Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Kater lässt sich nicht mehr anfassen :S

  1. #1
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4

    Kater lässt sich nicht mehr anfassen :S

    Hallo,
    Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem Kater (7 Monate). Er lässt sich nur noch ungern anfassen bzw. hoch heben. Hat man ihn dann doch mal auf dem Arm will er sehr schnell wieder runter. Wenn man versucht ihn anzufassen duckt er sich unter der Hand weg und rennt davon. Er sitzt auch seit kurzem gerne auf dem Boden und versteckt sich in Ecken. Bis vor ein paar Tagen war alles in Ordnung nun aber benimmt er sich uns gegenüber sehr desinteressiert (Es sei den es gibt Futter). Er wurde vor einer Woche kastriert und ist seit her auch sehr schreckhaft. Könnte es eventuell an der Kastration liegen das er sich ungern anfassen lässt? Danke schon mal im Voraus.

  2. #2
    Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    108
    Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.

    Bitte stell dich und deinen kleinen Kater auch im Vorstellungsbereich für alle andere vor.
    Liebe Grüße,
    Ana

  3. #3
    Registriert seit
    01.01.2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    6.229
    Hallo, zum einen ist er natürlich in einem Alter, in dem er spielen will und kuscheln und hochheben nicht immer angesagt ist Wenn du das Gefühl hast es ist Dauerhaft so, und war vorher ganz anders, könnte ich mir schon vorstellen, dass es an der Kastra liegt. Aber eher im Sinne von einem Erlebnis, was ihn irritiert hat. Das es etwas mit der hormonellen Situation zu tun hat kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich würde ihn erst mal lassen, wenn er nicht will und abwarten und es im Auge behalten.

    Liebe Grüße von Tanja mit Gladdys, Emma, Ascha, Eddie und Bella.
    *Rufus* tief im Herzen


    Es gibt nur zwei Möglichkeiten vor dem Elend des Lebens zu flüchten, Musik und Katzen.

    (Albert Schweizer)

  4. #4
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.075
    Hast Du den Eindruck, dass er eine Krankheit ausbrüten könnte?
    Ggf. Würde ich in der TÄ Praxis anrufen und nachfragen, woran das liegen kann?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  5. #5
    Registriert seit
    01.01.2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Hast Du den Eindruck, dass er eine Krankheit ausbrüten könnte?
    Ggf. Würde ich in der TÄ Praxis anrufen und nachfragen, woran das liegen kann?
    Ja, Sabine, das finde ich einen wichtigen Hinweis.Das er sich gerne auf dem Boden aufhält oder sich nicht gerne hoch heben lässt, könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass er vielleicht Schmerzen hat.Sollte man erst mal abklären lassen.

    Liebe Grüße von Tanja mit Gladdys, Emma, Ascha, Eddie und Bella.
    *Rufus* tief im Herzen


    Es gibt nur zwei Möglichkeiten vor dem Elend des Lebens zu flüchten, Musik und Katzen.

    (Albert Schweizer)

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.732
    Das wäre auch meine Frage gewesen. Habt ihr Fieber gemessen und auch mal die Kastranarbe angesehen ob da alles okay ist?

  7. #7
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    884
    Zitat Zitat von Sunshine_007 Beitrag anzeigen
    Er wurde vor einer Woche kastriert und ist seit her auch sehr schreckhaft. Könnte es eventuell an der Kastration liegen das er sich ungern anfassen lässt?
    Möglicherweise hat sich etwas entzündet. Bring ihn bitte zum TA! Noch vor Ostern, bitte!
    Liebe Grüsse

    Claudia & die 4 Tiger

  8. #8
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Schleswig - Holstein
    Beiträge
    27.074
    Ich kann mich Claudia nur anschließen

  9. #9
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.817
    Ich hatte das heute früh auch gelesen, konnte nur noch nicht schreiben.
    Meine erste Idee war auch, ob denn Schmerzen ausgeschlossen werden können. Dieses Sich - verstecken- und - nicht - anfassen - lassen - wollen so unmittelbar nach dem Eingriff würde für mich auf Schmerzen deuten.
    Bitte lasse es noch vor den Feiertagen abklären und berichte uns.
    Sollte medizinisch alles in Ordnung sein, machen wir uns hier weiter auf Spurensuche!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  10. #10
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4
    Ich habe nicht das Gefühl das er krank ist bzw schmerzen hat. Spielen toben und all diese Sachen macht er. Nur wenn man ihn anfassen möchte rennt er davon ausser wenn er schläft dann lässt er sich gerne kraulen. Die Kastratnarbe sieht völlig in Ordnung aus. Dieses Verhalten ist auch nicht direkt nach der Operation aufgetreten sondern erst seit ca. Drei Tragen. Ich werde es aufjedenfall weiter beobachten.

  11. #11
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    884
    Geh bitte mit ihm zum TA. Es kann sein, dass sich unterhalb der Haut ein Abszess gebildet hat, der behandlungsbedürftig ist. Dir und deinem Kater ist nicht damit gedient, wenn er an Ostern plötzlich septische Symptome und Fieber bekommt.
    Liebe Grüsse

    Claudia & die 4 Tiger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hund lässt sich nicht die Pfoten anfassen
    Von Shali im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 18:56
  2. hund lässt sich nicht anfassen und beisst
    Von surprise-st im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 11:11
  3. Hund lässt sich nicht anfassen
    Von sina2 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 09:51
  4. Lässt sich nicht am Bauch anfassen!!!!
    Von Nougat2004 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 14:38
  5. Läßt sich nicht anfassen
    Von Bine im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 11:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •