PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : APTUS EFORION Kapseln?



catweazlecat
29.07.2002, 17:12
Hallo,

da eine unserer Coonie-Damen Probleme mit Schuppen hat, die ernährungsbedingt auszuschliessen sein sollten (Premiumfutter), habe ich mich im Internet mal schlau gemacht und bin auf folgendes Präparat gestossen.

- APTUS EFORION OL 200ml

Dabei handelt es sich wohl um eine Art Öl, das man entweder in Kapselform oder als flüssiges Öl beziehen kann.

Kennt jemand von Euch diese Kapseln von CC und hat sie schon mal angewendet? Ein ähnliches Öl hatte ich mal versucht, das verursacht der Süssen aber Ekel und Brechreiz
:-((( - deshalb gibt es das nun auch nicht mehr.

Die Kapseln würden mich sehr interessieren, allerdings steht da in der Beschreibung pro Kapsel 10kg. Meine Coonie-Maus ist zwar schon recht proper, aber glücklicherweise noch keine 10kg schwer.
Ich wüsste nun gern ob es Probleme verursacht wenn man ihr die Kapseln gibt, obwohl sie "nur" 7kg auf die Waage bringt.

Würde mich freuen wenn jemand dazu Infos hätte. Auch zur Anwendungsdauer.

Danke im Voraus!

Susanne B.
30.07.2002, 07:03
Hallo Silke,

ich habe dasselbe Problem bei meinen Katzen. Beide haaren stark, und Pepper hat Schuppen und anscheinend auch ab und zu Juckreiz (sie "quietscht dann immer so ein bischen und leckt sich an einer bestimmten Stelle am Schwanz oder der Seite...). Ich war auch schon beim TA, aber sie meinte, das wäre normal, und wegen dem Lecken, da meinte sie, meine Katze wäre wohl rollig, dass könne auch bei kastrierten Katzen passieren, wenn Teile der Gebärmutter erhalten geblieben wären:confused: :confused: ) Naja, aber sie hat das jetzt schon länger, und wenn ich mit Lucy jetzt zum impfen muß, werde ich Pepper nochmal mitnehmen, sie hat sich nämlich die Haut gar nicht angeguckt gehabt (die TA).

Langer Rede, kurzer Sinn, ich hatte mir die Aptus Biorion Tabletten bestellt, aber geholfen haben sie nicht wirklich, sie haaren vielleicht was weniger, aber die Schuppen sind noch da:(

Wenn Du die Kapseln ausprobiert hast, wäre ich über einen kurzen Bericht dankbar...

Ach ja, Premiumfutter bekommen meine auch (Nutro und Precept), daran kann es auch bei mir nicht liegen. Komisch ist nur, als ich am Anfang (vor über einem Jahr) noch Felix gefüttert habe, hatte sie keine Schuppen..., seltsam, oder??

catweazlecat
30.07.2002, 09:35
Hallo Susanne

danke für die Info.

Die Biorion Tabletten hatte ich mir auch erst vorgenommen, da es aber mit Biotin vom Tierarzt auch nicht besser wurde, habe ich darauf verzichtet.
Dieses "Öl" soll ja auch eigentlich direkt auf die Schuppen wirken. Das Biorion eher nur auf Haut und Haar.

Wenn ich Infos habe, gebe ich sie gerne weiter.

Viele Grüsse

Susanne B.
30.07.2002, 10:01
Hallo Silke,

habe mich gerade noch mal bei CC umgesehen, meinst Du, mit Felidae oder Innova wird das besser? Vielleicht vertragen sie ja Nutro und Precept nicht soo gut...?

Was fütterst Du denn?

Die beiden Futtersorten klingen jedenfalls auch sehr gut.

Mit der Dosierung von den Kapseln, dass stelle ich mir etwas schwierig vor, meine Zwei wiegen so um die 4 kg, dann dürften sie nur alle zwei Tage eine Kapsel bekommen??

catweazlecat
30.07.2002, 12:27
Hallo Susanne

wir füttern Nutro, Cat Exclusive und Hills als Trockenfutter. Nass bekommen sie Nutro, Cat Exclusive und Iams.

Hab schon überlegt es mal mit dem neuen Hills Senstive Skin zu versuchen, da es besonders reich an Fettsäuren sein soll.

Viele Grüsse

Virgilswelt
30.07.2002, 12:49
Hallo ihr beiden,

habe zwar keine Probleme und auch keine Erfahrungen mit dem Öl, aber wollte mal schnell noch Solid Gold empfehlen. Von der Zusammensetzung her ist es sehr gut. Die verwenden nur sehr Hochwertige Inhaltsstoffe, eben auch kein Soja und so weiter.

Vielleicht auch mal eine Probe wert.

Virgilswelt
30.07.2002, 12:55
Ach hab noch grad was in meinem Ordner gefunden.

Canidae und Felidae enthalten Omega-6 & Omega-3 Fettsäuren, die die Fellqualität verbessern sollen. (Häufiges Lecken an Pfoten zeugt von unausgewogenem Fettsäurehaushalt). Inwiefern die in anderen Futtersorten enthalten ist weiß ich jetzt nicht. Hab wie gesagt selber keine Erfahrung damit. Mein Kleiner verträgt Precept und Nutro bestens.

Susanne B.
30.07.2002, 13:27
Hallo Ihr Beiden,

dann werde ich, glaube ich (wenn beim TA nicht rauskommt...), mal Felidae und Innova ausprobieren.

Danke für die Antworten...

Susanne B.
30.07.2002, 13:29
Ach, noch eine Frage, wo bekommt man denn Solid Gold? Gibt es dass z.B. im Fressnapf, oder so?

Virgilswelt
30.07.2002, 13:45
Hallo Susanne,

war nochnie im Freßnapf, weiß nicht, ob es das Futter dort gibt. Allerding glaube ich das du es nur bei den Speziellen Händlern oder über deren Internetseite bestellen kannst. Ich schick dir gleich mal eine e-mail, melde dich nbitte nochmal ob die angekommen ist.

julietb
30.07.2002, 20:56
Hallo!
Wir hatten bei unserer BKH-Katze(black) das selbe problem.Unser TA hatte uns Vorgeschlagen es mal mit Maiskeimöl auszubrobieren.Einfach ein paar Tropfen unter das Nassfutter mischen.Erst wollte sie es nicht so recht,aber nach 2 Tagen hat sie es dann doch gefressen und unsere anderen Damen auch:) Nach ein paar Wochen waren die SChuppen auch fort,jetzt bekommt sie es nur noch 1-2mal mal im Monat.Da unsere sonst nur Trockenfutter bekommen
Gruß
Pat

Petra
31.07.2002, 08:22
Hallo,
ich habe einmal gelesen das manche Katzen Nutro, Precept auch schlecht vertragen. Vielleicht solltet ihr einmal ein anders Futter füttern und nicht "mischen".

Mein Kater hat ein tolles Fell von RC Hair&Skin bekommen. Das vertragen aber auch nicht alle Katzen.

Ein Versuch ist es aber wert.


Alles Gute und liebe Grüße!