PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chronische Bronchitis



swigand
30.06.2003, 11:48
Hallo,

bei unserem Kater (3 Jahre) wurde letzte Woche eine chronische Bronchitis diagnostiziert. Wohl hervorgerufen durch einen Katzenschnupfen, den er hatte, bevor er im letzten Jahr bei uns eingezogen ist. Auf dem Röntgenbild war es auch recht deutlich zu erkennen, so daß daran wohl kein Zweifel besteht.

Jetzt muß er ein schleimlösendes Mittel einnehmen und bekommt ab Ende dieser Woche Afonilum Tropfen.

Damit wird es hoffentlich besser und wir können eine Cortison Behandlung hoffentlich noch etwas herausschieben.

Hat von Euch schon jemand damit Erfahrungen sammeln können? Gibt es Alternativen?

Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe,

Stephanie

Nelly03
30.06.2003, 12:06
Hallo Stephanie!

Mein Kater hatte auch schon mal ne Bronchitis, echt unglaubwürdig wenn man das hört aber katzen bekommen auch so was. Bei meinen wars gott sei dank noch nicht chronisch aber er hatt so ein pulver bekommen gegen die bronchitis, leider was i den namen nicht mehr aber i musste dass ins futter mischen und er hat garnichts gemerkt. Mein Kater hatte das , lt. TA, von der Kälte. Damals war es winter als er die Bronchitis hatte.

Aber i wünsch trotz allem alles gut und lass hören was es neues gibt!

mfg
Tanja