PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BERLIN: Katze/Kater zugelaufen



Birgit F.
12.09.2004, 14:34
Wer vermisst eine Katze/Kater im Raum Berlin?

Das Tier wurde in 10551 Berlin - Moabit am 6.9.04 gefunden. Sie ist weiß mit braunen Tiegerflecken. Ein Foto ist auf unserer Hompage http://mitglied.lycos.de/olbifu zu finden.

Falls jemand weiß, wem die Katze gehören könnte, wäre ich für Hinweise dankbar, damit der Besitzer gefunden werden kann olbifu@lycos.de. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses total liebe Tierchen ausgesetzt wurde.Behalten kann ich die Katze nicht, da ich allergisch reagiere, aber ins Tierheim soll sie nicht - momentan schlucke ich Antihistamine. Und wer unsere Homepage besucht, wird den anderen Grund verstehen, warum ich die Katze nicht behalten kann.Wir sind schon eine "Arche Noah"... Polizei, Tiersammelstelle, Tierärzte und Suchdienste sind informiert, Zettel mit Foto sind verteilt, Zeitungsanzeigen geschaltet, Nachbarn und Zoogeschäfte sind informiert. Ich glaube, mehr kann ich bald nicht tun...
Ich danke für die Aufmerksamkeit!

Viele Grüße von Birgit aus Berlin

Pikephish
13.09.2004, 10:56
Hallo Birgit,

kann Dir zwar nicht bei der Katze helfen (wohne in München), aber wollte hier nur mal vielen Dank sagen und alle Achtung, daß Du die Miez nicht einfach in ein Tierheim gegeben hast.
Supi!
Grüße

Birgit F.
14.09.2004, 08:46
Danke, das Tierheim wird dem kleinen Kerl in jedem Fall erspart bleiben und ich bemühe mich weiterhin, den Besitzer zu finden. Die Mühe lohnt sich jedenfalls.

:cu: Birgit

foisseur
20.09.2004, 19:03
Der www.katzensuchdienst.de geht wieder.
Heute kamen wieder gesucht und gefunden Meldungen.
War über 1 Woche defekt.

Birgit F.
21.09.2004, 12:50
Der "Moppel" ist beim Katzensuchdienst schon platziert.:)
Ich schaue mir auch täglich die Vermisstenmeldungen an.
Ich finde es toll, was die Betreiber machen.:)

Grüße von Birgit