PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe Dringend Bitte !!!



LiLu
23.08.2003, 17:07
Hallo,

ich sitz hier gerade vorm tv als ich ein lautes Schreien meines Tigers höre. ( Er is 3 1/2 monate) Ich renn sofort hin und sehe das er anscheinend irgendwo hoch gesprungen ist und hängengeblieben ist. Als ich ihn hoch nahm , hatte ich kleine blut flecken an mir. Er hat wohl irgendwas mit seiner Kralle gemacht, denn sie blutet leicht. Er humpelt nicht oder so und rennt auch rum. Da ich aber leider nich ganz so viel Ahnung von Katzen habe, frage ich euch, was ihr sagt. Sollte ich lieber gleich zum TA fahren?
Danke schonmal für die Antworten!

Sabine :(

Katzenmammi
23.08.2003, 17:11
Hallo Sabine,

sind denn noch alle Krallen da oder fehlt eine? Tut ihm das Pfötchen weh, wenn Du es anfaßt?

Gruß

Gabi
23.08.2003, 17:14
Hallo Sabine,

jaja, wenn man nicht jede Sekunde auf die Kleinen achtet...

Versuch mal auf seine Pfotenballen zu drücken, so dass er die Krallen ausfährt. Evtl. kannst Du so sehen, ob und was mit der Kralle ist. Es könnte sein, dass sie bis zu den Blutgefäßen eingerissen ist.

LiLu
23.08.2003, 17:14
Also, es is definitiv nur eine kralle ! Ich kann leider nicht erkennen, ob sie noch da ist, da er sich nicht gerne dran fassen lässt ! :(

Katzenmammi
23.08.2003, 17:19
Also, wenn Du den Eindruck hast, daß es ihm sehr weh tut, dann würde ich den TA-Notdienst zumindest mal anrufen. Besser einmal zuviel als daß nachher was ist.

Viele Grüße und lales Gute

LiLu
23.08.2003, 17:20
Ich bin mir zwar nicht 100%ig sicher, wegen dem Blut, aber ich glaube die kralle ist noch da !

Katzenmammi
23.08.2003, 17:32
Dann laß ihn sich mal beruhigen, vielleicht kannst Du später mal genauer nachsehen.

LiLu
23.08.2003, 17:47
Das werd ich auch machen ! :) Es hat ja nicht sehr stark geblutet und rumgerannt ist er ja auch noch :) Ich werd abwarten, im Notfall kann ich ja immer noch zum TA fahren.

Danke für eure Hilfe ! :wd:

Sabine

Katzenmammi
23.08.2003, 17:58
Männer simulieren ja gern mal... :D

astrid219
23.08.2003, 17:59
Wie das bei Katzen ist weis ich nicht aber mein Hase hat sich auch mal eine Kralle ausgerissen. Ich bin zum Tierarzt aber das hätt ich nicht müssen hat der gesagt. Einfach nur Wundpuder draufgemacht.
Die Kralle ist dann einfach wieder nachgewachsen.

ChopinSH
23.08.2003, 18:39
Original geschrieben von Katzenmammi
Männer simulieren ja gern mal... :D

äähemmm... :sn: :D

TINA3
23.08.2003, 18:44
Eine wilde Katze von mir hat sich auch schon einmal eine Kralle raus gerissen.Mein TA hat auch gesagt das sie nach wächst und hat nichts gemacht.
Vielleicht hat er auch was an den Ballen,wegen den Blut.

Gute Besserung wünscht
Tina und ihre 6 Racker.

Birgit Fritsch
24.08.2003, 01:00
Hallo Sabine,

also ich kann Dir nur aus meiner sehr negativen (und auch positiven) Erfahrung bzgl. eines Autounfalls bei Felix berichten ...
Damals waren an drei Pfoten alle Krallen "einfach weg": diese sind jedoch fast alle nach einigen Wochen/ Monaten wieder nachgewachsen.

Es hängt wohl davon ab, ob das sogenannte "Krallenbein" (also der Krallen-Ursprung) verletzt ist - und dann auch ggf. wie stark die Verletzung ist.

Eine starke Blutung deutet m.E. jedoch auf eine "tiefere" Verletzung hin. Wie verhält er sich denn insgesamt???

Solltest Du eine weitere Verhaltensänderung bemerken oder selbst einfach nur Sicherheit haben wollen (das kenne ich von mir nur zu gut), solltest Du auf jeden Fall zu einem TA gehen. Ansonsten würde ich einfach noch mal ein paar Stunden/ Tage abwarten.

LiLu
24.08.2003, 07:24
Hallo,

also es hat nicht sehr stark geblutet nur ein bischen und wenn ich mich hier grad mal umdrehe und zusehe, wie er mein halbes Wohnzimmer auseinander nimmt ( ohne das er humpelt oder so ) denke ich, es geht schon. Ich muss diese Woche sowieso nochmal zum TA, wegen Nachimpfung und da werd ich gleich mal nachfragen ! :)

Danke :)

Liebe Grüsse Sabine

Katzenmammi
24.08.2003, 08:53
Hallo Sabine,

das hört sich ja ganz gut an! Dann genieß das Wochenende noch.

Gruß

Sandra1980
24.08.2003, 20:54
Echt Birgit?

Die sind wieder nachgewachsen???
Wahnsinn...

Und ja, Maenner simulieren gerne mal! Stimm ich zu!

Gute Besserung fuer den kleinen Racker!