Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Futtertipps

  1. #1
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    1

    Futtertipps

    Hallo,

    ich habe ein ganz speziellen Problemfall-Kater. Er ist 13 Jahre alt, sehr groß und ist Diabetiker. (2x tägl. Insulin) Er hat Geschichtsschwankungen von 6,8-7,2 kg. Also mal ein Moppelchen und mal eher nicht. Er hat speziell am Rücken Fellproblem (dünnes Fell und leicht schuppig, aber keine Flöhe). Nun muss ich ein fellfreundliches Nassfutter finden, dass für ihn am besten geignet ist.
    Als Trockenfutter bekommt er Katovit Niere, da er schlechte Kreatinin-Werte hatte, was sich aber durch das Futter wieder normalisiert hat.

    Hat jemand eine Empfehlung für ein gutes Nassfutter, das für die Bedürfnisse meines Kater passend ist?

  2. #2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.699
    Hallo Tigertatze!
    Meine Empfehlung wäre, das Trockenfutter komplett wegzulassen, denn Trockenfutter ist bei Nierenproblemen und Diabetes absolut kontraproduktiv. Nassfutter ohne Zucker/Zuckeraustauschstoffe und ohne Getreide ist die bessere Wahl.
    Ich würde dazu noch einen Schuss warmes Wasser untermischen.
    Als 2 meiner Katzen erhöhte Kreatininwerte hatten, wurde nach Absprache mit meiner TÄ unsere Fütterung beibehalten (sie bekommen ausschließlich hochwertiges Nassfutter, ab und zu Frischfleisch) und dazu die SUC-Therapie, die homöopathisch ist und tollen Erfolg brachte. Vielleicht magst du dich ja mal mit deinem TA beraten?

    Ich wünsche deinem Süßen alles Gute!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  3. #3
    EfimBakrilov181 Guest
    Hallo!!!Ich füttere meiner Kleinen jetzt seit fast 2 Monaten das spezielle DiabetesFutter von Royal Canin und bin eigentlich ganz zufrieden damit.
    Die Verdauung wird durch den erhöhten Rohfaseranteil zwar ein bisschen mehr angeregt, aber sie hat dafür keinen Heißhunger mehr.
    Vertragen tut sie es auch sehr gut.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Futtertipps?
    Von LoveofLabs im Forum Pferde - Ernährung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 10:03
  2. Futtertipps dringend gesucht
    Von Jewels im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.06.2004, 13:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •