PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Taubes Perserchen...brauche Euren Rat!!!



lieblingskatz
04.06.2003, 09:19
Hallo liebe ZPler!
Wie die meisten von Euch habe auch ich den Thread von dem kleinen tauben Perser verfolgt (mit welchen Gefühlen, sage ich lieber nicht).
Bei mir hat sich der Eindruck gefestigt, dass der Kleine dort schnell raus sollte, da Steffi gelinde gesagt überfordert ist.
Und ob sie sie Nerven hat, bis zu einer evtl. Vermittlung zu warten (gerade jetzt, wo es vor Babies nur so "wimmelt") weiß ich nicht.
Deshalb würde ich ihn gerne schnellstens zu mir nehmen (wohne bei HH, wir haben ein recht großes Haus und ich bin nicht berufstätig).
Katzengesellschaft hätte er auch- sogar sehr liebe.

Doch jetzt mein Problem: Ich habe ja z.Z. 5 kleine Katzenbabies (knapp 6 Wochen).
Bin ich verantwortungslos, wen ich den Kleinen dazunehme? Schließlich ist das Risiko einfach da, dass der kleine Kerl etwas "einschleppen" könnte und gerade die Babies gefährden könnte (Schnupfen, FIV, etc).
Ich bin hin und her gerissen! Was soll ich tun?

Maggiemeyer
04.06.2003, 09:40
Guten Morgen liebe "Lieblingskatz",
ich habe auch den Thread verfolgt (aber ohne mich einzumischen). Ich kann Dir nur folgendes anbieten:
Hole ihn dort raus (sofort, schnellstens) und gehe sofort zum TA. Sollte es viel kosten, so bin ich gerne bereit, einen Teil der Kosten für den TA zu übernehmen. Leider kann ich vom Süden Deutschland wenig ausrichten, sonst wäre ich schon hingefahren und hätte das kleine Mäuschen rausgeholt. Die Adresse kann man sicherlich über ZP rauskriegen.
Also, los, über die Kosten für den TA werden wir uns schon einig.
Viel Erfolg und ich hoffe, es endet alles im Guten.
Silke

Katastrophenzoo
04.06.2003, 09:42
Ganz ehrlich: Ich würde es nicht machen.
Erstens wird eine neue Katze für die Mutterkatze extrem viel Stress bedeuten und zweitens glaube ich ganz ehrlich, dass bei euch für den kleinen Kerl zuviel los ist.

Ich wohne ja auch in HH und mein erster Gedanke war auch: Wenn sie damit nicht klar kommt, dann kann er ja auch bei mir wohnen, aber meine beiden sind mir noch nicht gefestigt genug, meine Wohnung ist zu klein für drei und ich bin für ein Katzenkind zu wenig zu Hause.

Und der kleine hat wirklich ein ideales Zuhause verdient und keine Notlösung!

samtpfote5
04.06.2003, 09:49
Hallo Marlene,

weißt du denn, ob Steffi ernsthaft vor hat, ihren Kater wieder abzugeben?

Ihre Äußerungen, (ich setze ihn eben aus oder dann holt ihn doch ab) können genauso gut im Ärger über die nicht von ihr erwarteten Reaktionen geschrieben worden sein. Jedenfalls habe ich ihre Beiträge so aufgefasst.

lieblingskatz
04.06.2003, 09:55
Hallo!
Also, ich habe Mailkontakt mir ihr (habe sogar schon Fotos bekommen) und ich glaube ja, mit der Abgabe ist es ihr auf jeden Fall ernst.
Das mit dem Aussetzen würde ich allerdings eher für eine Überreaktion halten.

@maggiemeyer: Danke für Dein Angebot! Aber das geld ist nicht so wirklich mein Problem....;)

@ Veronika: genau das sind meine Bedenken. Denn ich will ihm ja ein Heim auf Lebenszeit geben.
Aber natürlich stehen mir meine eigenen gefühlsmäßig näher und ich weiß natürlich nicht, wie Molly zum jetzigen Zeitpunkt reagieren würde.
Gut, sooo turbolent ist es bei nicht, aber die Babies beginnen ja gerade erst, das ganze Haus zu erkunden. Also in ca. 2 Wochen geht hier natürlich "die Post ab" (Babies eben :D ).
DESHALB bin ich ja so uneins mit mir selbst. Hätte ich die Babies nicht, wäre er schon hier:cool:

Maggiemeyer
04.06.2003, 09:56
Vielleicht sollte man Steffi mal fragen:

Hallo Steffi, hast Du das ernst gemeint, oder war es nur Frust und Ärger??
Du merkst, daß sich viele Leute Gedanken machen. Es nimmt Dir bestimmt keiner übel, wenn Du mit dem Perser nicht mehr klar kommst. Aber bitte sei so nett und mach nichts unüberlegtes, bitte setz ihn nicht aus. Manchmal ist man halt mit Dingen überfordert, von denen man es nicht erwartet hat.
Bitte sei doch so lieb und melde Dich.
Vlg
Silke

Maggiemeyer
04.06.2003, 09:58
Hallo Lieblingskatz,
unsere Beiträge haben sich scheinbar überschnitten.
Vlg
Silke

Calinka
04.06.2003, 10:01
Ich denke auch, dass das mit dem Aussetzen eine Trotzreaktion war. Trotzdem geht mir der kleine nicht mehr aus dem Kopf...

lieblingskatz
04.06.2003, 10:04
Hallo Calinka!
Hast Du auch schon Fotos bekommen? Er ist ein hübsches Kerlchen.....*schwärm*
Vielleicht sind die Bedingungen bei Dir besser als bei mir? Das wäre doch für alle das Beste.

Calinka
04.06.2003, 10:08
Hallo Lieblingskatz!

Ich weiss nicht ob die Bedingungen unbedingt besser sind, aber bevor es dort noch schlimmer wird, würde ich ihn nehmen. Das Problem bei mir ist eigentlich, dass meine Vermieterin nicht katzenfreundlich ist. Ich darf nur eine Katze haben und die habe ich. Aber seis drum... in vier Wochen ziehen wir um. Bin mir nicht sicher, ob das nicht zuviel Stress sein würde.

In dem anderen Tread ist noch ein Posting... ich denke es wird sich heute noch was ergeben... Fotos habe ich noch nicht, warte drauf...

An deiner Stelle würde ich den Kater nicht nehmen, ich denke das ist zuviel Stress für die frische Mama... Glückwunsch übrigens!!

LG
Bianca

maxi2002
04.06.2003, 10:11
Wenn der Kleine in Berlin gewesen wäre hätte ich auch überlegt ihn zu nehmen. Hatte sogar schon mit der Züchterin von Barny gesprochen, sie hätte es auch gemacht. Aber wie sieht es denn nun mit der Ansteckungsgefahr tatsächlich ein. Meine Züchterin meinte, dass man ihn eigentlich zwei Wochen getrennt von den anderen Katzen halten müsste und eben komplett vom TA durchchecken. Wenn nicht mal die Eltern des Kleinen geimpft waren...ist er es denn übehaupt?
@ Lieblingskatz
Gerade bei den kleinen Babys wär das ja auch wichtig zu wissen.
Könntest du mir auch ein Foto von dem kleinen Mann zuschicken, der hier alle so beschäftigt?? :(
LG, Maxi

lieblingskatz
04.06.2003, 10:14
@ Maxi
Ja, geimpft soll er sein (2x sogar gg. Schnupfen/Seuche). Bilder würde ich gerne schicken, aber ich frage Steffi erst, ok?

Maggiemeyer
04.06.2003, 10:14
Auch Foto haben wollen und gucken....

maxi2002
04.06.2003, 10:21
Vielen Dank für die Antwort, die Frage ist eben nur, ob da nicht noch andere Krankheiten rumwuseln...aber vielleicht macht man sich zu viele Gedanken.
Wegen der Bilder meine E- Mail Adresse:
susanngrande@web.de
Hoffentlich findet sich ein schöner Platz für den Kleinen.

Calinka
04.06.2003, 10:22
Mann mann...

Was hat der Kleine denn eigentlich (Ansteckungsgefahr)?? Meine Kleine ist nur gegen K-Schnupfen und -seuche geimpft (wohnungskatze)...

katzenliebe
04.06.2003, 10:23
Hallo,

habe gestern mit Steffi auch per Mail kurzen Kontakt gehabt. Ich habe ihr angeboten, sie anrufen damit wir besser darüber sprechen könnten. Leider teilte sie mir nicht ihre Nr. mit. Sie fragte mich nur ob ich eine Idee hätte. Aber per Mail finde ich sowas immer etwas schwierig zu besprechen.

Hätte gerne mit ihr gesprochen und wir hätten hier alle zusammen eine Lösung finden können.

@lieblingskatz: das finde ich ganz toll von Dir. Falls Du das Katerchen wirklich nehmen solltest würde ich bevor er zu Dir nach Hause kommt gleich zum TA fahren. Aber der Kater sollte dringend einen neuen Platz bekommen. Wenn es nötig sein sollte, würde ich auch gerne was dazugeben zwecks TA-Kosten. Das Katerchen geht mir nicht mehr aus dem Kopf, aber ich wohne ja leider auch so weit davon entfernt.

@Steffi: Bitte nimm die Hilfe an und Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen. Hier will wirklich nur JEDER helfen

lieblingskatz
04.06.2003, 10:26
Habe gerade das ok bekommen, dass ich die Pics verschicken darf. Wer möchte, kann gerne seine Addi hier angeben, ich schicke die Fotos dann.
@ all: Es scheint wirklich dringend zu sein, Steffi fragte mich, ob ich ihn am WE abholen würde....

Calinka
04.06.2003, 10:28
Steffi hat eben im anderen Forum geschrieben, dass sie jemanden angerufen hat, der den Kleinen nimmt...

Meint sie denn nun dich damit??

Schickst du mir die Fotos auch??

bianca.niels@firstcampus.de

lieblingskatz
04.06.2003, 10:29
Nein, telefoniert haben wir noch nicht *staun*

samtpfote5
04.06.2003, 10:31
mail@aufleisenpfoten.de

Danke schon mal im voraus für die Fotos. Ich drück euch fest die Daumen, dass euer Vorhaben klappt!!! :p

Calinka
04.06.2003, 10:32
Dann verstehe ich jetzt irgendwie gar nichts mehr... so ist das vielleicht wenn in drei Treads gleichzeitig geschrieben wird. Will nun aber schon gerne wissen wo er hinkommt...

Arbeit ist heute Nebensache *gg*

lieblingskatz
04.06.2003, 10:39
Mails sind unterwegs!
@ Calinka: Deine kam wieder zurück....ist die Addi korrekt?

Calinka
04.06.2003, 10:43
Nee ist sie nicht.... *sorry* :eek:

biancaniels@firstcampus.de

So muss sie sein... Kannst du nochmal schicken??

lieblingskatz
04.06.2003, 10:45
Hi Calinka!
Angekommen? :D

Calinka
04.06.2003, 10:49
Ja!! Oh man... der ist ja wirklich supersüss!! Ach man... und, hat sie nun zu dir noch was gesagt??

lieblingskatz
04.06.2003, 10:53
Muß ihr gleich noch zurückschreiben. Meine Bedenken habe ich ja immer noch...:( aber den kleinen Knopf 2 Wochen separieren...ich weiß nicht....
Aber wenn ich ehrlich sein soll, hat sich mein Herz längst entschieden ;)
ABER ich muß auch meinen Kopf einschalten....

tomahawk
04.06.2003, 11:04
Ich möchte mir unseren kleinen Sorgenpilz auch mal anschauen. Der kleine Kater geht mir ebenfalls nicht mehr aus dem Kopf. Hoffentlich findet er ganz ganz schnell ein absolut traumhaftes Zuhause mit Katzenkumpeln.

Bitte dringend weiter berichten. Ich denke, wir sind wirklich alle mehr als besorgt.

tomahawk
04.06.2003, 11:06
Ich bin ja auch blöd, wie willst Du mir denn ein Bild schicken, wenn ich die Addi nicht angebe, ist halt die Hitze:D :D
so.hauptmann@t-online.de

Calinka
04.06.2003, 11:17
Also meinte sie schon dich?? Oh man... das ist echt alles doof!! Aber ich denke, wenn ich ihn nehmen würde, dass würde ihm auch nicht besser gehen...

tomahawk
04.06.2003, 11:25
Wo geht der kleine Perser denn nun hin???

lieblingskatz
04.06.2003, 11:26
Hallo!
Ja, sie meint wohl mich.
Ich habe gerade mit meiner TÄ gesprochen, sie meinte, es wäre auf jeden Fall ein Risiko....(ist es ja immer, wenn ein neues Kätzlein kommt).
und da die Babies noch nicht geimpft seien...Und natürlich könnte (muß aber nicht) es Probs mit der Mama geben.
Sie meinte, ich solle doch froh sein, dass ich meine trotz Kaiserschnitt und Handfütterung so gut groß bekäme...also durch die Blume hieß das "Lass es!"
Wenn`s denn so einfach wär....

lieblingskatz
04.06.2003, 11:42
Aaaalso.....
ich habe gerade nochmals eine Mail von Steffi bekommen, nachdem wir erst vom WE sprachen, wollte sie jetzt wissen, ob ich ihn schon heute oder morgen holen würde!
ohje, was mache ich bloß???

Auf jeden Fall mit meinem Mann sprechen (der hat aber auch so ein großes Herz *lach*) und da mir sowieso keiner eine Garantie geben kann...den Rest des Tages mit Überlegen verbringen.
Ich habe ihr geschrieben, dass ich ihr heute definitiv meine Entscheidung mitteile....und Euch natürlich auch!;)

berlin_hamburg
04.06.2003, 11:44
Hi!

Hier ist Steffi.
Ja, ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass lieblingskatz den Kleinen nimmt. Er ist 13 Wochen alt. Wurde schon 2 mal geimpft, Impfpass ist natürlich vorhanden. Neo wurde 4 fach entwurmt, bis auf seine Taubheit ist er kerngesund. Er ist seitdem wir ihn haben (5 Wochen) stubenrein.

Ich bin wirklich überfordert und möchte, dass er in ein gutes Zuhause kommt, ein besseres als wir ihm sein konnten.

ICH GEBE IHN NICHT FÜR GELD WEG!!!

Steffi

Falls LIEBLINGSKATZ KEINE Interesse haben sollte, könnt ihr euch gern bei mir melden, falls Interesse besteht, damit er schnellstmöglich in gute Hände kommt.

tomahawk
04.06.2003, 11:46
Kannst Du denn den keinen Perser und Deine Knuddel-Babies nicht trennen? Ich weiß, dies ist eine so schwere Entscheidung, auf der einen Seite hast Du kleine gesunde Katzen-Babies und auf der anderen Seite dieser kleine arme Wurm von Perser. Ich glaube er hätte es sehr gut bei Dir, aber die Sicherheit Deiner Bambinos muss auch gewährleistet sein.

Wäre eine räumliche Trennung, bis die Knuddelbären ausziehen, denn möglich???

Birgit Fritsch
04.06.2003, 11:51
Hallo,

hab´die Geschichte gerade erst mitbekommen und finde es einfach nur SUPER-KLASSE, dass ein solches Engagement vorhanden ist!

Ganz-fest-die-Daumen+Pfötchen-drück, dass ALLES gut wird und der Kleine einen dauerhaften Platz bekommt. Wohne leider auch nicht in der Nähe, sonst hätte ich schon mit dem Gedanken gespielt ...

Sofern erforderlich bin ich auch gerne bereit, mich an den Kosten zu beteiligen! Also "Lieblingskatz" und "Calinka" zögert nicht ... sofern alles medizinische geklärt ist ... holt den kleinen Kerl einfach!

maxi2002
04.06.2003, 11:55
Hallo Steffi,
auch wenn es traurig ist, aber ich finde es gut, dass ihr euch so entschieden habt. Wie gesagt, wenn er in Berlin leben würde hätten wir ihm vielleicht ein neues zu Hause gegeben.
Ich hoffe, dass er bei Lieblingskatz einziehen kann und dort in Gesellschaft glücklicher wird.
Grüße, Maxi

tomahawk
04.06.2003, 11:58
Hi berlin_hamburg,

schön das Du Dich hier meldest. Uns liegt das Wohl Deines kleinen Persers wirklich sehr am Herzen und ich denke es ist besser, wenn er in ein neues Zuhause kommt. Ihr seid überfordert mit ihm und da ist die Entscheidung ihn in ein anderes Heim zu geben, das Beste was ihr machen könnt.

Bitte halt uns weiter auf dem laufenden, da wir ihn in guten Händen wissen wollen, ja?

samtpfote5
04.06.2003, 11:58
Hallo Marlene,

hast du denn mal unsere Frau Doc hier gefragt, was sie so zu diesem Fall meint???

lieblingskatz
04.06.2003, 12:00
Hi Heike! DAS ist ne Idee! mache ich jetzt. Hatte "nur" mit meiner TÄ gesprochen. Aber noch ne meinung ist ja nicht verkehrt!

Calinka
04.06.2003, 12:18
Falls du ihn nicht nimmst, dann sagst du mir bitte nochmal Bescheid, ja?? Ich möchte auf jeden Fall nicht, dass es so bleibt wie es ist (Steffi sagt ja auch selber, dass sie überfordert ist...)

Will auf jeden Fall auf dem laufenden gehalten werden und wenn du ihn nicht nimmst, dann müssen wir sehen... ich würde ihn nehmen, aber es würde wahrscheinlich Probleme geben... in drei Wochen bis vier Wochen wäre es so viel einfacher, weil wir dann ne neue Wohnung hätten und ich hätte Urlaub... so ein Mist!!!

Merline
04.06.2003, 13:31
Hmm, ich hätt auch gern ein Bild von dem Kleinen, büdde.

doerte@glahns.de

Wir sind gerade am Überlegen, ob wir vielleicht irgendwann, eventuell ein Kleines zu uns nehmen, würde doch bei 3en gar nicht mehr auffallen :rolleyes:

Kommen zwar überhaupt nicht aus der Nähe von Hamburg, aber wenn sich kein Plätzchen findet oder das Risiko zu hoch ist, oderoderoder, dann würd er sicher ein Heim bei uns finden können.

Eiwei, ich erzähl das hier so, dabei weiss mein NG gar nichts von meinen Plänen...doch ich kenn ihn, er hat ein supergutes weiches Herz und ist bestimmt dafür, ODER ???

Auf alle Fälle möchte ich auch wissen, was aus dem Knuddel wird.

tomahawk
04.06.2003, 13:47
Und schon wieder jemand, der den armen Wurm nehmen würde. Da sollte es doch mit dem Teufel zugehen, wenn das kleine Perserkind kein neues gutes Zuhause hier bei einem Fori von zp findet. Mensch bin ich gespannt wo der Racker hinzieht.:p :p

Jenni X
04.06.2003, 13:55
Ich wüsste da den perfekten Platz... aber erstmal gucken, ob das überhaupt geht. Für den Lütten würde ich es jedenfalls hoffen... :(

Merline
04.06.2003, 15:20
Alsooooo:
Ich habe gerade mit meinem NG geredet. Er wäre absolut dafür !!! :)
Wenn es also bei keinem von Euch wirklich passen würde, wir wären sehr gerne bereit, ihm ein neues Zuhause zu geben.

Dann hätten wir ein Schwarz/Weiss-Perserduo ;)

Groß genug ist unsere Wohnung auch (86m²) und alle Türen sind immer auf !! Jedes Zimmer ist Katzenterritorium und wir sind eh nur geduldet, weil wir eben die Dosis sind.

Steffi, es ist zwar sehr sehr schade, dass ihr ihn nicht behalten könnt, doch auch ich denke, es ist wirklich besser, wenn er in Katzengesellschaft kommt.
Wenn Du magst, kannst Du mich auch anmailen:
doerte@glahns.de

lieblingskatz
04.06.2003, 15:34
Hallo Merline!
Das finde ich absolut super, dass Ihr das machen wollt!!!!

Denn ich habe jetzt lange mit meinem Mann gesprochen, aber er ist dagegen (und ich kann ihn auf eine Art auch verstehen).
Er meinte auch, ohne unsere Babies, sofort. Und da ich ja nicht weiß, wie (und ob) ich die Süssen vermitteln kann (bzw. will) fürchtet er, es könnte zuviel werden (und damit wäre ja auch dem Kleinen nicht gedient).
Mein Problem ist, dass ich nur sehe "Da ist ein Tier in Not, ich muß helfen"...
Ich fühle mich echt mies dabei, aber ich glaube wirklich, mit unseren z.Z. 7 Katzen hat Merline die besseren Möglichkeiten.

Trotzdem...irgendwie fühle ich mich schuldig, als ob ich ihn im Stich lassen würde....

Suse
04.06.2003, 15:54
Hallo Steffi,
also unsere Sympathie war ja nach den ganzen chaotischen Beiträgen nicht gerade auf Deiner Seite.
Ich bin aber froh, daß Du Dich wieder gemeldet hast. Wie gut, daß Du jetzt für Deinen Kleinen die beste Möglichkeit suchen möchtest.

:) einen ganz lieben Gruss nach Göttingen zu Dörte ( das ist die Frau mit dem schönsten Vornamen, den es gibt :D )

Suse

catweazlecat
04.06.2003, 16:11
Attn Marlene

Kann Deine Bedenken verstehen aber dein Mann hat völlig Recht, das Risiko für eure Babies ist einfach viel zu gross!

Du hast für die Süssen ja eine grosse Verantwortung übernommen mit der Aufzucht und Pflege und das Risiko das etwas mit den Kleinen passieren könnte solltest du nicht eingehen.
Es wäre doch tragisch wenn dann doch was passiert, DANN könntest du Dir wirklich Gedanken machen. So gibt es eigentlich nur Steffi die eigentlich nicht mehr schlafen können sollte wegen dem schlechten Gewissen dem Tier gegenüber und sonst keiner!

Finde es toll das Dörte nun einen Platz bietet wenngleich ich befürchte das Steffi dann irgendwann wieder ein Tier aufnehmen wird weil sie das andere ja so problemlos wieder losgeworden ist :-(

Hoffe ich habe Unrecht damit...

Gruss

berlin_hamburg
04.06.2003, 16:20
Hallo liebes catweazlecat !

DU hast damit Unrecht!

Ich habe diesen Kater für 250€ gekauft, er ist entwurmt und 2 mal geimoft worden und ich gebe ihn mit Zubehör UMSONST ab!!!!
Und jetzt sag nicht nochmal, dass ich mir noch mal ein Tier hole.
Ich habe es nur gut gemeint, jetzt werden mir hier Vorwürfe gemacht, dass ich ihn so leicht loswerde.

Das ist wirklich unfair!
Entschuldigung, ich dachte nur, dass er es in einem neuen Zuhause besser hat!

Jetzt werde ich dafür runtergeputzt. Man kann es euch auch gar nicht Recht machen!

Merline
04.06.2003, 16:27
Soooo, die Mail an Steffi ist raus und wenn alles so klappt, wie geplant, werden wir am Freitag ein kleines Etwas mehr bei uns haben.
Lohnt sich gar nicht, ins Wartezimmer zu gehen, da würd ich eh nur alle verrückt machen ;)

Und wie ich auch schon an Marlene geschrieben habe (sorry nochmal für die erste Mail, war ein wenig durch den Wind und hab gar nicht gemerkt, dass sie an Dich geht...:rolleyes: ) wird er es gut bei uns haben und wir 5 werden uns ganz prima um ihn kümmern.

Ich hoffe nur, dass unsere drei Rabauken das auch so sehen...

Hat denn schon jemand Erfahrung mit tauben Kätzchen ??
Gibt es bestimmte Dinge, die beachtet werden müssen ??
Hach, da hab ich mal tausend und eine Frage...
Bin ganz wirr im Kopf, die Entscheidung kam ja doch sehr schnell.
Achja, was kann ich tun, damit unsere "Alteingesessenen" nicht zu eifersüchtig werden ? Vor allem, dass unser kleiner Schisshase Murog vor lauter Frust nicht das Pieseln wieder anfängt ?? Ich weiss, dass es nur vorübergehend wäre, aber wenn ich es gleich vermeiden kann...
Dem Kleinen werden sie ja wohl nix tun, an sich sind sie ja ganz friedlich und Merlin hat dann vielleicht wieder jemanden, den er "herumkommandieren" kann.

Weitere Fragen werden folgen !!

Genug jetzt, Dörte, bremse dich !!! Watt bin ich aufgeregt...

@Suse :D :D

Mucki
04.06.2003, 16:33
Hallo Dörte,

gut, wenn Du nicht in das Wartezimmer willst, dann quartieren wir Dich eben um. Jetzt ist hier Dein Wartezimmer, geht doch wohl gar nicht ein Katzeneinzug ohne Wartezimmer. Sekt aufmacht. Kann verstehen, dann Du nervös bist, habe den Thread nur gelesen und bin auch nervös:D . Leider habe ich keine Erfahrung mit tauben Katzen oder Zusammenführungen, aber ich denke die lieben Katzenmammi´s hier werden Dir kräftig unter die Arme greifen.

Freu mich, dass der Kleine zu Dir kommt.

tomahawk
04.06.2003, 16:48
Ich nehm im Wartezimmer auch mal Platz und bringe Häppchen und Chips mit:D :D :D Dörte, jetzt warten wir halt hier mit Dir zusammen auf den kleinen Persermiez, wie heißt er eigentlich??? Holt ihr ihn oder wird er gebracht??? Ach so viele Fragen, aber Du hast ja genügend Zeit bis Freitag;)

Enya
04.06.2003, 17:06
Hallo Steffie, danke das du dich entschieden hast, dem kleinen Kater ein anders zuhause zu geben.

Ich habe in denletzten Tagen oft an diesen kleinen Kerl denken müssen. Aber ihr hättet für uns zu weit weg gewohnt. Sonst wäre ich sofort vorbei gekommen um ihn zu holen.
Mein Beitrag war nicht so verständnisvoll und nett wie du ihn vielleicht erwrtet hast.
Aber ich bin seit langem aktiver Tierschützer und kann bei sowas nicht mehr anders reagieren.

Toi, Toi, Toi für das taube Katerchen und ein klasse Zuhause auf Lebenszeit.

@ Dörte: Dann drücke ich mal die Daumen, das es klappt!!!!!

maxi2002
04.06.2003, 17:06
Oh Merline, ich find das so toll, dass ihr den Kleinen aufnehmt.
Wie gesagt, wär er in Berlin gewesen hätt ich ihn wohl geschnappt.
Nein ich freu mich ehrlich, dass er nun ein schhönes zu Hause findet!
Tips geben kann ich dir nicht bezüglich der Taubheit, nur dass ihr ihm auch ja viel Liebe und Zuneigung gebt!!!! ;)
LG, Maxi

Und erzähl unbedingt, wie es weitergeht!!!!!!!!

Merline
04.06.2003, 17:28
Ziehe dann doch mal ins Wartezimmer, da ist kühler ;)

Also wenn ich Steffis Post richtig gelesen habe, dann heisst der Kleine Neo. (The Matrix ist übrigens auch einer meiner Lieblingsfilme).
Und wir werden am Freitag Mittag losfahren und ihn abholen.

Naja, bis nach Hamburg sind es von uns aus auch ca. 280 km, aber ich hatte das Gefühl, ich muss diesem Katerchen ein neues Zuhause geben, soll ja sowas wie Vorbestimmung geben, ich weiss auch nicht, normalerweise bin ich nicht so spontan...
Glücklicherweise denkt mein NG genauso !! Er ist sooo lieb :) :)

Alles weitere dann im Wartezimmer !!
*unterdiekalteDuscheschlepp*

Ach ja, Ihr seid alle ganz schrecklich furchtbar klasse und ich bin froh, bei Euch gelandet zu sein !!

Calinka
04.06.2003, 17:35
Liebe Merline!

Mein Gott, da fällt mir wirklich ein Stein vom Herzen. Ich habe den ganzen Tag an den kleinen gedacht und auch mit meinem Freund gesprochen, der sogar einverstanden gewesen wäre, obwohl wir schon genug Stress wegen unserem Baby mit der Vermieterin haben.

Ich hatte ja vorhin auch hier gepostet zu Lieblingskatz, dass wenn sie ihn nicht nimmt, ich ihn abhole!

Habe dann vorhin erfahren, dass wir erst das letzte Juni-WE in die neue Wohnung können... geht alles ein bisschen drunter und drüber... dann war da ja auch noch, dass ich schon einer Dame zugesagt hatte, ein Baby (der kleine iss nu 4 Wochen alt) zu nehmen wenn ich eine neue Wohnung habe. Wäre wohl zuviel geworden, aber ich hätte es getan... wäre aber nicht leicht geworden.

Deshalb wollte ich dir sagen, dass ich es wirklich toll finde, dass du dich so spontan dazu entschlossen hast ihn zu nehmen!!!

ICh wünsche dir und dem kleinen alles Glück der Welt!!

LG
Bianca

Katastrophenzoo
04.06.2003, 17:49
@ Steffi (berlin_hamburg)

Eines möchte ich jetzt noch loswerden. Im Gegensatz zu Silke bin ich nicht der Meinung, dass Du für alle Zeiten das Recht verloren hast, eine Katze haben zu dürfen.
Jetzt waren es einfach zu viele negative Faktoren auf einmal.

Aber ich finde Deine Entscheidung mutig und fair und ich kann auch verstehen, dass Du sauer bist.

Also wenn Du Dich wieder erholt hast und in einer größeren Wohnung wohnst, würde ich Dich ganz sicher nicht verurteilen, wenn Du Dir zwei (!!!) gut sozialisierte, Anfänger geeignete, gesunde Katzen zu Dir holst.

Der kleine Neo (?) ist zur Zeit sicher besser bei Merline aufgehoben!

tomahawk
04.06.2003, 18:40
Och ich habe mir den Lütten jetzt mal angeschaut, ist der knuffig. Echt goldig die beiden Bilder, müsst Ihr Euch echt auch zuschicken lassen. wattganzwattsüsses:D :D :D

Hallo klein Neo, auf das Du ein ganz tolles Zuhause bei Merline bekommst und Du ganz viel Spaß mit den anderen Katzenkumpeln haben wirst. Und eine Bedingung, immer feste berichten. Der Racker ist uns hier alle wirklich ganz doll ans Herz gewachsen.;) :p :D

BineXX
04.06.2003, 19:56
Das find ich je echt super, dass es sich so entwickelt hat und der Kleine jetzt ein neues Zuhause bekommt.
Setze mich auch ins Wartezimmer und bringe Sekt mit......... :D :D :D
Freue mich auch schon auf die Ankunft...
Wer schickt mir die Bilderchen???
bine-micha@gmx.de

Habe heute auch dauernd an den Kleinen gedacht .......

Calinka
04.06.2003, 20:01
Sie sind unterwegs!

astrid219
04.06.2003, 20:05
Schickst du mir auch die Bilder bitte
astrid.maly@bregenznet.at

kitti 6128
04.06.2003, 20:08
Mag auch ein bild haben!
patrick-smets@t-online.de
Danke schon mal

Calinka
04.06.2003, 20:18
@Astrid und Kitti

Habe sie euch geschickt... der ist echt süss der kleine!

astrid219
04.06.2003, 20:25
Ja der ist wirklich süß.
Schön das er ein neues zu Hause gefunden hat.

ninalea
04.06.2003, 20:42
Kannst du mir vielleicht auch Bilder schicken?
ninalea22222@hotmail.com

Calinka
04.06.2003, 21:01
Ist unterwegs....

BineXX
04.06.2003, 21:05
Der ist ja echt süüüsssss....
Wenn ich nicht so weit weg wäre und mehr Platz hätte .........
:mad:

Calinka
04.06.2003, 21:14
Ja, der iss wirklich niedlich! Aber nun hat er ja jemanden gefunden!!

tari
04.06.2003, 21:29
mann, mann, mann
ihr schießt auch durch die " Themen" und ich suche als.....:-)
ich find den kleinen übrigens auch zum anknabbern süüüß!!
jetzt geht der süße also nach Göttingen, find ich klasse,auch das jetzt das jetzt wieder Frieden herrscht!!
@ Steffi
ich finde du warst unheimlich mutig zuzugeben, das du überfordert warst und trotz der teilweise etwas turbulenten
( naja, wie soll ichs ausdrücken, ohne jemanden zu beleidigen)
Anmerkungen nicht aufgegeben hast einen Platz für deinen Kleinen zu suchen und zu finden.
Hut ab, manch einer hätte sich in diesem Forum nicht mehr blicken lassen und ein Problem wäre dann zu einer Katastrophe ausgeartet.
Also, viel Glück an den Kleinen...den ich auch so gern genommen hätt.
tschau Katja

Mannja
04.06.2003, 21:37
Ich drück auch ganz fest die Daumen daß alles klappt. :)

Da wird Klein-Neo aber gucken. :cool:

samtpfote5
05.06.2003, 06:40
Hallo Dörte und Marlene,

ihr seid ganz große Klasse!!!! :D Ich war ganz gerührt, dass ihr jeweils sofort Möglichkeiten überlegt habt, den süssen Kleinen zu euch zu nehmen und Dörte: Ich wünsche dir eine ganz entspannte Zusammenführung.

Ich bin sicher, es wird keine großen Probs geben, da der Lütte sich ja ganz offensichtlich nach Gesellschaft sehnt!!! :D

katzenliebe
05.06.2003, 08:20
Hallo Bianca,

würdest Du mir vielleicht auch ein Bildchen schicken von dem Süßen.

Wäre Super

katzenliebe
05.06.2003, 08:21
So und jetzt ab ins Wartezimmer zu Dörte

niki
05.06.2003, 09:26
Hallo ihr Lieben,

hab die ganze Geschichte jetzt erst gelesen. Der arme, kleine Neo tut mir so leid, aber ich bin überzeugt, daß er jetzt bei Merline eine wunderbare Familie bekommen wird, und nun die Möglichkeit hat, sich an seinen Artgenossen zu orientieren.
Merline, ich finde diese spontan Entscheidung total super von dir ( euch ).
So, und nu geh ich auch ins Wartezimmer:D

Liebe Grüße
Niki

Calinka
05.06.2003, 09:26
Könnte ich schon machen, wenn du mir dann auch noch deine mailaddi mitteilst *gg*

katzenliebe
05.06.2003, 09:37
ach ja, wäre nicht schlecht :D

Sorry

katzenliebe@web.de

Dankeschön

Calinka
05.06.2003, 09:40
Ist raus, aber wundere dich nicht über die merkwürige E-Mailadresse... bin auf Arbeit!

katzenliebe
05.06.2003, 09:48
Danke Bianca, Bilder sind angekommen.

Mensch Dörte bekommt ja ein entzückendes Wollknäul. Ach ist der niedlich

Calinka
05.06.2003, 09:55
Ja, ich finde den auch extrem niedlich... Vor allem wo er schläft... wie süß!!

lieblingskatz
05.06.2003, 10:04
Hallo!
Ihr habt ja die süssen Fotos von (Noch) Neo, aber ich lerne ihn morgen evtl. live kennen....:D
Dörte ist so lieb und hat mir angeboten, dass ich morgen auch kommen soll, damit wir uns kennenlernen können...
Gestern habe ich spontan gesagt "lieber nicht" (irgendwie war es schon "mein" Kater, habe in Gedanken schon geplant usw.) aber nachdem ich drüber geschlafen habe, glaube ich, ich mache es doch.
Auch wenn es bestimmt ein komisches Gefühl sein wird, wenn er in seine neue Heimat davonbraust....
Aber Dörte kommt so symphatisch rüber, der Kleine hat echt Glück gehabt.:)
Also, wenn es zeitlich klappt (mein Mann muß ja fahren, da ich keinen FS besitze), dann lasse ich mir das nicht entgehen (bin ja sooo neugierig)

Calinka
05.06.2003, 10:06
Och man du.... der süsse kleine!! Dann drücke ihn aber von mir auch ganz lieb!

Merline
05.06.2003, 10:23
Hey Marlene, was lese ich hier gerade, Du magst doch mitkommen ?? *froi*

Ein winziger zooplus-Stammtisch, fein ;)

Mit der Zeit ist echt so ein kleines Problem, es ist ja Pfingsten *grusel*
Hoffentlich ist die Autobahn nicht so sehr voll...
Aber wir lassen uns von Nichts abhalten und fahren los !!

Wir freuen uns schon beide sehr und haben unseren Dreien schon von dem Knuffel erzählt, Merlin ist noch ein wenig skeptisch, ob er es schafft, ihn wirklich zu "unterjochen", Murog hofft, dass er lieb ist und ihm nichts tut, Barny weiss noch nicht so genau, ob er überhaupt einen Verwandten in der Wohnung haben will *gg*
Aber da müssen sie jetzt durch !

Howgh, ich habe gesprochen :)

Calinka
05.06.2003, 10:38
Das ist ja schön, dass du mit deinen Katzen mal dürber gesprochen hast und sie nicht grundsätzlich dagegen sind.

Habe ich richtig verstanden, dass du schon drei hast?? Ungerade Zahlen sind ja nicht so toll... schön dass der kleine dann zu euch kommt! *gg*

LG
Bianca

lieblingskatz
05.06.2003, 10:58
Hallo Dörte!:D

Hättest Du jetzt zeit und Lust auf ein telefongespräch? Dann würde ich mal durchbimmeln....

Merline
05.06.2003, 11:29
Musste doch mal ein wenig arbeiten...
Ja, jetzt hab ich Zeit !!
Bin da und telefonierbereit !!

Ja, es sind drei !!
Ich hoffe ja, das Barny einen Spielgefährten mit Nochneo bekommt, die anderen lassen ihn immer nicht so recht mitspielen, er schaut nur, ist zum Mithalten aber einfach schon zu langsam.
Vielleicht hält der Kleine ihn ein bisschen auf Trab...er kann eh ein paar Gramm weniger vertragen :D

tomahawk
05.06.2003, 11:34
Ach wie schöööööööööööönnn nnnnn. Ich hoffe so, dass die Autobahn leer ist und ihr Mogli (:D ) schnell in Empang nehmen könnt. Ja da kann man auch ein bißchen neidisch werden, den Schneeball hätte ich auch gern in echt gesehen. So muss halt Dörte viele Fotos machen und uns die hier immer schön schicken bzw. auch an Martin für die Bildergalerie:) :p :D

berlin_hamburg
05.06.2003, 11:39
Hallo!

Ich denke, dass er es gut haben wird! Zudem hat er dann noch 3 andere Spielkameraden.
Sorry, dass ich nicht früher nachgedacht habe!

Steffi

samtpfote5
05.06.2003, 11:42
Hallo Steffi,

du hast das schon richtig gemacht, der Lütte wird es gut bei Dörte haben. Vielleicht war es bei euch einfach noch zu früh für eine Katze.... Es ist jedenfalls toll, dass du so einsichtig und großzügig bist!!!

tomahawk
05.06.2003, 11:44
Jetzt mußte ich aber schmunzeln!!!:) :p :D Ich war gerade auf Deiner HP, die ist ja wirklich wunderschön geschrieben. Wie Du Deine Jungs erzählen läßt, einfach köstlich. Und Deine anderen Jungs sind wirklich alle richtig hübsche Boys. Die zukünftige Farbkombination ist einfach perfekt!!!!:D :D

tomahawk
05.06.2003, 11:47
Steffi, auch ich möchte Dir sagen, dass dies eine vollkommen richtige Entscheidung ist und Neo/Mogli wird es ganz bestimmt ganz ganz toll in seinem neuen Zuhause haben. Du hast jetzt im Sinne der kleinen Maus gehandelt und wenn Du vielleicht in ein paar Jahren nochmals über eine neue Miez nachdenkst, dann weißt Du, was alles daran hängt, einem Miezel ein Heim zu geben.

sabine136
05.06.2003, 12:16
auch coonie-leute möger perser. ich bitte auch bildchen haben !!! schade, hab das thread erst eben gelesen. hätte den kleinen auch genommen, erwarte aber anfang juli babies. also gleiches problem wie bei lieblingskatze. wo wohnt denn der kleine in hamburg? bin nämlich morgen auch in hh - arbeite in der city nord.... um 3 ist feierabend. ***neugier***

mailaddi: sabine.poenitsch@hamburg-mannheimer.de

lg - sabine

Calinka
05.06.2003, 12:35
Hallo Sabine!

Die Fotos habe ich dir geschickt, aber wo der kleine Zwerg wohnt, dass kann ich dir leider nicht sagen...

LG
Bianca

lieblingskatz
05.06.2003, 12:39
Hallo Sabine!
Ich hoffe, ich darf das sagen, Steffi wohnt im Hamburger Osten.
Allerdings werden wir es wohl so machen (vorausgesetzt, Steffi ist damit einverstanden) dass wir den Kleinen abholen und Dörte entgegenfahren. Denn HH ist um die Zeit echt "lustig"....gerade im Hamburger Süden....
Dann müssen sie nicht gar so lange fahren, denn der Rückweg steht ja auch noch an und dann bei der Wärme...
Ich werde auf jeden Fall meine Digicam mitnehmen und Fotos "schiessen".

Calinka
05.06.2003, 12:42
Hi!

Ist Steffi denn damit einverstanden?? Also, ich würde ja schon gerne sehen, wer meine Kleine (oder den kleinen) dann bekommt... naja obwohl, bei Dörte hätte ich auch keine Probleme, sie ist ja ne Liebe (wie der Eindruck im Forum iss...)

lieblingskatz
05.06.2003, 12:45
Hallo!
Deshalb habe ich ja gerade eine mail an Steffi geschickt, die Entscheidung liegt natürlich bei ihr.
War nur eine Idee von mir, weil der Weg eben recht lang ist und die Staus sind auch nicht ohne.
Na, ich warte jetzt einfach auf Antwort...

Calinka
05.06.2003, 12:47
Naja gut... dann drücke ich euch die Daumen, dass alles klappt! Aber will auf jeden Fall Fotos sehen!!

Für den Kleinen ist es wahrscheinlich eh egal, weil er sowieso erstmal total verwirrt sein wird...

ninalea
05.06.2003, 12:52
Ohh, der Kleine ist so was von wunderschön!!
Ich wünsche ihm ab jetzt ein stressfreies Leben und eine feines Zuhause!!

"Viel Glück, Süßer!";)

lieblingskatz
05.06.2003, 12:52
Klar, der Tag morgen wird natürlich sehr stressig für Nochneo werden. Die Hitze, die Autofahrt, neue Gerüche, etc. Aber ich denke ehrlich gesagt auch, dass es darauf, dass er einmal "umsteigen" muß, nicht ankommt. Er fährt ja deshalb nicht länger.

sabine136
05.06.2003, 12:53
ach gott ist das teilchen entzückend!!!!!!!!!!!

*schmelzwiebutterindersonnedah in*

Calinka
05.06.2003, 12:54
Naja, dann können wir nur hoffen, dass er sich gut einleben wird und dass es ihm gut geht, aber ich bin mir da fast sicher!

lieblingskatz
05.06.2003, 13:00
Ich bin mir da sogar ganz sicher ;)
Denn obwohl die Entscheidung für Dörte ja recht spontan kam, habe ich absolut den Eindruck, dass sie genau wissen, worauf sie sich einlassen.
Und nach dem Telefonat kann ich es nur nochmal wiederholen: "Merline" ist super sympatisch!
Ich freue mich schon auf morgen, so oder so.:D

Calinka
05.06.2003, 13:03
Naja, sie hat gegenüber Steffi einfach den klaren Vorteil, dass sie von vorneherein weiß worauf sie sich einlässt und vor allem, dass sie Katzenerfahrung hat, der Kleine wird nicht alleine sein und sie hat wahrscheinlich auch mehr Platz!

Also, wenn das nicht die besten Voraussetzungen sind, dann weiss ich auch nicht!

Merline
05.06.2003, 14:01
Uiii, ich werde mit Komplimenten überschüttet :D

Danke, Marlene und dito !!! *knuddel*
Ganz lieben Dank nochmal für das Entgegenfahren und so.
Sicher würden wir ihn auch gerne selber abholen, doch ich bin sicher, dass er bei Dir in guten Händen ist und Du ihn nicht in Deiner Jackentasche verschwinden lässt ;)

Ihr seid aber alle supernett und ich kann es nur wiederholen:
So eine Gemeinschaft wie hier habe ich noch nie erlebt und ich bin saufroh, dass ich bei Euch gelandet bin :)

Und ja, ich weiss, worauf ich mich einlasse, habe einige Erfahrungen mit "Problem"katzen, obwohl eine, die nicht hören kann, ist mir noch nicht begegnet.
Platz ist bei uns genug, das ist richtig, zum Toben, Kuscheln und Verstecken.

Wir freuen uns schon ganz dolle !!! Auf den Kleinen und auch auf Dich, Marlene!

Calinka
05.06.2003, 14:05
Naja... ob Lieblingskatz ihn nicht nachher doch noch heimlich einsteckt, wenn sie ihn erstmal in den Armen hatte, dafür würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen *lol*

sabine136
05.06.2003, 14:06
da leg ich auch meine hand nicht ins feuer *rofl*

berlin_hamburg
05.06.2003, 14:07
Hallo Lieblingskatz!

Sei mir nicht böse, aber ich möchte Dörte gern persönlich kennen lernen, damit ich weiß, in was für Hände er kommt.

Steffi

Calinka
05.06.2003, 14:13
hmmm... das hatte ich vermutet und ich kann es auch verstehen....

@Steffi
Hätte ich auch so gemacht! Finde es übrigens toll von dir, dass du noch hier hinein schreibst und so!

berlin_hamburg
05.06.2003, 14:18
Ich möchte ja (auch wen ihr es nicht von mir gedacht habt) dass er in gute Hände kommt.

Ich bin einfach frohdarüber, dass du die Autofahrt extra auf dich nimmst um den Kleinen abzuholen!

Merline
05.06.2003, 14:20
Hallo Steffi,

kein Thema, ich finde es gut, dass Du sehen möchtest, wer seine neuen Dosis werden !

Doch die Fahrt *jammer*. Aber da müssen wir durch *zähnezusammenbeiss*

Sicher kommen wir zu Dir, das Angebot von Marlene (lieblingskatz) war nur allzu verlockend ;)

Okay, Marlene, dann müsstet Ihr wohl auch nach Hamburg reinfahren...

Calinka
05.06.2003, 14:22
@Steffi

Ich denke schon, dass alle hier wissen, dass du nichts schlechtes für den Kleinen willst, sondern das er in gute Hände kommt!

hexex111
05.06.2003, 14:57
@All und besonders an berlin_ hamburg,

ich habe hier und in dem anderen Beitrag lange still mitgelesen
und mich nun doch entschlossen meinen Senf dazu zu geben.

Aus den Antworten von berlin_hamburg hört man immer noch ein bißchen die Enttäuschung und Traurigkeit heraus, was ich durchaus verstehen kann, wie dies alles hier gelaufen ist.

Mir ist es auch des öffteren aufgefallen, dass manche neue so wie ältere Mitglieder hier sofort angegriffen und verurteilt werden:( das finde ich gerade bei Neulingen sehe schade und ich kann verstehen wenn sie wieder gehen.)

Ich kann auch die verstehen die angreifen, aber Leute überlegt Euch doch mal wie Ihr angefangen habt.:eek:
Mich hat damals als Billy mit 12 Wochen zu uns kam auch manchmal alles generft aber das geht vorrüber.

Sind wir denn alle so abgestumpft...
Für uns ist das JETZT alles normal, vielleicht deswegen die Reaktionen...

Ich bin der Meinung, wir sollten uns bei berlin_hamburg entschuldigen... und bin sehr froh das Sie geblieben ist und der kleine ein schönes neues zu Hause bekommt...und hier soviel Mitgefühl und Zusammenhalt herrscht.

@berlin_hamburg,

ich ziehe meinen Hut vor Dir(wenn ich bei der Hitze einen auf hätte)dass Du so mutig warst und hier weiter gepostet hast und
es tut mir persönlich sehr leid, dass Du hier vorschnell beurteilt wurdest, entschuldige bitte:) und wünsche Dir alles gute.

Moni

berlin_hamburg
05.06.2003, 15:05
Danke hexhex111!

Das ist lieb von dir!

Ich habe natürlich wirklich überreagiert, aber mir geht es wirklich nur darum, dass er jetzt ein schönes Zuhause bekommt.

Ich bin mit meinen 19 Jahren wohl noch nicht so weit...

Steffi

lieblingskatz
05.06.2003, 16:10
@ Steffi: Danke, dass Du geantwortet hast und ich bin Dir sicher nicht böse! War, wie gesagt, eine Idee von mir wegen des Wetters und Stau usw., aber wie sagte Dörte so schön: Da müssen sie jetzt durch....;)

@alle, die mir zutrauen würden, den Kleinen in der Jackentasche zu verstecken: FRECHHEIT, ich hätte doch einen Kennel dabei...*lol*
Im Ernst, würde ich natürlich nicht machen *lach*, aber so werde ich nicht in Versuchung geführt *grins*

Calinka
05.06.2003, 17:29
@lieblingskatz

Aber du fährst doch trotzdem hin und schaust ihn dir mal an, oder?

berlin_hamburg
05.06.2003, 17:34
Warum klärt ihr denn nicht mit mir, wer zu mir kommt und sich den Kleinen anschaut? @ Calinka
Holst du ihn morgen ab, oder nun doch nicht?

lieblingskatz
05.06.2003, 17:41
Hallo Steffi!
Keine Panik, ich würde bestimmt nicht unvorangemeldet bei Dir auf der Matte stehen.
Ich habe Dich immer gefragt, ob Du etwas möchtest oder lieber nicht (Bilder verschicken, Neo zu Dörte bringen).
Das würde ich jetzt auch nicht anders machen.
Nur wollte ich mit der Mail noch warten, bis mein Mann zuhause ist, da ich ja erst wissen muß, ob er Zeit hat (wie gesagt, habe keinen FS).
Wenn Du es lieber nicht möchtest, sag es ruhig, auch kein Prob.

Aber Du meinst doch sicher Merline (Dörte) und nicht Calinka, oder?

Gabi
05.06.2003, 18:38
Ich habe eben erst dieses alles gelesen und finde es wieder einmal richtig klasse, wie die Foris hier zusammen halten, wenn es um die gute Unterbringung eines Kätzchens geht.

Ich hätte aber auch zuuu gerne Fotos von dem kleinen Knäuel ;)

Gabis-Katzen@web.de

P.S. Wenn Ihr Euch im Hamburger Süden trefft, sagt doch Bescheid, denn von dort bin ich nicht weit (bei Thieshope) :cool:

Calinka
05.06.2003, 18:40
Habe sie dir geschickt @ Gabi

Gabi
05.06.2003, 18:42
boah Calina, bist Du aber schnell :D

Danke

Gabi
05.06.2003, 18:44
Meine Güte, ist das ein putziges, süßes, schnuckeliges Kätzelchen *schmelz*. :D

lieblingskatz
05.06.2003, 18:46
Hallo Gabi!
Willkommen im Club der Nochneo Fans *lach*

Merlines NG
05.06.2003, 18:49
Original geschrieben von berlin_hamburg
Warum klärt ihr denn nicht mit mir, wer zu mir kommt und sich den Kleinen anschaut? @ Calinka
Holst du ihn morgen ab, oder nun doch nicht?

Nicht Calinka. Merline & NG :)

Sprich, Dörte und ich fahren morgen um 13.00 Uhr los und werden so gegen 17.00-18.00 bei Dir/Euch aufschlagen.

Und Du brauchst Dir um die Unterbringung keine Sorgen machen. :)
Wir haben schon langjährige Katzenerfahrung, sind alt genug *g* und werden dem Kleinen sicherlich ein feines Heim bieten können.
Er lebt hier dann zusammen mit 2 Brüdern und einem weiteren schwarzen Perserkater. Also hat er reichlich neue Freunde ;)

Dörte hat doch aber auch schon länger Kontakt via E Mail mit Dir !? Naja, egal. Morgen sind wir bei Dir und dann kannste Dir nen Bild von seiner neuen Familie machen.
Ausserdem werde ich schon allein für die Mädels hier mit Dörte eine kleine Seite über ihn aufbauen, wo Ihr immer auf dem Laufenden bleibt, wie es ihm geht, wie er hier klar kommt, usw. :)

Grüsse
Mirko

Merlines NG
05.06.2003, 18:58
Bah! Hier gibt`s ja gar keine Edit-Funktion :konfus:

Wollte noch anfügen, hier ist nie ne Tür geschlossen (ausser der Wohnungstür) weil Merlin die eh immer alle wieder aufmacht und wir haben ne 100 m² grosse Wohnung. Also nen riesiges Spielareal für den Kleinen :)

*wink*

UschiW
05.06.2003, 19:10
Hallo Ihr Lieben,

anscheinend hab ich hier doch etwas vorschnell geurteilt. Das täte mir leid. Aber man wird halt einfach vorsichtig.

Ich freu mich sehr, dass der kleine Süsse jetzt gut vermittelt wurde. Unsere Foris sind einfach Klasse.

Es ist halt immer schlimm, wenn durch irgendwelche Postings die wirklichen Notfälle falsch beurteilt werden. Dies nur zum Nachdenken an gewisse Personen.

Calinka
05.06.2003, 19:11
@merlines NG

HAllo!

Finde ich toll dass du dich auch mal zu Wort meldest... meiner sagt nur: Na, wieder deine KAtzenfreunde?? *lol*

Super, dass ihr eine Seite über den kleinen macht!!

Viel Spaß und Erfolg morgen....

LG
Bianca

Renate W.
05.06.2003, 19:24
Hallo,

komme nach Hause und lese, der Kleine hat ein neues Zuhause. :D :D Ich freue mich sehr!!!

@Steffi,

es war mutig und ehrlich zu sagen, dass du überfordert bist und den Kleinen abgeben willst. Du hast für den Kleinen ein gutes neues Zuhause gefunden!!

Ich würde auch sooooo gerne ein Bild von dem Kleinen sehen!

mypersians@chello.at

Calinka
05.06.2003, 20:47
So... eigentlich müsste bald jeder wissen wie der kleine aussieht!

tomahawk
05.06.2003, 20:50
Hi Dörte, hi Mirko,

noch eine Nacht ohne den Wusel. Morgen sieht es schon ganz anders aus. Ein Familienmitglied mehr bei Euch.:D :D :D

Merlines NG
05.06.2003, 21:46
Falls noch jemand die kleine weisse Wuschelnase sehen will, ich hab die beiden Bilder mal auf unsere Katzenseite geklebt :)

http://www.glahns.de/cats/die3.html

und gute Nacht!

IGK
05.06.2003, 22:31
@ Merline und Merlines NG

Ne watt' süß!
Ich wollte gerade eine Antwort absetzen und auch um ein Foto bitten - jetzt konnte ich die ganze "Bagage" sehen.
Super, dass Ihr den Lütten nehmt - ich denk' an Euch morgen und erwarte Informationen im Forum :D

LG

Reni mit Cassandra, Sally und Harry

gerdax
05.06.2003, 22:45
Da habt ihr ja dann zwei hübsche Pärchen! Ich geh` jetzt mit einem Lächeln ins Bett und glaube wieder an das Überleben der Menschlichkeit! Schööön!:)

Renate W.
06.06.2003, 05:14
Hallo,

daaaanke für die Bilder.
Er ist so entzückend, der kleine Mann.:D :D :D

Calinka
06.06.2003, 06:13
@Merline und Merlines NG

Ich wünsche euch für heute Nachmittag gute Fahrt und viel Erfolg!!

LG
Bianca

Chili
06.06.2003, 06:14
Hallo Ihr Lieben,

habe gerade den Thread entdeckt (war ne ganze Zeit offline) und finde das super, wie hier geholfen wird.

@ Dörte und Mirko
Wirklich Hut ab, vor eurer Entscheidung den kleinen zu nehmen und ihm ein neues Zuhause zu geben. Ist aber auch ein super süßer *großen knuddler rüberschicken*
Ich wünsche Euch alles gute und liebe und vielGlück mit der Zusammenführung. Nun ist ja nicht mehr lang hin
*schicke noch ein paar Baldriantropfen mit* zum besseren Überstehen der Autofahrt

MartinaL
06.06.2003, 06:22
Das zerreißt einem ja das Herz!!! Was für ein Glück, dass der Kleine jetzt in ein warmherziges Zuhause kommt. Berichtet unbedingt weiter, wie es ihm geht, ihr seid ganz toll!!!!!!
Martina

Seelendiebin
06.06.2003, 06:29
Wieso meldet sich berlin_hamburg nicht mehr??..
Mensch..ist doch toll wenn sie heute abgeholt werden kann,aber ich hab da so ein komisches Gefühl:(

lieblingskatz
06.06.2003, 06:33
Hallo Silke!
Ich kann es nicht erklären, aber irgendwie ist mir auch "mulmig" (ich hoffe, das täuscht).
Ich habe auch noch kein Feedback bekommen, ob ich mitdarf.
Naja, vielleicht ist auch Steffis Rechner abgestürzt oder so etwas....

Calinka
06.06.2003, 06:43
@lieblingskatz

Hattest du ihr denn nochmal geschrieben??

Oh man... ich hoffe das es alles gut geht.... hat sie denn nun zu Dörte und Mirko geschrieben, wo sie hinsollen und so...

Ach man.... man soll positiv sehen, es wird schon alles gut gehen!!!

lieblingskatz
06.06.2003, 06:47
Hallo!
Per Mail nicht mehr, aber ich hatte ja hier gepostet...
Von Dörte weiß ich nur, dass Steffi auf deren Mails nicht mehr geantwortet hat :o
Allerdings hat Mirko mit ihr telefoniert (aber vorher)......

Von daher....ich beschäftige mich so sehr damit, dass ich wohl schon "Gespenster" sehe....

Seelendiebin
06.06.2003, 06:49
das sie sich gestern noch gemeldet hat bei denen. Sie muß ja Adresse weiter geben und so was. Hoffe auch,wenn es so war,das Dörte hier postet. Will ja nun auch wissen was los ist. Mensch der Kater kann doch da nicht noch länger so bleiben *snief*

Calinka
06.06.2003, 06:55
Original geschrieben von berlin_hamburg
Warum klärt ihr denn nicht mit mir, wer zu mir kommt und sich den Kleinen anschaut? @ Calinka
Holst du ihn morgen ab, oder nun doch nicht?


Naja... man soll den Teufel nicht an die Wand malen... ich habe irgendwie das Gefühl, dass Steffi ein bisschen durcheinander ist... ???

lieblingskatz
06.06.2003, 06:59
Ach wo....gib`s zu, Du hast Dich heimlich mit ihr verabredet *gröööööhl*
Im Ernst, wir verschreiben uns ja alle mal.....
Aber merkwürdig ist es schon ein wenig....

berlin_hamburg
06.06.2003, 07:00
Das zerreißt einem ja das Herz!!! Was für ein Glück, dass der Kleine jetzt in ein warmherziges Zuhause kommt.

Schade, dass ihr schon wieder so negativ über michdenkt.

Von wegen mulmigen Gefühl etc.

Ich habe hier doch immer wieder gepostet (hingegen den Behauptungen)

Meine Adresse habe ich sofort in der 2. Email an Dörte weitergegeben.

Langsam reicht es und es nervt mich, dass ich immer als so negativ gesehen werde, mein Gott, wie oft wollt ihr noch hören, dass ich nun mal Mist gebaut habe? Reicht es nich langsam mit Vorwürfen?

Wenn mir nicht an dem Wohl des Kleinen gelegen wäre, und ich nur Profit mit ihm erzielen wollte, würde Dörte ihn heute für 150€ mitnehmen!

Ich bin echt enttäuscht wie ihr ständig über mich redet!

Ich bin nicht von Grund auf schlecht, okay!

@Lieblingskatz

DU HAST AUCH NICHT ERWÄHNT, DASS ICH DIR BEREITS PER EMAIL GESCHRIEBEN HABE, DASS NUR DÖRTE UND IHR MANN KOMMEN. DENN ICH BIN HIER KEIN TREFFPUNKT FÜR KATZENLIEBHABER!

lieblingskatz
06.06.2003, 07:03
Sorry, Steffi, hast Du nicht.......

Aber egal, wenn Du meinst. Musst mich trotzdem nicht so anbrüllen, ok?

Calinka
06.06.2003, 07:04
*kopfschüttel*

berlin_hamburg
06.06.2003, 07:04
Von Dörte weiß ich nur, dass Steffi auf deren Mails nicht mehr geantwortet hat

DAS IST AUCH NICHT WAHR!!!!

Warum werden ständig die Tatsachen verdreht?

Ich habe Dörte immer SOFORT auf jede EMail geantwortet!!!!

Calinka
06.06.2003, 07:06
@Steffi

Ein bisschen verwirrend ist das hier aber schon.... musst du wohl zugeben...

Niemand hat dir unterstellt, dass du Profit mit dem Kleinen erzielen willst... wenn du ihn jetzt auch noch verkaufen würdest, dass wäre wohl der Hammer...

Wieso brüllst du denn Lieblingskatz so an? Wenn sie ihn gerne sehen möchte, dann kannst du ja auch einfach sagen, dass du das nicht möchtest und dann ist aus die Maus....

*nenenene*

berlin_hamburg
06.06.2003, 07:07
Ich brülle dich nicht so an, aber warum verdreht ihr immer die Tatsachen?

Ich habe hier immer gleich geantwortet!

Warum machst du mich so nieder? Bist du sauer, dass ich nicht möchte das du mitkommst?

Ich habe dir SACHLICH geantwortet!

Genau wie DU MIR schreibst!!!

Merlines NG
06.06.2003, 07:10
Also ich kann es wohl recht gut verstehen. Barny, unser Perser, hat uns über 2 Monate lang damit genervt, dass er überall hingemacht hat, nur nicht ins Katzenklo. Wir waren da auch ziemlich ratlos und ich war auch bereits soweit zu sagen, dass er dann eben wieder gehen muss.

Man steckt in einer fiesen Zwickmühle. Einerseits will man dem Tier helfen, andererseits will man sich nicht selbst dafür aufgeben.

Ich denke aber, mit dem "guten, tollen neuen Zuhause" ist eher die Aufnahme in eine bereits bestehende Katzenfamilie gemeint. Nicht das Du nun das "schlechte" Zuhause bist und wir das "gute".

Dem Kleinen wird es nur sicherlich unheimlich helfen, wenn er Katzen um sich hat, die ihm helfen.

Nen taubes Tier alleine großziehen stellt selbst für mich und Dörte ne grosse Herausforderung dar. Und allein das Du Dich hier meldest und um Hilfe gebeten hast zeigt doch, dass Du Dich bemühst. ;)

Bezieh das nicht so sehr auf Dich. Den meisten hier gehts doch auch nur darum Dir und ihm zu helfen. Ich glaub nicht das Dir wer was Böses will.

Grüsse
Mirko

lieblingskatz
06.06.2003, 07:12
Hallo Steffi!

Ich mache Dich nicht nieder....wieso auch???
Ich schreibe nur, was Fakt ist. Du hast mir auf die Frage, ob wir mitkommen können, NICHT geantwortet. Das ist alles....

Ganz im Gegenteil, ich war immer bemüht, höflich und freundlich zu Dir zu sein. Keine meiner Mails war angreifend, unsachlich o.ä.

Aber ich habe jetzt einen Punkt erreicht, wo ich mich ausklinke! Dass Du den Kleinen nicht behalten kannst/ willst, bitte, ist Deine Sache.
Aber es ist nicht ok, so auf mich zu reagieren....
Ich schreib`s mal Deiner Jugend zu....

Seelendiebin
06.06.2003, 07:20
Naja wie auch immer....Also der kleene Knopf hat es mit sicherheit gut in dem neuen zu Hause. Er kann oder DARF ganz einfach nicht alleine gehalten werden und PUNKT!

Ich freue mich schon sehr, heute abend oder morgen oder in den nächsten Tagen zu lesen,wie er sich im neuen zu Hause macht.
Ich drücke euch allen die Daumen das heute alles glatt läuft und schnell hinter sich gebracht wird,so das der süße schnell zu Hause ist!..

@Berlin_Hamburg

Das war keine unterstellung von mir,als ich schrieb,das ich nen komisches Gefühl hab. Ich hab nur bedenken, das vielleicht noch was dazwischen kommen könnte. Ich würde nämlich sofort zu sehen,das der Kater (wenn ich derjenige welche wäre) zu mir käme. Aber manchmal läuft das mit der Zeit nicht so ,wie man sich das wünscht.
Also dir weiterhin alles gute,aber bitte ohne Tiere...<--War jetzt nicht böse gemeint!! Ist nur mein ehrliches anliegen.*zwinker*

niki
06.06.2003, 07:30
Wie auch immer: Es wird schon alles gutgehen!
Und um mich, dann auch über den Kleinen zu äußern:
Er ist ein richtig Süßer, und es sieht fast so aus als wäre er ein großer Schmuser!

Ich wünsch euch gute Fahrt und am besten keinen Stau!

Merline
06.06.2003, 07:30
....jetzt bitte mal ein bissl :cool:

Die Entscheidung ist jetzt gefallen und es geht weder gegen noch für irgendjemanden !
Es geht hier einzig und allein um das Wohl des Kleinen. Punkt !
Weder sind wir jetzt die "Guten" und Du Steffi die "Böse". Aber das hat ja Mirko auch schon geschrieben.

Und alles, was hier geschrieben wurde, muss immer relativ gesehen werden, weil man weder die Stimme noch das Gesicht des anderen sehen kann.
Der Dialog ist eben ein wenig schwierig, nur so in Schriftform und da kann es eben sehr leicht zu Reaktionen kommen, die in einem Gespräch ganz anders aussehen würden.
Ich will hier keine Diskussion über Internetauseinandersetzungen lostreten, das gehört auch nicht hierher, dennoch sollten wir uns alle bewusst sein, dass einiges geschrieben eben wesentlich krasser rüberkommt, als wenn man es dem anderen sagen würde.

So, ich denke, das ist nun genug, wir machen uns in 4,5 Stunden auf den Weg nach Hamburg und freuen uns drauf !! :)

Calinka
06.06.2003, 07:36
@Merline

Recht hast du... wenn ich die Worte aufschreibe, dann stehen sie... dann kann ich nicht noch durch den Ton klarmachen, dass es eigentlich nicht böse gemeint ist... aber so ist das Internet nunmal...

Ich will mich jetzt nicht wiederholen, niemand will Steffi was böses, aber wenn man sich bemüht, dann kann man auch einfach alles falsch verstehen. Naja, seis Drum. Es ist so wie es ist....

Wünsche euch auf jeden Fall ne gute Fahrt und das es nicht allzu warm im Auto wird...

tomahawk
06.06.2003, 08:10
Jetzt ist aber gut!!! Müsst Ihr Euch jetzt noch gegenseitig angreifen??? Steffi gibt Ihren kleinen tauben Kater an Dörte und Mirko, Steffi dies ist wirklich die beste Entscheidung, die Du zum Wohl des kleinen Katzenmantel treffen konntest. Er hat sicherlich bei Dir kein schlechtes Zuhause gehabt, nur war er leider allein und gerade so ein Würmchen mit Behinderung braucht Katzenkumpels zur Orientierung. Der kleine Kater wird heute von Dörte und Mirko bei Steffi abgeholt und dies ist auch so in Ordnung. Wenn sie keine anderen Leute dabei haben möchte, muss man das akzeptieren. Ich denke, Steffi möchte auch nicht vor einem "Gericht" stehen und sich von mehreren Besuchern rechtfertigen müssen. Lasst Steffi, Dörte und Mirko jetzt einfach die Übergabe des kleinen Neo/Mogli/??? über die Bühne bringen, die neuen Dosis werden uns hier schon alles Weitere berichten.

Steffi ich kann nur nochmals betonen, Du hast das Richtige getan und durch die HP von Dörte/Mirko wirst Du über die Entwicklung der kleinen Maus ja auch immer weiter informiert sein.

MartinaL
06.06.2003, 13:46
Hallo Steffi,
wie ich gerade sehe, regst du dich darüber auf, dass ich geschrieben habe, wie sehr ich mich freue, dass der Kleine in ein warmherziges Zuhause kommt. Deine Aufregung kann ich absolut nicht nachvollziehen. Das Kerlchen sieht auf den Bildern wirklich herzzerreißend putzig aus - du kennst ihn schließlich und müsstest dich doch selbst mit Abstand am meisten von allen freuen, dass er nun in ideale Verhältnisse kommt.
Wie kannst du mir das übelnehmen?
Fragende Grüße
Martina

berlin_hamburg
06.06.2003, 13:54
Hallo Martina!

Das gemeine daran ist, dass du mir einfach unterstellst, dass wir nicht warmherzig zu ihm waren!
Das kannst du wohl am allerwenigsten beurteilen!

tomahawk
06.06.2003, 13:58
Hi Steffi,

wie gehts der kleinen Zuckerschnute denn bei dieser Hitze???

MartinaL
06.06.2003, 14:16
Hallo Steffi,
wieso habe ich dir unterstellt, dass du nicht warmherzig warst? Ich habe kein Wort von dir geschrieben - schließlich kenne ich dich überhaupt nicht -, sondern von dem, was den Kleinen erwartet. Ich habe mir auch keine Gedanken über dich gemacht - weswegen auch? -, sondern über den Kleinen. Nach deinen eigenartigen Reaktion mache ich mir allerdings schon so meine Gedanken.....
Sei doch froh, dass hier so nette Leute sind, die dieses Problem für dich regeln. Und nochmal: freu dich für den Kleinen, das herzige Kerlchen kommt supergut unter - das muss dich doch eigentlich froh, glücklich, dankbar und friedlich stimmen.....
Schöne Pfingsten
Martina

berlin_hamburg
06.06.2003, 14:18
Hi Tomahawk!

Dem Kleinen geht es gut!

Er liegt den ganzen Tag auf dem Balkon in der Sonne und streckt alle 4e von sich.

Ich denke er merkt schon, dass er in 1 Stunde nicht mehr bei uns sein wird....

tomahawk
06.06.2003, 14:24
Hallo Steffi,

schön das es Neo gut geht:D :D :D

Dir wünsche ich persönlich alles Gute, viel Spaß bei der Übergabe von Neo an die neuen Dosis und ein paar schöne freie Tage für Dich, soll ja noch heißer werden, zumindestens hier unten in Süddeutschland.;)

Mannja
06.06.2003, 14:38
Hallo Steffi, sicher bist Du auch ein wenig traurig, daß er jetzt geht, oder?

Aber irgendwann wirst Du Dir eingestehen, es war vielleicht besser so für Neo.

Vielleicht nimmst Du ja in ein paar Jahren einen 2. Anlauf. Ich kenn das selbst, wenn man noch so jung ist, wächst einem die Verantwortung für ein Tier schnell über den Kopf.

Da bist Du nicht die Einzige.

Und Neo bekommt ein neues gutes Zuhause, daß ist das Wichtigste, er ist ja noch klein und gewöhnt sich sicher auch schnell gut ein, dann brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.

Bis bald. :)

Katastrophenzoo
06.06.2003, 15:13
Hallo Steffi,

ich denke, Deine Wohnverhältnisse waren für eine Babykatze einfach denkbar ungeeignet.

ABER: Seit vielen Wochen sitzt im Franziskus-Tierheim in HH (www.franziskustierheim.de) Pascha.
Pascha ist ein 13 jähriger wunderschöner sehr katzenhafter Kater, aber er ist FIV positiv. Das heisst er darf nicht zu anderen Katzen, was aber nichts macht, da er die eh nicht mag und er muss in der Wohnung bleiben.
Natürlich kann er schnell sehr krank werden, aber er hat es sehr schwer, da alle Katzenfans schon Katzen haben.
Der wäre doch was für Euch?!

Seelendiebin
06.06.2003, 19:03
Warum ist denn noch kein Bericht hier *heuuuul*
Hab ich wieder was verpasst??

Calinka
06.06.2003, 19:09
@seelendiebin

Ich warte auch schon ganz gespannt... aber es ist noch nichts!! *dochsoneugierigbin*

lieblingskatz
06.06.2003, 19:10
Hallo @ alle, die es interessiert!

Dörte hat mich über`s Handy angerufen, sie sind mit dem Kater auf dem Nachhauseweg.
Alles Weitere wird sie sicher noch berichten!

Ich freue mich, dass ich mit meinem Thread helfen konnte, denn ich habe gelesen, dass er fasrt 2000 Hits hatte und vielleicht ist ja auch Dörte erst durch diesen auf Neo aufmerksam geworden! Und dass ich die Bilder verschickt habe, war sicher auch kein "Fehler"....;)

@ tomahawk: Ich wollte nochmal sagen, dass ich sicher niemanden angreifen wollte, aber ich habe mich sehr mit dem Kleinen befasst, gemailt, telefoniert, etc.
Und dann tut es schon ein bisschen weh, wenn man eigentlich nur helfen will und sich "einen Kopf macht" und dann als "Tatsachenverdreherin" dargestellt wird......

Calinka
06.06.2003, 19:13
Ach schön... dann ist der kleine zumindest in guten Händen... bin schon echt gespannt, was sie zu erzählen hat!!

@lieblingskatz

Ich finde es toll, dass du dich so eingesetzt hast!! Lass dir nichts anderes einreden

Seelendiebin
06.06.2003, 19:21
Mensch klasse. Hier sieht man wieder,was ein Forum so ausrichtet. Wir haben durch zoo nun auch 2 weitere Katzen und dabei wollten wir bei 4 aufhören *lach*.
So schnell kann so etwas gehen.

@lieblingskatz

Jaaa...manchmal muß man halt selbst ran um etwas zu erreichen *g*.Haste doch gut hinbekommen. Laß dir nix einreden.

BineIde
06.06.2003, 19:26
Hallo alle zusammen,

ich wollte nur kurz sagen, dass es einem wirklich Auftrieb gibt zu sehen, dass sich soo viele Leute für ein kleines Katerchen einsetzen!

Die Welt ist doch nicht so schlecht!!

Schönen Abend noch.
Sabine

solane
06.06.2003, 19:31
Hallo!

Ich hab mir die ganze geschichte jetzt mal in aller Ruhe nachgelesen. Zu der Art und Weise wie das hier abgelaufen ist (Ton etc.) ist ja schon so viel gesagt worden...

Also ich find es ganz toll dass der Kleine jetzt ein "optimales" zuhause kriegt.

@Steffi: Ich kann schon irgendwie nachvollziehn dass man mit der Situation überfordert ist. Find es toll dass du es offen zugibst und dich der Sache Stellst!;)

tomahawk
06.06.2003, 19:48
Es freut mich wirklich riesig, dass Dörte und Mirko mit klein Neo/Mogli auf dem Weg in sein neues Zuhause sind.

Hallo lieblingskatz, Dein Engagement und Deinen Einsatz wollte auch überhaupt niemand in Abrede stellen. Ich sags aber ganz ehrlich, ich hatte eine heiden Angst, dass durch die wieder aufflammende Diskussion hier, vielleicht die ganze Sache doch noch eine unerwartete Wendung genommen hätte und dann hätten wir uns hier alle sagen müssen "wäre es nicht vielleicht besser gewesen, die drei Beteiligten machen zu lassen".

Außerdem ist Steffi 19 Jahre alt, da darf man noch Fehler machen, davor ist wohl keiner von uns gefeit. Sie hat ihr Problem hier geschildert, und da wir ein so tolles Forum sind, haben sich auch spitzenmäßige neue Dosis für den kleinen tauben Perser gefunden. Wenn sie ihn einfach ins Tierheim gegeben hätte, hätten wir den kleinen hübschen jungen Mann nie kennenlernen dürfen.

Und zu guter Letzt, ich glaube es geht hier nur allen um das Wohl der Miezels und darum erfragen wir hier ja so zahlreich zu verschiedenen Themen die Standpunkte der einzelnen Foris. Und ich bin bestimmt niemand, der zu allem "ja und amen" sagt, und wenn mir etwas stinkt, sage ich es auch. Nur manchmal vergisst man halt leicht, dass nicht alle schon so altversierte Katzenfreaks sind wie wir.

Also ich wollte hier niemandem auf die Füße treten, ich wollte einfach nur wieder etwas Ruhe in diesen Thread bringen, eben für den kleinen Zuckerfratz, denn ich denke wirklich, er ist uns allen sehr ans Herz gewachsen unserer kleiner Neo/Mogli/????

So und nun genießt das herrliche Wetter und die freien Tage;) :) :p :D

UschiW
06.06.2003, 20:15
Jetzt freu ich mich aber sehr für den kleinen Kerl, dass doch noch alles ein gutes Ende gefunden hat.

maxi2002
06.06.2003, 20:15
Hallo Dörte,
ich bin so neugierig, was ihr zu berichten habt!
Ich hoffe eure Autofahrt war nicht gar zu nervenaufreibend.
Also, vergiss nicht uns zu berichten wie die kleine Maus bei euh angekommen ist!
Neugierige Grüße, Maxi

BineXX
06.06.2003, 20:27
Bin auch begeistert, dass es so geklappt hat. Hoffe er ist gut angekommen und findet sich in seinem neuen Heim auch gut zurecht. Wir drücken ihm alle die Däumchen und Pfötchen:D

Und ich finds super, dass es hier so viele engagierte Katzenfreunde gibt !!!!
:)

Merline
06.06.2003, 21:34
Alsooooo:

Seid Ihr alle neugierig ?? Ach nee, ich hab heute keine Lust mehr zum Erzählen.

Autsch, aua, nicht hauen, ich mach ja schon ;)

Nach einer recht anstrengenden Hinfahrt, blöde andere Autofahrer, doofe Hitze sind wir glücklich bei Steffi angekommen.
Steffi hat uns gleich mit dem Kleinen auf dem Arm an der Tür empfangen, so süss !!!
Total zutraulich hat er sich auch gleich von mir auf den Arm nehmen lassen und geschnurrt wie eine Nähmaschine !
Die Transportbox stand offen auf dem Boden, da ist er nach ner Weile gleich reingehopst, Tür und fertig !

Steffi und Florian sind sehr nett, es ist gut, dass wir sie auch persönlich kennenlernen konnten. Es war schon sehr traurig, dass wir so schnell wieder wegmussten und den Kleinen quasi "wegreissen" mussten.
Steffi, danke nochmal und mach Dir keine Sorgen, wir werden uns gut um den Lütten kümmern und wenn die Zeit reif dazu ist, wirst auch Du wieder ein oder zwei Kuschelmonster haben !!

Hier angekommen, vor ca. einer Stunde, hat das Fellknäuel erstmal seine Stimme getestet.
Die Anderen angeknurrt, gebuckel, gefaucht, alles, was dazugehört ! Bei so nem kleinen Wicht sieht das echt zum Schreien aus :D

Merlin und Murog sind völlig verunsichert, sie ignorieren ihn im Moment mehr oder weniger, kommen nur ab und zu angekrochen und schnüffeln.
Barny ist beleidigt, er meint nämlich, er sei der einzige edle Kater hier ;)

Gerade inspiziert der Kurze die Wohnung und ist neugierig wie nur was.
Leider merken wir bei der Gelegenheit, dass er nichts hört, denn wenn sich die Rabauken von zwei Seiten anpirschen, dann bemerkt er nur den, den er sehen kann.
Aber ich wette, dafür bekommt er noch ne Antenne !!

Eben hat er das Klöchen benutzt, fein zugescharrt, so ists brav :)
Gefuttert hat er auch schon und Wasser getrunken, also da ist alles in Butter *froi*

Ach ja, er hat sich nun für einen Namen entschieden, er möchte gerne Kimba heissen, denn er meint, er braucht einen ganz löwenmässigen Namen bei DER Konkurrenz ;)

Ich bin mal gespannt, wie die Nacht wird, ich hoffe, wir müssen nicht die ganze Zeit Wache schieben....

Später mehr, dann wird Euch Kimba vielleicht selbst berichten, wie es ihm so ergangen ist !

Viele liebe Grüße an alle Foris, die immer ein offenes Ohr haben und helfen, wo sie nur können.

Dörte&Mirko

Merline
06.06.2003, 21:37
...das dürft Ihr aber nicht Barny weitererzählen, versprochen ??

Kimba ist echt der süsseste Kater von der Welt :)

Hups, gerade faucht Merlin wie ein Bekloppter...er ist ja auch der Chef hier (meint es zumindest).

Drückt mir mal alle die Daumen, dass die Vier miteinander klarkommen !!

UschiW
06.06.2003, 21:42
Hallo Dörte,

mann was bin ich froh, dass ihr die lange Fahrt hinter Euch habt und der Lütte sich so gut einlebt.

Ich wünsche Euch gaaaaanz viel Spass mit ihm.

Calinka
06.06.2003, 21:54
Ach wie schön.... hatte schon immer wieder zwischendurch geschaut ob was drinnensteht!!

Ich wünsche euch auf jeden Fall alles gute und viel, viel Spaß mit dem Kleinen!

Und eine erholsame NAcht... wenn ihr denn zum Schlafen kommt!!

LG
Bianca

gerdax
06.06.2003, 21:57
ich wünsche Euch alles Gute für den Start! Hat er eigentlich blaue Augen, der kleine Kimba?

katzenliebe
06.06.2003, 21:57
Hallo Dörte + Mirko,

mensch, auf Euren Bericht habe ich schon sehnsüchtig gewartet.

Schön, das Ihr die lange Fahrt alle gut überstanden habt.

Kimba ist toll, kleiner weißer Löwe :D

Ich freue mich riesig für den kleinen das er ein super zu Hause gefunden hat, wo er auch mit Artgenossen schmusen, spielen, raufen und fetzen kann.

Ich wünsche Euch allen alles Gute und das sich Kimba gut in die bereits bestehende Katzengemeinschaft einlebt. Wobei ich da keine Bedenken habe ;)

Übrigends Dörte, hast ein tolles NG, (sorry Mirko für NG) der da gleich einverstanden war. Sowas brauchen wir Katzenmamis aber auch, ich hab auch ein tolles NG hier sitzen :D

Mannja
06.06.2003, 22:07
Gute Nacht Kimba, und denk dran, was Du in der ersten Nacht träumst geht in Erfüllung. Viel Glück in Deinem neuen Zuhause.

:)

Merlines NG
06.06.2003, 22:36
Jau schneeweiss mit blauen Augen ^^

solane
06.06.2003, 22:43
Ach ist das schön!

Na dann herzlich willkommen unter deinem neuen Namen KIMBA (:D )und viel Glück und Freude in deinem neuen Heim!:D
Träum süss!

tomahawk
07.06.2003, 05:39
Guten Morgen Dörte, Mirko, Kimba und die anderen Katzenmäntel,

ich hoffe Ihr habt alle Euren wohlverdienten Schönheitsschlaf genießen können und nun gehts los Kimba. Entdecke Deine neue Welt, zeige den anderen Wuseln, dass sie jetzt ein bissl zusammenrücken müssen und behaupte Dich unter Ihnen!!!;) :D Jedenfalls wünsche ich der ganzen zwei- und vierbeinigen Familie "Merline" alles alles gute.;) :) :p :D Und immer schön berichten, wir sind nämlich so gespannt auf die Abenteuer von Kimba!!!

Merline
07.06.2003, 05:50
...ist um !
Meine Güte, wie kann ein einzelner Winzling nur so dreist sein ??? :D
Kimba nimmt erstmal das ganze Wohnzimmer in Beschlag und spielt sich als Chef auf.
Ganz schön grosse Fresse der Kurze !
Eigentlich müsste er Arnie heissen, weil er so stark ist :)

Eine Annäherung mit den Anderen ist noch nicht in Sicht, es gibt nur Gefauche und Geknurre und von Merlin diese tiefe Maunzen.
Der Kleene pirscht immer knurrend Merlin hinterher, so als wollte er sagen: "ich hab keine Angst vor dir, ich nicht !!"

Die Nachtwache haben wir uns aufgeteilt, einer auf dem Sofa und einer eben im Bett. Frühmorgens nun Wechsel.

Hach, wär ich froh, wenn es eine Katzenfriedenspfeife gäb, die die Vier rauchen könnten ;)
Scheint zum Teil aber auch Show zu sein, Merlin faucht nur selten direkt zurück, sondern immer im Weggehen und in eine andere Richtung, die Ohren sind kaum angelegt...
Wenn ich doch die Katzensprache besser könnte...

Fotos gibts schon jede Menge, den Kleinen kann man ja am Stück den ganzen Tag knipsen.
Leider haben wir noch keine Digicam, also müsst Ihr euch noch ein Weilchen gedulden, bis die Foddos online sind. Aber nächste Woche wirds bestimmt was !

Oh weia, gerade hat er den obersten Platz vom Kratzbaum erobert, das ist Merlins Platz, da durfte noch keiner drauf *g*

Ich wünsche Euch allen+Fellmonstern schöne Pfingsten und melde mich wieder !

Seelendiebin
07.06.2003, 06:10
Suuupiiii

Na das wird schon noch. Wer kann dem denn wiederstehen??*lach*:
Achjaaa gib ihm noch ne Woche da siehts dann schon besser aus.
Wir haben Monja unsere 6te nun 4 Wochen und sie faucht und Knurrt immer noch hin und wieder. Also Kopf hoch und durch *kicher*.
Wirst sehen,geht bestimmt ganz ganz schnell. Er ist ja noch sooo jung.

Freu mich für euch. Ihr seit echt super Menschen!!!!!

lieblingskatz
07.06.2003, 06:46
Hallo Dörte!
Ich freue mich so sehr....
Da denkt man hier an den "armen, kleinen "Kimba (so ein süsser Name) und was macht dieses Fellknäul? Marschiert frech wie Oskar durch die Wohnung und macht einen auf "big Boss".
Vielleicht sollte man sich eher Sorgen um Deinen "Männer Club" machen...;)
Also ich bin nach Deinen Schilderungen sehr zuversichtlich , dass sich die Vier zusammenraufen.
Wenn Kimba sogar schon das "Allerheiligste" ganz selbstverständlich für sich nimmt....da kommt noch was auf Euch zu *lach*
Auch wenn Deine Drei jetzt noch total eingeschnappt sind, ich denke mal, das gibt sich relativ schnell...:cool:

Ich habe mich übrigens sehr über Deine liebe Mail gefreut, werde gleich mal ausführlich zurückschreiben!:D

maxi2002
07.06.2003, 06:49
Oh, wie schön, dass er gut bei euch angekommen ist und so ein Rotzlöffel :D
Ist aber gut, dass er sich behauptet, da kann es ja nur noch eine Frage der Zeit sein, bis sie sich alle (friedvoll) in den Armen liegen :p
Ich denke auch, dass er den fehlenden Sinn bald lernt auszugleichen, vor allem wenn er erst lernt, die anderen Miezen als Orientierung zu nutzen.
Ich hoffe es läuft weiter gut und ihr berichtet immer schön
:p
LG, Maxi

Calinka
07.06.2003, 07:09
Guten Morgen!

Ihr fallt ja auch am Wochenende mitten in der Nach aus dem Bett... *gähn*

Finde es toll, dass die erste Nacht ohne Verletzungen überstanden wurde!! Viel Spaß mit dem kleinen!!

niki
07.06.2003, 09:02
Mann super, Kimba versucht sich gleich durchzusetzen, das ist klasse! Das Geknurre wird sicher noch ne Weile andauern, eure Jungs müssen schließlich ihr Revier neu ordnen :D !
Ich kann mir gut vorstellen wie glücklich ihr seid! Wer kann denn auch solchen schönen, blauen Augen widerstehen?!

VG
Niki

samtpfote5
07.06.2003, 09:50
Hallo Dörte und Mirko,

herzlichen Glückwunsch zu Kimbas gelungenem Einzug. Ich finde, es hört sich doch alles schon echt vielversprechend an!!! Ihr werdet sehen, in ein paar Tagen habt ihr ein eingeschworenes Quartett bei euch zuhause herumwuseln!!! Da bin ich ganz sicher!!!

Wegen der Fotos: Katzenliebe hat mir ja noch Fotos von dem Lütten geschickt, darf ich sie auf meinem "Friends & more" -HP-Bereich veröffentlichen bzw. möchtest du noch ein bisschen Text dazu schreiben??
Dann mail mir doch einfach unter
heike@d-lenz.de

MartinaL
07.06.2003, 15:17
Hallo ihr beiden,
es hat mich riesig gefreut zu hören, wie der Kleine gleich den Großen markiert. Er hat offensichtlich begriffen, dass er ein Prinz ist ....steht ihm ja auch zu, so niedlich wie er ist. Wir wünschen euch von Herzen, dass die Eingliederung gut klappt!!
Schreit er eigentlich immer noch so sehr???
LG
Martina

Merline
07.06.2003, 18:23
Manchmal hat es auch sein Gutes, nicht hören zu können.
Kimba liegt auf dem Sofa und schläft, Merlin kam an und faucht auf seinen Rücken, dass das Fell fliegt. Der Lütte pennt seelenruhig weiter, hat nix mitgekriegt :)

Und nein, er hat kein einziges Mal geschrien, seit er hier ist.
Er ist viel zu beschäftigt und danach zu müde ;)

tomahawk
07.06.2003, 19:01
Hallo Ihr vier Jungs,

es ist einfach nur schön, dass der kleine Kimba jetzt bei Euch leben darf. Murog, Merlin und Barny immer schön cool bleiben, wenn der Zwerg bestimmt auch oft nervt (da müssen wir als erwachsene, gestandene Männer, wenn uns Dosi hat auch entbommeln lassen:( drüber stehen). Der Lütte wird auch noch ruhiger werden.

Wir drei Jungs wünschen Euch viel Spaß beim Kennenlernen, Spielen, Dosi ärgern;) und Blödsinn anstellen (machen wir übrigens auch am liebsten:p ). Und sagt der Dörte und dem Mirko, dass die ja schön weiter berichten sollen, wir Jungs hier wollen alles ganz genau wissen!!!

Tschau bis bald Hawky, Highlander und Tommy (jetzt schnell abschicken, unsere Dosi ist im Anmarschhhhhhchhchch)

niki
07.06.2003, 19:06
*gg*, da hat Merlin sicher blöd geschaut!
Es scheint ja gut bei euch zu laufen, und der Lütte hat ne Menge zu tun: Raufen, Spielen, Knurren, Schlafen, Fressen...;) !

UschiW
07.06.2003, 21:15
Hallo Dörte,

ich bin einfach nur begeistert, wie das alles gelaufen ist. Auf unsere Foris ist halt immer Verlass. Lass Dir halt zum Pfingstmontag ne Digicam schenken, dann brauchen wir nicht so lange zu warten.

Und der kleine Kimba scheint auch so ein Macho zu sein, wie mein Sn.wuschel. Aber auch die finden ihre Meister, glaubs mir :D:D

Drück Deine Fellmonster ganz fest von uns und ich wünsche Euch alles Liebe und Danke für diese Aktion.

samtpfote5
07.06.2003, 21:18
Hallo Merline,

Kimba samt Text ist auf unserer HP unter Friends & more zu sehen!! :D

gerdax
07.06.2003, 22:34
......frech wie Oskar - auch der Name ist wohl passend! Unsere Zwerge haben je nach Gelegenheit und Bedarf die unterschiedlichsten Namen.......

Wir haben seit zwei Tagen zwei Häschenbabies, die heißen Muffel und Mucki. Nachdem sie ebenauf meinem Bauch einschlafen durften, (Mamaersatz) heißen sie Strulli und Pischi!:rolleyes:

berlin_hamburg
07.06.2003, 23:27
@ Samtpfote 5

Sei mir nicht böse, aber warum schreibst du auf deiner Homepage, dass sich "Neo" nicht an seine Herkunft erinnern kann?

Vielen Dank auch!

ICH weiß, wo er herkommt!!!!

gerdax
08.06.2003, 00:34
SIE sicher nicht.

berlin_hamburg - quäl dich doch nicht und such nicht länger nach persönlichen Angriffen, das Interesse gilt dem kleinen Kater!

Merline
08.06.2003, 06:50
Hallo Steffi,

der Text auf samtpfotes HP stammt von mir und der Satz "wo ich herkomme, weiss ich nicht genau" bezieht sich auf seine Geburt. Daran kann sich doch keiner mehr erinnern ;) SO war das gemeint.
Und die Sache mit dem "Umzug" von Hamburg nach Göttingen habe ich absichtlich nicht erwähnt, weil hier Kimba (Neo) selbst erzählen sollte und deshalb ist es für ihn nur eine Weltreise gewesen. Es geht hier ja auch um ihn und nicht darum, was für Dosenöffner er hatte und wieso und warum er jetzt woanders ist.
Siehste, war nur ein Missverständnis und jetzt schlage ich vor, dass weitere Berichte über den kleinen Muskelprotz in Katzen von A-Z folgen, damit die Admins hier keinen Anfall kriegen, weil das alles ja nix mehr mit Gesundheit und Medizin zu tun hat :)

LG Dörte