Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Die Suche nach der bestmöglichsten Ernährung für meine zwei Bengalimix..

  1. #1
    Registriert seit
    09.08.2018
    Beiträge
    6

    Cool Die Suche nach der bestmöglichsten Ernährung für meine zwei Bengalimix..

    Hallo Leute,

    ich möchte meinen Beiden natürlich ein langes, gesundes Leben ermöglichen und habe mich nach dem besten Nassfutter umgesehen. Am besten finde ich die Angaben bei "Katzenkontor", die auch ausschließlich hochwertiges Futter anbieten!

    Ich füttere jetzt Granata Pet, welches meiner Meinung nach am verträglichsten ist. Auch Macs habe ich ihnen gegeben, kam auch ganz gut an, doch jetzt habe ich gelesen, dass die Marken Macs, Defu und das (teuerste) Biofutter von Hermanns sehr viel Phospor enthält und Stiftung Warentest von diesen Sorten daher abrät.
    Wieviel Phospor ist denn ok, kann mir das jemand verraten? Auf einigen Marken ist gar kein Phosphor deklariert....?

    Meine zwei sind wahnsinnig penibel, was das Futter angeht. Trockenfutter gebe ich höchstens als Leckerlis, seit neustem sind sie jedoch süchtig danach - aber das kommt nur als Leckerli in Frage, da ich gelesen habe, dass es nicht gut ist, es viel zu füttern.

    Ich bestelle zwar bei zooplus, da die mit Hermes liefern, aber bei Fragen bzgl. Futterinhaltsangaben und Qualität der Futtersorten kann ich den Katzenkontor echt empfehlen.

    Über Tipps und Ratschläge bin ich immer dankbar. Ich wünsche Euch Allen ein schönes Wochenende. Eure Hasi, Momo und Bibi

  2. #2
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    612
    Hallo,

    heißt das, du fragst den einen Shop nach Futtersorten aus und bestellst dann aber woanders? Das finde ich ehrlich gesagt nicht ganz fair. Auch die Mitarbeiter, die sich für deine Fragen Zeit nehmen, müssen ja irgendwoher ihr Gehalt bekommen. Personalkosten müssen über den Verkauf wieder reinkommen, sonst rentiert es sich irgendwann nicht mehr, den Service mit der Anfragenbearbeitung anzubieten.

    Phosphor ist so eine Sache... ein Futter, das schön viel Muskelfleisch enthält, enthält auch viel Phosphor. Und bei Stiftung Warentest muss man seeeehr genau hinschauen, nach welchen Kriterien sie bewertet haben. Wichtiger noch ist außerdem das Calzium-Phosphor-Verhältnis und die Menge an Vitamin D, das gleichzeitig zur Verfügung steht. Diese drei beeinflussen einander im Stoffwechsel sehr. Man darf auch nicht "Analysewerte" und "Zusatzstoffe" verwechseln.
    Wenn dich die Materie (und generell gutes Futter) interessiert, dann lege ich dir ans Herz, dich ins Barfen einzulesen. Dabei weißt du wirklich, was in den Napf kommt und was nicht. Für den Einstieg: http://blaue-samtpfote.de/barf/barf.html
    Und fürs Einfach-mal-loslegen: https://www.zooplus.de/shop/katzen/k...itamine/139342 und: http://forum.zooplus.de/showthread.p...elini-Complete

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7.804


    Ist genau so wie, sich im Fachhandel vor Ort beraten lassen und dann im Internet bestellen .
    **Zahme Vögel träumen von Freiheit... Wilde Vögel fliegen! **
    Besucherkätzchen

  4. #4
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    612
    Ja, das macht man einfach nicht

    Aber ich hab auch ein klitzekleinesminibisschen den Eindruck, dass es eher darum geht, diesen anderen Shop zu erwähnen. Mehrfach in verschiedenen Beiträgen. Und damit die Werbung nicht gelöscht wird...

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2018
    Beiträge
    6
    Oh man Leute, ihr habt Probleme... ob ich nun dort bestelle oder nicht, tut denen bestimmt nicht weh. Außerdem habe ich dort anfangs bestellt, soviel mal dazu... Ich wollte auch keinesfalls Werbung für den shop machen, (ich hab mit dem auch nix zu tun...) - weh oh weh, hier muss man ja wohl jedes Wort auf die Goldwaage legen...- ich fand halt einfach cool, dass die AUSSCHLIESSLICH hochwertiges Futter anbieten und vor allem die Inhaltsstoffe erklären...findet man ja leider selten...
    Außerdem bin ich leider gezwungen dort zu bestellen, wo mit Hermes o.ä. geliefert wird, da ich nicht laufen kann und die Post nicht mehr nach Hause liefert, hatte nur Ärger mit denen....so what...

  6. #6
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    612
    Warum antwortest du dann nur auf das Off Topic und nicht auf das, was zum Thema geschrieben wurde?

  7. #7
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Ostsachsen ist noch nicht Polen :D
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von Hasi Beitrag anzeigen
    Oh man Leute, ihr habt Probleme... ob ich nun dort bestelle oder nicht, tut denen bestimmt nicht weh. Außerdem habe ich dort anfangs bestellt, soviel mal dazu... Ich wollte auch keinesfalls Werbung für den shop machen, (ich hab mit dem auch nix zu tun...) - weh oh weh, hier muss man ja wohl jedes Wort auf die Goldwaage legen...- ich fand halt einfach cool, dass die AUSSCHLIESSLICH hochwertiges Futter anbieten und vor allem die Inhaltsstoffe erklären...findet man ja leider selten...
    Außerdem bin ich leider gezwungen dort zu bestellen, wo mit Hermes o.ä. geliefert wird, da ich nicht laufen kann und die Post nicht mehr nach Hause liefert, hatte nur Ärger mit denen....so what...
    Nö, jedes Wort muss man hier nicht auf die Goldwaage legen. Da gibt es deutlich schlimmere Foren. Aber das hier ist und bleibt ein shopgebundenes Forum. Dessen sollte man sich ja schon bewusst sein, wenn man die Forenregeln liest Bezüglich der Nennung anderer Shops wird man hier nicht mundtot gemacht, aber wieso sollte man hier andere in den Himmel loben oder fragen, was man woanders bestellen sollte?!

    Was ist denn nun eigentlich deine Frage? Zu den oben genannten hat Cappu dir ja geantwortet.

  8. #8
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    5.559
    Zooplus liefert auch mit Hermes.
    Anscheinend hilft Dir ja die im Shop XY von Dir als cool empfundene Erklärung der Inhaltsstoffe im Futter nicht, wenn Du dann in einem anderen shopgebundenen Forum nach der bestmöglichen Ernährung für Deine Katzen fragen musst.

    Und natürlich schadet es gewaltig, wenn ein einfacher PR-Gag eines Shops über Foren als das "coole Zuckerle" dass es woanders nicht gibt, verbreitet wird.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    und den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 16:23
  2. ernährung
    Von marlies55 im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 14:59
  3. Ernährung nach Darmvorfall-OP???
    Von Couchtiger im Forum Ernährung allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 11:53
  4. Suche nach einer optimalen Ernährung meiner Coonies
    Von CoonieLove im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 17:52
  5. ernährung
    Von silbermond44 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 11:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •