PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Homöopathisches oder Bachblüten bei Allergien



Petra
19.08.2003, 13:56
Hallo,
gibt es etwas zur Unterstützung das man bei einer Futterallergie geben kann?

Danke

Petra
19.08.2003, 13:57
Vielleicht gibt es Globuli die Schwellungen leichter werden lassen???????

GinaGlückskatze
19.08.2003, 14:41
Hallo Petra,

also, Bachblüten sind hier nicht sinnvoll, weil diese eher auf gestörte Seelenzustände abzielen.

Was die Homöpathie betrifft: da muß man ja auch ganz genau wissen, auf was im Futter die Katze allergisch ist. Und dann ist es sicherlich sinnvoller, diesen Bestandteil tunlichst zu vermeiden, und so die Allergie zu stoppen.

Ohne genaue Analyse ist das alles nur Stochern im Nebel....es ist immer sinnvoller, Ursachen herauszufinden und zu beseitigen, als Syptome zu behandeln.

Gibt es eigentlich Allergietests für Katzen ?:)

hexex111
19.08.2003, 14:51
Ja,

es gibt Allergietests für Katzen:

http://www.laboklin.de/l_verz/lv0074.htm#AllergieTest

Ich bin auch der Meinung, zuerst einen Test machen,
damit man den genauen Stoff weiß.

LG
Moni