Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Rammler Knabber Käfig kaputt !!! VG mit 3 Jahre sinnvoll????

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2

    Unhappy Rammler Knabber Käfig kaputt !!! VG mit 3 Jahre sinnvoll????

    Hallo Ihr Liebe ich habe zwei Fragen,

    für meinen süßen Löwenköpfchen Mohrle habe ich einen schönene Doppelkäfig aus Holz gekauft. soweit so gut das mein kleiner schon immer gerne Knabbert das weiß ich dafür habe ich ihm auch immer jede Menge abwechslungsreiche Möglichkeiten gegeben aber ganz plötzlich ist alles egal und nur noch der Käfig lecker und Interessant zum zerfetzen... :/ Hab Ihr vllt. Tipps wie ich da unterbinden kann???

    Dann zu alle dem ist meiner Kleiner noch ein Einzelhase da kann ich auch zur aktuellen Situation nichts ändern da ich noch daheim wohne und ein weitere Hase mir untersagt wurde aber in einem halbe Jahr ziehe ich aus und würde meinem kleinen gerne noch ein Weibchen beisetzen ist das aber bis dahin mit 3,5 Jahren überhaupt noch möglich und wie macht man das???


    Viele Viele Dank für Tipps
    Brauche echt ein wenig Rat

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.735
    und willkommen!

    Nicklies knabbern gern - an allem.... von daher kannst Du nur dafür sorgen, daß alles Schadstoff frei und ungefährlich in seiner Umgebung ist... Ab und zu mal Obstbaum-Äste anbieten. Fand unsere damals auch klasse

    Zur Zusammenführung kannst Du Dich an Schneckenzahn wenden. Sie hat ihren alten Mümmel mit der ebenfalls eher alten Lola zusammengeführt... große Liebe und Spaß im Doppelpack Dein Mohle sollte jedoch - am besten jetzt schon - kastriert sein Die können noch ne lange Zeit auch nach der Kastra nen Glückstreffer landen...und plötzlich haste dann da 10 Nickel sitzen...

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.097
    Huhu und hier

    super das Du Deinem Nickel eine Partnerin holen möchtest und 3,5 Jahre ist kein alter Wenn Du eine passende Partnerin dazu holst die vom Wesen und Carakter dem vom Mohrle ählich ist seh ich da nicht wirklich Probleme, achte bitte drauf das seine zukünftige bereits mit Nickels zusammen gelebt hat.

    Zur Zusammenführung selber existieren im I-Net unterschiedliche Meinungen, die einen sagen auf neutralen Boden die anderen meinen einfach dazu setzen.

    Ich habe mich lange mit den Thema auseinander gesetzt und mich für die 2 te Variante entschieden, allerdings ist Lola vom Wesen wirklich wie Mümmel, könnte nee Schwestern sein auch wenn sie andersfarbend ist von daher dachte ich mir wird schon klappen.
    Als Lola dann ankam war Mümmel in einer Kiste versteckt, Lola stellte ich in die andere Ecke des Zimmers u. öffnete die Box, sie neugierig raus hielt sich aber in dem Bereich der Box auf. Bei Mümmel dauerte es eine Weile eh er realisierte ...upps da ist doch was, ich bin nicht mehr allein..., neugierig wie er war zu Ihr hin schnüffel schnüffel und dann ging die Rennerei los Ich war die ganze Zeit bei, hab nur meine Füsse in Sicherheit gebracht
    Letzendlich dauerte es knapp 3 Tage und die beiden kuschelten zusammen und ehrlich es gibt nix schöneres

    ich muss dazu sagen das Mümmel erst mit 8,5 Jahren kastriert wurde und die Zusammenführung danach erfolgte. Lola ist geschätzt 8-10 Jahre, allerdings lebte Sie mit Artgenossen zusammen
    Wie Du merkst es ist nie zu spät für eine Zusammenführung, je eher desso besser , wenn Du fragen hast einfach her damit
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  4. #4
    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2
    Wow Super dann bin ich ja bereuhig ich hab mich nähmlich sehr schlecht zu beginn gefühlt weil ich unbedingt einen Hasen haben wollte und Ihn eben alleine zu mir nach Hause geholt habe. Als ich dann die ganzen Sätze mit das ist Tierquälerei einen Hase alleine zu Halten gelesen habe dachte ich echt das ich meinem Mohrle was schlimmes angetan habe. Das bereuhigt mich echt ein wenig das ich das mit der Vergesellschaftung immer noch tun kann... Denn imgrunde hab ich für meinen kleinen einen Riesen Doppelkäfig mit vorne angebautem Auslauf ich denk der Platz langt locker für zwei Bunnys :P ich mach mir nur sorgen das Mohrle sich evtl. mit der neuen Spielgefährtin nicht vertragen könnte und ich fände es schrecklich sie dann getrennt halten zu müssen....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Junger Hund knabber alles an
    Von Araber im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 12:59
  2. CO² sinnvoll?
    Von DarkErotica im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 22:28
  3. blutbild - was ist sinnvoll?
    Von turtles im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 20:00
  4. Protestpinkeln??? Knabber!!
    Von Chipie im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 22:59
  5. Katze knabber alles an
    Von Ariel im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2003, 17:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •