Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hund wird nicht wirklich stubenrein

  1. #1
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    2

    Hund wird nicht wirklich stubenrein

    Hallo Ihr lieben Tiererfahrenen,

    ich habe seit 7 Monaten einen Labrador. Mein Problem ist, dass er immer noch nicht ganz stubenrein ist. Mal klappt es drei Tage am Stück, dann wieder nicht. Er meldet einfach nicht, wenn er raus muss und ich merke es dann leider zu spät. Wer kennt dieses Problem und wie habt ihr eine Lösung gefunden?

    Grüße
    Lena

  2. #2
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.710
    Erst einmal herzlich willkommen

    Ich gehe jetzt mal davon aus das es ein Junghund ist, also das du ihn als Welpe bekommen hast. Er macht also in die Wohnung obwohl jemand da ist der mit ihm rausgehen koennte ? Sehr merkwürdig, wurde abgeklärt ob gesundheitlich alles okay ist (Blasenentzündung z.B.) , wie reinigst du die Urinstellen in der Wohnung (sollte unbedingt ein dafür geeigneter Reiniger sein da es sonst für ihn nach Urin riecht und somit zum wieder hinpinkeln animiert). Wie oft gehst du mit ihm raus , loest er sich da normal ?

    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht. - Albert Schweitzer -

  3. #3
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    2
    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort. Ja, es ist ein Junghund. Beim Tierarzt habe ich das Problem auch schon angesprochen, aber da hat sich nichts weiter ergeben.

    Ich reinige die Stellen mit einem antibakteriellen Putzmittel, Essigessenz und anschließend sprühe ich noch Desinfektionsmittel auf die Stelle.

    Da wir ein Ehepaar sind, gehen wir meist im Wechsel mit unserem Hund raus. Im Schnitt alle drei bis vier Stunden. Nachts liegen so sechs bis acht Stunden dazwischen.

    Grüße
    Lena

  4. #4
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.710
    Ist es ein Rüde oder eine Hündin, ist es immer die gleiche Stelle (wenn Rüde - markiert er mit erhobenem Bein,also tropfenmässig oder richtiger Urinabsatz), sind es "bestimmte" Zeiten zu denen er/sie es macht (also nach dem fressen, schlafen, spielen) . Macht er/sie es wenn ihr im gleichen Raum seid, es also sehen koennt ? Wie reagiert ihr auf die Verunreinigung?

    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht. - Albert Schweitzer -

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Hund wird nicht stubenrein! :0(
    Von Maulwurf im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 14:11
  2. Es wird nicht wirklich besser
    Von solane im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 18:17
  3. Verzweifelt - Wird nicht stubenrein!
    Von Patrixa77 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 11:14
  4. Er wird nicht stubenrein!!
    Von Tamajo im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2003, 14:29
  5. Hündin wird nicht stubenrein
    Von Lindaverena im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2002, 22:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •