Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Genügt ein kurzes hängen beim decken?

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2018
    Beiträge
    4

    Genügt ein kurzes hängen beim decken?

    Ich habe nun schon öfter Welpen. Heute wollte ich meine Hündin zum ersten mal decken aber das ist mir noch nie passiert...
    Also meine Hündin und der Rüde hingen allen anschein nach zusammen. Sie kwietschte auch und ja... als der Rüde aber wieder von ihr runter ging dauerte es vielleicht ein paar Sekunden und sie waren wieder getrennt.
    Ist das nun normal? Oder ist die chance einer Trächtigkeit eher gering?
    Lg

  2. #2
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.003
    Chrimebii ich denke Du solltest Deine Frage beim Zuchtverband stellen die die hier im Forum unterwegs sind lassen Ihre Hunde nicht decken, es gibt schließlich genug Welpen in den TH und privaten Pflegestellen
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    22.322
    erst einmal herzlich willkommen im forum

    Also wenn du schon oefter Welpen hattest solltest du dich eigentlich mit den fortplanzungsmodalitäten befasst haben, bei unserem Zuchtverband gehoeren solche Dinge zu den Sachen die Neuzüchter in Lehrgängen lernen bevor sie eine Zuchterlaubnis erhalten. Um zur Frage zurück zu kommen, ja, auch mit kurzem hängen (oder sogar ohne) kann es zu einer Trächtigkeit kommen wenn der Rüde in der Hündin ejakuliert hat. Von welcher Rasse sprechen wir denn hier?

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  4. #4
    Registriert seit
    29.10.2018
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von OESFUN Beitrag anzeigen
    erst einmal herzlich willkommen im forum

    Also wenn du schon oefter Welpen hattest solltest du dich eigentlich mit den fortplanzungsmodalitäten befasst haben, bei unserem Zuchtverband gehoeren solche Dinge zu den Sachen die Neuzüchter in Lehrgängen lernen bevor sie eine Zuchterlaubnis erhalten. Um zur Frage zurück zu kommen, ja, auch mit kurzem hängen (oder sogar ohne) kann es zu einer Trächtigkeit kommen wenn der Rüde in der Hündin ejakuliert hat. Von welcher Rasse sprechen wir denn hier?
    Es handelt sich um Bernersennen
    Ich bin mir nicht sicherob der Rüde in ihr ejakuliert hat. Er wollte ein paar minuten später schon wieder drauf aber da hat es dann nicht mehr wirklich funktioniert.
    Jetzt bin ich mir eben nicht sicher. Es war von beiden Hunden das erste mal

  5. #5
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    22.322
    Wie alt sind die beiden?

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  6. #6
    Registriert seit
    29.10.2018
    Beiträge
    4
    meine Hündin ist etwas über 2 Jahre und der Rüde 3

  7. #7
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    22.322
    Habt ihr sie zum decken frei laufen lassen oder das decken "kontrolliert" ?

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  8. #8
    Registriert seit
    29.10.2018
    Beiträge
    4
    Nach dem kurzen hängen haben wir die beiden noch eine halbe Stunde alleine lassen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Furminator für kurzes Fell
    Von Ando im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 18:57
  2. Nicki - ein kurzes Leben wurde grausam beendet
    Von PoldiMama im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 22:12
  3. Kater reißt Katze beim Decken die Nackenhaare aus?!! muss eine blutige Glatze sein??
    Von sonjadonja im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 00:33
  4. kurzes leben
    Von grisu32 im Forum Hunde - Trauer & Trost
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 16:43
  5. Kurzes Kopfschütteln beim Y.Terrier-Mix
    Von Nettimaus im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 19:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •