Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Zweitkatze holen - Katze zu Kater?

  1. #1
    Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    1

    Zweitkatze holen - Katze zu Kater?

    nnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn

  2. #2
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    738
    Hallo,

    super, dass ihr eine Zweitkatze dazu holen wollt und dass ihr euch vorab informiert.

    Eine Frage vorab: ist dein Kater bisher alleine aufgewachsen? Beziehungsweise seit welchem Alter ist er alleine?

    Pauschal sagt man schon, dass Kater/Kater und Katze/Katze die harmonischeren Paare bilden, weil sie ein sehr unterschiedliches Spielverhalten zeigen. Kater haben in der Regel (Ausnahmen gibt es immer) ein sehr viel körperbetonteres Spielverhalten als Katzen und obwohl BKH eher zu den ruhigeren Rassen zählen, sind die Kater doch mehr Kater als die Katzen. Birma sind nun AUCH eine eher ruhige Rasse, so dass ihre Katzen ebenfalls ruhiger als die BKH-Kater sein dürften. Kurz: die Chance, dass dein Kater das Birma-Mädel überfordert, wenn es erst einmal aus dem Flohalter raus ist, ist sehr viel größer als wenn du einen Birma-Kater dazu holst.
    Es gibt Raufe-Katzen und Sensibelchen-Kater, aber die sind beide eher Ausnahme denn die Regel.

    Klar hat die Kleine es dir angetan Sie ist ein Kätzchen. Die KANN man nur toll finden. Aber ein Kater-Kätzchen würde dich genauso um den Finger wickeln.




    Edit: ich weiß zwar nicht, wo dein Text plötzlich hin ist, aber ich lasse meine Antwort trotzdem mal stehen

  3. #3
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.446
    dem ist nix hinzuzufügen

    deinen beitrag reime ich mir jetzt mal aus cappus antwort zusammen - denn auch bei mir stehen da nur paar buchstaben

    ich gehe mal von aus, dass es sich um wohnungskatzen handelt - und gerade da sollte die beziehung auch besonders stimmig sein - und das ist bei kater/katze eben häufiger nicht.
    noch dazu, wenn der kater noch eher jung ist - das sind grobe dollbatze und die meisten mädels können damit wenig anfangen - so wie die kater dann mit miss schmoll-und-zick.

    meine leni z.b. ist eine eher katerige katze - die kommt auch mit wirklich eher irren katern wie meinem fabio gut aus bzw. läßt sie an sich abtropfen und wird dann auch respektiert.
    lenis große liebe war ivo, das war ein kuschelpaar.
    aber selbst eine leni spielt - wenn überhaupt - dann doch lieber mit romilia, die ein richtiges mädchen ist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kater verstorben....neue Katze dazu holen?
    Von Xymestra im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 11:48
  2. Zweitkatze - Kater oder Katze?
    Von Aracil im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:25
  3. als Zweitkatze Katze oder Kater
    Von Flohzirkus im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 10:19
  4. Katze oder Kater als Zweitkatze?
    Von mandy79 im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 15:47
  5. 2. Katze holen??
    Von Andrea082 im Forum Hunde - Haltung & Pflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2004, 10:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •