Ergebnis 1 bis 35 von 35

Thema: Kater Mio wird schmerzlich vermisst /SH

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792

    Kater Mio wird schmerzlich vermisst /SH

    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  2. #2
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Guten Morgen Angela,

    Hast Du Informationen, ob Mio wieder zu Hause ist oder wenigstens irgendwo gesehen wurde.?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Nein, nichts.
    Er ist ein erfahrener Freigänger, von daher hoffe ich, er lebt noch.
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  4. #4
    Registriert seit
    22.02.2014
    Ort
    RLP
    Beiträge
    440
    Angela, Du darfst die Suche und die Hoffnung, bzw. das Wissen das Du ihn wiederbekommst nicht aufgeben!
    Als Paulchen vor 2 Jahren aus einer Katzenpension getürmt war und 5 lange Monate unterwegs war, hatte ich nie daran geglaubt das ihm etwas zugestoßen ist. Ich wußte das meine Suche und die vielen Plakate (die von TASSO hatte ich noch oft kopiert und aufgehangen), die Meldungen an Tierheime und Katzenschutzvereine nicht umsonst waren. Als es gegen Herbst ging sagte ich oft "Paulchen, Du musst Dir eine Familie suchen. Der Winter kommt bald." Und so war es dann auch. Nach genau 5 Monaten konnte ich Paulchen bei einer Familie abholen
    Grüße
    Monika

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Hallo Monika!
    Danke für Deine hoffnungsvollen Worte. Ich werde sie weiterleiten.
    ( Und irgendwie bin ich gerade richtig froh, keine Freigänger zu haben. Ich könnte keine Minute ruhig schlafen)
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  6. #6
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Ich hatte so gehofft, dass Mio inzwischen wieder nach Hause zurückgekehrt ist.
    Wir drücken weiter ganz fest die Daumen und die Pfoten, dass er bald wieder zurück kommt.
    Die Hoffnung sollte das Personal von Mio nicht aufgeben. Es gibt viele Katzen, die nach Monaten, ja auch nach Jahren wieder heim gekommen sind.
    Auch die Katze meiner Schwägerin ist nach mehreren Monaten wieder heim gekommen. Sie war wohl irgendwo eingesperrt.
    Würden eigentlich die Tierärzte in der Umgebung mit Plakaten angeschrieben, falls Mio vermeintlich für eine Katze ohne festes Personal gehalten wurde.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Hallo Sabine!
    Ja, Mio's Personal hat die Suche natürlich umfassend ausgeweitet. Jeder Strohhalm wird ergriffen. Wenn er eingesperrt ist und die Leute im Urlaub sind, dass wäre fatal. Auch habe ich geraten, bei der nächstgelegenen Strassenmeisterei anzufragen. Ebenso das Fundbüro ist informiert. Das heisse Wetter und der Regen zwischendurch haben dem Katerchen mit seinem langen Fell bestimmt ordentlich zugesetzt.
    Das mit den Tierärzten ist so eine Sache. Nicht jeder Tierarzt hier kontrolliert den Chip! Von vier TÄ die ich kennengelernt habe, hat nur 1! den Chip kontrolliert!!
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  8. #8
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Ja, das freie Leben ist für Katzen schön, aber auch gefährlich, weil nicht nur der Straßenverkehr und Böswillen der Menschen, sondern auch Gedankenlosigkeit der Zweibeiner zum Verhängnis von Katzen werden kann.
    Aber es ist gut, dass doch einige TAs den Transponder kontrollieren. Unser TÄ macht das.

    Es ist nicht einfach Freigänger bei sich zu haben. Aber das ist wie mit Kindern. Irgendwann muss man ihnen immer größere Freiheit lassen und seiner Angst um sie irgendwie Herr werden.
    Und trotz aller Gefahren, die da draußen lauern, gibt es für uns nur die Optionen Freigänger, oder keine Katzen.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  9. #9
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Ja, ich denke schon Freigänger führen ein richtiges Katzenleben. In diesen Momenten bedauere ich meine Wohnungshaltung. Habe aber gar nicht die Möglichkeit Freigang zu ermöglichen. Und wenn ich dann so etwas mit-erlebe, dann bin ich froh keine Freigänger zu haben.
    Bei Kindern hat man mehr Zeit sich daran zu gewöhnen- mit hineinzuwachsen
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792

    Immer noch vermisst!!
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  11. #11
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Hoffentlich wird er bald gefunden!
    Würde Mio seit seinem Verschwinden wenigstens irgendwo gesehen?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  12. #12
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Ja, in einem Ort ca 10KM entfernt.
    Er ist erst 11/2 Jahre alt.
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  13. #13
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.636
    Zitat Zitat von AngiHof Beitrag anzeigen
    Ja, in einem Ort ca 10KM entfernt.
    Er ist erst 11/2 Jahre alt.
    Wie lange ist das her?

  14. #14
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Ist er an dem Ort öfter gesehen worden? Und wie sicher ist es, dass er es ist, der da gesichtet wurde?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  15. #15
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Moin!
    Ich glaube nicht so sicher. Es gab über FB nur eine Sichtung dort. Die Sichtung war ein paar Tage nach seinem Verschwinden.
    Die Besitzer wohnen in der Nähe eines kleinen Waldes. Allerdings nehme ich an, das der Haushund auch schon zur Suche eingesetzt wurde.
    Und es gibt noch 4 oder 5 weitere Katzen die zur Gruppe gehört. Eine von denen hätte ihn doch sicher wieder mitgebracht...?! Also, mein Chap weiss immer so der Kleinste steckt und kennt offensichtlich auch schon seinen Namen!! Sind ja allerdings Wohnungskatzen...
    Diese Ungewissheit ist sicher am Schlimmsten
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  16. #16
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Liebe Angela,

    das weiß ich leider aus eigener Erfahrung, wie schlimm die Ungewissheit ist.
    10 Kilometer ist schon eine weite Entfernung.
    Wir hoffen weiter und drücken alles, was zu drücken geht, dass Mio wieder heim kommt?

    Trotzdem die Frage: Gibt es eine Straße in Mios Revier?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  17. #17
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Ja, gibt es.
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  18. #18
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Dann können wir nur hoffen, dass Mio nicht der Straßenverkehr zum Verhängnis geworden ist.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  19. #19
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Hätte man ihn dann nicht wenigstens bereits tot aufgefunden..?!
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  20. #20
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.747
    Auf der Suche nach meinen vermissten Katern hatte ich in Abständen bei der Streckenwacht angerufen. Dabei habe ich erfahren, dass man dort den Fund toter Haustiere protokollieren muss.
    Vielleicht könnte Mios Frauchen im zuständigen Bereich mal anfragen.
    Ich hoffe sehr, dass das niedliche Kerlchen gesund wieder in sein Zuhause kommt! !!!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  21. #21
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Ja, das habe ich der Besitzerin auch schon mitgeteilt. Sie wollten auch beim Fundbüro anfragen...Ich glaube im Ort sind sie recht gut vernetzt.
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  22. #22
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Wer ist die Streckenwacht. So was gibt es bei uns nicht.
    Hier gibt es die Mitarbeiter vom Bauhof und die protokollieren nichts.

    Wir hoffen einfach, dass Mio bald heil zurück kehrt.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  23. #23
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Mio ist tot! Sie haben ihn gefunden
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  24. #24
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Oh nein!
    Was ist dem armen Katerle passiert? Klingt nach Opfer des Straßenverkehrs.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  25. #25
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Moin!
    Ich weiss (noch) nicht was passiert ist. Sie berichtet, dass er wohl schon kurz nach seinem Verschwinden gestorben sein muss. Das ist ja ca 3 Wochen her! Wenigstens gibt es Gewissheit und sie können Abschied nehmen. Sie haben ihn wohl am Samstag gefunden.

    Bzgl der Streckenwacht, die Plüschi erwähnte - ich denke, dass ist das Gleiche wie die Strassenwacht. So wie ich gelesen habe, bewahren sie die getöteten Tiere einige Zeit auf, bevor diese vernichtet werden. Aber die Leute der Strassenwacht kontrollieren weder den Transponder noch informieren sie das TH. Bauhöfe machen das wohl auch so.
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  26. #26
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Wir hoffen Du bist gut über die Regenbogenbrücke gekommen Mio.
    In Gedanken drücke ich die Dosis von Mio ganz fest. Die Zeit der Ungewissheit ist schrecklich und ganz lange Zeit dann auch die Gewissheit, dass er nie wieder kommt, nie wieder das macht, was ihn so besonders gemacht hat.
    Aber die Dosis können Abschied nehmen und irgendwann abschließen.
    Mio wurde leider viel zu früh ins Regenbogenland gerufen.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  27. #27
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.636
    Komme gut auf die goldenen Steppen Mio

  28. #28
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.747
    Oh nein! Das ist so traurig!
    Es ist im Moment kein Trost. ...aber wenigstens ist Gewissheit da. Die Ungewissheit ist einfach zermürbend!
    Es tut mir so leid um den Süßen!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  29. #29
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    ...und die kleine Seele kam am Himmelstor an und Gott frug sie "was war das Schönste in Deinem Leben?"...
    "Ich wurde geliebt" antworte die kleine Seele
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  30. #30
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.747
    Zitat Zitat von AngiHof Beitrag anzeigen
    ...und die kleine Seele kam am Himmelstor an und Gott frug sie "was war das Schönste in Deinem Leben?"...
    "Ich wurde geliebt" antworte die kleine Seele
    Ein wunderschöner Gedanke. Das ist das, was mir auch immer ein wenig Seelenfrieden zurückgibt, wenn ich einen Abschied verkraften muss. Jeder einzelne Tag voller Liebe ist ein wertvoller Tag!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  31. #31
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Mio wurde angefahren und die Besitzer haben ihn nun tot in einem Graben liegend gefunden
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  32. #32
    Registriert seit
    22.02.2014
    Ort
    RLP
    Beiträge
    440
    Das tut mir sehr leid!
    Grüße
    Monika

  33. #33
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.941
    Ja, er nimmt die Liebe mit, die er bekommen hat und lässt die Liebe, die er gegeben hat hier zurück.
    Und er wird in der Erinnerung und im Herzen weiter leben.
    Trotzdem ist es nie wie vorher.
    Es war auch viel zu früh, dass er abgerufen wurde.

    Leider gibt es leider keine erfahrenen Freigänger. Zur falschen Zeit am falschen Ort in der falschen Situation und es ist passiert.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  34. #34
    Registriert seit
    18.04.2018
    Beiträge
    14
    Liebe Angela,

    es tut uns unglaublich leid, das zu lesen. Was für eine traurige Geschichte. Bitte richten den Besitzern unser herzlichstes Beileid aus.
    Wir hoffen, dass Mio gut über die Regenbogenbrücke gekommen ist.
    Unsere Gedanken sind bei ihm und seinen Menschen.

    Beste Grüße,

    Anne-Sophie von zooplus

  35. #35
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    792
    Hallo Anne-Sophie,

    ich werde es ausrichten!
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. spiky wird schmerzlich vermisst
    Von marny im Forum Hunde - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 21:19
  2. Kater schmerzlich vermisst! (getigert Katze)
    Von Rüdi im Forum Katzen - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 09:19
  3. Oskar und Jacki schmerzlich vermisst
    Von Plüschi im Forum Katzen - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 12:20
  4. Amy wird schmerzlich vermisst in 66740 Saarlouis
    Von Blacky08 im Forum Katzen - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 16:57
  5. PLZ 66787: Reamonn schmerzlich vermisst
    Von kaahrl im Forum Katzen - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 13:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •