Ich kaufe schon länger bei ZooPlus ein.
Immer mit DHL als Zusteller und "Postfiliale" als Empfänger um eine Sichere Zustellung zu Gewährleisten.
Denn ich mag keine Pakete die im Regen vor der Haustür liegen,oder von Nachbarn abgeholt werden sollen die nie da sind,
oder angeblich nicht Zustellbar sind weil kein Empfänger angetroffen wurde.

Bei meiner letzten Bestellung bei ZooPlus war ein Flohhalsband dabei.
Also: Warenkorb,DHL als Versender wählen und . . . Bestellung Absenden.
Einen Tag später kam diese Mitteilung :

Achtung! Änderung Ihres Zustelldienstes:
Bei Ihrer aktuellen Bestellung können wir eine zeitnahe Lieferung nur mit einem abweichenden Zustelldienst ermöglichen. Etwaige Gebühren werden Ihnen selbstverständlich erstattet. Wir hoffen, damit in Ihrem Interesse zu handeln.

Als Versender hat ZooPlus GLS Beauftragt.
Aber, wie soll GLS an eine Postfiliale Zustellen ?
Hab ich mich also über das Kontaktformular bei ZooPlus Gemeldet und darauf hingewiesen das eine Zustellung so nicht möglich ist und das ich den Kauf Wiederrufe.

Einen Tag Später kam eine Antwort:

Sehr geehrter Herr Bxxxx,
vielen Dank für Ihre Mitteilung.
Wir bedauern es sehr, dass der Versand Ihrer Bestellung 99624455 nicht oder nur teilweise mit dem von Ihnen gewählten Zustelldienst erfolgen konnte.
Das Produkt wird von der ?Apotheke Zooplus AG? in einem separaten Paket versendet. Im Shop haben wir folgenden Hinweis zur Lieferung dieses Halsbandes, dass der Versand des Seresto® Halsbandes ausschließlich mit GLS möglich ist.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Service-Team


Leider kein Hinweis darauf wie es nun mit der Bestellung weitergeht ! Stornierung ? Umleitung an andere Adresse ?
Auch auf meinen Wiederruf wird nicht eingegangen.

Nun bietet die eMail von ZooPlus die möglichkeit Link´s Anzuklicken ob man Zufrieden/Unzufrieden oder ob das Anliegen falsch Verstanden wurde . . .

Ich also den Link für "falsch Verstanden" angeklickt und wo lande ich ? . . . auf der ZooPlus Startseite.
Kein Supportticket, keine Fortsetzung des Dialogs (der nie einer war).

Soll ich nun wieder ein neues Kontaktformular ausfüllen und auf die nächste Standardantwort warten ?

Es bleiben noch weitere Fragen offen :

Warum läßt ZooPlus eine Bestellung zu bei der DHL ausgewählt werden kann aber bei der Bestellung schon klar ist das der Artikel garnicht mit DHL Versand werden kann ?

Was wird aus meiner Bestellung die mittlerweile mit GLS Unterwegs ist ?

Was wird aus meinem Geld, denn der Betrag für den Artikel der nicht Zugestellt werden kann, wird wohl in den nächsten Tagen Abgebucht werden.

Muß ich noch einmal einen Wiederruf schreiben und wohin muß ich den Senden damit er "ankommt" ?

Muß ich nun bei einem anderen Händler das Flohhalsband nocheinmal Bestellen (und Bezahlen) ?


Mein Hund muß dieses Chaos ausbaden, denn der wird vom Nachbarhund mit weiteren Flöhen "Beschenkt"