Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vor 1 Wo. zog der kleine Gysmo ...

  1. #1
    Hannelore Guest

    Vor 1 Wo. zog der kleine Gysmo ...

    ... bei uns ein. Da ja leider unser lieber Jasper über die Regenbogenbrücke ging und unser kleiner Yorkie Nero doch so gern einen Spielkameraden brauchte (unser Yolni, ein 11-jähriger Mopsmann will ja nur noch seine Ruhe) zog der kleine Gysmo bei uns ein. Er ist 6 Jahre alt, aber noch sehr fidel, hatte leider in seinen 6 Lebensjahren schon mehrere Besitzer (Wanderpokal), kommt auch aus unserem Ort. Ist sehr lieb und verträglich. Muß leider etwas abspecken. War mit ihm bei meinem Tierarzt (seine Impfungen sind nicht mehr aktuell) und er hat seine viel zu langen Krallen gestutzt bekommen.

    Er läuft prima an der Flexileine und ist auch mit anderen Hunden verträglich. Anbei mal Bilder beim Spielen mit Nero.











    Habe ihm gestern auch diese hässliche Zugkette abmachen können und in die Tonne gekippt (er hatte schon Haarbruch und leicht kahle Stellen) und gegen ein breiteres Lederhalsband eingetauscht. Die Kette ließ er sich anfangs nicht abnehmen, aber mittlerweile hat er etwas mehr Vertrauen zu mir gefaßt und er ließ es sich - etwas skeptisch allerdings - gefallen. Nur mit dem Putzen der Pfoten und Bauch morgens nach dem Spaziergang da muß er sich noch mit anfreunden. Anfangs wurden nur 2 Beinchen sauber gemacht.

    Hier mal Bilder mit anderem Halsband und da kann man auch sehen, daß die Krallen wieder eine normale Größe haben.








  2. #2
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    1.073
    Wie schön, dass er nun bei Dir ein besseres Zuhause gefunden hat

  3. #3
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4
    Ich finde es echt toll, dass Ihr einen erwachsenen Hund als Spielkameraden für Euren Hund genommen habt. und dass Ihr keine Angst habt, solche Hunde, die schon mehrere Besitzer gewechselt haben, doch ein Zuhause zu bieten! Habe auf jeden Fall auch mal vor, einen Hund entweder aus Tierschutzorganisazion oder aus dem Tierheim zu holen. ich hoffe das Zusammenleben mit Gysmo klappt bis jetzt ganz gut und Euer Nero mit neuem Spielkameraden zufrieden ist.

    LG, Julia

  4. #4
    Hannelore Guest
    Danke, lb.Julia, für Dein nettes Posting. Gysmo hat sich gut eingelebt, hat 1,5 kg abgespeckt und Muskulatur aufgebaut, Impfungen alle auf dem neuesten Stand, Krallen gekürzt, so daß er wieder besser laufen kann.

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5
    Ein toller Hund! Der Kleine erinnert mich an unseren Nachbarshund. Ich kann nur zustimmen, dass ich es toll finde das ihr einen älteren Hund genommen habt, der wohl bis jetzt noch nicht die richtige Familie gefunden hatte. Die meisten entscheiden sich dann ja doch eher für einen Welpen, was ich persönlich immer schade finde.
    Wie viel muss er denn jetzt eigentlich noch abnehmen? 1.5 kg klingt ja schon sehr ordentlich!

  6. #6
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    5.093
    Liebe Hundefreundin,
    Hannelore ist nicht mehr im Forum angemeldet, darum wirst du dazu leider keine Antwort bekommen...

    Wer fertig ist, dem ist nichts recht zu machen; ein Werdender wird immer dankbar sein.

    (aus: Goethe, Johann Wolfgang: Faust, Vorspiel)

  7. #7
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    6
    Gysmo ist wunderschön! Wünsche euch viele und tolle gemeinsame Erfahrungen! Freue mich sehr für euch beide!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. kleine Maus braucht kleine Hilfe
    Von Mellow im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 18:45
  2. Die kleine ist da
    Von Glücksbärchi im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 22:32
  3. Bäh! Der stinkt, der Kleine!
    Von Sandra1980 im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 15:53
  4. Kleine Gesundheitsumfrage
    Von Mixi01 im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.07.2003, 01:34
  5. Kleine Mo.lys
    Von Wasserholerin im Forum Fische & Aquaristik - Haltung & Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2003, 20:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •