PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was füttert ihr Euren Babys?



Petra
31.07.2002, 13:43
Hallo,

ich weiß das alle oder fast alle hier im Forum nur hochwertige Produkte füttern.

Nun meine Frage welche Produkte gebt ihr euren Kitten? Beim Trockenfutter gibt es immer eine Sorte die auch für die Kleinen ist, nur beim Naßfutter finde ich fast nie etwas das auch für Kitten ist.

Wie macht ihr das? Oder füttert ihr nur Kitten Trockenfutter?



:)

Tina 2
31.07.2002, 13:59
Hallo Petra,
zu der zeit als mein erster Kater Francis bei uns einzog fütterten wir noch Felix und Co und da gibt es ja Kitten NaFu .
Als Ramses kam war Francis schon fast 2Jahre bei uns und wir fütterten nur noch Premium. Ramses Züchterin sagte uns es wäre kein Problem nur TroFu trocken oder eingeweicht zu füttern, das bekamne sie auch hauptsächlich und Erwachsenen NaFu, da sowieso jeder am Napf des anderen "geklaut" hat, also ich denke es schadet nicht wenn du Kitten TroFu in der hauptsache und Erwachsenen NaFu fütterst, mein Ramses ist jedenfalls damit ein richtig toller Kater geworden .
Grüße Tina

Wheatenmummy39
31.07.2002, 14:02
Hallo Petra,

also ich bin auf vielen Ratschlägen bzw. im Forum lesen hin zu der Marke Nutro abgewandert.

Am Anfang bekamen meine 2 Katerjungs Dizzy 5 Monate alt und Lucky 8 Wochen alt Whiskas für Katzenkinder TroFu und NaFu. Ich war der Meinung da es getestet wird kann es ja nicht schädlich sein.

Aber hier im Forum wurde ich eines besseren belehrt. Man wird alt wie eine Kuh aber lernt immer noch dazu:D
Das da Zucker drin ist hat mich ja echt erschüttert. Ausserdem musste ich bei meinen beiden eine 400g dose füttern und TroFu hatten sie zur freien Verfügung und trotz allem kaum ging man in die Küche mauzten sie rum weil sie Hunger hatten.:confused: Merkwürdig.

Nun habe ich auf Nutro Max Cat Kitten umgestellt und siehe da man kann in die Küche gehen sie mauzen nicht mehr ständig. Und dabei bekommen sie mal grade 40g Nutro aber sie scheinen satt zu sein:D

Nun habe ich mir noch das Nafu von Nutro bestellt und zwar Nutro Max Cat Kitten Huhn und Seefisch das sie dann ab und zu auch mal bekommen werden. Weil ich doch etwas Angst habe sie nur mit TroFu zu ernähren.

Aber ich kann wirklich sagen ich bin zufrieden mit Nutro und werde auch ganz sicherlich wenn der Sack Hundefutter leer ist meine Hunde auf Nutro umstellen:D

Die Kotmenge meiner Kater hat rapide abgenommen und sie sind satt und glücklich nur das zählt

Ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem Spass mit Deinem Katzenkind.

Sei lieb gegrüsst

Anja und Ihre Fellmonster

Petra
31.07.2002, 14:10
Hallo,

danke für Eure Antworten.

Woher bekommt ihr Nutro Kitten? Das hab ich noch gar nicht gesehen.


Bin schon gespannt auf die anderen Antworten.

Berit
31.07.2002, 14:18
Hallo Petra,

Nutro Max Cat-Kitten Huhn und Seefisch gibt es z.B. hier bei Zooplus. Ich bin gerade dabei auf Premiumfutter umzustellen und habe auch Precept Feline Groth Formula Truthahn (für Katzen bis zu einem Jahr) bei Zooplus bestellt. Meinen beiden Kleinen (5 Monate und 10 Wochen) scheint es zu schmecken. Von Hill's gibt es übrigens auch ein NaFu für Kitten.

Viele Grüße

Berit

Wheatenmummy39
31.07.2002, 14:18
huhuuu Petra,

ich mal wieder.:D

Das Futter findest Du hier bei Zooplus geh einfach auf Shop und dann auf Futter entweder Trofu oder Nafu und dann steht auf der linken Seite die Firmen die Zooplus anbietet. Dort steht Nutro auch die Analysen sind aufgeführt.


Hoffe das ich es Dir richtig erklärt habe;)


Sei lieb gegrüsst


Anja und Ihre Fellmonster

Petra
31.07.2002, 14:39
Hallo,

danke für Eure Tipps.

@Anja
werde jetzt noch einmal genau schauen im Zooplus Shop. Hab es tatsächlich übersehen.

catweazlecat
01.08.2002, 07:19
Guten Morgen

auch wir ziehen unsere Babies sehr erfolgreich mit Nutro Kitten, Precept Kitten und Cat Exclusive Kitten & Queens im Nassfutterbereich auf. Diese Firmen haben auch die dazu passenden Trockenfuttersorten.
Sehr gute Erfahrungen habe ich auch seit vielen Jahren mit Hills Kitten Trockenfutter gemacht. Das Nassfutter dagegen kommt bei meinen Katzen nicht an.

Alles Gute!

Heike S.
01.08.2002, 17:01
Wir machen es auch wie Silke .:D
Wir füttern Nutro Kitten , Cat Exklusive Kitten und Precept .Alles Naßfutter.
Als Trockenfutter mag unsere Kleine am liebsten Cat Exklusive.
:p

Mit lieben Grüßen Heike S.

Doro
06.08.2002, 19:54
Hallo Petra,

ich habe ebenfalls ein Kitten von 8 Wochen. Sie frißt am liebsten von meiner großen Mieze, Church, das Futter. :)
Natürlich hat sie ihr eigenes NaFu von Precept, Nutro, Iams usw. also nur die guten Sorten. Sie frißt so gerne bei der großen, weil da immer ein bischen TroFu mit drin ist. Dieses mische ich ab und zu, weil Church am allerliebsten nur TroFu frißt. Mein Kitten,Black Betty, bekommt auch noch Säuglingsmilch ab und zu manchmal auch Kaffeesahne und täglich frisches Wasser. Dazu kommt das ich ihr mal Rindfleisch koche, natürlich ohne Gewürze, mal ein Stückchen Leber oder Niere. Dann bekommt Sie zerkleinerte Kartoffel ohne Salz mit etwas Kaffeesahne oder mal ein wenig gekochte Karotten oder Erbsen. Ich koche extra für Betty ohne Gewürze, damit sie ein wenig Abwechslung in ihrem Freßnapf hat. Denn wir wollen ja auch nicht jeden Tag das gleiche essen.
Gruß Doro.;)

Claudia
06.08.2002, 20:41
Hallo Petra,
unser Kater mochte noch nie Kittennassfutter und bekommt
nun Felidae-Nassfutter(für alle Lebensphasen geeignet!)
Ansonsten bekommt er das normale Nassfutter(Precept,Iams,
Nutro und auch mal Schmusy-Fisch).Beim Trofu mische ich
ihm meist Nutro-Choice-Kitten mit Felidae-Trofu, aber auch das
normale Pronature-Trofu findet er ganz lecker.
In der Natur laufen auch keine Kitten oder Senior-Beutetiere
herum und meine Tierärztin meint auch, das es nicht extrem
wichtig ist ihm Kittenfutter zu geben solange die Qualität stimmt.
Manchmal bekommt er noch etwas Cat-Milk(Aufzucht).
Er ist nun 15 Wochen alt und gedeit sehr gut.
LG Claudia

Gluehwuermchen
11.08.2002, 11:20
Hallo !!
Von Animonda gibt es auch ein hochwertiges Kittenfutter. Mein 10 Wochen altes Katzenmädchen schmeckt es aufjedenfall !!
Gruß
Nicole