PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hab mal eine Frage



Bonzo
14.09.2004, 21:02
Hallöchen!!!!
Wir haben uns am Wochenende eine Katze aus dem Tierheim geholt. Wenn die Katzen dort mal Fip hatten, sind dann alle Katzen infiziert? Was passiert dann? Und wie stehts mit anderen Krankheiten??
:wd:

Melle2000
14.09.2004, 21:16
Hallo Bonzo

also "infiziert" ist der falsche Ausdruck. Min. 80 % der Katzen, ob aus Tierheim, Zucht oder sonstwoher tragen den Corona-Virus in sich. Dieser kann zum FIP-Virus mutieren. Und wenn eine Katze einmal FIP hat, dann ist die Krankheit unheilbar und absolut tödlich.

Dieser Corona-Virus bedeutet aber noch lange nicht, daß die Katze FIP hat oder FIP-gefährdet ist. Bei ca. 5 % von diesen, mutiert dieser Corona-Virus und die Katze erkrankt an FIP.
Du siehst, die Chance, daß eine Katze FIP bekommt, ist relativ gering, trotzdem hört man immer wieder davon

Ich geb Dir hier mal ein paar interessante Links zum Thema FIP. Dort findest Du alles Wissenswerte

http://www.catgirly.de/Krankheiten/fip.htm
http://www.odo.in-berlin.de/mini-FIP-FAQ.html#l4
http://www.dr-addie.com/German/WhatIsFIPger.htm

Renate W.
15.09.2004, 08:39
Hallo Bonzo,

in Katzen extra 9 und 10/2003 waren sehr gut verständliche Beiträge zum Thema FIP.

Nachzulesen auf meiner HP unter "Krankheiten", "FIP".
http://members.chello.at/mypersians
:cu: