Er stopft im Zeifelsfall eben Zeitung mit rein...

Bei Zooplus sind die Pakete mit Dosen meist zu locker gepackt. Oben drauf liegt dann eine Lage von diesen Luftkissen, wobei die Dosen dann doch locker rumfliegen..

Besser die Kisten vollpacken, dann gehts auch mit Dosen liebes Zooplus Packteam. Wenn man die Kiste nimt und kräftig dran ruckelt und nix klappert, dann ist ein Karton gut gepackt.
Leider waren bei mir in letzter Zeit immer viele Dosen zerdellt. Wenn es mal nur ein oder zwei wären: gut, die könnte ich schnell verbrauchen...und die 5% Gutscheine interessieren mich ehrlich gesagt nicht wirklich bei dem Preis einer Premiumfutterdose! Ausserdem gibt es das als Sammelbesteller doch eh!

Irgendwie kommt das Thema auch immer wieder auf....

Fairerweise muss ich sagen: Beutel, Leckerli und Trofu sind kein Problem, aber Dosen ziemlich übel....

Mullemiez
17.12.2004, 14:23
Liebe Admins,
glücklicherweise hatte ich noch nie zerdellte Dosen.....aber mir fällt doch auf, dass dieses Problem immer wieder auftaucht. Regelmäßig. Und immer wieder verweist ihr an das Kontaktformular....das ist ja ganz gut und schön , nur irgendwie habe ich so das Gefühl, dass es nicht wirklich viel bringt.

Ich bin mir auch nicht so sicher, ob die Zusteller daran Schuld sind, denn letztlich wird ja überallhin mit DHL ausgeliefert. Und wenn ich mehrere Kilo an Futter versende, muss ich es auch entsprechend verpacken. Dafür reichen die meist locker gespannten Bänder um die nicht weiter verschlossenen Kartons sicher nicht aus.

Wenn ich meine Katzenstreu bestelle (bei einem anderen Versand, da es die hier leider nicht gibt), geht nichts kaputt, weil die Kartons mit Klebeband verschlossen sind, viel Klebeband;)

Oder meine Greenfishlieferungen.....meine 96 Dosen sind kürzlich unbeschadet hier angekommen, die Pakete waren aber auch völlig verklebt, so geht dann auch nichts kaputt.....

Ich weiß nicht wer bei ZP wie verpackt, sicher geschieht das automatisch...nur wenn immer wieder Beschwerden kommen, solltet ihr dann nicht mal überlegen, die Pakete ein bisschen anders zu verpacken.....?:cu:

admin
17.12.2004, 14:30
@Mullemiez,
da muss man der Vollständigkeit halber auch anmerken, dass ein perfekter Versand leider schier nicht zu erreichen ist, auch wenn wir stets unser Bestes geben, die Bedingungen zu verbessern. Grobes Handling durch Zustelldienste ist leider ein schwieriges Problem.

Auf der anderen Seite sei auch gesagt, dass uns sehr viele überaus positive Rückmeldungen zu unserer Schnelligkeit und verbesserter Zustellung erreichen und dass nach Kontrolle durch uns die Situation behoben ist.

Bei gut 2000 orders tgl. ist leider nicht zu vermeiden, dass auch mal etwas schief geht. Nur wie gesagt, allgemeinen Aussagen kann der Kundenservice und auch die Logistik nicht nachgehen. Um Abhilfe zu schaffen muss die betroffene order getrackt werden, daher der Verweis an unseren stets engagierten Kundenservice. ;)

Mullemiez
17.12.2004, 14:38
Original geschrieben von admin
@Mullemiez,
da muss man der Vollständigkeit halber auch anmerken, dass ein perfekter Versand leider schier nicht zu erreichen ist, auch wenn wir stets unser Bestes geben, die Bedingungen zu verbessern. Grobes Handling durch Zustelldienste ist leider ein schwieriges Problem.

Stimmt, dass kenne ich nur zu gut aus eigener Erfahrung.....über das positive wird sehr selten gesprochen...gemeckert dafür immer laut und viel (ich meine jetzt meine Firma;))
Und es allen Recht zu machen ist schier unmöglich.......

Gruß von Britta, die nun hofft, dass ihre soeben getätigte Bestellung wieder heil ankommt:cool: :D :) :cu:

admin
17.12.2004, 14:41
Gruß von Britta, die nun hofft, dass ihre soeben getätigte Bestellung wieder heil ankommt
Glück gehabt, wir nehmen Sie nochmal von unserer "Blacklist" :D :cool: :D

Ihnen ein schönes Wochenende! :cu:

Mullemiez
17.12.2004, 14:45
Original geschrieben von admin

Glück gehabt, wir nehmen Sie nochmal von unserer "Blacklist" :D :cool: :D

Ihnen ein schönes Wochenende! :cu:

:eek: :eek: :eek: puuuuuh, Glück gehabt *Schweiss von der Stirn wisch*:D

Ihnen auch ein schönes Wochenende:cu:

cikey
17.12.2004, 14:48
Original geschrieben von Mullemiez


:eek: :eek: :eek: puuuuuh, Glück gehabt *Schweiss von der Stirn wisch*:D

Ihnen auch ein schönes Wochenende:cu:


:D Ende gut, alles gut! :D

bonfrido
17.12.2004, 15:50
Ich hatte bei ZP eigentlich auch noch nie was zu meckern. Das Katzenfutter kam immer einwandfrei. Allerdings hatte ich einmal für meine Schwesti Rattenfutter mitbestellt und da war die ganze Tüte geplatzt. Als ich es bei der Post abholte, rieselte alles aus dem Paket raus.:eek:

Kann halt vorkommen...

Gabi
20.12.2004, 19:00
ich bin grad mal son bischen sauer *koch* - hab die Faxen so langsam dicke :mad:

Habe Ersatzbatterien für den Laserpointer bestellt....es kamen anstatt der 3 Batterien nur 2 an...super...kann ich nicht viel mit anfangen...habs dem Service mitgeteilt...nun schreiben die mir, dass mir der Betrag für die fehlende Batterie von der Rechnung abgezogen wird...TOLL!!! Wirklich...Glanztsück...ich bin begeistert!!! Was soll ich bitteschön nun mit den zwei Batterien anfangen???


:mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

Peppels
20.12.2004, 19:27
Also meine letzten zwei Pakete (ziemlich gross) waren auch etwas lediert. Beide waren offen. Bei dem Letzten hat nichts gefehlt aber in dem Paket vorher waren 12 Dosen AlmoNature verschwunden. Hab natürlich sofort Ersatz bekommen. Aber nur als Tipp, die zwei Plastikbänder alleine halten überhaupt nicht. Ein zusätzlicher Klebestreifen würde Zooplus bestimmt viel Ärger ersparen!!!!

Sandra1980
20.12.2004, 20:14
Stimmt! Klebestreifen oder zumindest fester gespannte Bänder würden einiges verhindern! Und anderes Füllmaterial als diese Kissen... Die liegen ja schließlich nur drauf, aber hin und her rutschen die Dosen dennoch!
Da sind alte zeitungen oder so Zeug doch besser...

Steffi0705
20.12.2004, 21:55
Ich bin im Moment leider auch ein wenig unzufrieden mit den Lieferungen :( ... die Dosen sind bei mir übrigens IMMER verbeult .. das ärgert mich zwar aber empfinde ich bei Zooplus mittlerweile als "normal" (sorry Zooplus! Is aber leider so) ... was mich aber noch mehr ärgert .. es ist bereits zum zweiten mal passiert, das ich falsche Ware bekommen habe.

Einmal hatte ich Futternäpfe bestellt und habe dafür Hundeknochen (??) bekommen ... und diesmal hatte ich ein Gimpet Leckerli Probierset bestellt und habe Vitaminflocken bekommen. Das war besonders ärgerlich, weil mir nämlich nach meiner Reklamationsmeldung mitgeteilt wurde, das die Leckerli's mittlerweile ausverkauft sind und ich diese somit auch nicht nochmal bestellen konnte.

Sicher hat Zooplus unzählige Pakete am Tag zu versenden .. das da MAL Fehler passieren ist unvermeidbar .. aber ich hatte es nun zweimal in kurzer Zeit und bin deshalb auch ziemlich unzufrieden.

Suzanne
20.12.2004, 23:06
hmhm, meine letzte Lieferung durchbrach wieder fast den Boden. Habe schon ein paar Mal gemailt.:(

Bitte, bitte nehmt bei schweren Sendungen stabilere Kartons.

Susanne

Klecksin
21.12.2004, 07:14
Hallo!
Nun melde ich mich auch nochmal zu Worte, schließlich hab ich diesen Thread eröffnet.
Mit großem Erstaunen stelle ich fest, das einige Kunden von Zooplus nicht zufrieden sind mit dem Zustand der unzureichenden Verpackungsart von Zooplus.
Was mir aufstößt ist das a) noch nicht einmal eine
Entschuldigung kommt. b) Trotz der vielen Beschwerden anscheinend die Verpackungen immer schlechter werden. Obwohl nun schon seid einiger Zeit eine Verbesserung der Verpackungsstrasse zugesagt wird. Doch leider ist der Zustand der Pakete noch schlechter geworden.
Ein Tip an die Verpackungsabteilung: Verstärkter Boden & etwas Füllmaterial + straffer gezogene Bänder / einfach Klebebänder verwenden. Das würde dem Versand wirklich eine menge ärger ersparen.
Es ist mir klar das ein Versand nicht "perfekt" ist, aber solche einschlägigen Mängel hat für mich einfach etwas mit Kundenservice zutun!
Es ist einfach super ärgerlich!
Warum ich mich nicht an die Beschwerdeabteilung gewand hab ? Ich hatte mich schon einmal beschwert & als Antwort kam ein total lediertes Paket bei mir an!
Leider war ich eine Zeitlang auf den Lieferservice von Zooplus aus gesundheitlichen Gründen angewiesen.
Gruß
Sabrina

Gabi
21.12.2004, 07:21
Ja, merkwürdig ist es schon. Vor zwei Jahren war es ganz ähnlich...bei jeeeeder Lieferung hatte ich arg zerdellte Dosen dabei...von ZP kam die Mitteilung, dass der Verpackservice verbessert werde, das sollte wohl so um den März 03 passieren...erst viel später ging das dann in Ordnung mit den Lieferungen, ab und zu noch verdellte Dosen, aber nicht mehr so extrem...und nun fängt der ganze Zauber wieder von vorne an :mad:

Wenn ich überhaupt noch mal bei ZP bestellen sollte, dann nur das Nötigste und wenn es überhaupt nicht anders geht oder TroFu, ich hab echt die Schnauze voll. Bei anderen Onlineshops klappt doch auch alles hervorragend :mad:

Heike+Lina
21.12.2004, 14:45
Wie wahr, wie wahr.

Meine vorletzte Lieferung kam Ende September/Anfang Oktober (Großbestellung), ich hatte Unmengen an Dosen, Schalen usw gekauft. Es kamen zwei große Kartons. Der dem ersten Karton war alles wunderbar, allerdings motzte mich der Fahrer an das der zweite Karton aufgegangen sei und er den ganzen Scheiß wieder einpacken mußte. Er sagte mir das noch nicht mal Plastikbänder an den Kartons waren!!! Er hatte dann den ziemlich ledierten Karton komplett mit Packetband umwickelt und übereichte ihn mir so.

Ich war ziemlich stinkig, habe mich aber nicht beschwert weil damals schon ziemlich viel schief lief und Zooplus sich dazu nicht wirklich äußert.

Dosen bestelle ich nicht mehr bei Zooplus, wenn dann nur noch Schalen denn die sind nochmals mit Karton umgeben (das ist wirklich Klasse!!!!).

LG
Heike

Topsi01
22.12.2004, 16:09
*auch meinen Senf dazugeb*

Ich bestelle bei zooplus auch überhaupt keine Dosen mehr, weil Sie bei uns auch jedesmal verbeult angekommen sind. Verbeulte Dosen können sehr gesundheitsschädlich sein, wenn sich dorf innerlich die Beschichtigung ablöst. Die kaufe ich noch nicht mal im Geschäft auch wenns sie für die Hälfte gibt.

Deswegen bestelle ich nur noch Trofu hier damit hatten wir noch die Probleme, obwohl hier auch schon oft die Kartons eingerissen waren aber der Trofusack noch in Ordnung war. Denn bei 7 kg Trofu (aufgeteilt in 2 Säcken) dürfte das Paket auch eigentlich nicht kaputt gehen. Das Problem liegt, wie bereits schon mehrfach geschildert, nur daran, daß die Sachen im Karton hin und her rutschen. Das ist alles.


Nicki

Saraa
23.12.2004, 11:31
Mein Streu kam heute in einem Karton mit Klebeband zusätzlich :tu:

sabine136
23.12.2004, 11:52
mein zp paket ist gestern angekommen. äusserlich unbeschädigt und obwohl die dosen herinnen herumkullerten, waren diese auch ok.

Fritzfranz
23.12.2004, 12:18
Ich hatte mit den ZP-Paketen auch noch nie Paketen auch noch nie Probleme, obwohl ich wirklich oft bestelle, auch und viele Dosen und Streu usw. Da sind auch immer Füllmaterialien drin... Kann es sein, dass es unterschiedliche Verpackungsstraßen gibt? Oder liegt es doch am Zusteller? Wie kann es sein, dass die Erfahrungen so unterschiedlich sind?

astrid219
23.12.2004, 12:22
Meins war mal wieder von GLS zugeklebt da die Bänder gerissen waren.
Es war alles drinnen was ich bestellt hab (hat auch schon mal was gefehlt).
Dosen wieder verbeult aber nicht so schlimm wies schon war.

Mullemiez
23.12.2004, 16:33
Ich hab heute meine Bestellung abgeholt und es war wieder wunderprächtig.
Das eine Dose fehlte habe ich gleich an ZP gemailt und keine halbe Stunde später war auch schon die Antwort da. Die Dose wird erstattet.....

DAS nenn ich Service:cu:

Melle2000
23.12.2004, 16:45
Also ich hatte bisher fast immer Glück gehabt bei den ZP-Bestellungen:)
Nur bei meiner Kratzbaumlieferung war der Boden durch. Und da der tolle DHL-Versand zu faul war, um vier Etagen mit dem Aufzug zu fahren:mad: , haben die das Paket einfach im Erdgeschoß abgegeben. Tja, und beinahe wäre mir da noch eine Schraube abhanden gekommen:o
Aber ansonsten war bisher alles TipTop:tu:

Sandra1980
01.01.2005, 13:13
:tu:
Toll gemacht Zooplus!

Ich habe die Tage mein Paket bekommen, ich hatte recht viele Dosen, ein Päckchen Mäuse und was für meine Fische bestellt.

Keine einzige der Dosen war verbeult!:wd:
Nur die Verpackung für die Fische (Filtermaterial) war verdrückt, aber das macht in dem Fall ncihts aus, war eventuell sogar Absicht.

In diesem Karton konnte ncihts rumrutschen!
Echt genial!:bd:

Weiter so!:wd: :bd: :wd:

eule2409
01.01.2005, 15:00
Neues Jahr, neues Glück.

:bd:

Es kann immer wieder passieren dass Pakete beschädigt werden, war bei mir auch schon öfters.
Eines muss ich noch loswerden, die Verpackungen sind allerdings auch nicht besonders stabil! Da wundert es mich nicht dass bei 30kg Streu alles rausfällt.

:cu:

Blackrose
02.01.2005, 18:02
Hallo,

jetzt muss ich mir auch mal einklinken, denn ich arbeite bei der Post und bin auch ab und an in der Nachverpackungsstelle.

Es ist bei Post/DHL sowie auch bei anderen Paketdienstanbietern das es AGb´s gibt und unter anderem steht da auch was darüber drin wie ein Paket verpackt sein muß. Die Sendungen laufen ja über Sortieranlagen und müssen in jedem Betrieb gewisse Stösse aushalten.

Ich muß z.B. bei beschädigtem Inhalt die Verpackung beurteilen ob die Aussenverpackung für den Inhalt ausreichend ist, bzw ob der Inhalt ausreichend geschützt ist.
Wenn ich also Dosen versende dann braucht man einen extra stabilen Aussenkarton und der Inhalt sollte z.B. mit Styropor o. ä. geschützt sein. Auch gegen Verrutschen des Inhalts, den wenn die Ware durch den Transport im Karton hin und herrutscht, dann wird in einigen Fällen dadurch oft der Aussenkarton beschädigt.

Hoffe ich habs einigermassen verständlich geschrieben, wenn ned dann kann mans auf der Seite der DPAG/DHL unter den AGB´s nachlesen.

So ich hoff mal ich hab nu niemanden verärgert, aber es ist nicht in allen Fällen immer nur die Post schuld .

Grüßle Sabine

Saraa
02.01.2005, 18:48
Es ist nicht immer die Post schuld, klar.
Aber unser letzter Paketbote stellte unser Paket solange ins Wasser, bis er so durchweicht war, dass der Boden rausbrach :( Zum Glück war nichts aus Textil drin, was dann im Matsch landen konnte, aber blöd war es trotzdem....;)

astrid219
02.01.2005, 20:39
Ich hab oft genug gesehen wie die Zusteller mit Packeten umgehen. Einer ist sogar mit dem Auto über eins drübergefahren.
Da nutzt die beste Verpackung nichts mehr.

Sarah777
07.01.2005, 23:29
Eigentlich war ich bisher ganz zufrieden. Nur das letzte Paket war offen. Ich war nicht gerade begeistert, aber da noch alles drin war, was ich bestellt hatte, hab ich mich nicht beschwert. Nächstes Mal werde ich das vielstrapazierte Kontaktformular ausfüllen, damit Prozesse optimiert werden können.

Grüße
Sarah

jeepers
18.01.2005, 14:48
Heute habe ich mal wieder ein Zooplus-Paket bekommen. An diverse Verpackungsmängel bin ich ja schon gewöhnt, aber diesmal war der Deckel derart demoliert dass er praktisch nicht mehr vorhanden war!! Hab aber einen gaaanz lieben Paketzusteller, welcher das Paket extra gepackt hat damit nix verloren geht. (Der arme Kerl mußte schon diverse Male mehrere Kilo Katzensand in meine Dachgeschosswohnung schleppen!!:rolleyes: Und er hat sich nie beschwert!!!) Ich hoffe nächstmal ist die Verpackung wieder in einem besserem Zustand!!!

Sarah777
18.01.2005, 15:01
Mir wurde letztens der desolate Zustand meines Paketes mit dem Paketdienst begründet und vorgeschlagen, dass ich diesen doch wechseln sollte (von DHL auf GLS).

Was haltet ihr davon?

Eigentlich ist mein DHL-Zusteller sehr nett und trägt mir auch immer total lieb alles hoch, ich würde ungern wechseln.

Grüße
Sarah

Anschla
18.01.2005, 15:43
Bei mir war es umgekehrt, als es dann wieder auftrat, wurde ein erneuter Wechsel vorgeschlagen, tstst...
Ist eine beliebte Erklärung. Da ich von beiden regelmässig Pakete erhalte kann ich nur sagen: beide Zusteller arbeiten bei mir nahezu einwandfrei. Alles an Dosen etc. kommt immer heil an.
Nur sobald ich Dosen bei Zooplus bestellt habe, waren bei beiden die Pakete defekt, wobei man durch leichtes rütteln auch feststellen konnte warum: es fehlte immer an Füllmaterial. Diese aufblasbaren Plastikteile verrutschen und sind auch zuwenig stopfend!
Ausserdem mehr als umweltfeindlich.
Von anderen Versendern kenn ich dieses Popcornähnliche Füllmaterial aus sich auflösender Maisstärke, bei kleineren Versendern zerheckselte Zeitungen oder eben reichlich sonstiges Füllmaterial
UND festere Kartons!
Durch die Kombi aus zuwenig Füllmaterial und laschen Kartons rutschen die schweren Sachen im Karton hin und her, durchschlagen diesen bzw. der Inhalt zerbeult!

Ich bin gespannt, in welchem Zustand mein Paket diesmal ankommt. Nach langem habe ich mal wieder Dosen (das neue Cosma) bestellt.
Ich werd berichten, natürlich auch, wenns positiv ist!!!

Katzenfamilie
18.01.2005, 15:53
Also wie wärs ihr schreibt mal eine Beschwerde über das Kontaktformular an ZP!
Ich hab das schon getan, und wenn das mehr Leute machen, dann können wir vielleicht was erreichen!
Das ist ja nun wirklich das einzige was man hier zu bemägeln hat!

Anschla
18.01.2005, 15:58
@Katzenfamilie:
Die zuvor geschilderten Erfahrungen waren Äußerungen aufgrund des Kontaktformulars.
Das Problem existiert nun meinem Fall seit rund zwei Jahren bei mir. Davor gab es kaum mal zerbeulte Dosen!

Das es ansonsten hier schlecht ist, hat auch keiner gesagt!
Nur wenn dauernd Dosen zerbeult sind ist das schon ein gravierendes Problem.
Auf Beschwerden reagiert wurde immer (wobei mich ein 5% Gutschein mal ziemlich geärgert hat, da ich eh Großbesteller war und immer die 5% bekam...), aber irgendwie ist es lästig, wenn man bestellt und zu 99% kommen die Dosen bei mir zerbeult an...

astrid219
18.01.2005, 16:23
Original geschrieben von Sarah777
Mir wurde letztens der desolate Zustand meines Paketes mit dem Paketdienst begründet und vorgeschlagen, dass ich diesen doch wechseln sollte (von DHL auf GLS).

Was haltet ihr davon?



Ich bekomme meine Packete mit GLS und sie sind jedesmal beschädigt.
Ein Wechsel wird dir nichts nützen.

Sandra1980
18.01.2005, 20:07
Hmm, ich bekomm sie auch mit DLS, und sie sind meistens ok!

Heute zum Beispiel kamen wieder Dosen an, die zwar ziemlich durcheinander geschüttelt waren, aber noch ganz, und auch nicht verdellt.
Glück gehabt!

Sandra1980
18.01.2005, 20:09
Ach ja, dafür war die Sendung nciht komplett - obwohl es hieß dass sie nur in einem Paket kommt fehlt was! Und nochdazu etwas, was leicht ncoh reingegangen wäre...

Bin ja gespannt was sie dazu sagen!

Heike+Lina
19.01.2005, 16:06
Also, war letzte Woche so furchtlos und habe Dosen bestellt. Hunde und Katzenfutter und muß sagen es war alles fast einwandfrei. Okay eine Hundefutterdose war eingedötscht aber das ist nicht so tragisch.

:?: Vielleicht werde ich wieder öfters Dosen hier bestellen:?:

Also Zooplus gut gemacht:tu:

Anschla
20.01.2005, 09:52
So, mein Paket ist da.
Äußerlich absolut unbeschädigt, beim Öffnen muss ich aber leider feststellen:
Die Menge an Füllmaterial war leider wieder etwas knapp bemessen. 6 Nutro Dosen waren ganz verbeult...

Es war aber schon eindeutig besser verpackt als die letzten Male....
Vielleicht wirds ja noch ;-))

Heike+Lina
21.01.2005, 16:05
Original geschrieben von Anschla
6 Nutro Dosen waren ganz verbeult...


Was kaufst Du denn auch für Sachen!:o Mußt nur jede Menge Dosen einkaufen,so wie ich, da sind nicht soviel angedötscht:o

Also irgendwas machst Du falsch:p

:D :D :D
:cu:
Heike

Anschla
21.01.2005, 16:55
Grins, war ja nur ein Testdosenkauf, und war neugierig auf Cosma ;-)))

Fairerweise muss ih aber sagen, dass sich Zooplus auf die Reklamation wie eigentlich immer sehr fair verhalten hat...!!!

Na, und da Cosma sehr gut angekommen ist bei meinen Miezen, MUSS ich wohl öfters die Dosen nun hier bestellen ;-)))))

Dem Paketdienst wurde auch in der ANtwort von Zooplus eine Mitschuld gegeben, was ich nicht ganz verstehe, weil das Paket äußerlich keine Delle aufwies und andere Pakete beim gleichen Zusteller keine Probleme machen, aber als Test nehm ich das nächste mal einen anderen Zusteller, neue Gesichter sind immer gut ;-))))

astrid219
21.01.2005, 17:06
Original geschrieben von Anschla
sich Zooplus auf die Reklamation wie eigentlich immer sehr fair verhalten hat...!!!


Wie haben sie sich den verhalten?

Gestern kam meine Lieferung hier an. Der arme Liefermann tat mir leid. Zwei Packete mit je zwei Sack Katzenstreu (30 kg) und ein Packet mit Dosen.

Die Bänder waren teilweise wieder abgerissen aber es war alles ganz :wd:

Wheatenmummy39
24.01.2005, 01:41
Huhuuu,


also ich habe vor knapp 14 Tagen Futter bestellt und geschickt bekommen, und das Paket war einwandfrei genauso wie der Inhalt. Keine Dose zerbeult und der Sack Trofu auch absolut einwandfrei.


Also ZP : Ich bestelle nun schon seit 4 Jahren bei Euch und das bleibt auch so.

Ach ja und was ich ganz toll fand, bei der letzten Bestellung gab es Probleme so das ich bei Euch anrufen musste, postwendend wurde nach meiner Telefonnummer gefragt und gesagt das zurückgerufen wird. Das passierte dann auch später und die Probleme wurden beseitigt.



:tu: :tu: :tu:


:cu: :cu:

bosso
24.01.2005, 19:53
Original geschrieben von admin
@Mullemiez,
da muss man der Vollständigkeit halber auch anmerken, dass ein perfekter Versand leider schier nicht zu erreichen ist, auch wenn wir stets unser Bestes geben, die Bedingungen zu verbessern. Grobes Handling durch Zustelldienste ist leider ein schwieriges Problem.

Auf der anderen Seite sei auch gesagt, dass uns sehr viele überaus positive Rückmeldungen zu unserer Schnelligkeit und verbesserter Zustellung erreichen und dass nach Kontrolle durch uns die Situation behoben ist.

Bei gut 2000 orders tgl. ist leider nicht zu vermeiden, dass auch mal etwas schief geht. Nur wie gesagt, allgemeinen Aussagen kann der Kundenservice und auch die Logistik nicht nachgehen. Um Abhilfe zu schaffen muss die betroffene order getrackt werden, daher der Verweis an unseren stets engagierten Kundenservice. ;)


Hallo

Das kann ich absolut nicht nachvollziehen.
Ich arbeite auch in einem Lager mit Logistik
Bei uns wird zwar nur Nähgarn verschickt und verpackt,aber die Karton sind genauso empfindlich wie Katzenfutterdosen.

Wenn wir etwas verschicken und es kommt lose und zedellt an bekommen wir eins auf den Deckel.

Wir müssen unsere Kartons so ausstopfen mit Papier,dass nichts mehr wackelt und Luft dazwischen hat und mit Klebeband zukleben.

Warum ist das bei Euch sio ein Problem?????
Wir verschicken am Tag auch bis zu 2000 Pakete und alles kommt ganz an.

Allso das könnt ihr mir nicht ezählen,dass man es nicht so verpacken kann,dass es heil ankommt.
Aber wenn man Geld sparen will,ist mir das klar.Papier zum asstopfen kostet halt auch Geld.

Sandra1980
24.01.2005, 19:58
Stimmt. ichhabe auch mal in einer "Verpackungsstraße" gearbeitet - es ging um Bücher! Wenn da eine Ecke verbogen wäre würde jemand gekillt werden!

da wurde eingewickelt, zerknüllt und ausgestopft...

Sowas muss doch auch bei Katzenfutterdosen möglich sein?
Oder werden die dann teurer?

ChristianeS
25.01.2005, 13:58
Habe heute auch mal wieder eine Riesenbestellung aufgegeben und halte jetzt schon die Luft an, in wievielen Teilen bzw. mit wievielen Beulen und Schäden das Paket ankommt.
Die letzten 3 oder 4 Pakete waren total beschädigt, haben vmtl. durch die Beschädigung ein bzw. 2 Tage länger gebraucht als normal (neu verschweißt durch die Post).
Über da Kontaktformular habe ich mich nach dem 2. Mal bei Zooplus beschwert und auch eine Antwort bekommen, man hat mir für meine Verbesserungsvorschläge gedankt und versprochen, es werde besser.
Bei mir sind halt immer sehr viele Dosen dabei und das macht das Ganze schwer. Der leichte Karton und nur zwei Bänder drumherum können das gar nicht halten, wenn das Paket durch die Luft fliegt.
Wie gesagt, jetzt halte ich die Luft an und bin gespannt auf Ende der Woche...

Viele Grüße
Christiane mit Jenny, Maya, Milena und Einstein

Peppels
26.01.2005, 19:56
So, hab mal wieder ein total zerüttetes Paket bekommen. Hab am 19.01.05 bestellt, versendet wurde es am 21.01.05, aber angekommen ist es heute erst. Jetzt weis ich auch warum. Das Paket ist wohl aufgegangen und die Post musste es neu verpacken :( . Hab das auch gleich mal reklamiert und bin mal gespannt auf die Antwort. Zum Glück fehlt nichts.

jeepers
26.01.2005, 20:32
Habe heut todesmutig eine große Ladung Futter bestellt. Hauptsächlich Dosen. Mal schauen wann, wie und was ankommt!!!

Suzanne
27.01.2005, 08:44
Ich habe meine Lieferung heute morgen erhalten.:( Der freundliche Fahrer von ABX-Logistik entschuldigte sich sogar, daß die zwei Schnüre den schweren Karton nicht hielten und es wurde von ABX sorgfältig mit Paketband gesichert. Reingeschaut habe ich noch nicht.

:( Susanne

Gabi
27.01.2005, 08:47
stimmt ja überhaupt...hab letzte Woche meine Streulieferung bekommen...aus einem Karton rieselte es etwas...bei nem anderen Karton fehlte eines dieser Bänder...aber geöffnet habe ich noch keinen der Kartons...hab mich nicht getraut

admin
27.01.2005, 08:53
@all,
trotz aller Bemühungen unserer Logistik ist das Thema "Verpackung" seit der Vorweihnachtszeit aktuell.
Dies bedauern wir natürlich und arbeiten mit Nachdruck daran die Ursachen zu finden und zu beheben.

Hierzu finden aktuell auch Gespräche mit unseren Dienstleistern statt, die für die Packqualität zuständig sind.

Wir sind sehr darum bemüht, zeitnah wieder die gewohnte Qualität der Lieferungen bieten zu können!

bosso
27.01.2005, 15:52
Hallo Zooplus


Na da bin ich mal gespannt,ob ihr das auf die Reihe kriegt mit euren Paketen.

Allso bei uns in der Firma kommen keine Beschwerden wegen aufgegangenen Kartons oder ähnlichem.


Ich sag nur mit Papier ausstopfen und mit Klebeband zukleben:tu: dann klappt die Sache:D

Zurbelchen
30.01.2005, 19:53
Hallo Zooplus,

warum bietet Ihr nicht einfach an, die Bestellung in einer "Postbox " (keine Ahnung wie die jetzt heißen) zu verschicken?
Die Boxen sind auch Plastik, daher also wesentlich stabiler als Karton lassen sich besser verschließen (grade beim doch hohem Gewicht der Sendung).
Jedenfalls hatte diese Idee mein DHL-Fahrer. Und ich finde den Vorschlag gar nicht schlecht. :)

Frommi
30.01.2005, 19:58
Hallo,

wir haben letzte Woche Donnerstag ein Paket bekommen. Eine neue Art von Karton :p Die Pappe war stabiler und oben war es zugeklebt, keine Bändchen mehr. Hatte sogar Schwierigkeiten es ohne Messer aufzubekommen.

Messer ging nicht, weil 5 Katzen beim öffnen helfen wollten :D

Inhalt war voll in Ordnung, obwohl ich diesmal reichlich kleine Dosen dabei hatte.

Man muß ja auch mal loben und nicht nur schimpfen ;)

Schönes Wochenende noch :cu:

Sandra1980
30.01.2005, 20:13
Wow, das ist ja was!
Bin schon gespannt wie meines aussieht...

Bienchen1980
31.01.2005, 16:55
Habe am Samstag auch mal wieder ein Paket bekommen, war aber verpackt wie immer und zwei Almo Döschen waren auch verbeult... :( Sonst hatte ich aber noch keine größeren Probleme mit den Verpackungen....

Sandra1980
31.01.2005, 18:00
Habe meines heute bekommen - verpackt wie immer, aber da es nciht schwer war war es auch noch zu. die zwei Döschen haben es überlebt - waren wohl gut eingeklemmt zwischen Silikatstreu und Luftkissen.

ChristianeS
01.02.2005, 07:55
Also mein Riesenpaket ist gestern angekommen (mit 2 Tagen Verspätung). Wie befürchtet, von der Post fast komplett neu verklebt, das eine Band war noch um das Paket gebunden, das andere befand sich im Innenraum (sicher von den Postbediensteten nach dem Auseinanderfallen hineingestopft). Zum Glück hielten sich die Beulen an den Dosen sogar noch einigermaßen in Grenzen und auch die Trofu-Packungen waren noch zu.
Aber die Pappe war so dünn wie immer, kein Wunder, dass das nicht klappt. Gerade bei großen Paketen mit Dosen sollte doch ein stärkerer Karton gewählt werden. Und es wäre sinnvoll nicht nur 2 Bänder anzubringen, sondern noch 2 weitere über Kreuz... aber das hatte ich als Verbesserungsvorschlag schon längst gemailt.

Viele Grüße
Christiane mit Jenny, Maya, Milena und Einstein

Butterling
01.02.2005, 12:35
Bei uns kam gestern auch ein Paket mit 36 Dosen an und war verpackt wie immer mit 2 losen Bändern drumherum. Richtig verbeult war eine Dose - allerdings zum 1. Mal bei uns. Bisher waren es nur kleine Dellen an den Seiten, aber diesmal war die Dose oben total zerdötscht.

Das Lustige an der sache war jedoch, dass das Paket von GLS bei meiner Arbeit abgegeben wurde (500m von unserer Wohnung entfernt), obwohl die gar nicht wissen konnten wo ich arbeite!
Allerdings hat der Lieferant messerscharf kombiniert:
Letzte Woche hat mein Freund (anderer Name) ein Handy geschickt bekommen, welches er nach dem 1. Fehlversuch an unsere Firma hat schicken lassen. Als der Lieferant jetzt eine Woche später unsere beiden Namen auf dem Klingelschild las, hat er von sich aus das Paket zur Firma gebracht. Da war ich total platt, aber großes Kompliment an den Service! :wd:

Sandra1980
01.02.2005, 12:48
:D Das ist ja mal was!

Es gibt also tatsächlich Leute die mitdenken...;)

ChristianeS
01.02.2005, 12:48
Vielleicht geht der GLS etwas sorgsamer mit den Paketen um als die Post (DHL). Allerdings lasse ich mir meine Sachen trotzdem lieber mit der Post schicken, weil ich häufig nicht daheim bin und ich zur Not das Paket dann bei der Postagentur holen kann. Bei den privaten Lieferanten ist es schon mehrfach vorgekommen, dass sie mehrmals umsonst bei mir waren und ich sogar selbst zu ihrem Lager gefahren bin, um ein Paket abzuholen (20 km), das ist mir einfach zu umständlich.

Christiane mit Jenny, Maya, Milena und Einstein

Sandra1980
01.02.2005, 12:52
Wir haben mit den privaten ausgemacht dass sie es in die Garage legen. Ich finde das super, da wir dann nciht mal zu Post fahren müssen! (zumal unsere Post ja auch wegrationalisiert wurde)

jeepers
01.02.2005, 18:21
Hab heut auch meine Lieferung bekommen. Komplett von der Post neu mit Klebeband versehen. Einige Dosen angedellt und diverse Schalen angequetscht!!! DIe Bänder waren wohl gerissen! Ist mir bei 30kg Katzenstreu allerdings noch nie passiert. Da halten die Dinger immer.:confused:

Petra
02.02.2005, 11:24
Hallo,
bei mir kommen die schwereren Paket auch immer kaputt an, aber bis jetzt ging es noch. Aber bis nach Österreich ist der Weg ein weiter.

Erwarte aber demnächst eine ziemlich schwere Lieferung. Einige Kilo Trockenfutter für Hund & Katz. Ich werde berichten ob diese heil angekommen sind.

Ich glaube das der Karton zu "weich" für die schweren Pakete ist und diese leicht einen Schaden bekommen. Aber wie schon gesagt gehen die Lieferanten nicht nett mit den Waren um und wen wundert es das die Pakete dann kaputt sind. Wenn im Paket Papierschnitzl bzw. Luftpolster vorhanden wären, wär das schon einmal ganz toll.

Allerdings muss ich auch sagen das die Sachen immer recht rasch da sind und man immer eine Info im Shop hat ob die Produkte lieferbar sind. Ich warte zum Beispiel auf ein bestimmtes neues Katzentrockenfutter seit Anfang Dezember das bereits bezahlt ist - aus einem anderen Shop.

Sandra1980
02.02.2005, 11:41
Also Luftpolster sind bei uns immer irgendwie drin - ob die wirklich so viel bringen wenn sie nur obendrauf gelegt sind weiß ich jedoch nciht...

Anschla
02.02.2005, 11:58
Ich denke, hier liegt das Hauptproblem, bei den unflexiblen, großen (und zudem umweltfeindlichen) Luftpolstern...
Die liegen bei mir auch immer oben drauf, stopfen auch nach oben hin gut ab, aber darunter kullert eben alles durcheinander, weil die Polster eben nicht dir Ritzen zwischen den einzelnen Dosen füllen!
Da hilft wirklich nur ein typisches Füllmaterial, Maisstärkeflusen (lösen sich prima auf in Wasser, sehr umweltfreundlich) oder eben auch Altpapier, wobei das bei der Versandmenge von Zooplus ja schon ein Beschaffungsproblem wäre ;-)))
Aber diese Maisstärkefloppis sind echt prima. Und wahrscheinlich preislich eher günstiger als diese Luftpolster....

Fazit: wenn der Inhalt fest ist und nicht schleudert, geht auch der Karton nicht so schnell kaputt, die Dosen zerdllen nicht und auch die Bänder müssen nicht soviel halten, da keine "Schleuderkräfte" von innen wirken!

Gestern gab es leider wieder Dellen pur bei äußerlich unbeschadetem Paket....:0(

Suzanne
02.02.2005, 12:46
Und es gibt die Kartonagen in verschiedenen Größen, so daß sich Füllmaterial reduziert oder bei der einen oder anderen Sendung ganz erübrigt. In meiner alten FA haben die Packer schon nach kurzer Zeit immer nach der richtigen Kartonagengröße gegriffen. Und bei dem Sendungsvolumen täglich bei ZP müßten denen die Lieferanten die Türen einrennen:p

:cu: Susanne

Petra
05.02.2005, 11:56
Hallo,
ich habe heute die zwei Pakete von der Post abgeholt. Bei dem einem Paket war die kurze Seite vom Deckel aufgerissen und beim anderen war in der Mitte ein feiner Riß. Der Inhalt ist aber ok.

Das Schnulli
07.02.2005, 10:08
hab heut morgen auch ein paket bekommen...also ich konnt mich bis jetzt wirklich nie beschweren das ein paket demoliert oder kaputt ankam..ob ich nun in kempten wohnte oder jetzt in bremen....
vllt. liegt es ja teilweise wirklich an der post....

ja und dann..hat ich zum allerersten mal in meiner 1,5 jahre andauernden bestellkarriere bei ZP umsonste sachen mit drin...2 dicke klingelvögel mit federn dran, welche emma schon schön vergewaltigt hat..und einmal malt-leckerlies...hab mich gefreut ! :bd: :cu:

astrid219
07.02.2005, 15:46
Dann bin ich ja gespannt ob in meinem Packet was ich die Woche bekommen sollt auch ne Überraschung drinnen ist :D

Sandra1980
07.02.2005, 16:37
Ich hab heute schon wieder eines bekommen (ich bestell zur Zeit irgendwie recht planlos)
und es war alles drin was drin sein sollte, aber nciht mehr...:(

Die Verpackung riss übrigens gerade beim hochtragen!
Der Karton war aber auch sehr schwer beladen mit Dosen und so Zeug.

Naja, niemand ist perfekt, aber da ändert sich auch irgendwie nix, oder?

cikey
07.02.2005, 16:53
Habe am Samstag auch ein Paket bekommen. Von aussen sah es richtig gut aus, aber die Miamor Milde Malzeit Schälchen sind so dermaßen zerdötscht, dass ich sie nicht mal stapeln kann :mad: Eigentlich verstehe ich das nicht, denn diese 6er-Packs sind ja nochmal in Pappe eingepackt! :confused:

Und umsonste Sachen waren auch nicht drin!!! :(

Berglöwe
07.02.2005, 17:39
Also das Problem mit den verbeulten Dosen hatten wir ja schon mal vor ca. 1,5 Jahren. Ich hab dann auch nix mehr hier bestellt.

Nun dachte ich, wenn alle so schimpfen, probier es doch noch mal.

Meine Bestellung habe ich am 28.01.05 getätigt, Mail von ZP kam abgeschickt und versendet am 31.01.05. OK war ja auch Wochenende. Die Sendung kam dann erst am Freitrag um 15,00 Uhr und da waren wir nicht mehr in der Firma. Also wurde das Paket beim Nachbarn abgegeben und heute von uns abgeholt.

DIE SENDUNG WURDE LEIDER BESCHÄDIGT. VERSCHLOSSEN VON DEUTSCHE POST. DIE VERPACKUNG WURDE AUSGEBESSERT. DER INHALT WURDE NICHT FESTGESTELLT.

Die Dosen waren zwar vollständig aber alle verbeult. Eine Dose war sogar so zerquetscht, dass der Deckel schon offen war. Die hab ich dann erstmal gleich entsorgt. Selbst meinem Streuner hier möchte ich ja nicht vergiften.

Für mich steht fest, ich werde hier jedenfalls nichts mehr bestellten.

astrid219
15.02.2005, 19:28
Original geschrieben von cikey


Und umsonste Sachen waren auch nicht drin!!! :(

Bei mir auch nicht :(

Packete waren wieder total kaputt und von GLS zusammengeklebt.

Saraa
15.02.2005, 19:30
Hatte auch gehofft mal ein Gratis geschenkchen zu kriegen, da Nicole sowas ja hatte :0( Aber nix ist. Nichtmal die rechnung, die sonst imemr drin war, wa dabei....naja, es war aber alles ganz...

Suzanne
15.02.2005, 20:05
Meins ist auch "durchbrochen" (Sendung war zu schwer für solch ein Kartöngschen) angekommen. Zugeklebt mit Paketband vom Zusteller. Rintidosen verdallert....... Da muß jetzt dringend etwas passieren. Ich getraue mich schon nicht mehr, viel zu bestellen. Ich sammel die Sachen, die drinne sind und die ich nicht bestellt habe. Im vorletzten waren 3 Säcke Katzenstreu :eek: , die ich nicht geordert habe.

Liebes ZP Team - sie liegen hier in Belgien bereit zur Abholung.

Susanne

Gabi
15.02.2005, 22:39
Komisch, wieso bekommen einige Leute Goodies in ihr Paket und andere nicht??? :?:

übrigens war meine Letzte Lieferung satte 5 Tage unterwegs.... :(

Gezwungenermaßen musste ich heute wieder bestellen, da mein CBÖP alle ist und ich hier nicht wegkomm...mal sehen was jetzt so passiert

Heike+Lina
16.02.2005, 09:10
Goodies? Ne, die hab ich gestern auch nicht bekommen, nur die Gratisproben die ich eh mitbestellt habe.

Naja, vielleicht kommt nächste Woche (nächstes Paket) mal was mit. Bin ja echt gespannt:?:

Achja, Paket ist wieder ganz heile angekommen. Komich, mal klappts und dann wieder nich:?:

Anschla
16.02.2005, 09:16
Hatte drei Paket in den letzten Tagen, auch keine Goodies.....

Aber alle drei waren auch wieder beschädigt. Eindeutig aufgrund mangelnder Füllung...Obwohl ich extra beide Zusteller abwechslend benutz habe...um zu probieren, ob es daran liegt....
grummel...

Gabi
17.02.2005, 11:17
Bin grad ziemlich sauer...von wegen Schnelligkeit bei der Lieferung :mad:

Meine letzte Lieferung hat ja nun schon 5 Tage gedauert...und nun hab ich am Dienstag Mittag Streu bestellt, weil ich es dringend brauche, zu guten Zeiten war das Paket dann bereits am nächsten Tag da...nun hab ich grad Nachricht bekommen, dass das Paket heute am Donnerstag erst gepackt wurde...hätte ich das geahnt, hätte ich mein NG in den FN geschickt, sollen meine Katzen ins blanke
Klo pupen??? :mad: :mad: :mad:

Heike+Lina
17.02.2005, 12:49
@Gabi, hast Du rein gar nichts mehr da? Mir persönlich ist sowas immer zu gefährlich, ich bestell Wochen zuvor schon wieder nach, eben wegen Lieferschwierigkeiten etc.

Ich frage mich nur WIESO klappts bei manchen und bei den anderen nicht? Werden nicht alle Artikel in einem Lager verpackt und verschickt oder wie???

Mullemiez
17.02.2005, 12:56
Original geschrieben von Gabi
Bin grad ziemlich sauer...von wegen Schnelligkeit bei der Lieferung :mad:

Meine letzte Lieferung hat ja nun schon 5 Tage gedauert...und nun hab ich am Dienstag Mittag Streu bestellt, weil ich es dringend brauche, zu guten Zeiten war das Paket dann bereits am nächsten Tag da...nun hab ich grad Nachricht bekommen, dass das Paket heute am Donnerstag erst gepackt wurde...hätte ich das geahnt, hätte ich mein NG in den FN geschickt, sollen meine Katzen ins blanke
Klo pupen??? :mad: :mad: :mad:

Juhu Gabili, hast Du schon die 90 kg CE aufgebraucht :eek: :eek: :eek: denk dran, es gibt ein Menschenklo und ein Katzenklo;) :D

Gabi
17.02.2005, 12:57
Doch, ich hab schon noch Streu, aber in diese beiden Klos kommt halt das CBÖP und davon hab ich keinen Krümel mehr. Schade, dass auf ZP kein Verlass mehr ist

Gabi
17.02.2005, 12:59
Original geschrieben von Mullemiez


Juhu Gabili, hast Du schon die 90 kg CE aufgebraucht :eek: :eek: :eek: denk dran, es gibt ein Menschenklo und ein Katzenklo;) :D

:eek: :eek: :eek: ups...jetzt wo Du's sagst...hab da wohl was verwexelt :o :p

Mullemiez
17.02.2005, 13:05
Original geschrieben von Gabi


:eek: :eek: :eek: ups...jetzt wo Du's sagst...hab da wohl was verwexelt :o :p

Dann kriegste noch ne extragroße Stroischaufel von mir zum Schlüpftach:D :D :D

Saraa
17.02.2005, 14:57
Also meins wurde ja letzte Woche nach 3 Stunden gepackt und verschickt. Die Post ließ sich allerdings bis Dienstag Zeit mit dem Liefern. Nicole bestelle einen Tag nach mir und bekam es einen Tag vor mir.....ich seh schon vor mir: Kein Postler hatte Bock das 35kg Paket auszuliefern :rolleyes:

bosso
18.02.2005, 19:22
Hallo

So ich hab am 15.2 was bei Zooplus bestellt und hab heute am 18.2 bekommen.

Wie immer super schnell.

Leider war vom Karton der Deckel kaputt,aber es hat nix gefehlt.
Zum Glück:p

Superbuff
20.02.2005, 17:28
Wenn ich mir die mittlerweile 5 Seiten lange Diskussion um irgendwelche Verpackungen und zerbeulten Dosen so ansehe, komme ich echt ins Schmunzeln und frage mich, ob es nicht wichtigere Themen gibt, die hier besprochen werden können?

Sandra1980
20.02.2005, 17:33
Wichtiger als kaputte Verpackungen?:eek:

Abigail
22.02.2005, 20:22
Ich hatte auch mal eine völlig zerquetschte Dose dabei,diese wurde mir vom Rechnungsbetrag abgezogen.Ansonsten kann ich nur sagen,daß ich bisher mit der relativ schnellen Lieferung
zufrieden bin.

Anschla
24.02.2005, 10:01
Hmpff. meine letzte Bestellung hängt nun schon seit drei Tagen in der Versandvorbereitung....

ChristianeS
24.02.2005, 11:00
Hallo Anschla,

hat bei mir diesmal auch länger gedauert. Gestern kam endlich die Versandmeldung, ich bin gespannt, ob wenigstens diesmal die Verpackung gehalten hat...

Gruß
Christiane

Gabi
24.02.2005, 11:04
Original geschrieben von Anschla
Hmpff. meine letzte Bestellung hängt nun schon seit drei Tagen in der Versandvorbereitung....

meine letzten beiden Bestellungen haben auch ziemlich lange gedauert...egal, ich bestell nun wo anders :D

Anschla
24.02.2005, 11:06
Mach ich ja zum größten Teil auch schon....;-)
Mag mich nicht mehr jedesmal ärgern....
Irgendwas ist in letzter Zeit immer.

Butterling
24.02.2005, 11:07
Oh, oh! Habe eben bestellt und hoffe mal, dass ZP so schnell liefert wie immer. Wir sind nämlich nur Samstags zuhause um das Paket anzunehmen. Wenn wir es von der Post abholen müssen, ist das immer so ein Gerenne nach Feierabend.
Tja, und ich hoffe, dass auch die Dosen alle heil sind. 36x 400g Dosen! Letztes Mal waren auch welche zerdellt.

Anschla
28.02.2005, 13:19
Menno, hab mich gerade wieder geärgert, zum Glück waren meine Rentner zu Hause um das Paket anzunehmen....
Habe extra mal wie der Versand sagt, den Lieferanten geändert.....
Nun kam ein Paket an mit folgenden Inhalt, ganz leicht:
4 x Vitaminpaste
4 x Maltpaste
2 Catnip Samen..
ein riesen Karton, nur mit einem einzelnen lockeren Band gesichert, ohne jegliches Füllmaterial, man konnte den Karton so öffnen.
Netterweise hat mein Vater dann durchgezählt, ob alles drin ist, bevor der Lieferant wieder ging...(ach ja, gleichzeig kamen zwei andere Pakete für uns, Wein, völlig intakt..)....
Sorry, ich habe immer gerne hier bestellt und wollte wenigstens ab und zu noch was hier bestellen (vor allem Cosma). Aber so lange keine ausführliche Verbesserung der Verpackung (und daran liegt es eindeutig, nicht am Transporteur!!!) stattfindet, bestell ich selbst bei supersonder-Angeboten nicht mehr...
Diesmal war nix kaputt und es fehlte nix, aber ich kann von den Leuten (es sind auch mal Nachbarn) die die Pakete für mich annehmen bei einer Großbestellung nicht verlangen, dass sie evtl. prüfen ob 56 Teile drin sind....und auch wenn die Reklamationsbearbeitung wirklich top ist (es wurde bei zerdellten Dosen immer großzügig gutgeschrieben, das muss ich fainesshalber auch erwähnen):
Ich habe keine Lust mehr aufs Reklamieren.
Bitte lieber Versand: stabilere Kartons, richtiges Füllmaterial und die Kunden, die Euch abspringen, kommen auch zurück...
Es ist doch so ein super Laden hier mit ansonsten tollem Service und guten Preisen, dass es schade wäre, wenn eine einzige Abteilung das alels kaputt macht!!!:0(

ChristianeS
28.02.2005, 13:53
Ich stimme Anschla voll zu!

Auch ich habe heute morgen wieder eine Reklamation an Zooplus losgeschickt. Mein letzte Woche bestelltes Paket war wieder beschädigt, 2/3 der Dosen sind total verbeult und eine Dose Cosma hat komplett gefehlt.
Ich bin ein geduldiger Mensch und das Angebot und Preis bei Zooplus finde ich wirklich toll, aber die Verpackung ist so mies, dass ich wohl auch (temporär) ausweichen werde. :0(

Liebes Zooplus-Team, Ihr müsst Euch schnellstmöglichst was überlegen, das geht jetzt schon so lange so und nach und nach werden hier etliche abspringen, wenn Ihr so weiter macht.

Viele Grüße
Christiane

Butterling
28.02.2005, 17:03
Unser Paket wird wohl heute angekommen sein und wir müssen es von der Post abholen. Hoffe, dass alles heil ist. Momentan scheint es ja echt schlimm zu sein.
Meine Eltern haben hier letztens bestellt und es fehlten 7 almo Dosen! Von 6+2 war nur eine Dose drin!
Man, man!